Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Schladming

Genießen Sie die Steiermark in einer der 13 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Schladming. Erleben Sie die Berge im Winter auf den Pisten und im Sommer auf den grünen Bergwiesen. Besteigen Sie Gipfel und tauchen Sie in das kristallklare Wasser der Bergseen.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
13 Ergebnisse
Ferienhaus am Fastenberg

Ferienhaus am Fastenberg

Luxuriöses Ferienhaus mit 4 Schlafzimmern, Sauna, Kachelofen Garagen und großem Garten auf m Seehöhe direkt an der weltberühmten Skipiste der Planai.

5 Schlafzimmer / bis 9 Personen - 270 m²

Schladming

ab 360 pro Nacht
ab 360 pro Nacht
Appartement deluxe

Appartement deluxe

Das im Herzen von Schladming gelegene Aparthotel Ursprung befindet sich auch im Zentrum der Urlaubsregion Schladming-Dachstein.

1 Schlafzimmer / bis 6 Personen - 75 m²

Schladming

ab 126 pro Nacht
ab 126 pro Nacht
Ferienwohnung für 4-5 Personen 1

Ferienwohnung für 4-5 Personen 1

Schladming-Rohrmoos,1350m,freier Blick auf den Dachstein.

1 Schlafzimmer / bis 5 Personen - 75 m²

Schladming

ab 120 pro Nacht
ab 120 pro Nacht
Appartement

Appartement

Das im Herzen von Schladming gelegene Aparthotel Ursprung befindet sich auch im Zentrum der Urlaubsregion Schladming-Dachstein.

2 Schlafzimmer / bis 6 Personen - 65 m²

Schladming

ab 126 pro Nacht
ab 126 pro Nacht
Appartement Planaiblick

Appartement Planaiblick

Wir bieten eine 3-Zimmer-Ferienwohnung mit 72 qm, bestehend aus einem grosszügigen zentralen Wohnraum, 2 Schlafräumen (mit je 2 und 3 Betten)

2 Schlafzimmer / bis 5 Personen - 72 m²

Schladming

ab 89 pro Nacht
ab 89 pro Nacht
Appartement Typ A

Appartement Typ A

Schönes Haus - super Lage - fairer Preis! Von Ende Mai bis Mitte Oktober Preise inklusive Sommercard!!!

1 Schlafzimmer / bis 3 Personen - 30 m²

Schladming

ab 62 pro Nacht
ab 62 pro Nacht
Studio

Studio

Das im Herzen von Schladming gelegene Aparthotel Ursprung befindet sich auch im Zentrum der Urlaubsregion Schladming-Dachstein.

1 Schlafzimmer / bis 4 Personen - 45 m²

Schladming

ab 126 pro Nacht
ab 126 pro Nacht
Appartement Typ B

Appartement Typ B

Schönes Haus - super Lage - fairer Preis! Von Ende Mai bis Mitte Oktober Preise inklusive Sommercard!!!

2 Schlafzimmer / bis 5 Personen - 50 m²

Schladming

ab 62 pro Nacht
ab 62 pro Nacht
Studio deluxe

Studio deluxe

Das im Herzen von Schladming gelegene Aparthotel Ursprung befindet sich auch im Zentrum der Urlaubsregion Schladming-Dachstein.

1 Schlafzimmer / bis 4 Personen - 55 m²

Schladming

ab 126 pro Nacht
ab 126 pro Nacht
Doppelzimmer

Doppelzimmer

Das im Herzen von Schladming gelegene Aparthotel Ursprung befindet sich auch im Zentrum der Urlaubsregion Schladming-Dachstein.

1 Schlafzimmer / bis 2 Personen - 20 m²

Schladming

ab 126 pro Nacht
ab 126 pro Nacht
Doppelzimmer für 2 Personen 1

Doppelzimmer für 2 Personen 1

Schladming-Rohrmoos,1350m,freier Blick auf den Dachstein.

1 Schlafzimmer / bis 2 Personen - 25 m²

Schladming

ab 120 pro Nacht
ab 120 pro Nacht
Holzvilla im Naturpark Sölk - Bergpanorama

Holzvilla im Naturpark Sölk - Bergpanorama

Kleine "Holzvilla" - Ferienhütte/Ferienhaus im Naturpark Sölktäler > Schladming Dachstein Region mit Ausblick. Authentischer Stil mit modernen Elementen. Max. 4 Personen.

3 Schlafzimmer / bis 4 Personen - 82 m²

Schladming

ab 113 pro Nacht
2 Bewertungen
2 Bewertungen
ab 113 pro Nacht
Alpine Club Apartment Hotel

Alpine Club Apartment Hotel

Apartment im 5. Stock mit Bergblick in Schladming-Steiermark.

