Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Rab

Rab ist eine kroatische Insel im Mittelmeer. Die Insel bezaubert durch ihre schönen Buchten, die feinen Sandstrände und das warme Meer. Stöbern Sie jetzt in 178 Objekten und genießen Sie einen perfekten Strandurlaub in den malerischen Ferienorten: Banjol, Barbat oder Kampor.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Rab mieten: schon ab 23 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Rab

  1. Lopar
    • San Marino
  2. Supetarska Draga
  3. Barbat
  4. Banjol
  5. Kampor
  6. Palit
  7. Rab (Stadt)

Ihr Urlaubswetter in Rab

Max.
Min.
3 h/Tag
7 Tage
Max. 10°
Min.
4 h/Tag
9 Tage
Max. 14°
Min.
6 h/Tag
7 Tage
Max. 19°
Min. 11°
7 h/Tag
7 Tage
Max. 23°
Min. 14°
8 h/Tag
9 Tage
Max. 27°
Min. 19°
9 h/Tag
7 Tage
Max. 30°
Min. 21°
10 h/Tag
6 Tage
Max. 29°
Min. 21°
9 h/Tag
7 Tage
Max. 25°
Min. 17°
7 h/Tag
6 Tage
Max. 20°
Min. 13°
5 h/Tag
8 Tage
Max. 15°
Min.
3 h/Tag
9 Tage
Max. 11°
Min.
3 h/Tag
7 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Diagramm zeigt das typische Wetter für Rab. Wer die Sonne nicht so gut verträgt, der sollte im Januar in Rab reisen, denn in diesem Monat scheint die Sonne nur 3 Stunden pro Tag. Die Temperaturen können im Juli auf mehr als 30° steigen. Die Durchschnittstemperatur kann aber im Januar bis auf 4° fallen. Wählen Sie den September für Ihre Reise, wenn Sie gerne Zeit an der frischen Luft verbringen, denn in diesem Monat regnet es im Durchschnitt an nur 6 Tagen.

Ferienwohnungen auf Rab in Kroatien - die perfekte Unterkunft für Ihren Strandurlaub



Kroatien hat keine Sandstrände - dieser Mythos hält sich seit einigen Jahren hartnäckig. Die Insel Rab ist der Gegenbeweis. Unabhängig davon, dass es in Kroatien noch den einen oder anderen Sandstrand außerhalb der Insel Rab gibt, findet man auf der Insel Rab doch mit der Stadt Lopar die Stadt mit den meisten Sandstränden an der Adria überhaupt. Dabei ist Rab eine der Inseln, die nicht nur durch ihre schönen Strände besticht. Hier kommt wirklich alles zusammen, was einen gelungenen Urlaub ausmacht. Ob Sie sich nun für ein Ferienhaus auf Rab in Lopar entscheiden oder ob es eher eine Ferienwohnung auf der Insel Rab in Barbat sein soll, Sie werden hier auf jeden Fall auf Ihre Kosten kommen. Denn jede Stadt der Insel hat ihre ganz eigenen Reize, mit denen sie aufwarten kann.

Rab selbst ist mit einer Länge von 22 Kilometern und einer Gesamtfläche von 91 Quadratkilometern ohnehin nicht sonderlich groß. Damit haben Sie die Möglichkeit, egal in welcher Stadt auf der Insel Sie Ihren Urlaub verbringen, jede Stadt der Insel zu erkunden.

Ferienunterkünfte auf Rab in Banjol - wenn Sie über den 05. August verreisen, die perfekte Wahl auf der Insel



Die Stadt Banjol ist die südlichste auf der Insel Rab in Kroatien. Ferienwohnungen auf Rab in Banjol sind vor allem aufgrund ihrer Nähe zu den drei Stränden der Stadt beliebt. Bei den drei Stränden, die alle den Namen Padova tragen, sind allesamt Sandstrände, mal feinsandig, mal etwas grober an einigen Stellen. Ebenfalls ein Magnet für Touristen und Besucher aller Art ist die Küstenpromenade, die in dem für die Insel typischen Flair daherkommt. Gastfreundlich und zuvorkommend sind die Menschen in den kleinen Geschäften und Restaurants der Stadt. Und wer der Küstenpromenade weiter folgt, landet in Rab in der Altstadt - ein tolles Ziel für einen Ausflug mit dem Fahrrad beispielsweise.

Wer seinen Strandurlaub in Kroatien plant und die Insel Rab besuchen möchte, sollte darüber nachdenken, ob er nicht den 05. August in Banjol verbringen kann. Denn an diesem Tag wird hier das Fest Šištovica gefeiert. Dabei handelt es sich um einen Gedenktag für die heilige Lucia, die Schutzheilige des Ortes.

