Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Osttirol

Herrliche Aussichten für Ihren Urlaub in Österreich: Erleben Sie die unberührte Natur Osttirols in einer von 98 Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Eine private Unterkunft ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten in der Nähe.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Osttirol mieten: schon ab 37 € pro Übernachtung

Hätten Sie es gewusst?

  • In Osttirol gibt es mehr als 260 Dreitausender.
  • Der Großglockner liegt in Osttirol und ist mit 3.798 Metern der höchste Berg Österreichs.
  • Der Alpine Coaster "Osttirodler" gehört mit 2,7 Kilometern Länge zu den spektakulärsten Ganzjahresrodelbahnen Europas.

Ihr Urlaubswetter in Osttirol

Max.
Min. -4°
3 h/Tag
9 Tage
Max.
Min. -3°
4 h/Tag
8 Tage
Max. 12°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 17°
Min.
7 h/Tag
9 Tage
Max. 21°
Min.
7 h/Tag
13 Tage
Max. 24°
Min. 13°
7 h/Tag
13 Tage
Max. 26°
Min. 14°
8 h/Tag
14 Tage
Max. 25°
Min. 13°
8 h/Tag
14 Tage
Max. 21°
Min. 10°
6 h/Tag
10 Tage
Max. 16°
Min.
6 h/Tag
9 Tage
Max.
Min.
4 h/Tag
7 Tage
Max.
Min. -3°
3 h/Tag
8 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Hier sehen Sie eine übersichtliche Darstellung des Wetters in Osttirol. Wer im Urlaub auf Sonne nicht verzichten möchte, der sollte im Mai in Osttirol fahren. Im August kann man Temperaturen um 34° erwarten, während es im Februar nur durchschnittlich -2° werden. Wer es gerne gemütlich und trocken mag, sollte den August als Reisemonat wählen, denn es regnet nur an 4 Tagen. Den Oktober mit 11 Regentagen sollte man dann eher meiden.

AnreiseWie komme ich nach Osttirol?

Die Berge rufen in Osttirol!


Die Region Osttirol in Österreich, die deckungsgleich mit dem politischen Bezirk Lienz ist, gehört zum Bundesland Tirol. Im Südwesten grenzt sie an Italien, ansonsten an die österreichischen Länder Kärnten und Salzburg. Ein Großteil von Osttirol beanspruchen die Gebirge des Nationalparks Hohe Tauern und die Karnischen Alpen für sich. Zu den schönsten Tälern gehört beispielsweise das Hochpustertal. Zum Teil liegt dieses aber auch in Südtirol. Günstige Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit oder ohne W-LAN für einen Urlaub mit atemberaubenden Ausblicken auf die umliegende Bergwelt finden Sie in ganz Osttirol verteilt. Besonders beliebt sind Unterkünfte von privat rund um Obertilliach und Innervillgraten sowie Matrei, Kals und Defereggen. Je nachdem, wo Sie in Deutschland wohnen, erfolgt die Anreise zu Ihrem Haus am besten mit dem Auto. Alternativ können Sie mit dem Flugzeug bis München, Innsbruck, Klagenfurt oder Salzburg fliegen. Von dort aus fahren Sie mit einem Mietwagen weiter. Busse und Bahnen bringen Sie bis nach Lienz. Damit Sie während Ihres Urlaubs in Tirol alle Ausflugsziele von Ihrer Unterkunft aus problemlos erreichen, ist ein Auto von Vorteil.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Osttirol?

Viel Sonne, wenig Regen und im Winter viel Schnee!


