Meerblick, Traumstrand und Sonnenschein deluxe - genießen Sie einen herrlichen Urlaub in einer von 681 Ferienwohnungen oder Ferienhäusern in der Kvarner Bucht an der kroatischen Adria. Mehr Sommer und mehr Meer bekommen Sie sonst nirgendwo.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Kvarner Bucht mieten: schon ab 23 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Kvarner Bucht

  1. Krk
    • Krk
    • Baska
    • Malinska
    • Punat
    • Njivice
  2. Crikvenica
  3. Rab
    • Lopar
    • Supetarska Draga
    • Barbat
    • Kampor
    • Banjol
  4. Pag
    • Novalja
    • Pag
    • Mandre
  5. Novi Vinodolski
  6. Selce
  7. Losinj
    • Nerezine
  8. Jadranovo
  9. Klenovica
  10. Ribarica
  11. Bribir
  12. Grizane
  13. Matulji
  14. Opatija Riviera
    • Opatija
    • Lovran
    • Brsec
    • Mošćenička Draga
  15. Cesarica
  16. Kostrena
  17. Ičići
  18. Bakar

Hätten Sie es gewusst?

  • Im Altertum wurde die Kvarner Bucht auf Deutsch auch Quarnerobusen genannt.
  • Direkt an den Küsten der Kvarner Bucht finden Sie Aussichtsplattformen, um Thunfischschwärme zu sichten.
  • Deshalb schmeckt auch das Fleisch so besonders: Die Schafe der Region ernähren sich vornehmlich von Kräutern (z.B. Thymian und Salbei).

Ihr Urlaubswetter in Kvarner Bucht

Max.
Min.
3 h/Tag
7 Tage
Max. 10°
Min.
4 h/Tag
9 Tage
Max. 14°
Min.
6 h/Tag
7 Tage
Max. 19°
Min. 11°
7 h/Tag
7 Tage
Max. 23°
Min. 14°
8 h/Tag
9 Tage
Max. 27°
Min. 19°
9 h/Tag
7 Tage
Max. 30°
Min. 21°
10 h/Tag
6 Tage
Max. 29°
Min. 21°
9 h/Tag
7 Tage
Max. 25°
Min. 17°
7 h/Tag
6 Tage
Max. 20°
Min. 13°
5 h/Tag
8 Tage
Max. 15°
Min.
3 h/Tag
9 Tage
Max. 11°
Min.
3 h/Tag
7 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Diagramm zeigt das typische Wetter für Kvarner Bucht. Der feuchteste Monat ist der November, der trockenste der September. Warme Temperaturen um die 30° kann man im Juli erwarten. Der Januar. zeigt sich mit durchschnittlich 4° eher von seiner kälteren Seite. Für einen Kultururlaub bietet sich der Januar an, denn er ist mit nur 3 Sonnenstunden täglich eher ungemütlich.

AnreiseWie komme ich nach Kvarner Bucht?

Auf in den Kroatien Urlaub


Mieten Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung von privat in der Kvarner Bucht in Kroatien und tanken Sie Sonne und Erholung pur. Die Bucht liegt an der oberen Adria, zwischen der Halbinsel Istrien und dem Kroatischen Küstenland. Als wichtigster Ort der Region hat sich die Stadt Rijeka entwickelt. Bewohnte Inseln der Bucht sind Pag, Krk, Rab, Susak, Male Srakane, Vele Srakane, Cres, Lošinj, Ilovik und Unije. Wenn Sie mit dem Flugzeug Richtung Unterkunft reisen, landen Sie in der Regel am Flughafen Rijeka auf der Insel Krk. Es bestehen günstige Verbindungen nach Zagreb, Köln/Bonn, München, Stuttgart, Hannover, Berlin oder Frankfurt. Auch mit der Bahn können Sie bequem in Richtung Urlaub starten - zumindest bis Rijeka. Von dort aus fahren dann aber auch Buslinien, die Sie zu den verschiedenen Orten der Kvarner Bucht bringen. Wenn Sie mit dem PKW Ihr Apartment bzw. die Unterkunft ansteuern, fahren Sie aus Deutschland und Österreich über die Tauernautobahn, Villach, den Karawankentunnel, Ljubljana, Zagreb nach Rijeka.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Kvarner Bucht?

