Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Schladming-Dachstein

In einer der 64 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Schladming-Dachstein verbringen Sie einen erholsamen Urlaub. Erkunden Sie das Skigebiet im Winter oder unternehmen Sie schöne Wanderungen im Dachsteinmassiv und den umliegenden Bergen in den Sommermonaten.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Schladming-Dachstein mieten: schon ab 55 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Schladming-Dachstein

  1. Schladming
  2. Haus im Ennstal

Ihr Urlaubswetter in Schladming-Dachstein

Max.
Min. -3°
3 h/Tag
13 Tage
Max.
Min. -2°
3 h/Tag
10 Tage
Max. 10°
Min.
5 h/Tag
11 Tage
Max. 16°
Min.
6 h/Tag
10 Tage
Max. 19°
Min.
6 h/Tag
16 Tage
Max. 23°
Min. 13°
7 h/Tag
16 Tage
Max. 25°
Min. 15°
7 h/Tag
15 Tage
Max. 24°
Min. 14°
7 h/Tag
15 Tage
Max. 20°
Min. 10°
6 h/Tag
11 Tage
Max. 15°
Min.
5 h/Tag
10 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
9 Tage
Max.
Min. -2°
3 h/Tag
11 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Hier sehen Sie eine übersichtliche Darstellung des Wetters in Schladming-Dachstein. Im Januar scheint die Sonne nur 3 Stunden pro Tag, freundlicher ist der Juni mit 7 Sonnenstunden. Mögen Sie es nicht gerne warm, dann reisen Sie im Januar mit Temperaturen um die -3°. Im Juli ist es allerdings mit Durchschnittstemperaturen von 25 um einiges wärmer. Sonnig mit nur 9 Regentagen zeigt sich der November. Ungemütlich kann es im Juni werden, denn im Durchschnitt regnet es in diesem Monat an 16 Tagen.


Tipps von unserer Reiseexpertin Catrin Mansel

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Schladming-Dachstein?

Ihr Reise zum Ferienhaus in Schladming-Dachstein


Ihre Anreise nach Schladming-Dachstein in die Ferienwohnung gestalten Sie mit dem eigenen Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zügig und unkompliziert. Die Gemeinde befindet sich direkt an der Bundesstraße 320, die Sie über die Autobahn A10 von Salzburg aus gut erreichen. In jeder Ortschaft gibt es einen Haltepunkt der österreichischen Regionalbahn sowie Haltestellen der örtlichen Busunternehmen. Der nächste Flughafen befindet sich in Salzburg.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Schladming-Dachstein?

Das Wetter für Ihren Urlaub in der Steiermark


Das Wetter in Schladming-Dachstein ist vorwiegend kühl und trocken. Im Winter fallen die Niederschläge als Schnee und die Temperaturen bewegen sich zwischen 5 °C und -9 °C. Dabei gelten die Monate November bis März als die beste Reisezeit für einenSkirurlaub in Schladming-Dachstein. Im Sommer steigt das Thermometer auf ca. 20 °C, was ideal zum Wandern und Bergsteigen ist.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Schladming-Dachstein zu bieten?

Steirische Spezialitäten genießen


Die Westliche Obersteiermark verwöhnt ihre Gäste mit allerlei köstlichen Spezialitäten. Auf den Almen gedeihen würzige Kräuter und das Milchvieh liefert die Grundlage für aromatischen Käse, Joghurt, Butter und andere Milchprodukte. Kehren Sie in den Gaststuben der Region ein und lassen Sie sich mit deftiger Hausmannskost oder internationaler Küche bewirten. Typische Gerichte sind Semmelknödel in zahlreichen Varianten, die pur, mit Salat oder als Beilage zu einem Fleischgericht gereicht werden. In Schladming wird ein eigenes Bier gebraut, das perfekt zu Steirerkäse (einem Grauschimmelkäse aus der Region) passt. Den Kaiserschmarrn planen Sie am besten nicht als Nachtisch ein, sondern verspeisen ihn als gehaltvolle Zwischenmahlzeit, die gut satt macht und viel Energie für den nächsten Abschnitt der Wanderung liefert. Im Herbst stehen Wild und Pilze auf der Speisekarte. Schwammerln können Sie mit etwas Glück bei Ihren Spaziergängen selber finden und in der Ferienwohnung in Schladming-Dachstein zubereiten. Auf den Pisten und auf den Almen werden Sie durch Hütten und Imbissangebote den ganzen Tag über gut versorgt. Sie müssen sich daher für Ihren Wanderurlaub in Schladming-Dachstein nicht mit zu viel Proviant belasten.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Schladming-Dachstein?

