Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Obermosel

Erleben Sie eine der schönsten Kultur- und Weinlandschaften an der Mosel. 6 Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Obermosel heißen Sie zwischen idyllischen Weinbergen, Jahrtausende alten Städten und dichten grünen Wäldern willkommen.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
6 Ergebnisse
****Huettis-Ferienwohnung

****Huettis-Ferienwohnung

max. 5 80 m² 2 SZ 1 BZ

Gemütliche 4 Sterne Ferienwohnung an der Mosel zur alleinigen Nutzung. Wir freuen uns Sie bei uns begrüßen zu dürfen !

ab 49 pro Nacht
ab 49 pro Nacht
Zimmervermietung 2

Zimmervermietung 2

max. 5 55 m² 2 SZ 1 BZ

Beide Ferienwohnungen liegen in der oberen Etage des Hauses und sind über einen Treppeneingang zu erreichen.

ab 58 pro Nacht
ab 58 pro Nacht
Zimmervermietung 1

Zimmervermietung 1

max. 4 55 m² 1 SZ 1 BZ

Beide Ferienwohnungen liegen in der oberen Etage des Hauses und sind über einen Treppeneingang zu erreichen.

ab 58 pro Nacht
ab 58 pro Nacht
Ferienhaus Renneberg

Ferienhaus Renneberg

max. 7 110 m² 3 SZ 1 BZ

Romantisches Ferienhaus direkt an der Mosel, für 7 Personen +Babybett. Willkommen bei uns!

ab 55 pro Nacht
ab 55 pro Nacht
Ferienwohnung Brasil***

Ferienwohnung Brasil***

max. 3 34 m² 2 SZ 1 BZ

Ihre Ferienwohnung im romantischen Saarburg

ab 37 pro Nacht
ab 37 pro Nacht
Ferienwohnungen Ute Reinert in Ayl

Ferienwohnungen Ute Reinert in Ayl

max. 2 60 m² 1 SZ 1 BZ

Ein „schönes Zuhause auf Zeit" auch für einen Urlaub mit Hund im Weinort Ayl/Saar

ab 40 pro Nacht
ab 40 pro Nacht

Erfahrungen unserer Urlauber an der Obermosel

6 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Obermosel

4.9
von 5
3 Feriendomizile & Unterkünfte an der Obermosel wurden im Schnitt mit 4.9 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Sehr schöne saubere Ferienwohnung.

****Huettis-Ferienwohnung Sehr schöne saubere Ferienwohnung.

5 von 5


Ein besonders gemütliches und sehr sauberes Ferienhaus. Die Besitzer sind sehr freundlich und hilfsbereit.

5

Schöner Urlaub

Ferienwohnung Brasil*** Schöner Urlaub

4.7 von 5


Die Wohnung war klein aber fein.In ruhiger Lage mit Blick auf Burg und die Saar.Schöner Freisitz.

4.7

Familie Renneberg in Wellen

Ferienhaus Renneberg Familie Renneberg in Wellen

5 von 5


Dieses wunderschöne Ferienhaus verdient eine glatte 1 mit Sternchen!

5

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Die Region Obermosel ist nicht mit dem geographischen Oberlauf der Mosel zu verwechseln, der sich von der Quelle der Mosel in den Vogesen bis nach Metzin Frankreich erstreckt.
  • Das einzige Weinanbaugebiet des Saarlandes liegt nicht an der Saar, sondern an der Obermosel.
  • Die Mosel ist mit 544 Kilometern Länge der zweitlängste Nebenfluss des Rheins.

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Obermosel?

Im Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und Luxemburg


Die Region Obermosel erstreckt sich etwa 50 Kilometer entlang der Mosel vom deutsch-französisch-luxemburgischen Dreiländereck bis Trier. Der Flussabschnitt bildet in diesem Teil die Grenze zwischen Rheinland-Pfalz und dem Saarland auf deutscher Seite und Luxemburg. Sie erreichen Ihre Ferienwohnung von privat an der Obermosel bequem mit der Bahn, zum Beispiel über Koblenz zur Einmündung der Saar in die Mosel bei Konz. Der Zug fährt parallel zur Mosel weiter und hält in zahlreichen Orten.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Obermosel?

Fast mediterran warm – Wo Wein und Pfirsiche gedeihen


Die Obermosel ist eine der wärmsten Regionen Mitteleuropas, vergleichbar mit dem Oberrheingraben. Das Klima ist fast mediterran mild und sonnig, die Sommer zuweilen heiß und die Winter feucht, bei Temperaturen knapp über 0 °C. Die Tagestemperatur bei Konz liegt im Juli und August bei durchschnittlich 25 °C – ein Wetter für Outdoorfans oder für eine Städtereise in der Saar-Mosel-Region.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Obermosel zu bieten?

