Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Lüneburg

Genießen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt in einer der 14 Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Die Hansestadt Lüneburg bietet Gästen unberührte Natur, faszinierende Sehenswürdigkeiten, vielfältige Freizeitaktivitäten und ein interessantes Kulturprogramm.

Ihr Urlaubswetter in Lüneburg

Max.
Min. -1°
1 h/Tag
12 Tage
Max.
Min. -1°
2 h/Tag
8 Tage
Max.
Min.
4 h/Tag
8 Tage
Max. 14°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 17°
Min.
7 h/Tag
9 Tage
Max. 22°
Min. 11°
7 h/Tag
10 Tage
Max. 24°
Min. 14°
7 h/Tag
11 Tage
Max. 23°
Min. 13°
6 h/Tag
11 Tage
Max. 20°
Min. 10°
5 h/Tag
8 Tage
Max. 14°
Min.
4 h/Tag
9 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
11 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
12 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Das Wetter in Lüneburg wird anhand dieses Diagramms anschaulich dargestellt. Das Reisewetter zeigt sich im Juli bei 24° von seiner besten Seite. Im Februar können die Temperaturen dann auf bis zu -1° sinken. Im Januar zeigt sich die Sonne im Durchschnitt nur an 1 Stunden pro Tag. Im Mai dagegen werden 7 Sonnenstunden täglich gemessen. Die meisten Regentage verzeichnet der Dezember, die wenigsten der September.

AnreiseWie komme ich nach Lüneburg?

So gelingt die problemlose Anreise nach Lüneburg


Die Anreise zu Ihrer Ferienwohnung oder zu Ihrem Ferienhaus kann per Auto, Bus, Bahn oder mit dem Flugzeug erfolgen. Lüneburg befindet sich zwischen Hannover, Hamburg und Bremen, sodass die Anfahrt schnell und einfach ist. Mit dem Auto kommen Sie vom Westen über die A2 und A7, von Osten über die A2 und A7, von Norden über die A7 via Hamburg und von Süden: über die A7 via Hannover. Sowie Hannover und Hamburg sind auch die Städte Uelzen, Celle und Lüneburg per ICE angebunden. Von der Berlin brauchen Sie mit der Bahn rund 2:40 Stunden nach Lüneburg. Sehr günstig ist eine Fahrt mit dem Fernbus von beispielsweise Hamburg, Magdeburg, Soltau, Bergen, Hamburg oder Zelle. Die Lüneburger Heide verfügt mit Hannover, Bremen und Hamburg über drei internationale Flughäfen, von hier benötigen die rund eine Autostunde bis nach Lüneburg.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Lüneburg?

Lüneburg ist zu jeder Jahreszeit ein interessantes Reiseziel


Das Klima in der Region ist gemäßigt, aber warm. Der kälteste Monat ist mit einer Durchschnittstemperatur von 3,2°C der Januar, die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 10,1°C. Im August, dem wärmsten Monat beträgt die Durchschnittstemperatur 17,2°C. Wenn Sie Sie eine ruhige Ferienwohnung oder ein günstiges Ferienhaus für einen Urlaub in der schönen Lüneburger Natur buchen möchten, sind die Monate Juni, Juli und August am besten geeignet.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Lüneburg?

Sehenswürdigkeiten in Lüneburg


Ein breites Angebot an Sehenswürdigkeiten sorgt dafür, dass bei einem Aufenthalt in einer privaten Unterkunft niemals Langeweile aufkommt. Starten Sie den Tag mit einem entspannten Bummel auf dem Stintmarkt, dem bezaubernden Hafenviertel. Hier säumen pittoreske Häuser die Straßen und der Alte Kran ragt in den Himmel. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören die drei gotischen Hauptkirchen und die vielen Backsteinbauten mit ihren typischen Giebeln, die viel von der Geschichte der Stadt erzählen. Die St. Johannis Kirche, deren schiefer Turm 110 Meter hoch ist, ist die älteste Kirche. Und auch das Rathaus ist sehr auffällig. Hier vereinen sich unterschiedliche Stilepochen, die Sie bei einer Besichtigung erkunden können. Einen hervorragenden Überblick bekommen Sie von der Aussichtsplattform des Wasserturms. Auch am Abend ist die Lüneburger Innenstadt einen Besuch wert. Das Hafenviertel am Stintmarkt verwandelt sich dann in eine romantische Kneipenmeile

