Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Texel

Maritimes Flair, Nordsee-Strände und die frische Meeresbrise lassen sich auf Texel mit seinen Dünen und Stränden genießen. Wählen Sie hier aus 84 Ferienwohnungen und Ferienhäuser die perfekte Unterkunft für einen entspannten Urlaub.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Texel mieten: schon ab 22 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Texel

  1. De Koog
  2. De Cocksdorp
  3. Den Burg

Hätten Sie es gewusst?

  • Auf Texel können Sie nicht nur Wellness genießen, sondern auch „Wollness“. Dabei baden Sie in Schaffellen und fühlen sich angeblich hinterher wie neu geboren.
  • Die jährlich stattfindende „Ronde om Texel“ ist die größte Katamaran-Regatta der Welt. Die 100 km lange Strecke führt im Uhrzeigersinn um die Insel herum und findet immer an einem Sonntag im Juni statt.
  • In Zuid-Eierland befindet sich eine Replik eines Moai. Echte Moai gibt es nur auf der Osterinsel im Südpazifik. Sie sind Bestandteil größerer Zeremonialanlagen der polynesischen Kultur.

Ihr Urlaubswetter in Texel

Max.
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
11 Tage
Max.
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 13°
Min.
8 h/Tag
7 Tage
Max. 16°
Min.
8 h/Tag
9 Tage
Max. 19°
Min. 12°
8 h/Tag
8 Tage
Max. 21°
Min. 14°
8 h/Tag
10 Tage
Max. 21°
Min. 14°
7 h/Tag
12 Tage
Max. 19°
Min. 12°
6 h/Tag
11 Tage
Max. 15°
Min.
4 h/Tag
12 Tage
Max. 10°
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Finden Sie den perfekten Monat für Ihren Urlaub in Texel. Der Dezember zeigt sich mit 13 Regentagen von seiner feuchten Seite. Im April regnet es dagegen nur an 7 Tagen. Mögen Sie es sonnig und warm reisen Sie im August in Texel, denn im Februar wird es mit nur 1° im Durchschnitt eher durchwachsen. Wer gerne die Sonne genießt, sollte im April in Texel reisen.

AnreiseWie komme ich nach Texel?

Ihr Urlaub beginnt bereits auf der Fähre und nicht erst im Ferienhaus


Fähren fahren täglich, 365 Tage pro Jahr, stündlich nach und von Den Helder, Nord-Holland in den Niederlanden. Die Überfahrt nach Texel in Ihr Ferienhaus dauert nur 20 Minuten. Sie erreichen Den Helder über die Autobahn A7 oder über die Schnellstraße N9. Wenn Sie mit dem Auto aus dem Nordosten der Niederlande anreisen, fahren Sie über den Afsluitdijk. Von Amsterdam aus folgen Sie der A7. Der Weg zum Fährhafen ist ausgeschildert. Den Helder lässt sich auch mit der Bahn sehr gut von Nijmegen, Utrecht und Amsterdam aus erreichen. Es gibt gute Busverbindungen, die Sie entspannt zum Fährhafen bzw. in Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung bringen. Falls Sie mit dem Zug am Bahnhof in Den Helder ankommen, kommen Sie mit dem Bus der Linie 33 zum Fährhafen zu erreichen. Sobald Sie in Texel angekommen sind, bringt Sie der Linienbus 28 des VVV Texel nach Den Burg oder De Koog in Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus, alle anderen Orte sind mit den Texelhopperbussen erreichbar.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Texel?