2 Schlafzimmer / bis 5 Personen

Schladming

Erfahrungen unserer Urlauber in Schladming

2 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Schladming

4.6
von 5
1 Feriendomizile & Unterkünfte in Schladming wurden im Schnitt mit 4.6 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Herrlich

Holzvilla im Naturpark Sölk - Bergpanorama Herrlich

4.4 von 5


Schöne Ferienhütte und herrliche Gegend!

4.4

Urlaubsideen in Schladming

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Die Siedlung wurde 1180 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Der Name Schladming bedeutet so viel wie "Schluchtberg".
  • Außer im Jahre 2013 fanden bereits die Alpinen Skiweltmeisterschaft 1982 sowie die Special Olympics in den Jahren 1993 und 2017 in Schladming statt.
  • "Steirisch" und "steirmärkisch" bedeuten laut Duden das Gleiche. Letztere Bezeichnung wird aber hauptsächlich von Behörden und öffentlichen Einrichtungen benutzt.

AnreiseWie komme ich nach Schladming?

Schnell und bequem nach Schladming-Dachstein


Die Stadtgemeinde Schladming liegt in der Steiermark in Österreich. Sie bildet zusammen mit Ramsau am Dachstein, Haus-Aich-Gössenberg, Gröbminger Land, Öblarn-Niederöblarn, dem Naturpark Sölktäler und Grimming die Region Schladming-Dachstein. Sie erreichen Ihre Ferienwohnung oder Ihr privates Ferienhaus in Schladming bequem und direkt mit der Bahn. Von allen Teilen Deutschlands geht es zunächst nach München. Von dort gibt es tägliche Direktverbindungen mit dem EuroCity direkt nach Schladming. Mit Eurocity- und Intercity-Zügen der ÖBB gibt es Direktverbindungen aus der Landeshauptstadt Graz, aus Innsbruck und Salzburg. Mit dem eigenen Auto fahren Sie von München aus über die Autobahnen A8 und A10 in die Region Schladming-Dachstein. Das letzte Stück verläuft über die Bundestraßen B99 bis Radstadt und von dort auf der B320 bis nach Schladming. Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Salzburg etwa 90 Kilometer entfernt. Am Terminal stehen Mietwagenagenturen zur Verfügung. Eine Vorabbuchung über das Internet lohnt sich dabei immer.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Schladming?

Bergwetter zum Wandern und Skifahren


Das Klima in Schladming ist feucht gemäßigt. Der Ort liegt auf etwa 750 Meter über N.N. Die Sommer sind tagsüber warm bei etwa 23 °C und nachts relativ kühl bei 14 °C. Der Niederschlag ist mehr oder weniger gleichmäßig über das Jahr verteilt mit den Spitzen im Juni und Juli. Wanderer können im Oktober auf die meisten trockenen Tage hoffen. In den Wintermonaten fallen die Temperaturen unter den Gefrierpunkt. Schnee gibt es meist zwischen den Monaten Dezember und April. Die durchschnittlichen Schneehöhen betragen im Tal circa ein Meter und auf den umliegenden Bergen 1,7 Meter – optimal für einen Skiurlaub in Schladming.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Schladming essen gehen?

