Ferienhäuser & Ferienwohnungen in De Panne

Erleben Sie den Süden Flanderns an Belgiens Nordseeküste. 25 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in De Panne heißen Sie zwischen kilometerlangen Stränden und einer weiten Dünenlandschaft willkommen.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in De Panne mieten: schon ab 39 € pro Übernachtung

Ihr Urlaubswetter in De Panne

Max.
Min.
2 h/Tag
12 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
11 Tage
Max. 11°
Min.
5 h/Tag
9 Tage
Max. 15°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 18°
Min.
6 h/Tag
11 Tage
Max. 22°
Min. 12°
7 h/Tag
9 Tage
Max. 24°
Min. 14°
7 h/Tag
11 Tage
Max. 23°
Min. 14°
6 h/Tag
11 Tage
Max. 21°
Min. 12°
6 h/Tag
8 Tage
Max. 16°
Min.
4 h/Tag
11 Tage
Max. 11°
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
11 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Entdecken Sie das Wetter in De Panne für Ihren nächsten Urlaub. Im Januar scheint die Sonne nur 2 Stunden pro Tag, freundlicher ist der Juni mit 7 Sonnenstunden. Die durchschnittlichen Tiefstwerte liefert der Dezember mit nur 2°. Im Juli kann man mit höheren Werten um die 24° rechnen. Wer gerne viel Zeit draußen verbringt sollte eher im September in De Panne reisen. Hier regnet es nämlich nur an 8 Tagen. Der November hat 13 Regentage.


Tipps von unserem Reiseexperten Tomasz Mallick

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach De Panne?

Mit der Kusttram entlang der belgischen Nordseeküste nach De Panne


De Panne liegt in West-Flandern und ist der südlichste Badeort an der belgischen Nordseeküste. Sie erreichen Ihre Ferienwohnung von privat in De Panne über den etwa drei Kilometer landeinwärts liegende Ortsteil Adinkerke. Der dortige Bahnhof bietet tägliche Verbindungen nach Gent und Brüssel. Eine Besonderheit ist die belgische Tramlinie Kusttram. Sie verbindet De Panne im Westen mit Knokke-Heist im Osten und verbindet alle Badeorte entlang der Küste. Mit dem eigenen Auto erreichen Sie Ihre Ferienunterkunft in De Panne über die Autobahn A16, welche weiterführt bis ins französische Pas-de-Calais. Buchen Sie jetzt eine gemütliche Unterkunft bzw. ein Ferienhaus, eine Ferienwohnung oder ein Apartment mit Terrasse, Garten, Balkon und genießen Sie einen erholsamen Urlaub in der Natur mit Ihrer Familie.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für De Panne?

Sonne, Wind und Strand


Das Klima an der belgischen Küste ist durch die Nordsee und den Atlantischen Ozean geprägt. Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in De Panne ist von Ende Juni bis Anfang September. Die Temperaturen steigen auf durchschnittlich 23 °C im Juli und August. Ein stetiger Westwind bringt Abkühlung in den heißen Monaten und lockt Windsurfer und Strandsegler nach De Panne. Aufgrund der Aufwärmung des Meeres sinken die Temperaturen auch im Winter nur selten unter den Gefrierpunkt. Der feuchte Seewind lässt die Luft im Winter deutlich kälter erscheinen, als sie ist und sorgt im Frühjahr und Herbst für schnelle Wetterwechsel.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von De Panne zu bieten?

Das Land der tausend Biere


Die flämische Küche ist abwechslungsreich und vereint Küchentraditionen aus dem belgischen Hinterland mit der Fischküche der Meeresküste und Einflüssen aus dem nahen Frankreich. Aus der Nordsee kommen unter anderem Hering, Kabeljau, Schellfisch und Seezunge sowie Krabben und Muscheln. Probieren Sie die Austern aus Oostende oder Miesmuscheln mit frisch geschnittenen Pommes frites dazu. Vor allem im Winter sind in ganz Belgien Suppen und Eintöpfe beliebt. Als flämisches Nationalgericht gilt das Waterzooi (Wassersud). Das ist ein Eintopf auf der Basis von Süßwasserfisch, Huhn oder Kalb. Dazu kommen Gemüse wie Möhren, Sellerie, Petersilie, Zwiebel und Lauch sowie frische grüne Kräuter und Gewürze. Stoofvlees ist ein weiteres Gericht der flämischen Küche. Der Schmorfleisch-Topf wird langsam mit dunklem Bier gegart. Apropos Bier – Belgien gilt als Land der tausend Biere. Die Auswahl ist riesig und regionales Bier steht immerhin auf der Liste des immateriellen UNESCO-Weltkulturerbes. Wenn Sie eine gemütliche Unterkunft bzw. ein Haus mit Küche und Terrasse mieten, können Sie auch im Urlaub entspannt selbst kochen und draußen Ihr Dinner genießen.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in De Panne?