Mit einem Ferienwohnung oder einer einer privaten Unterkunft schaffen Sie die optimalen Rahmenbedingungen, um die Schönheit der Stadt individuell zu erkunden. Die historische Altstadt ist mit ihren schönen Gebäuden schon selbst ein Museen. Viele der Gebäude werden Sie sofort in ihren Bann ziehen und einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Zu den interessantesten Museen gehören das Deutsche Salzmuseum, das Ostpreußische Landesmuseum und das Naturmuseun, dass sich am Rande des Senkungsgebiets befindet. Jedes Jahr kommen Gäste aus aller Welt in die Stadt, um in einer Wohnung oder in einem Ferienhaus entspannte Tage zu verbringen.

Ein sehr beliebtes Ausflugsziel ist der bezaubernde Kurpark neben dem Kurzentrum. Bunte Blumen, Kräutergarten und Teiche sorgen hier für ein ganz besonderes Flair. Im Meerwasserbad mit einer Soletherapie, Sauna- und Wellnesswelt und Salztherme können Sie neue Energie tanken und die Seele baumeln lassen. Lüneburger Sole wird zur Bekämpfung von verschiedenen Krankheiten eingesetzt und ist ein besonderes Heilmittel.

Falls Sie eine Wohnung oder ein privates Ferienhaus in den kühleren Monaten gebucht haben, finden Sie dank der vielen Sehenswürdigkeiten und der schönen Altstadt zahlreiche Freizeitaktivitäten vor. Wie Sie sehen reicht für die vielen Freizeitangebbte ein einziger Urlaub kaum aus.

Kunst & KulturWas muss man in Lüneburg gesehen haben?

Kunst und Kultur haben in Lüneburg einen hohen Stellenwert


Ihren Reichtum hat die Stadt dem Salzstock verdanken, der sich über der heutigen Altstadt befindet. Seit dem 12. Jahrhundert bestimmte die Salzgewinnung die Geschichte und das Leben in der Region; damals war Salz noch extrem wertvoll. Heutzutage werden für den Kurbetrieb noch kleinen Mengen an Sole in der Salztherme gefördert. 1980 entstand nach der Stilllegung der Saline hier das Deutsche Salzmuseum. In der Lüneburger Altstadt gibt es 1300 gotische Backsteinbauten, die denkmalgeschützt und eine tolle Attraktion für Urlauber sind. Im Theater werden regelmäßig Operetten, Musicals, Theaterstücke und Opern aufgeführt. Aber auch auf den vielen Amateurbühnen wie der der niederdeutschen Bühne Sülfmeister, dem kleinen Keller Theater e. V., dem Amateurtheater Rampenlicht e. V., dem Theater Spotlight und dem Theater im e.novum kommen Kulturliebhaber auf ihre Kosten

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Lüneburg essen gehen?

Kulinarische Genüsse in Lüneburg


Zu den kulinarischen Genüssen der Lüneburger Heide gehören Hechte und Forellen aus den Heideflüssen sowie Schinken und Fleisch von aromatischen Heidschnucken. Wildgerichte gehören ebenfalls zu den Heidespezialitäten. Da Wacholder ein typisches Heideprodukt ist, fehlt er in kaum einer Sauce. Wenn Sie Ihre Familie während Ihres Urlaubs in Ihrer privaten Ferienwohnung mit einem köstlichen Essen verwöhnen möchten, sollten Sie einen der Märkte in der Innenstadt besuchen. Hier bekommen Sie frische und leckere Lebensmittel aus der Region.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Lüneburg erleben?