Genussurlaub in der Steiermark


Die Steiermark gilt als Obst- und Gemüsegarten Österreichs. Mit über 90 sternen- und haubengekrönten Restaurants ist es gleichzeitig die Genussregion des Landes. In der Umgebung Ihrer günstigen Ferienwohnung oder Ihres privaten Ferienhauses in Schladming finden Sie Restaurants und Wirtsstuben für jeden Geschmack – von einfach und deftig bis zu raffiniert kreativer Küche. Am besten ist es da, wo die Eingeborenen essen. Probieren Sie eine der über 800 Buschenschanken in der Steiermark. Die Buschenschanken entsprechen den Besen- und Straußenwirtschaften im Süden Deutschlands und den Heurigen mit dem einzigen Unterschied, dass nur kalte Speisen serviert werden. Eine Brettjause (Brotzeit) mit kaltem Aufschnitt und frisch geraspeltem Kren, einer scharfen Meerrettichvariante, geht eigentlich immer. Überregionale Bekanntheit erlangte das Kürbiskernöl aus der Steiermark. Nirgendwo sonst erreicht dieses Öl die Finesse und den fein nussigen Geschmack wie hier. Das Kürbiskernöl spielt seinen Geschmack bei den Gerichten am besten aus, wo es pur zur Geltung kommt: Probieren Sie die steirische Kürbiscremesuppe oder Salate mit Kürbiskernöl verfeinert. Weitere leckere Gerichte der Region sind Schweinsbraten, faschierter Braten, Forelle, Kaiserschmarrn mit Rosinen und Apfelstrudel, warm oder kalt serviert. Eine Art "Nationalgericht" der Steierer ist das Backhendl – knusprig paniertes Hühnchen. Zur Bergküche passt hervorragend ein Bier der Schladminger Brauerei, die bereits seit dem Jahr 1909 existiert und die Biersorten BioZwickel, Schnee Weiße Bio, Märzen und Sepp vor Ort braut. Aus der Steiermark kommen außerdem hervorragende Weine. Eine relativ neue heimische Sorte ist der Blauburger – ein dunklerer und extraktreicher Rotwein. Unter den weißen Sorten sei Chardonnay, Müller-Thurgau, Riesling und Sämling zu nennen. Süßmäuler kennen vielleicht die extravaganten und Bio-Zertifizierten Zotter Schokoladen. Sie stammen aus Riegersburg in der Steiermark und stellen selbst die besten Schweizer Schokoladen in den Schatten.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Schladming erlebt haben?

Sehenswertes in Schladming


Im Winter: Die kalte Jahreszeit gehört den Skifahrern. Bei Schneehöhen von bis zu zwei Metern in den Umliegenden Skigebieten sind 230 Pistenkilometer zu erkunden. Die Skigebiete Hauser Kaibling, Planai und Hochwurzen sowie Reiteralm sind als 4-Berge-Skischaukel miteinander verbunden und garantieren ununterbrochenen Schneespaß. Der höchste Punkt der 4-Berge-Skischaukel ist der 2.015 m hohe Gipfel des Hauser Kaiblings. Von hier oben genießen Sie einen Panoramablick zu den umliegenden Gipfeln und ins Ennstal. Noch höher hinauf geht es nur auf den Dachsteiner Gletscher mit 2.700 Metern über N.N. Vom Planai aus gelangen sie von der Bergstation bis zurück ins Zentrum von Schladming und in die Nähe Ihrer Unterkunft. Der Planai wurde durch die Ski-WM 2013 weltberühmt. Der nächste Einstieg ist die Reiteralm. Hier kommen von Groß bis Klein und von Anfänger bis Profi alle auf ihre Kosten. Gefälle bis zu 80 Prozent bieten wahren Nervenkitzel und Adrenalin pur. Ein Kinderhang bietet dem Nachwuchs eine Arena. Anfänger bevorzugen die entspannten Abfahrten vom Galsterberg bis hinunter ins Tal. Langläufer haben mit 220 Loipenkilometer nicht weniger Auswahl als die Alpin-Skifahrer.

Im Sommer: Die Region rund um Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in Schladming bietet für den Sommerurlaub jede Menge Aktivitäten, sodass garantiert keine Langeweile aufkommt. Wanderer haben die Auswahl zwischen entspannten Spaziergängen bis zu herausfordernden Gipfelbesteigungen, zwischen Quell- und Wasserwanderungen bis zu alpinen Touren. Geführte Wanderungen begleiten Sie zu den Geheimnissen der österreichischen Bergwelt und erfahrene Bergführer lassen Sie in Gebiete vordringen, die Sie ohne Hilfe vielleicht nicht entdecken würden. Klettersteige lassen Sie die Berge hautnah erfahren. Das Klettern hat vor allem an der Südwand des Dachsteins eine lange Tradition. Im Jahre 1909 gelang es den Gebrüdern Steiner aus Ramsau als erste, die imposante Wand ohne moderne Hilfsmittel zu bezwingen. Wer lieber auf zwei Rädern die Berge erkundet findet in der Region Schladming-Dachstein Mountainbike-Trails, Downhillstrecken und entspannte Radtouren. Erfrischung finden Sie in der Wasserwelt der umliegenden Flüsse, Bergseen, Wildbäche und Wasserfällen. Bei schlechtem Wetter laden Thermen und Schwimmbäder zu Saunagängen und Entspannung in beheizten Becken. Und für Bergemuffel hat die Region einiges zu bieten: Golfen, Tennis, Reiten, Kutschfahrten und vieles mehr. Auch wer seinen Urlaub mit Hund in der Steiermark verbringen möchte, ist in den warmen Monaten bestens aufgehoben. Mehr Auslauf als in den Wäldern und auf den Bergwiesen in der Steiermark kann Ihr vierbeiniges Familienmitglied kaum bekommen.