Wenn es blüht und grünt in der Kvarner Bucht


Eine Ferienwohnung oder ein günstiges Ferienhaus an der Kvarner Bucht bedeutet auch: Sonne pur, Erholung deluxe, ein Traumurlaub am Strand. Die Sommer sind heiß. Topwerte erreicht das Thermometer im Juli und August. Durch den Wind ist es am Strand und Meer sehr angenehm. Abkühlungen gibt es auch im privaten Pool, den Sie oft mit dem Mieten eines Apartments oder einer Villa inklusive bekommen. In den Wintern kann es durchaus sehr kalt werden. Auch Minusgrade sind an der Kvarner Bucht keine Seltenheit. Für die meisten Urlauber ist es im Mai und Juni am schönsten, wenn alles blüht und grünt und Kroatien seine ganze Pracht offenbart. Auch im September sind die Bedingungen für einen Urlaub mit Ferienwohnung oder Apartment ideal und es kann noch nach Herzenslust gebadet werden.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Kvarner Bucht?

Strand und Historie der Kvarner Bucht


Die Kvarner Bucht mit all ihren interessanten Orten ist äußerst reich an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen. Mieten Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung von privat und finden Sie es heraus. Der Urlaubsort Novi Vinodolski an der gleichnamigen Riviera liegt z.B. südlich der Kvarner Bucht. Typisch für den Ort sind die weißen Fassaden und die roten Schornsteine der Häuser. Hier finden Sie zahlreiche historische Highlights und herrliche Strände. Gegen Abend erwacht das bunte Treiben in der Altstadt zum Leben. Novi Vinodolski besticht durch eine angenehme Luft, ein sauberes Meer und durch fast immer grüne Vegetation. Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise zur Kvarner Bucht ist die Stadt Rab. Der traumhafte Ort liegt auf der gleichnamigen Insel Rab und blickt auf eine weitreichende Geschichte zurück. Die Silhouette mit den vier Glockentürmen ist beeindruckend und ein typisches Kvarner Wahrzeichen geworden. Besonders bekannt ist Rab wegen den herrlichen Kies- und Sandstränden, dem glasklaren Wasser und den malerischen Buchten. Auf der Insel Rab gibt es auch spezielle Strände für Hunde. Ideal, wenn Sie einen Urlaub mit Hund in der Kvarner Bucht verbringen möchten. Ein tolles Feriendomizil mit Kiesstrand und viel Sonne für Ihr Haustier.

Kunst & KulturWas muss man in Kvarner Bucht gesehen haben?

Zähmen Sie den Wolf


Rab gilt auch aufgrund beeindruckender Bauten zu den beliebtesten Reisezielen an der Kvarner Bucht. Der Fürstenpalast ist eines der großen kulturellen Höhepunkte während eines Urlaubs mit Ferienwohnung oder Ferienhaus. Der Palast liegt in der Nähe des großen Platzes Trg Municipium Arba. Verschiedene romanische und auch gotische Renaissancefenster reihen sich aneinander. Auch die kunstvollen Reliefs zwischen den Steinquadern erscheinen einzigartig. Im Atrium können Sie Ausgrabungsfunde hautnah bestaunen. Viel zu sehen gibt es auch in der Stadt Opatija. Besuchen Sie den zentralen Stadtpark, der sich in zwei Bereiche teilt. Schon mehrfach wurde er als schönster Park des Landes ausgezeichnet. Highlights sind hier die Villa Angiolina, der botanische Garten oder die Kirche des hl. Jakob. Ein Top-Ausflugstipp ist auch die Insel Kosljun. Im kleinen Hafen finden Sie z.B. eine Statue des Heiligen Franziskus mit dem Wolf von Gubbio. Folgende Botschaft ist hier zu lesen: "Mensch, zähme den Wolf in dir und du wirst in jedem Menschen einen Freund und Bruder und keinen Wolf sehen!" Die spätgotische Franziskanerkirche Maria Verkündigung kommt ebenfalls sehr beeindruckend daher. Diese ist auf dem Fundament einer Benediktinerkirche aus dem 11. Jahrhundert auf der Insel errichtet worden. Wenn Sie Zeit finden, sollten Sie außerdem das Marienkloster und den Kreuzgang auf Kosljun besuchen. Über und unter dem Klosterhof verlaufen Wandelgänge. Der Kreuzgang wurde 1594 im romanischen Stil erbaut. Hier finden heute auch regelmäßig Konzerte statt. Ebenfalls sehr interessant: das ethnographische Museum, das Sie in die Vergangenheit der Insel Krk mitnimmt.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Kvarner Bucht essen gehen?