Familienurlaub in Lüneburg


Ein Haus in ruhiger Lage oder eine zentrale Ferienwohnung in der Lüneburger Heide sind sehr familienfreundlich und bieten genügend Platz für die ganze Familie. In den Mooren und Kiefernwälder können Sie hervorragend wandern und die vielfältige Pflanzenwelt sowie die reiche Tierwelt bewundern. In der Lüneburger Heide gibt es zahlreiche, gut ausgebaute Fahrradwege, die zu langen Radtouren einladen. Oder wie wäre es mit einem actionreichen Tag im Heide-Park Soltau, im Wildpark Lüneburger Heide oder in Serengeti-Park bei Walsrode. Hier werden nicht nur ihre Kinder Spaß haben. Des Weiteren gibt es eine Vielzahl an Heidedörfern, Seen und Schlösser, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Das Angebot an Freizeitaktivitäten in der Lüneburger Heide ist schier unbegrenzt. Aber auch im Umkreis gibt es lohnenswerte Ausflugsziele. Die geschichtsträchtige Stadt Celle zum Beispiel verfügt über schöne historischen Parks und auch interessante Städte wie Rotenburg oder Uelzen sind nicht weit entfernt. Buchen Sie für Ihre Reise eine komfortable, gemütliche und günstige Ferienwohnung oder ein großes Ferienhaus. Die eigene Ferienwohnung bedeutet Unabhängigkeit und Freiheit. Sie entscheiden ganz alleine, wie Sie Ihren Urlaub verbringen möchten, ohne vorgegebene Essenszeiten usw.. Das Angebot an passenden Unterkünften ist so groß, dass Sie mit Sicherheit eine ruhiges Ferienwohnung oder ein Haus finden, dass Ihren Ansprüchen gerecht wird.

Die Lüneburger Heide ist auch ein Mekka für Liebhaber des Reitsports. Es gibt viele Reitställe, die geführte Ausritte anbieten. Eine weitere tolle Möglichkeit, die Landschaft zu erleben, ist eine romantische Kutschfahrt. Wenn Sie ganz viel Zeit haben, können Sie auch einen Ausflug zum Snow-Dome in Bispingen unternehmen. Hier ist jederzeit ein spontanes Skivergnügen möglich. Das komplette Material können Sie sich in der Halle ausleihen. Ebenfalls sehr beliebt bei Kindern ist die Kart-Bahn von Ralf Schuhmacher, auf der die kleinen Formel1 Fahrer, und natürlich die Väer, ihren Idolen nacheifern können. Natürlich eignet sich einne Ferienwohnung auch sehr gut für einen Urlaub mit Hund. Bei vielen Vermietern sind Haustiere herzlich willkommen.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Lüneburg erlebt haben?

Highlights in Lüneburg


Die Hansestadt im Nordosten des Bundeslandes Niedersachsen, ist zwar im Vergleich zu den umliegenden Städten wie Bremen oder Hamburg kleiner, aber auf jeden Fall eine Reise wert. Die Lüneburger Heide ist weit hinaus über die Region bekannt für Ihre herrliche Natur. In der Altstadt werden Sie von einem mittelalterlichen Zentrum und vielen Backsteinbauten verzaubert. Neben vielen gemütlichen Kneipen, Bars und Restaurants hat die Studentenstadt auch in Sachen Kultur viel zu biete. Das Ostpreußische Landesmuseum und das Deutsche Salzmuseum informieren Sie über die historische Vergangenheit. Wenn Sie sich diese Highlights nicht entgehen lassen möchten, dann mieten Sie eine moderne Ferienwohnung oder ein privates Ferienhaus in der Lüneburger Heide oder in den umliegenden Städten.

Urlaubsideen in Lüneburg

Zum Seitenanfang