Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Steiermark

Entdecken Sie in einer der 134 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Steiermark bewegende Momente. Das ganze Jahr über lädt das Grüne Herz Österreichs zu einem unvergesslichen Urlaub ein.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Steiermark mieten: schon ab 26 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Steiermark

  1. Oststeiermark
    • Pöllau
    • Feldbach
    • Kapfenstein
  2. Liezen
    • Ramsau am Dachstein
    • Grimming
    • Johnsbach
    • Großsölk
  3. Altenberg
  4. West- und Südsteiermark
    • St. Peter
    • Gamlitz
    • Stadl an der Mur
    • Sankt Peter im Sulmtal
  5. Westliche Obersteiermark
    • Schladming-Dachstein
    • Hohentauern
    • Murau
    • Zeutschach
    • St. Lorenzen

Hätten Sie es gewusst?

  • Dass die Südwand des Dachsteins 1909 das erste Mal bestiegen wurde?
  • Dass die Semmeringbahn eine Errungenschaft aus dem 19. Jahrhundert ist und von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde?
  • Dass die Steiermark auch das „Grüne Herz Österreichs“ genannt wird?

Ihr Urlaubswetter in Steiermark

Max.
Min. -5°
3 h/Tag
5 Tage
Max.
Min. -4°
4 h/Tag
6 Tage
Max. 11°
Min.
7 h/Tag
5 Tage
Max. 17°
Min.
7 h/Tag
8 Tage
Max. 21°
Min.
8 h/Tag
10 Tage
Max. 25°
Min. 13°
8 h/Tag
11 Tage
Max. 27°
Min. 15°
9 h/Tag
11 Tage
Max. 26°
Min. 14°
9 h/Tag
11 Tage
Max. 21°
Min. 10°
6 h/Tag
8 Tage
Max. 15°
Min.
5 h/Tag
8 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
8 Tage
Max.
Min. -4°
2 h/Tag
5 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Oben sehen Sie die Wetterlage für Ihren kommenden Urlaub in Steiermark. Wenn Sie die Wärme bevorzugen, sollten Sie den Juli für Ihre Reise wählen und den Januar eher meiden. Wer die Sonne nicht so gut verträgt, der sollte im November in Steiermark reisen, denn in diesem Monat scheint die Sonne nur 2 Stunden pro Tag. Der regenreichste Monat ist der August mit 11 Tagen, während es im Dezember im Durchschnitt nur an 5 Tagen regnet.

AnreiseWie komme ich nach Steiermark?

Anreise in die schöne Steiermark


Egal, ob Sie mit dem Flugzeug, dem Bus, der Bahn oder mit dem Auto anreisen. Alle Wege führen in die Steiermark. Ganz bequem ist die Anfahrt mit dem Bus oder der Bahn, ob aus Deutschland oder der Schweiz. Auch mit dem Auto erreichen Sie Ihre Unterkunft aus allen Richtungen sehr gut. Wenn Sie mit dem Flugzeug zu Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem privaten Ferienhaus anreisen möchten, gibt es aus vielen Städten direkte Verbindungen zum Flughafen Graz oder Salzburg.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Steiermark?

Optimale Reisezeit für eine Unterkunft in der Steiermark


Das Klima in der Steiermark in Österreich ist je nach Region sehr unterschiedlich. Der Nordwesten und Norden sind stark alpin beeinflusst, im Südosten der Steiermark spürt man die Nähe zum Mittelmeer. Im Juni betragen die Höchstwerte um 25 Grad. Rund 2000 Sonnenstunden wirken sich positiv auf den Weinanbau aus. In einem steirischen Haus oder in einer privaten Ferienwohnung verbringen Sie zu jeder Jahreszeit einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Die Monate Dezember bis April sind hervorragend für einen Skiurlaub in der Steiermark geeignet.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Steiermark?

Top Sehenswürdigkeiten in der Steiermark


Ein Ferienhaus oder eine private Ferienwohnung sind der ideale Ausgangspunkt, um das zweitgrößte Bundesland Österreichs zu erkunden. Neben einer atemberaubenden Landschaft bietet die Steiermark eine große Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Machen Sie Urlaub in einer gemütlichen Ferienunterkunft in Dachstein, Ramsau, Murau oder Graz und freuen Sie sich auf unvergessliche Momente.

