Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Schwerin

In einer der 4 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Schwerin in Brandenburg verbringen Sie einen erlebnisreichen Urlaub inmitten einer idyllischen Seenlandschaft. Genießen Sie Kunst und Kultur und lassen Sie sich kulinarisch mit einheimischen Spezialitäten verwöhnen.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
4 Ergebnisse
Ferienhaus Peter am Kanal Teupitz

Ferienhaus Peter am Kanal Teupitz

max. 5 50 m² 2 SZ 1 BZ

Das Grundstück mit 750 qm und kleinem Häuschen liegt zwischen Berlin 40 km und Spreewald Tropical Island 30 km, auf einer kleinen befahrbaren Insel bei Teupitz Groß- Köris.

ab 87 pro Nacht
ab 87 pro Nacht
Ferienwohnung Dachgeschoss

Ferienwohnung Dachgeschoss

max. 5 60 m² 1 SZ 1 BZ

Das Ferienwohnhaus Drei am Zemminsee beinhaltet drei übereinander angeordnete Wohnungen mit nahezu gleicher Raumaufteilung.

ab 101 pro Nacht
ab 101 pro Nacht
Ferienwohnung Obergeschoss

Ferienwohnung Obergeschoss

max. 5 75 m² 1 SZ 1 BZ

Das Ferienwohnhaus Drei am Zemminsee beinhaltet drei übereinander angeordnete Wohnungen mit nahezu gleicher Raumaufteilung.

ab 112 pro Nacht
ab 112 pro Nacht
Ferienwohnung Erdgeschoss

Ferienwohnung Erdgeschoss

max. 5 75 m² 1 SZ 1 BZ

Das Ferienwohnhaus Drei am Zemminsee beinhaltet drei übereinander angeordnete Wohnungen mit nahezu gleicher Raumaufteilung.

ab 143 pro Nacht
ab 143 pro Nacht

Erfahrungen unserer Urlauber in Schwerin

9 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Schwerin

4.2
von 5
4 Feriendomizile & Unterkünfte in Schwerin wurden im Schnitt mit 4.2 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Urlaub auf der Insel

Ferienhaus Peter am Kanal Teupitz Urlaub auf der Insel

5 von 5


Hallo liebe Bewertungsempfänger, das Ja für die Weiterempfehlung kann ich ja wohl schon selber geben.

5

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Schwerin in Brandenburg ist nicht mit der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern zu verwechseln.
  • Die slawische Bezeichnung der Ortschaft bedeutet so viel wie Wild oder Wildgarten.
  • Das Teupitzer Gewässer, an dem Schwerin angrenzt, wird vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Berlin verwaltet, obwohl es sich im Bundesland Brandenburg befindet.

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Schwerin?

Ihr Ferienhaus in Schwerin - so gestalten Sie die Anreise entspannt


Ihr Ferienhaus oder die Ferienwohnung in Schwerin erreichen Sie entspannt mit dem eigenen Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus und Bahn. Mit dem Auto reisen Sie am besten über die Autobahn A13 aus Richtung Berlin oder Cottbus an. Die Anschlussstelle Teupitz ist wenige Kilometer von Ihrem Zielort entfernt. Der nächste Anschluss an die Regionalbahn und verschiedenen Buslinien ist im unmittelbar an Schwerin angrenzenden Nachbarort Groß Köris zu finden.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Schwerin?

Das Wetter für Ihren Urlaub in Brandenburg


Das Wetter in Schwerin wird von einem ozeanischen Klima beeinflusst. Das ganze Jahr über fallen Niederschläge, die im Winter als Schnee zu erwarten sind. Dabei herrschen im Winter durchschnittlich -2 °C bis 8 °C und im Sommer 12 °C bis 25 °C. Als beste Reisezeit für einen Urlaub am See in Schwerin sind die Monate Mai bis September zu empfehlen. Auch die restliche Zeit ist angenehm und kann zum Wandern, Radfahren und für eine aktive Erholung genutzt werden.

SehenswürdigkeitenWas sind die meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Schwerin?

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele rund um Ihre Ferienwohnung


Von Ihrer Ferienwohnung in Schwerin erkunden Sie das Dahme-Seengebiet seiner Fülle von idyllischen Naturschauplätzen. Sie sind eine Heimat für seltene Tiere und Pflanzen. Seine Nähe zu Berlin, Potsdam und Lübbenau ist eine ideale Ausgangsbasis für kulturelle Ausflüge in die Städte im Norden oder zu einer Kahnfahrt im Spreewald. Begeben Sie sich auf eine Rundwanderung um den Schweriner See und den Teupitzer See. Besichtigen Sie den Fontanepark mit seinen schönen Anlagen und das Kaiser-Wilhelm- und Kriegerdenkmal. Der Fontanepark erhielt seinen Namen nach dem Schriftsteller Theodor Fontane, der 1862 und 1874 die Stadt besuchte. Er erwähnte den Teupitzsee sogar in einem seiner Gedichte. Vom Park aus geht eine Seebrücke auf das Wasser hinaus, die Ihnen einen interessanten Rundblick ermöglicht. Auf dem See werden Rundfahrten angeboten. Es gibt mehrere Badestellen und man darf mit den entsprechenden Genehmigungen angeln. Außerdem bieten sich Möglichkeiten zum Segeln, Surfen sowie Bootfahren.

