Die Ostfriesischen Inseln erinnern an eine Perlenkette mit herrlich langen Stränden. Ihr Urlaubsparadies in der Nordsee lockt mit 2.999 Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Dünenlandschaften, Salzwiesen oder das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer verzaubern Sie garantiert.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ostfriesland mieten: schon ab 24 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Ostfriesland

  1. Leer
    • Leer,
    • Rhauderfehn,
    • Moormerland,
    • Weener,
    • Detern
  2. Krummhörn
    • Greetsiel,
    • Pilsum,
    • Grimersum,
    • Rysum,
    • Eilsum
  3. Dornum & Umland
    • Dornumersiel,
    • Neßmersiel,
    • Dornum,
    • Nesse,
    • Westerholt
  4. Wittmund & Umland
    • Neuharlingersiel,
    • Esens,
    • Werdum,
    • Wittmund,
    • Holtgast
  5. Aurich & Umland
    • Norddeich,
    • Aurich,
    • Timmel,
    • Hage,
    • Wiesmoor

Ihr Urlaubswetter in Ostfriesland

Max.
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
10 Tage
Max.
Min.
5 h/Tag
9 Tage
Max. 12°
Min.
7 h/Tag
7 Tage
Max. 15°
Min. 10°
8 h/Tag
8 Tage
Max. 18°
Min. 13°
8 h/Tag
10 Tage
Max. 21°
Min. 15°
8 h/Tag
11 Tage
Max. 21°
Min. 15°
7 h/Tag
14 Tage
Max. 18°
Min. 13°
5 h/Tag
10 Tage
Max. 14°
Min.
4 h/Tag
12 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
14 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
14 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Entdecken Sie das Reiseklima in Ostfriesland. Sonnig mit nur 7 Regentagen zeigt sich der April. Ungemütlich kann es im Dezember werden, denn im Durchschnitt regnet es in diesem Monat an 14 Tagen. Das Reisewetter zeigt sich im August bei 21° von seiner besten Seite. Im Februar können die Temperaturen dann auf bis zu 1° sinken. Der freundlichste Monat ist der Mai mit 8 Sonnenstunden am Tag. Im Dezember scheint im Gegensatz dazu nur 1 Stunden am Tag die Sonne.

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Ostfriesland?

Nordsee: Mit dem Auto oder Flugzeug ins ostfriesische Eldorado vor der Haustür


Jede der Inseln in Ostfriesland hat ihren eigenen Charme wie jede Ferienunterkunft an der Nordsee. Die 31 Quadratkilometer große Insel Borkum - wo sich Haustier und Meer begeistert treffen - ist die größte ostfriesische Insel. Auf sieben von elf bewohnten Inseln finden Sie ein Domizil mit Garten. Privat vermietet, ist die Wohnung in einer reizvollen Umgebung wie Ostfriesland hervorragend geeignet, um mit dem Hund ans Meer zu fahren. Einfacher als mit einem Ferienhaus oder einer Unterkunft am Meer auf Mallorca. Die Nordsee besticht mit einzigartiger Landschaft, unterhaltsamen Anekdoten und fantastischer Luft. Buchen Sie eine günstige Ferienwohnung für sich und Ihren Vierbeiner oder ein Ferienhaus in Greetsiel, um im Herzen Ostfrieslands einen herrlichen Urlaub zu erleben. Eine moderne Ferienwohnung mit Garten oder ein Haus sind ideal, wenn Sie an der Nordsee spazieren oder das Geheimnis von Norddeich ergründen möchten. Für erholsamen Urlaub mit Hund finden Sie sicher eine komfortable FeWo mit Terrasse oder Garten, wo Ihr Vierbeiner toben kann. Knapp 90 Kilometer ziehen sich die Inseln von Westen nach Osten. Vor dem Norddeich oder nahe dem Wattenmeer schließen Sie eine gemütliche Unterkunft in Ihr Herz, von der aus Sie Sehenswürdigkeiten wie das charmante Städtchen Greetsiel mit dem alten Hafen mit dem Fahrrad gut erreichen: Entdecken Sie in Ihrem Urlaub die Umgebung dort mit Giebelhäusern des 17. Jahrhunderts, urigen Gulfhöfen und dem Pilsumer Leuchtturm. Hier buchen Sie Ihr Nordseehaus von privat, um ungestört Ferien im Ferienhaus zu erleben. Apartment, Wohnung oder Haus mit Garten: Mit dem eigenen Auto setzen Sie mit der Fähre über, sodass Sie Ihre Unterkunft oder Ihre günstige Bleibe bald erreichen. Die Inseln Borkum und Norderney bereisen Sie anders als Spiekeroog mit dem Flugzeug. Vergessen Sie beim Fährbetrieb nicht, dass manche der Ostfriesischen Inseln gezeitenabhängig sind. Friesen sind schon ein eigenes Völkchen, und nicht jeder mag so gesprächig wie Otto Waalkes sein. Das tut dem Charme jedoch keinen Abbruch, drum freuen Sie sich auf Ihre ostfriesische Ferienwohnung.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Ostfriesland?

