Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Nordheide

Die Nordheide liegt im Norden der Lüneburger Heide. Entdecken Sie die Schönheit dieser Region in Niedersachsen. 52 Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind ideal, um einen Urlaub in der Nordheide mit Ausflügen in die Hansestadt Hamburg oder Soltau zu verbinden.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Nordheide mieten: schon ab 18 € pro Übernachtung

Ihr Urlaubswetter in Nordheide

Max.
Min. -2°
1 h/Tag
12 Tage
Max.
Min. -2°
2 h/Tag
7 Tage
Max. 10°
Min.
5 h/Tag
6 Tage
Max. 15°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 19°
Min.
7 h/Tag
8 Tage
Max. 22°
Min. 10°
8 h/Tag
9 Tage
Max. 25°
Min. 13°
8 h/Tag
10 Tage
Max. 24°
Min. 12°
7 h/Tag
9 Tage
Max. 20°
Min.
5 h/Tag
7 Tage
Max. 14°
Min.
3 h/Tag
9 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
9 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
11 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Klimadiagramm zeigt das Reisewetter in Nordheide. Als beliebter Reisemonat gilt der Juli mit Durchschnittstemperaturen von 25°. Im Februar wird es um einiges kälter. Wer lieber in die Sonne fährt, sollte den Januar als Reisemonat meiden und lieber im März dieses Reiseziel aufsuchen, denn dann regnet es im Durchschnitt nur an 6 Tagen. Für einen Kultururlaub bietet sich der Januar an, denn er ist mit nur 1 Sonnenstunden täglich eher ungemütlich.

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Nordheide?

Willkommen in der Nordheide


Im Norden der Lüneburger Heide erwartet Sie ein idyllisches Landschaftsbild. Inmitten der beliebten Heidschnucken können Sie einen herrlichen Wanderurlaub in der Nordheide verbringen. Über die A7 geht es direkt in die Lüneburger Heide. Übrigens, als Nordheide wird der nördliche Teil bezeichnet. Mieten Sie ein gemütliches Ferienhaus in der Nordheide und schalten Sie auf Entspannung um. Am besten lernen Sie die schönsten Ecken dieser Region auf dem Fahrrad kennen. Quer durch die Heide geht es durch romantische Heidedörfer wie Buchholz oder Soltau. Bewundern Sie die reetgedeckten Dächer und gönnen Sie sich eine wohltuende Auszeit. Bleiben Sie mehr als eine Nacht? Hängen Sie eine Übernachtung in Hamburg an, bevor Sie diesem unvergesslichen Urlaubsziel den Rücken kehren. Ob Sie Haustiere mit in Ihre Ferienwohnung mit 80 m² mitnehmen dürfen, sollten Sie vorher mit dem Vermieter abklären. Die Nordheide empfängt Sie mit offenen Armen. Freuen Sie sich auf einen erholsamen Urlaub in Niedersachsen und buchen Sie eine Ferienwohnung mit Waschmaschine und herrlicher Aussicht.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Nordheide?

Ideal zum Wandern und Entspannen


Das Wetter der Nordheide ist zu jeder Jahreszeit richtig. Im kühleren Herbst entdecken Sie mit der ganzen Familie die Schönheit dieser einzigartigen Landschaft. Es geht vorbei an glasklaren Heidebächen und mystischen Mooren. Der Naturpark Lüneburger Heide ist nicht weit entfernt von den Ferienwohnungen von privat in Bardowick in der Nordheide. Das über 23.000 Hektar große Naturschutzgebiet ist für Autos gesperrt und zählt zu den größten Heideflächen in Mitteleuropa, die zusammenhängend sind. Die Sommer sind angenehm mild. Die Temperaturen liegen bei rund 20 Grad. Angenehm, wenn Sie in Ihrem Ferienhaus mehrere Schlafzimmer haben. Mieten Sie Ihr Ferienhaus in der Nordheide oder eine Ferienwohnung in Hamburg am besten günstig von privat.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Nordheide zu bieten?

Regionale Spezialitäten naturfrisch


Kein Wunder, dass Sie nach Ihren Wanderungen Hunger verspüren. Die frische Luft in Ihrem günstigen Ferienhaus in Seevetal und die traumhaft schöne Region Nordheide machen richtig Lust, die regionalen Köstlichkeiten kennenzulernen und zu probieren. Aromatisch zubereitete Heidschnucken mit Spargel und Buchweizen sind heißbegehrt. Ob Sie in einem Restaurant essen oder in der Küche von Ihrer Ferienwohnung ein typisches Wildgericht nachkochen. Verbinden Sie Ihren Urlaub mit einem Picknick vor den Toren Hamburgs oder einem regionalen Kochabend mit neuen Freunden. Die leckeren Heidekartoffeln dürfen nicht fehlen. Die klassische Beilage zu vielen Fleisch- und Fischgerichten in der Nordheide gedeiht hier prächtig. Als süßer Abschluss verspricht eine Buchweizentorte die krönende Belohnung. Buchweizen ist in der Nordheide und anderswo in Deutschland beliebt.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Nordheide?

Gemeinsam aktiv in der Nordheide


Zu den schönsten Ausflugszielen mit der Familie zählt der Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt Nindorf. Über 1200 Tiere wie Rentiere, Polarfüchse und Braunbären warten auf kleine und große Besucher. Highlight des Ausflugs bei Ihrem Familienurlaub in der Nordheide ist die Greifvogelshow sowie ein Vortrag über Wölfe, Tiger und die Fütterung der Fischotter. Weniger komfortabel wie das Ferienhaus mitten im Zentrum der Nordheide ist das Freilichtmuseum am Kiekeberg. Das im Süden der Hansestadt Hamburg liegende Freiluftmuseum präsentiert ein Sammelsurium an Gerätschaften und Erinnerungsstücken. In mehr als 40 historischen Gebäuden erleben Sie den einstigen Alltag der Nordheide-Bevölkerung. Versäumen Sie nicht, dem Wassererlebnispfad zu folgen. Viele Mitmachstationen fördern das aktive Bewusstsein, wie wichtig Wasser ist. Entspannung für Ihre Füße verspricht der Barfusspark in Egestorf. 60 Stationen wie Glaskugeln oder Steine und die herrliche Landschaft der Nordheide versprechen ein Erlebnis für alle Sinne.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Nordheide am Schönsten?

Heidschnucken – das Aushängeschild der Nordheide


Nicht nur Kinder lieben die für die Nordheide typischen tierischen Bewohner, die Heidschnucken. Die praktischen Rasenmäher pflegen die Heide und sind überall in der Lüneburger Heide zu finden. Für viele Besucher ist das Fleisch der Heidschnucke eine wahre Delikatesse. Die Nordheide bietet vielen Tieren und Pflanzen einen beachtenswerten Lebensraum. Seien Sie wachsam auf Ihren Wanderungen und Radtouren. Begegnen Sie Land und Leuten mit offenen Augen, Herzen. Mit Glück entdecken Sie eine Glockenheide oder eine Heidenelke. Diese Pflanzenarten sind mittlerweile zu einer Rarität geworden. Umso schöner, wenn Sie diese Blumen vor der Haustür von Ihrem romantischen Ferienhaus in Winsen entdecken.

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Naturpark Lüneburger Heide – Die Heide ist übrigens der erste Naturpark in Deutschland.
  • Heidschnuckenweg – Mit 223 Kilometern der schönste Wanderweg in Deutschland.
  • Wilseder Berg – Der Wilseder Berg ist 169,2 Meter hoch und gilt als höchste Erhebung auf dem beliebten Heidschnuckenweg.