Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Rab

Versteckte Buchten, feinsandige Strände und dicht bewaldete Hügel: In einer der 195 Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf der Insel Rab finden Sie alles für einen perfekten Urlaub vor.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Rab mieten: schon ab 17 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub auf Rab

  1. Lopar
    • San Marino
  2. Supetarska Draga
  3. Barbat
  4. Banjol
  5. Kampor
  6. Palit
  7. Rab (Stadt)

Hätten Sie es gewusst?

  • Dass Rab die „glücklichste Insel“ Kroatiens genannt wird?
  • Dass es auf Rab über 180 km Wander- und Radwege gibt?
  • Dass es auf Rab antike Ruinen aus der Zeit der alten Griechen gibt?

Ihr Urlaubswetter auf Rab

Max.
Min.
3 h/Tag
7 Tage
Max. 10°
Min.
4 h/Tag
9 Tage
Max. 14°
Min.
6 h/Tag
7 Tage
Max. 19°
Min. 11°
7 h/Tag
7 Tage
Max. 23°
Min. 14°
8 h/Tag
9 Tage
Max. 27°
Min. 19°
9 h/Tag
7 Tage
Max. 30°
Min. 21°
10 h/Tag
6 Tage
Max. 29°
Min. 21°
9 h/Tag
7 Tage
Max. 25°
Min. 17°
7 h/Tag
6 Tage
Max. 20°
Min. 13°
5 h/Tag
8 Tage
Max. 15°
Min.
3 h/Tag
9 Tage
Max. 11°
Min.
3 h/Tag
7 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Diagramm zeigt das typische Wetter für Rab. Wer die Sonne nicht so gut verträgt, der sollte im Januar in Rab reisen, denn in diesem Monat scheint die Sonne nur 3 Stunden pro Tag. Die Temperaturen können im Juli auf mehr als 30° steigen. Die Durchschnittstemperatur kann aber im Januar bis auf 4° fallen. Wählen Sie den September für Ihre Reise, wenn Sie gerne Zeit an der frischen Luft verbringen, denn in diesem Monat regnet es im Durchschnitt an nur 6 Tagen.

AnreiseWie komme ich nach Rab?

Anreise ins Paradies


Die Insel Rab liegt im Süden der Insel Krk und ist eine der grünsten Inseln an der kroatischen Adria. Während des gesamten Jahres gibt es zwei Autofähren, mit denen Sie bequem zu Ihrer Ferienwohnung oder zu Ihrem Ferienhaus kommen. Die eine Fährverbindung startet in der Ortschaft Stinica und geht nach Misnjak auf der Insel Rab. Eine weitere Fährverbindung verkehrt zwischen Valbiska (Insel Krk) und Lopar (Insel Rab). Möchten Sie mit dem Flughafen zur Ihrer Unterkunft anreisen, haben Sie die Wahl zwischen den Flughäfen Rijeka und Zadar. Der Flughafen Rijeka befindet sich auf der Insel Krk, die Entfernung zum Fährfahren Valbiska beträgt nur 26 Kilometer.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter auf Rab?

Traumhaftes Wetter auf der Insel Rab


Der Hochsommer in einer Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus in ruhiger Lage auf der Insel Rab ist ein absoluter Traum. Dank des Schutzes vom Ucka-Gebirge betragen die durchschnittlichen Temperaturen zwischen 25 und 28 Grad, Regen fällt in dieser Jahreszeit nur sehr selten. So haben Sie ideale Voraussetzungen für einen Strandurlaub auf der Insel Rab. Radfahrer, Wanderer und Wassersportler finden im September und Oktober perfekte Bedingungen vor. Besonders der September ist wegen der milden Temperaturen auch bei Familien mit kleinen Kindern sehr beliebt. Die zuverlässige Wärme lädt zu ausgiebigen Strandstunden ein. Die feuchte Abkühlung kommt normalerweise nur von der Adria und nicht von oben. Sogar im Oktober erreicht das Meer noch angenehme 18 Grad. Egal, wann Sie in ein Ferienhaus oder in eine Ferienwohnung auf Rab mieten, das Klima ist ganzjährig eine absolute Wohltat.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es auf Rab?