Ostfriesland Ferienhaus, ahoi, wir kommen!


Im Sommer geraten Sie beim Besichtigen von Sehenswürdigkeiten in malerischer Umgebung zwischen Residenz und Strand nicht zwangsläufig ins Schwitzen, denn die Temperaturen sind eher gedämpft durch das gemäßigte Klima. Es mag öfter regnen, aber für Romantiker und Kinder ist das perfekt. Entweder wird in der Ferienwohnung gekuschelt oder Sie besuchen den Freizeitpark Thüle mit über 500 Tieren. Streichelzoo und Krallenaffenhaus lassen Kinder schlechtes Wetter im Nu vergessen. Die beste Reisezeit, um über den Deich zu wandern, der malerisch vor Ihrem Ferienhaus an der Küste liegt, ist von April bis September. Im Mai oder Juni genießen Sie sogar in Ostfriesland über sieben Stunden Sonne. Eine schöne Ferienwohnung schenkt Ihnen individuellen Freiraum, die Sehenswürdigkeiten der Region nach Herzenslust abzuklappern.

SehenswürdigkeitenWas sind die meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Ostfriesland?

Watt, Watt und was noch?


Der hohe Norden von Ostfriesland ist voller Leben und wartet mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Nordsee auf. Wandern Sie im Biosphärenreservat Nationalpark Wattenmeer, das seit 1993 zum UNESCO Weltnaturerbe gehört. Tatsächlich ist das Niedersächsische Wattenmeer eine einzigartige, schützenswerte Landschaft mit Herzmuscheln und Wattwürmern. Hier finden mehr als 250 Arten einen lebenswichtigen Lebensraum. Wenn Sie in Wilhelmshaven sind, besuchen Sie unbedingt das Nationalparkzentrum "Das Wattenmeerhaus". Das interaktive Besucherzentrum wartet mit unvergesslichen Erlebnissen auf und erklärt die Geschichte der Region sehr gut. Abends genießen Sie dann die kuschelige Wärme in Ihrer FeWo oder dem Ferienhaus in Juist, Baltrum, Wangerooge oder Langeoog nahe dem Deich. Ferien an der Nordsee, wie sie nicht schöner sein könnten! Vom Museum hinaus, bietet sich ein erholsamer Spaziergang am Norddeich an. Freizeitkapitäne aufgepasst, Deutsches Marinemuseum entern! Beim Nordsee-Urlaub werden "Kleine-Jungs-Träume" wahr. Im Außengelände können Exponate wie ein Minenjagdboot, ein Unterseeboot, das Schnellboot S71 GEPARD, aber auch ein ehemaliger Zerstörer und anderes aus dem Wasserfuhrpark besichtigt werden. Top ist auch die Sonderausstellung oder eine Dauerausstellung über die deutsche Marinegeschichte. Die Stadt Aurich ist vom Ferienhaus gemütlich zu erreichen. Sehenswertes gibt es von der FeWo aus immer zu entdecken. Wilhelmshaven mit seiner Kaiser-Wilhelm-Brücke, dem Wahrzeichen schlechthin, begeistert mit Häusern aus der Gründerzeit. Wenn Ihre Residenz an der Nordsee schnuckelig ist, dann hat das etwas mit der Geschichte Ostfrieslands zu tun. Ob Sie im südlichen Ostfriesland oder im Norden eine Wohnung wählen: Hauptsache, Sie genießen Ihren Urlaub im Norden in vollen Zügen. Eines der eindrucksvollsten Baudenkmäler Nordwestdeutschlands ist Schloss Jever. Die einstige Wehranlage aus dem 14. Jahrhundert war der Herrschersitz des Jeverlandes. Das Schloss erlebte viele Umbauten und präsentiert sich heute vor allem im klassizistischen Baustil. Wenn Sie achtsam umherwandern, entdecken Sie an manchen Stellen den alten Burgbau. Die wunderschöne Landschaft des grünen Binnenlandes mit den Windmühlen bieten viele Ausflugsziele für abwechslungsreiche Ferien-