Die Bundeshauptstadt Graz liegt an der Mur und beeindruckt mit Design, vielen Museen, Weltkulturerbe und Architektur. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten gehören die Murinsel, das Kunsthaus und der Schlossberg. Der Grazer Schlossberg ist ein Aussichtspunkt, Naherholungsgebiet und Naturschauspiel zugleich. Vom Gipfel haben Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt Graz und die Umgebung. Der Burg, die hier vor über 1.000 Jahren erbaut wurde, verdankt die Stadt ihren Namen. Erreichen können Sie den Gipfel schnell und bequem mit der Schlossbergbahn. Ebenfalls sehenswert ist der Grazer Uhrenturm, der das Wahrzeichen der Stadt ist.

Wenn es Sie hoch hinaus zieht, ist der Dachstein Ihr Berg. Mit einer Höhe von 2.995 Metern ist er der zweithöchste Gipfel der nördlichen Alpen. Das imposante Dreigestirn wird Sie schon von Weitem in seinen Bann ziehen. Von Wandern bis Klettern, Snowboarden und Skifahren oder einfach nur, um die gesunde Höhenluft zu genießen: Ein Ausflug zum Dachstein lohnt sich immer. Ramsau am Dachstein ist einer der schönsten Orte in den Alpen. Weltmeister und Olympiasieger tanken hier Kondition und Ausdauer, um Höchstleistungen zu vollbringen. Ramsaus ist der ideale Ort, um Seele, Körper und Geist zu stärken. Das wunderschöne Alpengebiet bietet viele Wanderwege und Aussichtspunkte mit einem atemberaubenden Blick auf die Region. Gespurte Loipen und eine faszinierende Landschaft, laden zu langen Touren ein.

Aber auch Murau hält im Sommer und Winter ein vielfältiges Angebot an Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten bereit. Die Bezirkshauptstadt der gleichnamigen Gemeinde trägt den Beinamen Bier- und Holzstadt. Der malerische Altstadtkern vereint sich mit einer preisgekrönten, internationalen Architektur. Seit 1495 wird die Tradition des Bierbrauens in Murau aufrecht erhalten. In der „Brauerei der Sinne“ erfahren Sie alles über die interessante Welt des Murauer Bierbrauens.

Wenn Sie eine günstige Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in ruhiger Lage in Schladming mieten, erwarten Sie saftige, grüne Alpentäler, ursprüngliche Landschaften sowie unzählige Gipfel und Seen. Ganz egal, ob Sie die hohen Gipfel locken oder Sie ein sanftes Naturerlebnis bevorzugen, mit über 1.000 Wanderwege hat Schladming für jeden etwas Passendes zu bieten. Im Naturpark Sölktäler befindet sich das Schloss Großsölk aus dem 14. Jahrhundert. Hier können Sie in sechs mittelalterlichen Räume die Dauerausstellung „Natura Mirabilis“ bestaunen.

Ein weiteres schönes Reiseziel ist der malerische Wallfahrtsort Mariazell. Die lecker duftende Lebkuchenstadt mit ihrer prächtigen Basilika liegt im obersteirischen Voralpengebiet. Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, die schöne Landschaft und die Spiritualität des Ortes sorgen für ein ganz besonderes Flair.

Oder wie wäre es mit dem Motorikpark Gamlitz? Der Park ist mit seinen rund Übungseinheiten und 30 Stationen der größte seiner Art. Nirgendwo sonst können Sie Motorik und Koordination besser trainieren.

Kunst & KulturWas muss man in Steiermark gesehen haben?

Steirische Geheimnisse


Die schönsten Kulturschätze der Steiermark lassen Ihr Herz während eines Urlaub in einer Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus mit Sicherheit höher schlagen. Von zeitgenössischen Kunstausstellungen über historische Schlösser und Kirchen bis zur modernen Architektur: Die Steiermark beeindruckt mit einem kulturellen Facettenreichtum in einer imposanten Landschaft. Ein beliebtes Ausflugsziel ist Sankt Georgen an der Stiefing. Den markanten Turm der schönen Pfarrkirche des Dorfs erkennen Sie schon von Weitem. Das Schloss Sankt Georgen war der Wohnsitz vom berühmten Dichter Paul Ernst und bildet den Mittelpunkt des Marktplatzes. Wenn Sie hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten, erwartet Sie eine erholsame Ruhe.

Die Gartenlust Gärten in der Oststeiermark sind mit ihrem Potpourri aus Blumen, Stauden, Dekorationen und Stauden eine absolute Augenweide. Entspannen und erholen Sie sich bei einer Auszeit in diesen herrlichen Gärten.