Die glücklichste Insel Kroatiens


Die wunderschöne Insel Rab überzeugt mit historischen Altstädten, kristallklarem Wasser und flach abfallenden Stränden. Dieses himmlische Fleckchen Erde können Sie am besten in einem privaten Ferienhaus mit Pool auf der Insel Rab oder in einem Ferienhaus mit Garten und Meerblick erleben. Rab zählt mit seinen rund 2.500 Sonnenstunden im Jahr zu den sonnigsten Teil Kroatiens. Hauptort der Insel Rab ist der gleichnamige Stadt mit den Ortsteilen Barbat, Mundanije, Banjol und Palit. In der malerischen Altstadt setzen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in vergangene Zeiten zurück. Im nördlichen Teil der Insel befindet sich der Badeort Lopar, der sich durch den wunderschönen Sandstrand San Marino, großer Beliebtheit erfreut. Zu den weiteren Ortschaften auf der Insel Rab gehören Kampor mit seinem bekannten Kloster Eufemia und das Fischerdorf Supetarska Draga.

Ein ganz besonderes Schmuckstück ist die Kvarner Bucht. Hier erwarten Sie schöne Altstädte, atemberaubende Naturschönheiten und historische Bauten. Ob ein Stück im Landesinneren oder direkt an der Küste, in der Kvarner Bucht wird Sie die bezaubernde Flora und Fauna sowie die herrlichen Strände und Buchten sofort in ihren Bann ziehen. Wenn Sie eine ruhige Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Pool direkt am Meer für Ihren Urlaub suchen, sind Sie hier perfekt aufgehoben. Aber auch bei FKK-Urlaubern ist die Insel Rab mit ihren vielen FKK-Stränden sehr beliebt.

Die an der Nordspitze der Insel gelegenen Strände in Lopar werden von Kiefernwäldern gesäumt, die einen angenehmen Schatten bieten. In den Geschäften und Straßen der Region herrscht ein quirliges Treiben. Wenn Ihnen das zu viel wird, erleben Sie außerhalb der Stadt ruhige Buchten, die Sie mit dem Boot oder zu Fuß erreichen.

Kunst & KulturWas muss man auf Rab gesehen haben?

Traditionen und Bräuche auf Rab


Viele Stadtplätze und Kirchen sind seit der römischen Epoche zugleich auch kulturelle Highlights der Insel Rab. Das Kap Zidine, in der Nähe von Lopar, beheimatet antike Ruinen, die laut Überlieferungen von den Griechen stammen. Am Anlegeplatz befindet sich eine Kirche aus dem 14. Jahrhundert, neben der einst der Eremit Dominik lebte. Auf den Straßen der Insel Rab finden im Sommer diverse Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel Konzerte von internationalen und kroatischen Musikern und Ausstellungen im Freien statt. Für eine besonders lebhafte Atmosphäre sorgen die Kunstateliers in den Gassen der Altstadt. Während Ihres Aufenthaltes in einer Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus sollten Sie auf jeden Fall auch die Ausstellung Nautic Passion über die Wallfahrt Križi, deren Ursprung auf zwei Pestseuchen und auf das 15. Jahrhundert zurückgeht und über den traditionellen Schiffsbau auf Rab, besuchen. Die Rabska Fjera ist ein einmaliges Mittelalterfest mit Ritterspielen; die Eko Šetimana (Öko-Woche), auf der lokale Erzeuger und Züchter ihre hausgemachten Lebensmittel und Feldfrüchte, präsentieren ist bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt.

Und auch Malereiliebhaber werden sich auf der Insel Rab nicht langweilen. Im Sommer sehen die Straßen der Hauptstadt Rab wie eine riesige Gemäldegalerie aus. Maler aus der ganzen Welt kommen auf die Insel, um sich inspirieren zu lassen. In einem der vielen Bars und Cafés können Sie das Treiben auf sich wirken lassen und genießen.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich auf Rab essen gehen?