Kunst & KulturWas muss man in Schwerin gesehen haben?

Empfehlungen für Kunst & Kultur


In kultureller Hinsicht ist der Kulturbund im Dahme-Seenland das Zentrum für zahlreich unterhatlsame Aktivitäten. Er bietet Künstlern, Kulturschaffenden und Kulturinteressierten eine gemeinsame Plattform für einen regen Austausch. Der Verband organisiert Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Theater und Vorträge, die von regionalen und überregionalen Angeboten gefüllt werden. Interessante Museen sind zum Beispiel das Märkische Haus des Waldes oder das Freilichtmuseum “Germanisch Siedlung”. Im Haus des Waldes ist eine Waldschule beheimatet, die sich um Belange der forstlichen Waldpädagogik bemüht. Das Freilichtmuseum “Germanische Siedlung” in Groß Köris gewährt einen Einblick in das Leben der germanischen Bauern und Handwerker während der römischen Kaiserzeit. Einem Karikaturisten und Schnellzeichner schauen Sie im Atelier Elmar Huxoll in Königs Wusterhausen über die Schulter. Die Ateliergemeinschaft Töpchin nutzt einen ehemaligen Truppenübungsplatz der Roten Armee mit einem Teil der dort noch vorhandenen Gebäude. Neben Installationen und Architektur-Projekten sind bildhauerische Werke und Performances zu sehen. Zu den vertretenen Künstlern gehören unter anderem Sieghard Auer, Harald Müller, Ralf Sander, Andreas Theurer, Azade Köker und Yoshimi Hashimoto.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Schwerin zu bieten?

Essen & Trinken - entdecken Sie regionale Spezialitäten


Brandenburg ist für seine zahlreichen Gewässer und deren Fischreichtum bekannt. Aus den Seen und Flüssen fangen die Fischer zum Beispiel Hecht, Zander, Karpfen und Saibling. Sie werden Ihnen in den Gaststätten der Region gebraten, gedünstet, mariniert oder geräuchert serviert. Dazu gibt es frische Kartoffeln, Reis und feines Gemüse. In der Spargelsaison liefert die Gegend um Königs Wusterhausen eine reiche Ernte der weißen Stangen. Sie benötigen mit ihrem zarten Aroma kaum eine Beilage. Aus dem nahen Spreewald stammen eingelegte Spezialitäten wie saure Gurken, Sauerkraut, Meerrettich und Obstkonserven. Besonders lecker sind die eingelegten Gurken aus dem Fass. Sie erhalten diese Köstlichkeiten auf den Märkten oder in gut sortierten Supermärkten. Möchten Sie für mehrere Personen in Ihrer Unterkunft kochen? Verwöhnen Sie Ihre Gäste und nutzen Sie die Angebote der regionalen Erzeuger für Fleisch, Molkereiprodukte und Fisch. Im Garten Ihres Ferienhauses in Schwerin oder am Seeufer finden Sie bei Bedarf einen gemütlichen Grillplatz. Hier lassen Sie an einen lauen Sommerabend den Tag romantisch ausklingen.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Schwerin?

Ideen für einen gelungenen Urlaub mit Kindern


Familien mit Kindern werden sich in der ländlichen Idylle rum um Schwerin herrlich wohlfühlen. Besuchen Sie mit Ihren Kleinen den Kinderbauernhof Gussow oder den märkischen Lamahof in Schenkendorf. Hier dürfen die Kinder beim Füttern helfen und ihre kleinen und großen Lieblinge streicheln. Für Spaß und Spiel sowie für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Badestrände am See sind mit schönen Spielplätzen ausgestattet. Bei kühlerem Wetter lohnt sich ein Ausflug zum Freizeitparadies Tropical Islands in Krausnick im Spreewald. Das Spaßbad verwöhnt seine Gäste mit zahlreichen Attraktionen, wie Deutschlands höchstem Wasserrutschenturm mit High-Speed- und Familienrutschen. Außerdem gibt es eine Lagune mit Sandstrand, einen Strömungskanal und einen Wasserfall.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Schwerin am Schönsten?

Diese Highlights machen Ihren Aufenthalt in Schwerin unvergesslich


Zu den schönsten Erlebnissen rund um Ihre Ferienwohnung in Schwerin zählen die Ausflüge auf dem Wasser. Buchen Sie eine geführte Kanutour oder leihen Sie sich ein Boot aus. Erkunden Sie die Seen und entdecken Sie eine faszinierende Natur. Falls Sie einen Urlaub mit Hund in Schwerin planen, nehmen Sie das Tier mit auf Ihre Wanderungen. Besuchen Sie die Hohe Bude, eine 62 Meter hohe Erhebung südlich des Mielitzsees. Von hier haben Sie einen herrlichen Rundblick auf die Umgebung. Um Kräuterkunde und Gesundheit geht es auf dem Kräuter- und Naturhof in Kolberg. Das Haus bietet Genießertouren mit Kostproben regionaler Produkte, Wellness und geführte Wanderungen in der Umgebung an. Diese Ausflüge verhelfen Ihnen zu neuem Schwung und Kraft für den Alltag. In der Kreuzkirche von Königs Wusterhausen finden regelmäßig Orgelabende mit Andacht und klassische Konzerte statt. Zu diesen Anlässen treten nationale und internationale Künstler mit einem ausgesuchten Repertoire auf, das bei den Gästen für Begeisterung sorgt.