Der Kurort Bad Waltersdorf ist eine Genuss- und Gesundheitsgemeinde in der Oststeiermark. Heilkräftigendes Wasser aus einer Tiefe von bis zu 1.200 Metern fühlt die Thermen der Region. Der schöne Kurort lässt keine Wünsche offen.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Steiermark essen gehen?

Steirische Spezialitäten Küche


So abwechslungsreich wie sich die Landschaft der Steiermark präsentiert, so vielfältig ist auch die Küche. Im Süden prägen Getreide- und Maisfelder, Kürbisfelder sowie Obst- und Weingärten das Bild. Der alpine Norden hingegen ist die Heimat von Saibling, Almo und Wild. Zu den regionalen Spezialitäten zählen unter anderem die Käferbohne und das Kürbiskernöl. Neues zulassen und Altes bewahren war schon der Leitsatz von Erzherzog Johann, an den sich die Bewohner bis heute halten. Egal ob Schinkenköstlichkeiten, Fleischwaren, frisch-saftige Äpfel, fangfrischer Fisch oder edler Wein, dass Grüne Herz Österreichs bringt Produkte hervor, die Genießer-Herzen zum Schlagen bringen.

Wenn Sie sich mal nicht in einem Restaurant mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen möchten, finden Sie in der Küche Ihres Ferienhauses in schöner Lage oder Ihrer Ferienwohnung alle Utensilien vor, die Sie für die Zubereitung eines köstlichen Gerichtes benötigen.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Steiermark erleben?

Die schönsten Ausflugsziele für die ganze Familie


Ein Haus am Wald oder eine Ferienwohnung in sonniger Lage, wie zum Beispiel in Schladming, Graz oder Ramsau, sind die perfekte Unterkunft für einen familienfreundlichen Urlaub in den Bergen in der Steiermark. Ein sehr beliebtes Ausflugsziel für die gesamte Familie ist das Eisenbahnmuseum „Bahnerlebnis Steiermark“ in Graz. Hier können Sie nicht nur alte Modelle bestaunen, sondern auch eine Fahrt mit den historischen Zügen machen.

Im „Essbaren Tiergarten, direkt neben der Schokoladenmanufaktur in Bergl, können Sie und Ihre Kinder sich anschauen, wie artgerechte Tierhaltung funktioniert. Beheimatet sind hier folgende Tierarten:

Hier wachsen auf jeden Fall verschiedenste Tierarten auf: Zottelrinder, Wollschweine, Sulmtaler, Schafe, Ziegen, Hasen, Enten, Gänse, Gröllwitzer, Puten, Strauße, Karpfen, Schleie und Welse, Damwild, Bienen, Alpakas, Bennett-Wallabies.

Ein weiteres Highlight für Kinder ist der Besuch der Sommerrodelbahn Koglhof. Die Twin-Bob-Bahn liegt eingebettet in einer malerischen Natur und ist ein rasantes Erlebnis für Groß und Klein. Nachdem Sie mit der Schleppbahn hochgezogen wurden, fahren Sie in Doppelschlittersitzen die 1.050 Meter wieder herunter.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Steiermark erlebt haben?

Entdeckungsreise durch die wunderschöne Steiermark


Ein Ferienhaus in zentraler Lage oder eine Ferienwohnung sind der ideale Ausgangspunkt, um die faszinierende Region Steiermark in Österreich zu erkunden. Erleben Sie zu jeder Jahreszeit bewegende Momente und lassen Sie sich von der atemberaubenden Landschaft in ihren Bann ziehen.

Was erwartet Sie in der Steiermark?
- eine Prise Natur von sanft hügelig bis hochalpin
- eine Prise beeindruckende Sehenswürdigkeit
- eine Prise kulinarische Köstlichkeiten
- eine Prise wunderschöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser
- eine Prise abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten

Mit diesem Rezept wird Ihr nächster Urlaub ein unvergessliches Erlebnis.

Zwischen Hochschwab, Dachstein, Alemenland und Zirbitzkogel, zwischen Flussauen und grünen Wiesen bietet die Steiermark alles, was eine schöne Reise ausmacht. Die Landschaften sind hervorragend zum Radfahren, Wandern, Skifahren, Klettern, Erforschen oder auch einfach nur zum Entspannen geeignet.

Ob Sie sich für den Sommer oder den Winter entscheiden, Sie werden zu jeder Jahreszeit mit Sicherheit einen wundervollen Aufenthalt verbringen. Einige Häuser haben einen Garten, in dem sich auch Ihr Hund pudelwohl fühlt.
Zum Seitenanfang