Frischer Fisch und Meeresfrüchte auf Rab


Bei einem Aufenthalt in einer privaten Ferienwohnung oder in einem günstigen Ferienhaus auf der Insel Rab kommen auch die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz. In den Restaurants an der Küstenregion gibt es überwiegend Muscheln, Fische, Tintenfische, Lammfleisch, Oliven, Gemüse und Obst sowie Wein und Esskastanien. Essen und Trinken gehört in Kroatien zum Lebensgefühl. Jede Region zeichnet sich durch spezielle Gerichte aus. Auf der Insel Rab ist das Essen leichter und mediterraner. Im Frühling gibt es an der Adria grünen, wild wachsenden Spargel, der dank der salzigen Luft einen pikanten Geschmack erhält.

In allen Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Rab sind gut ausgestattete Küche vorhanden, in denen Sie köstliche Gerichte aus Kroatien nachkochen können.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern auf Rab erleben?

Aktivitäten für die ganze Familie


Ob elegante Villa mit Pool, modernes Ferienhaus mit Garten oder eine gemütliche Ferienwohnung: Die Unterkünfte sind hervorragend für einen Familienurlaub in der Kvarner Bucht geeignet. Der Strand Rajska Plaža ist dank seines flachen Zugangs ins Meer perfekt für kleine Kinder geeignet. Das Meer ist immer sauber und angenehm warm. Ein weiteres sehenswertes Ausflugsziel ist der Berg Kamenjak. Von dem Gebirgszug haben Sie einen herrlichen Blick auf das Meer. Wenn Sie ungestörte und erholsame Urlaubstage in einer unberührten Natur mit Ihrer Familie verbringen möchten, sind eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Berglandschaft Primorje-Gorski kotar genau das Richtige für Sie.

Supetarska Draga ist einer der ältesten Ortschaften auf der Insel Rab und von atemberaubenden Naturstränden umgeben. Für viel Abwechslung sorgen die zahlreichen Festungen und Burgen in der Kvarner Bucht. Die Festung Nehaj in Senj stammt aus dem 16. Jahrhundert und beherbergt im Inneren ein Museum, in dem unter anderem Waffen und Volkstrachten ausgestellt werden.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man auf Rab erlebt haben?

Die Adriaküste in ihrer schönsten Form


Wie überall in Kroatien, erwartet Sie auch in Rab eine beeindruckende Gastfreundschaft. Die Vermieter der privaten Unterkünfte werden alles machen, damit Sie sich rund um wohlfühlen. Wenn Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Rab Stadt mieten, können Sie viele Sehenswürdigkeiten in kürzester Zeit erreichen und auch die nächsten Strände sind nicht weit von Ihrer Villa oder Ihrer Wohnung entfernt.

Der Ort Kampor ist einer der exklusivsten Urlaubsdestinationen in Kroatien. Direkt neben der Ortschaft gibt es zahlreiche Rad- und Wanderwege, auf denen Sie die zauberhafte Landschaft erkunden können. Kleine Bars und traditionelle Restaurants lassen den Abend stilvoll ausklingen.

Die Halbinsel Lopar vereint einen langen Sandstrand, versteckte Buchten und vielfältige Freizeitangebote. Für Urlauber wird hier, wie überall auf Rab, sehr gut gesorgt. Ferienhäuser und Ferienwohnungen stehen hier in großer Anzahl zur Verfügung. Nach Krk gibt es von Lopar eine direkte Fährverbindung. Der Ort Suha Punta befindet sich auf einer Halbinsel im Westen von Rab und ist mit Steinchen und Kiefern bewachsen. Für viele ist diese Halbinsel die schönste Gegend der Insel. Während einer Erkundungstour können Sie einsame Buchten und die mediterrane Natur genießen. Pure Entspannung ist hier garantiert.

Egal, für welche private Ferienunterkunft Sie sich entscheiden, auf Rab werden Sie mit Sicherheit einen unvergesslichen Urlaub erleben. Lassen Sie sich von den schönsten Stränden Kroatiens, der atemberaubenden Natur, den kulinarischen Köstlichkeiten und den vielen Sehenswürdigkeiten verzaubern.
Zum Seitenanfang