Wartezeit für Obelix


Mieten Sie sich ein gemütliches Ferienhaus oder eine Ferienwohnung von privat in ruhiger Lage und bestimmen Sie selbst, wann und wo Sie essen möchten. Die Kvarner Bucht hat schließlich einige kulinarische Highlights in petto. Entlang der Küste setzen die Köche vorwiegend auf Fisch, Krebse oder Muscheln. Aber auch Lamm und Nudelgerichte stehen hoch im Kurs. Im Landesinneren, auf dem Festland und Richtung Berge spielen Käse, Spanferkel, Pilze Kartoffeln, Kohl und Wild die Hauptrolle. Dabei wird die kroatische Küche in der Kvarner Bucht von einigen regionalen Einflüssen geprägt. Die Mehl- und Süßspeisen können ihre Herkunft aus Österreich-Ungarn oder Italien kaum verleugnen. Im Binnenland finden Sie Speisen nach alten Rezepten des Zagorje oder Gorski Kotar. Eine Delikatesse von der Insel Pag, die wir Ihnen ans Herz legen möchten, ist Paski sir. Die Milch dieses Schafs erhält durch wilde salzige Kräuter eine besonders pikante Note. Eine beliebte Vorspeise sind die rohen, in Salz, Lorbeerblätter und Essig getauchten Sardinen, genauso wie der köstliche Tintenfischsalat. Fast überall an der Kvarner Bucht brutzelt es in Pfannen und leckere Düfte bahnen sich ihren Weg durch die Gassen. Eine besondere Kvarner Spezialität ist das Fleisch vom Grill, das unter einer "Tonglocke" schmort. Beachten Sie, dass ein saftiger Wildschweinbraten rund drei Stunden Garzeit benötigt. Hat Obelix tatsächlich immer so lange gewartet?

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Kvarner Bucht erleben?

Kvarner Bucht: Wo die rote Zora ihr Haus hat


Die kroatische Adria eignet sich bestens für einen Urlaub mit Ferienwohnung oder Ferienhaus. Genießen Sie eine herrliche Lage am Meer und buchen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Strand in der Kvarner Bucht. Damit es eine unvergessliche Zeit mit der ganzen Familie wird, gibt es einige Aktivitäten und Ausflüge, die Sie auch mit Ihren Jüngsten angehen können. Die Stadt Senj am Ende der Bucht besticht z.B. mit einer fast acht Kilometer langen Küste zwischen dem Meer und dem Kapela- und Velebitgebirge. In Senj steht auch eine beeindruckende Festung (Nehaj), die über der Stadt thront und durch den Kinderroman "Die rote Zora" bekannt wurde. Senj ist außerdem für die feuchtfröhlichen Feste, dem Winterkarneval oder dem Männerchorfestival landesweit berühmt geworden. Während der Karnevalszeit kommen in der Regel 25.000 Besucher aus aller Welt nach Senj. Die Strände sind gut ausgestattet und ideal, um viel Badespaß gemeinsam mit Ihrer Familie zu garantieren. Einen wunderschönen Kieselstrand in guter Lage bekommen Sie aber auch in den vielen kleinen Badebuchten an der Riviera von Senj. Die Strände verlaufen seicht ins Meer und sind deshalb für Familien wie gemalt. Eine der schönsten Buchten vor Ort trägt den Namen Spasovac. Einen paradiesischen Strand finden Sie auch in Lopar auf der Insel Rab. Der liebevoll auch San Marino genannte Küstenabschnitt verläuft mehrere Meter flach ins Meer und ist bestens für Familien und für sportliche Aktivitäten geeignet.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Kvarner Bucht erlebt haben?

Wasserspaß und malerische Landschaften


Die kroatische Küste an der Adria wartet mit einigen Highlights auf, um Ihren Urlaub mit Ferienhaus oder Ferienhaus zu versüßen. Mali Losinj ist eine weitere wunderschöne Küstenstadt, die wir Ihnen empfehlen. Sie befindet sich auf der Insel Losinj, in der geschützten Augustsbucht. Der Ort hat sich über die Jahrhunderte von einem kleinen Dorf zu einer lebhaften Kleinstadt entwickelt. Heute ist Mali Losinj einer der beliebtesten Badeorte in der Kvarner Bucht. Das Leben pulsiert hier vom Hafen aus. Sie finden zahlreiche Restaurants, Cafés, Lokale, landestypische Konobas, Boutiquen, aber auch historische Sehenswürdigkeiten vom Feinsten. Unternehmen Sie einen Spaziergang zur Pfarrkirche und Sie erhalten einen traumhaften Ausblick auf den Ort und das Meer. Doch auch Aktivurlauber kommen auf Ihre Kosten. Es gibt zwei Marinas, wo Sie Wassersport treiben können. Der Wasserpark Aquasplash ist ein Highlight für Kinder. Etwas nördlich von Mali Losinj finden Sie Reitmöglichkeiten oder eine Go-Kart-Bahn. Vom kleinen Flughafen aus können Sie auch Rund- oder Panoramaflüge unternehmen. Oder Sie erkunden die Nationalparks an der Kvarner Bucht, z.B. den Nationalpark Plitvicer Seen, Risnjak oder Nord Velebit. Hier können Sie in malerischen Landschaften die Natur genießen und die volle Pracht Kroatiens kennen lernen.

Beliebte Reiseziele in Kvarner Bucht

Zum Seitenanfang