Osttirol genießt den Ruf, die sonnigste Region Österreichs zu sein. Dass so wenig Regen fällt, verdankt der Bezirk Lienz den Bergen der Hohen Tauern. Sie halten die grauen Wolken auf, sodass Sie sich während Ihres Urlaubs in einer privaten Unterkunft über bestes Wetter freuen können - egal ob sich Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in den Lienzer Dolomiten, im Hochpustertal, in der Nationalparkregion oder im Defereggental befindet. Für Wanderer herrschen von Mai bis Oktober die besten klimatischen Bedingungen. Im Sommer ist der mediterrane Einfluss deutlich zu spüren. Es kann richtig heiß werden. Wintersportlern präsentiert sich die verschneite Bergwelt von Dezember bis April von ihrer schönsten Seite. In traumhafter Kulisse können Schneefreunde dann Skifahren, Snowboarden oder Rodeln. Eines der größten Skigebiete liegt übrigens in der Gemeinde Matrei. Nach einem ereignisreichen Tag an der frischen Luft wartet am Abend ein gemütliches Haus auf Sie und bietet Ihnen jeden Komfort. Osttirol ist ein Reiseziel, das zu jeder Jahreszeit attraktiv ist.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Osttirol?

Sehenswürdigkeiten in idyllischer Lage


Malerische Täler wechseln sich in Osttirol mit erhabenen Gipfeln ab. Mittendrin gelangen Sie immer wieder in ein historisches Bergdörfchen, das zu einer Pause einlädt. Die unberührte Natur mit ihren einzigartigen Landschaften gehört natürlich zu den größten Schätzen in dieser Ecke von Österreich. Doch neben Tälern und Gebirgen, die Ihren Wanderurlaub in Osttirol begleiten, gibt es weitere interessante Sehenswürdigkeiten. Eine Vielzahl an Kirchen wird Ihnen auffallen. Allein in Matrei gibt es rund 40 Gotteshäuser. Eine der schönsten Sakralbauten in Osttirol ist die Wallfahrtskirche Maria Schnee in Virgen, die Sie auf jeden Fall besichtigen sollten. Ein ebenso beeindruckendes Bauwerk ist Burg Heinfels. Sie thront auf einem Hügel und wird nicht nur aufgrund ihrer erhabenen Lage als "Königin des Pustertales" bezeichnet. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten zählen außerdem die Burgruine Rabenstein, die Machlkammer in Hopfgarten in Defereggen, in der kreatives Kunsthandwerk entsteht, das Glocknerhaus in Kals, das Schloss Weißenstein nördlich von Matrei, die Schutzengelkirche im Bergdorf Iselsberg-Stronach und das Zedlacher Paradies mit seinem Wegenetz durch einen 600 Jahre alten Lärchenwald. Von Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem günstigen Ferienhaus von privat aus erreichen Sie die sehenswerten Orte in kurzer Zeit.

Kunst & KulturWas muss man in Osttirol gesehen haben?

Schon die Römer hatten Osttirol für sich entdeckt


Sich den ganzen Tag in der atemberaubenden Natur in Osttirol aufzuhalten, macht Lust auf mehr: Alle wichtigen Informationen rund um den Nationalpark Hohe Tauern und zur Naturgeschichte gibt es im Nationalparkhaus Matrei. Die interaktive Ausstellung erstreckt sich über sechs Erlebnisräume und wird Sie nicht nur einmal in Staunen versetzen. Für Kunstfreunde gehört außerdem ein Ausflug zum Schloss Bruck in Lienz zum Pflichtprogramm. Es beherbergt zahlreiche Werke des Osttiroler Malers Albin Egger-Lienz sowie wechselnde Ausstellungen. Wussten Sie außerdem, dass es viele Bildhauer gibt, die aus Matrei stammen? Virgil Rainer ist einer der bekanntesten Künstler. Er wurde mit seinen Großplastiken berühmt. Darf es lieber Geschichte sein? Im Museum der Römerstadt Aguntum in der Gemeinde Dölsach geht es zurück in die Vergangenheit. Hier erfahren Sie alles über die ehemalige Ansiedlung und wie ihre Bewohner zur Römerzeit gelebt haben. Die Ausgrabungen sind übrigens noch längst nicht abgeschlossen, sodass Aguntum Archäologen von nah und fern anzieht. Übrigens: Mit dem Erwerb der Glockner-Dolomiten Card sparen Sie bares Geld während Ihres Aufenthaltes in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus. Sie umfasst zahlreiche Ausflugsziele, verschiedenste Aktivitäten sowie die Fahrt mit neun Bergbahnen und den Eintritt zu sechs Schwimmbädern.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Osttirol essen gehen?

