Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Esens

Genießen Sie einen wundervollen Urlaub in einer der 274 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Esens. Erleben Sie unvergessliche Tage in einer atemberaubenden Landschaft direkt an der Nordsee!

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Esens mieten: schon ab 23 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Esens

  1. Bensersiel

Ihr Urlaubswetter in Esens

Max.
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
10 Tage
Max.
Min.
5 h/Tag
9 Tage
Max. 12°
Min.
7 h/Tag
7 Tage
Max. 15°
Min. 10°
8 h/Tag
8 Tage
Max. 18°
Min. 13°
8 h/Tag
10 Tage
Max. 21°
Min. 15°
8 h/Tag
11 Tage
Max. 21°
Min. 15°
7 h/Tag
14 Tage
Max. 18°
Min. 13°
5 h/Tag
10 Tage
Max. 14°
Min.
4 h/Tag
12 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
14 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
14 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Das Wetter in Esens wird anhand dieses Diagramms anschaulich dargestellt. Wer gerne viel Zeit draußen verbringt sollte eher im April in Esens reisen. Hier regnet es nämlich nur an April Tagen. Der Dezember hat 14 Regentage. Sonnenanbeter sollten sich den Mai in ihrem Kalender notieren, denn in diesem Monat kann man mit 8 Stunden Sonne am Tag rechnen: die perfekten Voraussetzungen für einen Urlaub! Im Durchschnitt eher kälter wird es im Februar bei 1°. Sommerlich zeigt sich dagegen der August mit durchschnittlichen Werten um die 21°.

AnreiseWie komme ich nach Esens?

Entdecken Sie das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer


Schon bei der Anreise mit dem eigenen Auto nach Esens geht es an alten Mühlen und einzigartigen Naturschauspielen vorbei. Die ostfriesische Kleinstadt ist bekannt für das Nordsee-Heilbad Esens-Bensersiel. Urlaub in Esens bedeutet Entschleunigung. Genießen Sie die frische Luft, machen Sie es sich in einem Strandkorb gemütlich und freuen Sie sich auf die idyllische Nordsee - mit einer kuscheligen Ferienwohnung direkt am Meer oder einem kleinen Apartment in zentraler Lage. Perfekt für Ihren Strandurlaub. Bensersiel, für viele das schönste Nordseeheilbad in Ostfriesland, punktet mit erholsamen Momenten. Entdecken Sie den Charme der Ostfriesischen Inseln. Bei einer schönen Fahrradtour quer durch Ostfriesland lernen Sie die Gastfreundschaft der örtlichen Bevölkerung kennen und schnacken über Land und Leute. Das „Moin“ hören Sie morgens und abends, wenn Sie Ihr Ferienhaus verlassen. Ob Sie sich für eines der Apartments am Deich oder einem Ferienhaus in der Nähe vom Zentrum von Esens entscheiden: Das Angebot ist groß. Jede Unterkunft, ob Ferienhaus oder Wohnung ist großzügig ausgestattet und verfügt über ein oder mehrere Badezimmer und Schlafzimmer, oftmals auch Terrasse oder WLAN. So haben Sie in Ihrer Unterkunft wie einem Haus oder einer Ferienwohnung den gewohnten Komfort wie in Ihrer eigenen Wohnung daheim, um einen erholsamen Aufenthalt an der Nordseeküste zu verbringen. Vieles an Haushaltszubehör und Bettwäsche für das Schlafzimmer ist bereits vorhanden. Sie kommen entspannt an, ohne großen Aufwand beim Einziehen in das Haus zu haben.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Esens?

Nordseetief ahoi!