Tresterfleisch und Rieslingsauce – Genießen in Rheinland-Pfalz


Rheinland-Pfalz ist – das wusste schon Altbundeskanzler Helmut Kohl – ein Land für Genießer. In den Gasthöfen und Restaurants geht es traditionell deftig zu. Viele Angebote an Fleischgerichten dominieren die Speisekarten, bei denen der Einfluss der Weinregion unschwer zu erkennen ist, wie zum Beispiel beim Tresterfleisch, einem in Wein und Traubentrester eingelegtem Schweinegulasch. Auch Winzersteak oder Deppelappes, ein Zwiebel-Kartoffel-Kuchen mit Speck passen ausgezeichnet zu den herausragenden Rebsäften der Region. Fischfreunde finden an der Obermosel einige typische Rezepte zu Wels oder Aal, aufgrund der Wasserqualität kommen die Fische jedoch meist nicht aus lokalen Gewässern. Probieren Sie Zander in Rieslingsauce oder Fischgulasch aus Zander, Forelle und Speck mit Gemüse und Kartoffeln. Im Herbst und Winter ist Zeit für Pilze und Wild aus den umliegenden Wäldern. Übrigens lässt sich an der Obermosel auch drei-Sterne-gekrönt essen: im Victor’s Fine Dining in Perl-Nennig. Kommen wir aber nun endlich zum Wein. Was haben die Römer je für uns getan? frage ich mit Monthy Python und antworte ganz klar: Sie haben uns den Wein gebracht! Neben Riesling werden Weißer und Blauer Spätburgunder, Rivaner und Kerner an der Obermosel angebaut sowie die Rebsorte Elbing, welche die Römer vor 2.000 Jahren mitgebracht haben sollen. Und auch Biertrinker werden nicht enttäuscht. In der Region gibt es einige kleine und feine Privatbrauereien.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern an der Obermosel?

Das Wandern ist des Müllers Lust


Zwischen Flusstälern, Weinbergen, Obstgärten und dichten Wäldern – Ihr Ferienhaus an der Obermosel liegt in einer Region für Wanderer und Radfahrer. Der Hauptwanderweg entlang der Mosel ist der 365 Kilometer lange Premiumwanderweg Moselsteig. Auf 24 Etappen geht es von Perl zum Deutschen Eck in Koblenz. Der mit zahlreichen Auszeichnungen dekorierte Wanderweg verbindet Sehenswürdigkeiten, Einkehrmöglichkeiten, viel Natur und spektakuläre Ausblicke über das Moseltal. Der Saar-Hunsrück-Steig und die Traumschleifen bieten weitere zum Teil als Rundwanderwege angelegte Strecken. Ebenso dicht ist das Netz der Radwege in der Region Mosel-Saar. Zwischen den Fernradwegen Moselradweg und Saarradweg verlaufen zahlreiche regionale Strecken.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es an der Obermosel am Schönsten?

Unterwegs in 2.000 Jahren Kulturgeschichte


Die Römer wussten zu leben, ob am Mittelmeer oder an der Obermosel. Zahlreiche Spuren sind auch nach 2.000 Jahren noch zu besichtigen. Die Suche nach Zeitzeugen beginnt in Trier. Die Stadt Trier war als Augusta Treverorum im 4. Jh. Hauptstadt des weströmischen Reiches. Kaiser Valentinian hat sich in Konz (Contionacum) einen Sommerpalast erbauen lassen, dessen Reste noch heute zu besichtigen sind. In Kastel-Staadt sind erst vor einigen Jahren die Ruinen eines Theaters mit einstmals 3.000 Sitzplätzen entdeckt worden. Mittelalterlich wird es in Saarburg mit der gleichnamigen Burganlage. In der Altstadt von Saarburg stürzt ein Wasserfall zwischen den Häuserschluchten 20 Meter in die Tiefe. Die Anlage des Altstadtkerns um den Fluss herum entstand im 11. und 12. Jahrhundert und galt in dieser Zeit als bauliche Meisterleistung. In den Gassen oberhalb des Wasserfalls laden Cafés und Restaurants zum Verweilen ein. Ein weiteres imposantes Schloss befindet sich in Thorn. Die burgartige Anlage im gleichnamigen Ort ist das älteste Schlossweingut der Region. Bereits die Römer unterhielten dort einen Wachposten. Die mehrmals umgebaute Anlage zeigt Stilelemente aus dem Mittelalter, der Renaissance und dem Barock.