Brandenburg gilt immer noch als Geheimtipp. Dabei hat das Umland rund um die Bundeshauptstadt Berlin für Natur- und Kulturfreunde viel zu bieten. Entdecken Sie Brandenburg und buchen Sie Ihren Urlaub in einem der 784 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Brandenburg!

Ihr Urlaubswetter in Brandenburg

Max.
Min. -3°
9 Tage
Max.
Min. -2°
6 Tage
Max. 10°
Min.
8 Tage
Max. 17°
Min.
5 Tage
Max. 19°
Min. 10°
9 Tage
Max. 24°
Min. 14°
5 Tage
Max. 25°
Min. 17°
10 Tage
Max. 24°
Min. 16°
11 Tage
Max. 20°
Min. 12°
8 Tage
Max. 12°
Min.
10 Tage
Max.
Min.
15 Tage
Max.
Min. -4°
15 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Anhand dieser Wetterkurve finden Sie den perfekten Zeitpunkt für Ihren Urlaub. Mögen Sie es sonnig und warm reisen Sie im Juli in Brandenburg, denn im Januar wird es mit nur -2° im Durchschnitt eher durchwachsen. Genießen Sie im Juni die Sonne im Durchschnitt 8 Stunden am Tag! Der feuchteste Monat ist der Januar, der trockenste der April.

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Brandenburg

  1. Spreewald
    • Lübbenau
    • Burg
    • Lübben
    • Schwielochsee
    • Schönwald
  2. Potsdam & Umland
    • Potsdam
    • Schwielowsee
    • Werder
    • Michendorf
    • Teltow
  3. Uckermark
    • Templin
    • Lychen
    • Angermünde
    • Schwedt
    • Seehausen
  4. Havelland
    • Brandenburg an der Havel
    • Seeblick
    • Falkensee
    • Rathenow
    • Ketzin
  5. Prignitz
    • Wittenberge
    • Bad Wilsnack
    • Wentdorf
    • Breese
    • Sewekow
  6. Fläming
    • Jüterbog
    • Zossen
    • Rangsdorf
    • Am Mellensee
    • Borkheide
  7. Barnimer Land
    • Bernau
    • Wandlitz
    • Chorin
    • Joachimsthal
    • Schorfheide
  8. Oberhavel
    • Oranienburg
    • Hennigsdorf
    • Zehdenick
    • Hohen Neuendorf
    • Birkenwerder
  9. Oder-Spree
    • Bad Saarow
    • Wendisch Rietz
    • Fürstenwalde
    • Erkner
    • Storkow
  10. Dahme-Seengebiet
    • Schwerin
    • Königs Wusterhausen
    • Teupitz
    • Groß Köris
    • Heidesee
  11. Märkische Schweiz-Oderland
    • Bad Freienwalde
    • Petershagen
    • Neuenhagen
    • Hoppegarten
    • Eggersdorf
  12. Niederlausitz
    • Cottbus
    • Senftenberg
    • Calau
    • Neuhausen
    • Drebkau
  13. Ruppiner Seenland
    • Rheinsberg
    • Neuruppin
    • Lindow
    • Wittstock/Dosse
    • Rüthnick

AnreiseWie komme ich nach Brandenburg?

Alle Wege führen nach Brandenburg


Ob zu Land, zu Wasser oder zu Luft: Sie erreichen Ihr Ferienhaus in Brandenburg mit jedem Verkehrsmittel bequem und einfach. Mit der Bahn gelangen Sie über Berlin und das Regionalbahnnetz an Ihren Urlaubsort. Wenn Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Potsdam, Eberswalde, Prenzlau, Wittenberge oder Cottbus mieten, bestehen sogar direkte ICE- und IC-Verbindungen. Mit dem eigenen Fahrzeug gelangen Sie über die Autobahnen A9, A2, A24, A11, A12 und A13 nach Brandenburg. Sie fliegen auf Brandenburg? Am einfachsten ist die Anreise mit dem Flugzeug über die Berliner Flughäfen. Von dort aus kommen Sie mit der Bahn oder dem Mietwagen weiter zu Ihrer Unterkunft am Urlaubsort.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Brandenburg?

Urlaub im Ferienhaus am See – wie wird das Wetter?


Auch wenn Brandenburg mit 3.000 Seen das wasserreichste Bundesland ist – von oben kommt das Nass meist nicht. Mit nur 600 Millimetern Niederschlag pro Jahr ist das Bundesland nämlich eines der trockensten der Republik. Der meiste Niederschlag fällt in den Sommermonaten, die meisten Sonnenstunden sind in den Monaten Mai bis September zu erwarten. Brandenburg liegt in einer Übergangszone von ozeanischem zu kontinentalem Klima und empfiehlt sich zu jeder Jahreszeit als ideales Urlaubsziel. Vor allem wenn Sie gerne an der frischen Luft unterwegs sind, ist das Wetter für Sie wie geschaffen. Und sollte es je doch einmal regnen, machen Sie es sich in Ihrer Ferienwohnung von privat gemütlich.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Brandenburg?