Ostfriesland bietet nicht nur schöne günstige Ferienwohnungen, sondern auch schöne Sonnentage und Erholung pur. Lassen Sie die scheinbar unendliche Landschaft auf sich wirken, erleben Sie besinnliche Momente in Esens und entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus im Zentrum. Da liegen die Ferienwohnung und Nordseetherme gut erreichbar. Das Nordseeheilbad Bensersiel lohnt sich, anschließend eine Tasse Tee nach Ostfriesenart. Das Klima auf den Ostfriesischen Inseln zeigt sich mit milden Wintern und kühlen Sommertagen. Der Wind ist vor allem im Herbst stürmisch, aber mit der richtigen Kleidung geht es problemlos hinaus ins Watt, dem Höhepunkt jeder Reise nach Esens und die Nordseeküste. Im Juli und August kommen Sie hier garantiert nicht ins Schwitzen, sondern schwimmen bei angenehmen Höchsttemperaturen von 19 Grad und bis zu sechs Sonnenstunden. Das perfekte Wetter, um Land und Leute kennen zulernen, die ostfriesische Kultur zu entdecken und sich gemütlich in den Strandkorb zu kuscheln. Alles vorhanden für entspannte Ferientage! Machen Sie einen Spaziergang entlang vom Benser Tief, dem gleichnamigen Fluss, oder finden Sie heraus, warum die Bärenstadt Esens diesen Namen bekommen hat. Ruhige Ferien an der Nordsee, entspannt ein Buch lesen und abends durch Esens schlendern. Klingt nach einem verlockenden Angebot, sich dem Stress des Alltags zu entziehen und den stillen Zauber von Ostfriesland zu genießen. Mit einer netten Ferienwohnung in der Nähe vom Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer sind Sie vorbereitet für ein unvergessliches Abenteuer in Ihrem Urlaub.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Esens?

Von kleinen und großen Wundern


Sie haben schon immer von einem Haus an der Nordsee geträumt, in dem alles vorhanden ist? Badezimmer, Schlafzimmer, Küche? Dann los! Mieten Sie eine schöne Ferienwohnung mit Schlafzimmer samt Badezimmer, in der Nähe vom Deich, oder eines der Apartments, in denen alles komplett vorhanden ist, was Sie für einen gelungenen Aufenthalt benötigen. So ist es einfach und unkompliziert, in einem gemütlichen Ferienhaus Urlaub zu machen. Länger ausschlafen, entspannt frühstücken und dann zur Nordseetherme fahren, ins warme Wasser eintauchen und abends mit den Nachbarn schnacken. Perfekt. Zuvor könnten Sie noch das Wattenhus Bensersiel besuchen. Die ruhige Lage Ihrer Ferienwohnung macht Ihnen die Entscheidung leicht, nach Esens zu fahren. Hier erfahren Sie mittels einer Vögelhörstation alles über die Vögel, die im Watt leben und lernen, die einzelnen Töne zu unterscheiden. Gar nicht so einfach zu sagen, ob das eine Sturmmöwe oder eine Silbermöwe ist, oder? Die Videostation vermittelt anschaulich, wie gefährlich die Nordsee sein kann, wenn es heißt: Sturmflut. Außerdem erfahren Sie dank einer Kooperation mit NABU alles über die heimische Pflanzen- und Tierwelt. Weniger tierisch geht es im Schlosspark Lütetsburg zu. Der 30 Hektar große Schlosspark ist acht Kilometer vom Wattenmeer entfernt und folgt den Spuren von Theodor Fontane. Wenn Sie im Mai oder Juni kommen, erleben Sie ein Blütenmeer aus Azaleen und Rhododendren. Nicht weit von Ihrer Ferienwohnung entfernt befindet sich der malerische Kutterhafen von Greetsiel. Der Fischereihafen ist mehr als 600 Jahre alt und eine idyllische Heimat für 27 Krabbenkutter. Das Emssperrwerk beeindruckt mit seinem riesigen Wall. Dank diesem Bauwerk gelangen die fertiggestellten Kreuzfahrtschiffe der Meyer Werft in die offene Nordsee. Außerdem erfüllt das Emssperrwerk eine wichtige Funktion: Sie schützt den Deich vor einer Sturmflut.

Kunst & KulturWas muss man in Esens gesehen haben?

Ostfriesische Kunst vom Feinsten


Besuchen Sie die kleinen Galerien rund um Esens und Bensersiel, in denen die regionalen Künstler die Schönheit der Nordsee in Gemälden und Skulpturen festhalten. Manche Kunstwerke schmücken die eine oder andere Wand in Ihrer Ferienwohnung oder Ihrer Unterkunft am Deich. Das Bernstein Huus verrät Ihnen mit einem kleinen Museum alles über das Gold der Küste, dem Bernstein, und zeigt, wie dieser kunstvoll geschliffen wird. Wie das Leben der Juden in Ostfriesland verlief, steht im Fokus des jüdischen Museum August-Gottschalk-Haus in Esens. Bei Renovierungsarbeiten wurde die Mikwe, ein Ritualbad, entdeckt. Was wäre die Nordsee ohne ihre alten Mühlen? Das Museum „Leben am Meer“ lockt Sie in die Peldemühle. Im authentischen Rahmen finden Sie berührende Werke, die die Naturschönheit dieser Region in den Mittelpunkt stellt. Von der Aussichtsebene der St. Magnus-Kirche mit Turmmuseum aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Küste, den Inseln, Esens und Bedersiel. Der Ahnensaal im Rathaus ist ein echter Hingucker, immerhin stammt das Rathaus in Esens aus 1601/15 und umso schöner ist dann die Tatsache, dass der Ahnensaal gut erhalten ist.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Esens essen gehen?