Kunst & KulturWas muss man in Ostfriesland gesehen haben?

Nordsee Ostfriesland: Geschichte zum Anfassen


Die Kunsthalle Emden mit wechselnden Ausstellungen ist eher für Erwachsene interessant, die kulturelle Angebote in der Nähe ihrer Ferienwohnung an der Nordsee von privat schätzen. Statt in der Wohnung in zentraler Lage zu bleiben, ist ein Museum wie ein Ostfriesisches Landesmuseum genau das Richtige, um das historisch bewegte Ostfriesland besser kennenzulernen. Emden ist ein idyllisches Fleckchen Ostfriesland, das sehr gemütlich und ruhig ist. In Kattrepel erleben Sie hautnah ein altes Kunsthandwerk, das sicher interessant ist. Lassen Sie sich hier den Blaudruck erklären: Ein Handwerk, das beinahe ausgestorben ist und in Ostfriesland liebevoll gepflegt wird. Die Galerie Navalis im Moormerland in einem denkmalgeschützten Gulfhaus zeigt Werke des Grafikers Herbert Buß. Moin! Bei Plattdeutsch und Ostfriesentee macht es noch mehr Spaß, sich die ostfriesischen Sportarten wie Klootschießen oder Traditionshandwerk wie Fliesenmalen zeigen zu lassen. Besuchen Sie abends das Stadttheater in Wilhelmshaven oder das Kurtheater auf Norderney. Besonders reizvoll ist ein Besuch in einem Kino, Popcorn inklusive. Mittendrin, einfach Unterkunft mieten, die Ruhe mit dem Hund von der Terrasse aus genießen und genüsslich Urlaubsgrüße über Ihr W-LAN verschicken. Ob in Norden-Norddeich oder Dorum-Neufeld, jede Ferienwohnung Ostfriesland hat ihre Vorzüge. Das Leben am Norddeich mit all seinen Tücken ist für viele unvorstellbar, aber Ostfriesland lebt ständig mit den Gefahren durch das Meer.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Ostfriesland zu bieten?

Gourmetspezialitäten auf ostfriesische Art


Noch heute dominieren auf dem ostfriesischen Speisezettel Produkte, wie sie einst die Fischer an Land brachten, die Ostfriesen sie Marsch und Moor abrangen. Jedes Ferienhaus hat heute einen Kühlschrank, damals gab es das nicht. Probieren Sie also die traditionelle Küche mit Pökelfleisch, Speck, getrockneten Bohnen und Hülsenfrüchten. Eine besondere Spezialität ist der Räucherfisch, aber auch frisch gekochte Garnelen und Miesmuscheln erfreuen den kulinarischen Gaumen, wenn Sie müde und mit roten Backen von einer Wanderung im Weltnaturerbe, dem Wattenmeer, zurückkommen. Übrigens, Granat ist der ostfriesische Name für Krabben. Lust bekommen, die Spezialitäten aus der Region zu probieren? Mit einem Last-Minute Angebot sitzen Sie bald mit Ihrem Hund abends in einer wunderschönen Ferienwohnung, trinken Tee und sehen tagsüber den Fischern bei ihrer Arbeit zu.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Ostfriesland?