Westfriesische Inseln: angenehm temperiert und nie verregnet


Aufgereiht wie eine Perlenkette ziehen sich die westfriesischen Inseln an der niederländischen Küste entlang. Texel ist die größte und westlichste der Inseln. Ihr nördlicher Nachbar ist die Insel Vlieland. Die Westküste liegt an der offenen Nordsee, die Ostküste am Wattenmeer, direkt gegenüber vom Abschlussdeich vom Ijsselmeer. Das Wetter auf der Insel Texel ist warm und mild., Juli und August sind die wärmsten Monate. Die Temperatur erreicht dann 21 °C - perfekt für Urlaub am Strand. Die Monate Mai und Juni haben allerdings noch mehr Sonnenstunden. Knapp 700 mm Niederschlag fallen innerhalb eines Jahres auf der Insel, die wenigsten Regentage gibt es in den Monaten Februar und April. Im gut ausgestatteten Ferienhaus oder einer gemütlichen Ferienwohnung lassen sich auch die Regentage schön gestalten. Auch wenn die Sommer auf dem Festland verregnet sind, auf den Inseln passiert dies nur selten.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Texel?

Von De Cocksdorp bis Oudeschild - entdecken Sie Sehenswertes


In De Koog, De Cocksdorp und im Badeort de Koog finden Sie zwei architektonische Besonderheiten. Das typische Haus, auch Gulfhaus genannt, ähnelt einer Pyramide! Das nach allen Seiten schräg ablaufende Dach verhindert, dass starker Wind zu großen Druck ausübt. Die Texeler Schafe finden bei rauem Wetter Schutz im Windschatten der berühmten Schafscheunen die mit ihrem Eingang nach Nordosten – entgegen der Hauptwindrichtung – stehen. Einige Schafscheunen stehen unter Denkmalschutz. Texel hat übrigens eine eigene Schafrasse, das Texelschaf oder Texelaar.

Für Naturliebhaber ist das Museum Ecomare in De Koog einen Besuch wert, es befasst sich mit dem Leben auf einer Insel und dem Meer. Es beherbergt eine Vogel- und Seehundauffangstation. Im „Wassersaal“ sieht man in meist offenen Aquarien Nordseebewohner, unter anderem kann man dort auch kleine Hundshaie anfassen und die Seehunde unter Wasser betrachten.

In der Ausstellung „Leben auf einer Insel“ kann man die Ausbreitung von Texel in den letzten 10.000 Jahren bis heute bewundern und in die Zukunft projiziert. Knochen von Säugetieren aus der Eiszeit, ein Schweinswal und einheimische Vögel sind ebenfalls zu besichtigen. Das zweite spannende Museum der Insel ist das Kaap Skil, ein Meeres- und Strandräuber-Museum in Oudeschild. Zum Museum gehört auch eine Windmühle.

Kunst & KulturWas muss man in Texel gesehen haben?

Entdecken Sie die künstlerischen Sehenswürdigkeiten auf der Insel Texel

Texel hat sich einen Ruf als Künstlermekka erworben Neben Texeler Kunst werden auch Werke von Künstlern gezeigt und verkauft, die nicht von der Insel stammen. In den zahlreichen Galerien ist eine wahre Vielfalt an Kunst vertreten: Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen. Kunstliebhaber sollten unbedingt die Galerie en Beeldentuin mit ihrem Skulpturengarten besuchen. Dieser liegt im Naturgebiet am Fuß des Hoge Berg. Der monumentale Bauernhof wurde 1847 errichtet und war in Besitz des Waisenhauses in Den Burg. 2016 wurde er vollständig restauriert. Spannend für Liebhaber moderner Kunst: die Galerie Rat in De Koog. In diesem Haus treten Sie in eine andere Welt. Die Künstler Maria Roelofsen und Goossen Karssenberg verwenden vorhandene Formen, um damit etwas Neues zu schaffen.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Texel essen gehen?