Lust auf Pinkel?


Keine Sorge, die Bezeichnungen klingen abenteuerlich, aber die Ostfriesen mögen es. Während die Krabben kleine Garnelen beschreiben, bekommen Sie diese Delikatesse in Esens nur unter dem Namen Granat. Und zwar ungeschält vom Krabbenkutter, fangfrisch. Miesmuscheln und fangfrischer Fisch stehen auf beinahe jeder Speisekarte der größeren Restaurants der Nordsee. Ob Sie in Bensersiel oder in Esens nach einem leckeren Fischbrötchen Ausschau halten: Ebenso pikant wie beliebt ist der Matjeshering. Die Ostfriesen lieben es süß. Typisch ist der Milchreis mit seiner roten Grütze oder der Sanddorntorte. Dazu ostfriesischer Tee, das Nationalgetränk schlechthin. Abschließend gibt es einen Schnaps. Wenn Ihr Ferienhaus oder Ihre Unterkunft nicht zu weit entfernt ist, probieren Sie unbedingt Sienbohnsopp. Achtung, das ist kein Suppe, sondern ein Branntwein. Sehr lecker ist auch der Pharisäer, Kaffee mit Rum, oder ein Eiergrob, mit einem Schuss Rum versetzt. Sie schlafen garantiert selig in Ihrer Ferienwohnung und erwachen mit dem friedvollen Gefühl, die ostfriesische Küche zu lieben. Dann geht es hinaus auf den Strand, bequem liegen und von den kulinarischen Genüssen des vergangenen Abends träumen.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Esens erleben?

Erholung für die ganze Familie


Für die Familie bieten Esens und Bensersiel einen abwechslungsreichen familienfreundlichen Urlaub an der Nordsee. Jeder hat ein Schlafzimmer als Rückzugsort, mitunter ein eigenes Badezimmer und das sogar mitten im Zentrum von Bensersiel. Naturschauspiele und das Spielen im Watt sind unvergessliche Momente, die Sie und Ihre Familie außerhalb der Ferienwohnung erwarten. Zwischen Freizeitpark und Watt-Spaziergang einfach mal am Strand liegen, den Strandkorb vor neugierigen Blicken verteidigen und den Blick über das Meer streifen lassen, hat was. Versäumen Sie nicht, Esens zu entdecken und genießen Sie die Unabhängigkeit in Ihrem Ferienhaus, das Sie von privat günstig mieten. Wenn es zu heiß wird, besuchen Sie mit den Kindern das Meerwasser-Freibad, wenn es zu kalt wird, die Nordseetherme. Hauptsache, alle kommen mit dem faszinierendem Element Wasser in Berührung, ohne Sturmflut.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Esens erlebt haben?

Watt!


Das Niedersächsische Wattenmeer ist das Top-Ausflugsziel für jeden Besucher, der in Esens oder Bensersiel seinen Urlaub verbringt. Seit 1986 steht das beeindruckende Wattenmeer in Niedersachsen als Nationalpark unter Schutz. Seit 1993 gilt das Niedersächsische Wattenmeer als UNESCO-Biosphärenreservat. Seien Sie also achtsam, wenn Sie durch diese einzigartige Naturlandschaft spazieren. Mit dem Fahrrad erreichen Sie das Wattenmeer und das Zentrum von Bensersiel ideal. Fühlen Sie sich willkommen in dieser herrlichen Region und freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Nordseeurlaub. Dank der gemütlichen Apartments mit Schlafzimmer, Wohnzimmer und Terrasse steht einem erholsamen Urlaub in der eigenen Ferienwohnung nichts mehr im Wege.

Beliebte Reiseziele in Esens

Zum Seitenanfang