Natur pur, Kultur und Geschichte auf der Spur – Sehenswürdigkeiten in Brandenburg


Die prominenteste Sehenswürdigkeit ist die Natur, namentlich ihre Seen und Fließgewässer. 3.000 Seen und 33.000 Kilometer Fließgewässer laden nicht nur zum Verweilen und Träumen, sondern auch zu zahlreichen sportlichen Aktivitäten ein. Wald, Feld und Flur locken zum Wandern, Radfahren oder einfach zum Entspannen. Nirgendwo sonst in Deutschland finden Sie so viele geschützte nationale Naturlandschaften. Garniert wird das Wunder der Natur mit einem reichhaltigen kulturellen Erbe. Diese Ausflugsziele sollten Sie von Ihrem Ferienhaus in Brandenburg aus ansteuern:

Der Spreewald steht unter besonderem Schutz der UNESCO, denn das lagunenartige Wasserlabyrinth ist in ganz Europa einmalig. Die ursprüngliche und mystische Landschaft lässt sich am besten zu Wasser erkunden. Viele Wander- und Radwege erschließen das Biosphärenreservat Spreewald. Der Spreewald ist außerdem als Anbaugebiet der Spreewaldgurke bekannt. Damit nicht genug: Der Spreewald ist die Heimat der Sorben, einer slawischen Minderheit. Traditionen, Bräuche und Sprache der Sorben sind bis heute prägend für den Spreewald und die Oberlausitz.

Das Dahme-Seengebiet wird als Vorgarten Berlins bezeichnet und begeistert mit seinen Seen, Flüssen und Kanälen Erholungssuchende und Wassersportfans. Starten Sie von Ihrem Haus aus auf eine Radtour entlang des Dahme-Radwegs. Sehenswert ist die Stadt König Wusterhausen. Das Dahmer Seenland eignet sich als Standort für Ihre günstige Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus, wenn Sie sowohl unberührte Natur genießen als auch Berlin besuchen möchten.

Das Havelland verbindet Berlin mit Potsdam und der Stadt Brandenburg. Die Havel schlängelt sich von Berlin bis zur Mündung in die Elbe auf 150 Kilometern und ist mit seinen Seenketten und Flussarmen ein Eldorado für Wassersportler und Naturliebhaber. Daneben wartet das Land an der Havel mit zahlreichen imposanten Bauten und Städten auf. Besichtigen Sie das Schloss Caputh oder die Landeshauptstadt Potsdam. Die Schlösser in der Stadt Potsdam zählen seit 1990 zum UNESCO-Welterbe – auch Ihnen sollten Sie einen Besuch abstatten, wenn Sie Urlaub im Ferienhaus in Brandenburg machen.

Kunst & KulturWas muss man in Brandenburg gesehen haben?

Kultur mit allen Sinnen erleben – Urlaub im Ferienhaus


Apropos Kultur: Das Land Brandenburg ist eine Kulturlandschaft im wahrsten Sinne des Wortes. Imposante Schlösser locken nicht nur in Potsdam, sondern überall im Land zwischen Havel, Spree, Elbe und Oder. Mehr als 500 Schlösser und Herrenhäuser wollen entdeckt werden, darunter weltbekannte Wahrzeichen wie Schloss Rheinsberg, Schloss Sanssouci, Branitz, Neuhardenberg oder Kleinode wie Schloss Kleßen, Schloss Stechau oder Schloss Doberlug. Entdecken Sie von Ihrer Ferienwohnung aus die wechselvolle Geschichte. Baudenkmäler, Museen, Gedenkstätten und archäologischen Fundstätten sind lebendige Zeitzeugen. Extra Schmankerl für Filmfans: Die berühmten Filmstudios Babelsberg sind die ältesten der Welt. Hier lernte der deutsche Film das Laufen und in der Umgebung können Sie viele Originaldrehorte entdecken. Darunter auch solche für Hollywood-Blockbuster wie "Inglourious Basterds" oder "Der Pianist". Neben dem reichhaltigen kulturellen Erbe sorgt eine lebendige Kultur- und Kunstszene für Kurzweil während Ihres Urlaubs in Brandenburg.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Brandenburg essen gehen?