Mit dem Strandsegler über den feinen Sand fliegen


Die Gemeinde De Panne besteht aus zwei Teilen. An der Küste liegt De Panne selbst und etwas landeinwärts am Nieuwpoort-Dünkirchen-Kanal der Ortsteil Adinkerke. Der viele Kilometer lange Sandstrand eignet sich ideal für einen Urlaub mit Hund bzw. Haustier in De Panne mit eigener Unterkunft, einem gemütlichen Haus mit Balkon und Terrasse oder einer Wohnung für Sie und Ihre Familie. Die Natur während Ihrer Reise hier eignet sich ideal für Wanderungen und Spaziergänge mit Ihren Liebsten. Der Strand ist in verschiedene Abschnitte eingeteilt, an denen Ihre Vierbeiner je nach Jahreszeit freilaufen dürfen oder an die Leine müssen. Der Strand von De Panne gilt als Geburtsort des Strandsegelns und Buggy-Fahrens. Internationale Meisterschaften werden hier ausgetragen und Anfänger können den rasanten Sport erlernen. Strandsegler sehen aus wie Kajaks mit drei Rädern und Segel. Jährlich findet außerdem das internationale Radrennen "Drei Tage von De Panne" statt. Kinder freuen sich über einen Besuch im Themen- und Vergnügungspark Plopsaland. Die Kusttram hat eine eigene Haltestelle für den Freizeitpark. Es erwarten Sie zahlreiche Attraktionen und Fahrgeschäfte, ein Zug und ein Streichelzoo. Zur Gemeinde De Panne gehören verschiedene Naturschutzgebiete wie beispielsweise De Westhoek (340 Hektar). Dementsprechend sind hier viele Möglichkeiten für Ausflüge in die Natur gegeben. Das Dünengebiet Westhoek wird auch liebevoll Flämische Sahara genannt.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in De Panne am Schönsten?

Die weitesten Dünen Belgiens in der Umgebung von De Panne


Die größte Attraktion in der Umgebung Ihres Ferienhauses in De Panne ist die ausgedehnte Dünenlandschaft. Ein Drittel aller Dünen an der belgischen Küste befinden sich rund um De Panne. Ein Großteil der Dünen wie die Oosthoekduinen und die Houtsaegerduinen stehen unter Naturschutz. In den Naturparks verlaufen viele Kilometer Wander- und Spazierwege. Ein Museum gibt Auskunft über die Geschichte der Parks. Der Strand zwischen Dünenlandschaft und Nordsee hat bei Ebbe eine Breite von fast einem halben Kilometer, weshalb er bei den Strandseglern so beliebt ist. Auf der Esplanade Leopold I. erinnert ein Monument an den ersten belgischen König, der aus Frankreich kommend am 17. Juli 1831 in De Panne erstmals belgischen Boden betrat. Sehenswert sind auch die Kirchen in De Panne und Adinkerke. Beide stammen aus dem 19. Jahrhundert, wobei die Ursprünge der Parochiekerk Sint-Audomarus in Adinkerke bis ins 12. Jahrhundert zurückreichen. Der Classic Brugge-De Panne ist ein in Westflandern ausgetragenes Eintagesrennen im Straßenradsport. Für Aktivurlauber und Radfreunde auf jeden Fall sehenswert! Mieten Sie einfach eine gemütlich eingerichtete Ferienunterkunft bzw. ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mit Terrasse, Balkon, Garten und erkunden Sie zahlreiche Ausflugsziele der Stadt während Ihrer Reise mit der Familie ganz nach Ihren persönlichen Wünschen.

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Name De Panne bezeichnet im Niederländischen eine Senke in einer Düne.
  • De Panne entstand Ende des 18. Jahrhunderts unter österreichischer Herrschaft, um die Fischerei hier anzuregen.
  • Die Brüder Dumont präsentierten im Jahre 1898 den ersten Strandsegler in De Panne.