Aktivitäten mit Kindern


Wenn Sie in Schladming-Dachstein eine Ferienwohnung für die ganze Familie gebucht haben, nutzen Sie dieses Domizil als Basis für interessante Entdeckertouren in die Umgebung. In den Ferien werden tolle Angebote wie Osterfamilienaktionen mit gratis Skipass für die Kinder oder Themenwanderungen angeboten. Der Hase Hopsi ist das Maskottchen von Schladming. Er führt durch das Hopsi-Winterkinderland und durch das Hopsiland im Sommer. Skischulen für unterschiedliche Altersklassen und zahlreiche Spiel- und Beschäftigungsangebote für Kinder, die nicht Ski fahren möchten, bieten Abwechslung. Der Rundweg am Planai ist mit Spielstationen, einer Wasserwelt für sommerlichen Badespaß, Schaukeln, Rutschen und Klettergeräten ausgestattet. Informieren Sie sich über das aktuelle Kinderprogramm, welches von den Betreibern im Hopsiland täglich angeboten wird.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Schladming-Dachstein am Schönsten?

Top Sehenswürdigkeiten für Ihre Zeit in Schladming-Dachstein


Die Gemeinde Schladming-Dachstein bietet Ihnen mehrere historische Bauwerke, deren Besichtigung sich lohnt. Besuchen Sie die katholische Stadtpfarrkirche hl. Achaz mit ihrem barocken Hochaltar oder die evangelische Pfarrkirche hl. Peter und Paul mit ihrem wundervollen Flügelaltar aus der Renaissance. Das Rathaus im Ort ist ein ursprünglich als Jagdschloss erbautes Gebäude aus dem 19. Jahrhundert. Im Stadtmuseum informieren Sie sich über die Zeit der Bauernkriege und den Bergbau in der Region. Von ihrem Ferienhaus starten Sie Skitouren oder Wanderungen zum Dachstein-Gletscher. Dabei kommen Sie in Ramsau am Dachstein vorüber und können dort historische Bauernhöfe und eine Wassermühle aus dem 18. Jahrhundert besichtigen. In der Austriahütte bei Ramsau auf einer Höhe von 1638 Metern befindet sich Alpin-Museum der Steiermark. Ein wundervolles Naturdenkmal und geschütztes Geotop ist die Felsengruppe um den Trutstein. Gleich in der Nachbarschaft von Schladming liegt die Ortschaft Haus im Ennstal. Nutzen Sie einen Besuch in Haus, um sich den Ortskern mit historischen Gebäuden aus dem 15. bis 17. Jahrhundert anzusehen. Besonders romantische Ausflugsziele sind hier der Luserwasserfall und der Gradenbachfall. Beide befinden sich an der Südabdachung des Dachsteinmassivs im Ennstal und sind als Naturdenkmal ausgewiesen.

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Schladming war Austragungsort der Alpinen Skiweltmeisterschaften 1982 und 2013 sowie der Special Olympics 1993 und 2017.
  • Das Dachsteingebirge hat mit dem Hohen Dachstein eine Höhe von 2995 Metern - er ist damit der höchste Gipfel in Oberösterreich und der Steiermark.
  • Über die 4-Berge-Skischaukel sind die Gebiete Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm direkt miteinander verbunden.

Beliebte Reiseziele in Schladming-Dachstein