Frisch gefischt – so schmeckt es in Brandenburg


Die Brandenburger Küche gilt als bodenständig und bietet authentischen Genuss. Bei Feinschmeckern besonders begehrt sind frisch aus dem See gefangene Zander, Hechte, Karpfen und Aale. Zum Fischgericht gehört traditionell eine echte Spreewaldsoße. Genießen können Sie die landestypischen Spezialitäten in Gasthäusern und Restaurants. Dabei steht das Zertifikat "Brandenburger Gastlichkeit" für geprüfte Qualität. Zahlreiche Restaurants haben es mit ihrer Kochkunst in den "Gault & Millau" und "Guide Michelin" geschafft. In Ihrer Ferienwohnung haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihre eigenen Kreationen zu genießen. Kaufen Sie auf den Märkten regionale Lebensmittel, kreieren Sie im Haus Ihr perfektes Urlaubs-Dinner und machen Sie es sich gemütlich.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Brandenburg erleben?

Urlaub in der Ferienwohnung in Brandenburg – Erholung und Spaß für die ganze Familie


Die Region Brandenburg empfiehlt sich als besonders familienfreundlich. Die Natur bietet zahlreiche Möglichkeiten, um mit der gesamten Familie aktiv zu sein und gemeinsame Abenteuer zu erleben. Für Ihren Urlaub am See locken Flüsse und Seen – hier können Ihre Kinder unbeschwert am Strand plantschen gehen. Sie können auch ein Apartment oder ein Ferienhaus direkt am See, zum Teil mit eigenem Bootssteg und Kanu, mieten. Ihr Ferienhaus von privat hat sich auf die kleinen Gäste bestens eingerichtet und bietet Ihnen eine kindgerechte Ausstattung an. Damit die größeren Kids auf ihre Kosten kommen, sind zudem viele Ferienwohnungen mit W-Lan ausgestattet. Mit dem Familienpass des Landes Brandenburg erhalten Sie zahlreiche Vergünstigungen bei Spiel, Sport, Spaß, Freizeit und Kultur. Btandenburg zeigt sich in seinen Wildparks und Zoos von seiner wilden Seite. Kleine und große Tierparks bringen Ihnen und Ihren Kindern heimische Bewohner von Feld, Wald und Flur näher oder zeigen Ihnen seltene Arten aus der ganzen Welt. Abenteuerlustige Kids kommen in den Kletterparks auf ihre Kosten. Viele sind für Kinder geeignet oder sogar speziell auf Kinder ausgerichtet, wie der Minimonkey Kinderkletterwald. Sollte das Wetter je einmal nicht zu Outdoor-Aktivitäten einladen, sorgen zahlreiche Freizeitbäder für ungetrübten Badespaß. Sogar echtes Tropenfeeling ist zu haben – im berühmten Tropical Islands mit Deutschlands höchster Wasserrutsche, Familien-Badebereich und Kinder-Spielwelt.

Brandenburg ist das ideale Reiseziel für Urlaub mit Hund. In vielen Unterkünften ist Ihr vierbeiniges Familienmitglied gern gesehener Gast. Manche Gastgeber haben sich auf die vierpfotige Klientel spezialisiert und offerieren Ihnen einen ausbruchsicher eingezäunten Garten oder eine Hundedusche. Die weite und unberührte Natur lädt oftmals direkt ab dem günstigen Ferienhaus oder der Ferienwohnung zu einem ausgiebigen Spaziergang mit Ihrem treuen Begleiter ein. In zahlreiche Sehenswürdigkeiten – zum Beispiel in den Museumspark Rüdersdorf oder die Burg Storkow im Kreis Oder-Spree – dürfen Sie Ihren Hund mitnehmen. Wasserspaß für Hunde inklusive: In einigen Seen darf Ihr Hund zusammen mit Herrchen und Frauchen schwimmen gehen. Auf vielen Schiffsrundfahrten im Seenland sind Hunde ebenfalls erlaubt.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Brandenburg erlebt haben?

Highlights in Brandenburg – das sollten Sie nicht verpassen


Ein einziger Urlaub in Brandenburg reicht nicht aus, um alles zu erleben, zu entdecken und zu erschmecken. Dazu finden hochkarätige Veranstaltungen das ganze Jahr über statt. Genießen Sie zum Beispiel:

- die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci mit Konzerten, Opern und Open-Air Veranstaltungen

- die Havelländischen Musikfestspiele mit Klavier- und Kammermusik, Lesungen und Liederabenden

- die Brandenburger Landpartie, bei der landwirtschaftliche Betriebe ihre Scheunen- und Stalltore für die Besucher öffnen

- die Potsdamer Schlössernacht, die mit zum Flanieren im romantisch illuminierten Park von Schloss Sanssouci einlädt.

Erleben Sie Brandenburg mit allen Sinnen und buchen Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus von privat!
Zum Seitenanfang