Günstige Ferienobjekte auf Rab in Lopar - der Badeurlaub kann beginnen



Lopar ist ein kleines Städtchen mit knapp 1.300 Einwohnern. Früher lebten die Menschen hier nur von der Landwirtschaft, doch schon seit über hundert Jahren spielt der Tourismus in dieser Region eine wichtige Rolle. Denn als Badeort für die feine Gesellschaft wurde Lopar bereits im 19. Jahrhundert bekannt. Das Städtchen selbst blickt auf eine lange Geschichte zurück. Die Marienkirche im Ort wurde bereits im 16. Jahrhundert erstmals erwähnt und in der Nähe der Stadt findet man die Mauerreste antiker Wehranlagen. Selbst in den Legenden anderer Länder spielt Lopar eine Rolle. Der Gründer der Republik San Marino, der Steinmetz Marin, soll angeblich in Lopar geboren worden sein.

Doch Lopar hat mehr zu bieten, als nur ein paar Geschichten und Geschichtchen. Nicht umsonst wird Lopar als "Sandparadies" bezeichnet. Eine Vielzahl kleiner Naturstrände und unberührt wirkender Buchten laden zum Baden und Erholen ein. Und auch für einen Familienurlaub ist Lopar eine perfekte Adresse, denn das sehr seichte Meerwasser ist, aufgrund des extrem flachen Abfalls in den Buchten, nicht nur sehr warm, es ist auch für Kinder aller Altersklassen sehr sicher.

Ein Ferienhaus auf Rab von Privat - besser können Sie Land und Leute nicht kennenlernen



Man spricht von Rab als von der "glücklichen Insel". Das liegt an der guten Laune, die von den Bewohnern der Insel in aller Regel verströmt wird. Nicht nur, dass die Menschen dieser Region überaus freundlich und zuvorkommend sind - sie lieben es auch Gäste zu bewirten und mit ihnen zusammenzusitzen. Dabei kommt manche interessante Geschichte zum Tragen. So können Sie, wenn Sie sich für ein Ferienhaus auf Rab von Privat entscheiden, sicher sein, dass Sie eine Menge über die Insel, ihre Nachbarinseln und die einzelnen Städte und Dörfer auf der Insel erfahren werden. Und da gibt es tatsächlich eine Menge zu erzählen. Denn jeder der acht, inklusive der Hauptstadt Rab-Stadt, hat seine ganz eigenen Geschichten, die es kennenzulernen gilt.

Das Schöne an einem Ferienhaus auf Rab von Privat ist natürlich auch der Umstand, dass Sie hier aus erster Hand erfahren, in welchen Geschäften Sie die Spezialitäten der Insel am besten kaufen können. Generell lohnt es sich, sich vor einem längeren Einkaufsbummel von einem Einheimischen einmal kurz beraten zu lassen, damit Sie wissen, was Sie auf keinen Fall übersehen sollten.

Ferienobjekte auf Rab mit Pool - die perfekte Art den Sommer zu verbringen



Generell gilt, dass Rab ein tolles Ziel für einen Sommerurlaub ist. Familienurlaub und Strandurlaub lassen sich hier perfekt miteinander kombinieren. Die Sandstrände, das flach abfallende und verhältnismäßig warme Meerwasser, das milde Klima und die Schönwettergarantie, die Sie in dieser Region im Hochsommer einfach noch am ehesten haben, machen die Insel Rab zu einem tollen Urlaubsziel. Fast 2.500 Sonnenstunden im Jahr sprechen da eine deutliche Sprache.

Die Lufttemperatur im Sommer liegt durchschnittlich bei angenehmen 26 Grad Celsius und die Wassertemperatur ist zwischen Mai und Oktober im Durchschnitt bei 23 Grad. Das heißt, dass Sie Rab als Ziel sogar über den Hochsommer hinaus ansteuern können. Und wer hier mehr als nur Strandurlaub machen möchte, kann von der Insel in der Kvarner Bucht aus auch die Nachbarinseln Krk, Cres, Pag und Dolin erkunden. Warum also nicht in den nächsten Herbstferien die Kinder einpacken und einmal gemeinsam ein Ferienhaus mit Pool auf Rab mieten? In unserer Datenbank finden Sie mit Sicherheit auch die für Sie passende Ferienwohnung oder das Ferienhaus auf Rab in Kroatien.
Zum Seitenanfang