Deftige Speisen mit frischen Zutaten vom Bauernhof


Wandern und andere Aktivitäten an der frischen Luft sorgen für einen gesunden Appetit. Da kommt es gelegen, dass die Osttiroler Küche ein Genuss für alle Sinne ist. Ob Schlipfkrapfen, Käsespätzle, Kaiserschmarren oder die für Tirol bekannten Gröstl - in den urigen Jausen und Gasthöfen werden Ihnen alle Spezialitäten aus Tirol in herzlicher Atmosphäre aufgetischt. Oft ist ein grandioser Ausblick auf einen der Gipfel beim Essen inklusive, da sich viele der Häuser und Restaurants in einer wunderschönen Lage befinden. Osttiroler Köche setzen bei der Zubereitung auf eine hohe Qualität der Zutaten. Fleisch, Eier, Gemüse und Co stammen in der Regel aus der heimischen Landwirtschaft oder von einem Bauernhof. Zu den vielfach ausgezeichneten Gourmetrestaurants gehört beispielsweise das INSIDE in Matrei. Wenn Sie sich selbst verpflegen möchten, können Sie in den gut ausgestatteten Küchen der Ferienwohnungen und Ferienhäuser von privat den Kochlöffel schwingen.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Osttirol erleben?

Attraktive Ausflugsziele für Familien


In einem Urlaub in den Bergen in Osttirol kommt die ganze Familie auf ihre Kosten, denn für Kinder wird eine Menge geboten. Schon für die Kleinsten gibt es Kletterkurse unter fachkundiger Anleitung. Auf familienfreundlichen Wanderwegen im Nationalpark eröffnen sich bereits für die Jüngsten tolle Ausblicke auf den Großglockner oder die Lienzer Dolomiten. Zahlreiche Bauernhöfe laden außerdem zu einer Rast ein und geben Einblicke in die traditionelle Landwirtschaft. Auch der Wildpark Assling ist für Familien ein absolut lohnenswertes Ausflugsziel. Im großen Wildgehege sind über 100 Tierarten zu Hause. Darunter Murmeltiere, Wildschweine, Steinböcke und Gämsen. Eine Sommerrodelbahn und ein Abenteuerspielplatz runden den Besuch ab. Im Wichtelpark Sillian spielen Kinder ebenfalls die Hauptrolle. Sie können ihrer Fantasie im Hochseilgarten, in der Wasserwelt, auf dem Eislaufplatz oder beim Minigolf freien Lauf lassen. Nach einem erlebnisreichen Tag fallen die kleinen Urlauber abends glücklich in die gemütlichen Betten der Ferienwohnung oder des Ferienhauses.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Osttirol erlebt haben?

Verpassen Sie keine Highlights in Osttirol


Osttirol, die Heimat des Großglockners und der Lienzer Dolomiten, erkunden Sie am besten zu Fuß. Kommen Sie dem Himmel auf einer Bergtour ganz nah oder finden Sie die absolute Ruhe in einem der Täler. Eine günstige Ferienwohnung oder ein gemütliches Ferienhaus sind dafür der beste Ausgangspunkt. Viele Wanderungen und Exkursionen beginnen direkt vor der Haustür Ihrer Unterkunft. Ob Sie ein Gipfelstürmer sind, im Nationalpark bei Matrei auf Spurensuche gehen möchten oder sich für Sehenswürdigkeiten wie Schloss, Burg oder Denkmal interessieren - in der vielseitigen Region von Tirol ist für jeden in der Familie etwas dabei. Das ganze Jahr über finden in Osttirol zudem zahlreiche Veranstaltungen statt und geben Ihnen die Möglichkeit, für Österreich typische Bräuche und Traditionen kennenzulernen. Lienz, Matrei, Defereggen und Kals am Großglockner sind nur einige von vielen Gemeinden, die zahlreiche Aktivitäten für ihre Besucher organisieren. Entdecken Sie Tirol in all seiner Schönheit und verbringen Sie in einem Haus von privat einen abwechslungsreichen Urlaub, den Sie nie wieder vergessen werden.
Zum Seitenanfang