Ostfriesland für familienfreundlichen Urlaub in ruhiger Lage


Das 1000 Quadratmeter große Leeraner Miniaturland ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Im Maßstab 1:87 gibt es einiges zu entdecken. Im Außengelände befindet sich eine große Garteneisenbahn, die man sogar selbst steuern kann. Der Leuchtturm Campen aus Stahl ist mit 65 Metern der höchste Leuchtturm Deutschlands. Kleiner, aber ebenso schön sind die Leuchttürme von Borkum, einem einstigen Kirchturm, oder der auf Norderney. Im Sommer kann der noch heute aktive Leuchtturm besichtigt werden. Früher gab es 174 Mühlen. Knapp die Hälfte der bis zu fünf Stockwerken hohen Mühlen können Sie noch heute entdecken. Die Vrouw Johanna Mühle ist heute eine Galerie. Ein Strandurlaub lässt sich ideal in einer FeWo verbringen, denn nach dem Bad in der erfrischenden See entspannen Sie auf der Terrasse von Ihrer Unterkunft. Ein Ferienhaus mit großem Garten in ruhiger Lage, Strandkorb und kostenlosem W-LAN verspricht erholsame Stunden, wenn man nicht gerade in der Stadt oder am Deich unterwegs ist. Speziell für den Hund ist ein eingezäunter Garten perfekt, um einen erholsamen Urlaub zu haben. Eine große Ferienwohnung eignet sich für größere Familien, die Unabhängigkeit schätzen, aber gleichzeitig nicht auf kostenloses WLAN verzichten möchten. Der Freizeitpark Jaderberg ist ein hervorragendes Ausflugsziel, das bei einem Ostfriesland Urlaub nicht fehlen darf. Mehr als 600 exotische Tiere warten im Tierpark auf große und kleine Besucher, während im Freizeitpark Kinderkarussells und eine Spielscheune für ungebremsten Spaß sorgen. Familienfreundlich ist Ostfriesland immer, darum lieben gerade Familien die Vielfalt an Aktivitäten. Selbst, wenn das Wetter so ist, dass nicht mal der Hund raus mag. Das ruhige Nordseebad Carolinensiel-Harlesiel ist wohl der einzige Ort in Ostfriesland, der einen schwimmenden Weihnachtsbaum hat. Vom Nordseestrand aus geht es mit dem Krabbenkutter zu Seehundbänken. Von diesem Besuch werden Kinder noch am Abend im modernen Ferienhaus schwärmen. Eine Wattwanderung an der Nordseeküste oder am Sandstrand entlang eignet sich ebenfalls für Groß und Klein.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Ostfriesland am Schönsten?

Ostfriesland sehen, und bald wiederkommen


An der ostfriesischen Küste und seiner Umgebung ist es einfach, abzuschalten und sich zu erholen. Schweren Herzens werden Sie heimkehren und sich gerne an Ihr Ferienhaus oder Orte wie Aurich oder Emden erinnern. Die wichtige Bedeutung von einem Deich zeigt sich beim EMS-Sperrwerk. Dieses dient der Verbesserung des Küstenschutzes und staut den gleichnamigen Fluss um, sodass große Kreuzfahrtschiffe der Meyer Werft überführt werden können. Weitere Informationen zum Ostfriesland Urlaub machen Lust, ruhig Urlaub mit Pool zu buchen und Ihre perfekte Ferienunterkunft auszukosten.

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Das Boßeln gehört zu den beliebtesten Sportarten in Ostfriesland.
  • In Ostfriesland regnet es im Durchschnitt weniger als in München.
  • Der bekannteste Ostfriese ist sicher Otto Waalkes.