Alles was die Nordsee und das Wattenmeer zu bieten haben


Texeler Erzeugnisse (Echt Texels Produkts) sind berühmt: unbedingt probieren müssen Sie den Texeler Schafskäse vom Bauernhof Wezenspyk in Den Burg, der hier seit über 30 Jahren hergestellt wird. In der Brasserie De Lindeboom können Sie ebenfalls verschiedene Texeler Produkte probieren. Das Restaurant Het Schoutenhuis steht ganz im Zeichen von „Texels Tapas“, genannt „Gerechies“. Wenn man sich ein Ferienhaus oder eine günstige Ferienwohnung mietet, dann um gerade beim Essen unabhängig zu sein: holen Sie sich frisch geräucherten Fisch von der Räucherei Vispalais in Oudeschild und genießen Sie ihn ganz privat im Ferienhaus oder der Ferienwohnung. Geräuchert wird täglich nach einer eigenen, traditionellen Methode. Texel verfügt über gleich zwei lokale Schokoladenbetriebe auf: Die „Chocolaterie Smidt“ und „De Texelse Chocolaterie“ (beide in Den Burg) mit handgemachten Pralinen. Besuchen Sie auch den „Eisbauern“ Labora in De Cocksdorp. Auf dem Hof wird Eis ohne Konservierungsstoffe oder Farbstoffe hergestellt. Auch lokale Brauereien gibt es hier. Seit inzwischen über 15 Jahren wird das Bier mit Zutaten von der Insel gebraut. Zwei Fahrrad-Routen führen von De Koog an die Betriebe von Echt Texels Produkt. Bei der Vielzahl der leckeren und interessanten Haltepunkte lohnt es sich, selbst die kürzere Tour in mehreren Tagesetappen zu fahren, und vergessen Sie nicht, ein paar Schmankerln für den Genuss im Ferienhaus oder der Ferienwohnung mitzunehmen.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Texel erleben?

Perfekte Ferien für die ganze Familie


Die Nordseeinsel Texel ist besonders familienfreundlich, weil Kinder hier bei einem Urlaub voll auf ihre Kosten kommen. Sie können sich in der Natur und am Strand von De Koog nach Herzenslust austoben. Sie wollen mit Ihren Kids aktive Tage verbringen? Besuchen Sie unbedingt den Kletterpark in De Cocksdorp. Oder fahren Sie doch einmal mit auf einem Garnelenboot! Auf Texel gibt es sogar zwei Kartbahnen. Auf der Außenkartbahn in Den Burg können Sie auf einer Länge von 500 m mit 70 km/h so richtig loslegen. In der Sommersaison steht auch ein eigener Kinderbereich mit einer Kartbahn für Kinder von 8-12 Jahren zur Verfügung. Regnerisches Wetter? Verlassen Sie Ihre gemütliches Ferienhaus mit dem Ziel Indoorkarting De Koog und entdecken Sie den Rennfahrer in sich. Texel ist auch ideal für den Urlaub mit Hund, denn Ihr geliebtes Haustier kann einfach mit! In vielen Unterkünften, egal ob günstiges Ferienhaus von privat oder Ferienwohnung sind Haustiere erlaubt, ebenso wie in den meisten Restaurants und Strandpavillons. An vielen Stränden darf Ihr Hund frei ohne Leine herumlaufen. An den überwachten Strandabschnitten nahe Den Hoorn und De Cocksdorp gibt es allerdings eine Leinenpflicht. Auch in den Waldgebieten „Dennenbos“ und „Krimbos“ darf Ihr Hund frei laufen.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Texel erlebt haben?

Machen Sie Urlaub im Nationalpark direkt am Wattenmeer


Der Nationalpark Duinen van Texel in Nord-Holland zieht sich auf einer Länge von 22 Kilometern an der ganzen Westküste von Texel entlang. Die höchsten Dünen erreichen eine Höhe von fast 25 Metern. Nirgendwo in den Niederlanden gibt es auf so engem Raum eine solche landschaftliche Vielfalt. Sehenswürdigkeiten sind die nassen Dünentäler, Kiefern- und Laubwald, Salzwiesen und Heidefelder. Hier erwartet Sie viele seltenen Pflanzen und geschützte Vogelarten, die Sie aus nächster Nähe betrachten können.

Beliebte Reiseziele in Texel

Zum Seitenanfang