Suchen
Suche
Gäste 2 Gäste

Kinderfreundliches Ferienhaus

Balaton- Nordufer

Max.  5   Gäste
60m²  Wohnfläche
2 Schlafzimmer (+1)
1  Badezimmer
Max. 5  Gäste
60m²
2 Schlafzimmer (+1)
fhm-common::rebranding.favorit_hinzu
Teilen
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein für genaue Preise

Kostenfreie Stornierung bis spätestens 60 Tage vor Anreise

2 Gäste

DFV logo
Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Ferienhausverband e.V.
Trustpilot
Über 900 verifizierte Bewertungen auf Trustpilot
Best Price
Buchen ohne Gebühren
und Provisionen


Beschreibung

Wir erwarten Sie und Ihre Familie im Ferienzentrum von Balatonfüred, 500 m vom Strand entfernt. Zwei Ferienobjekte, auf einem großen Grundstück sichern wir für beide Familie Ihre Ruhe , mit der Möglichkeit, im Garten mit der anderen Familie gemeinsam zu spielen, baden, oder grillen.
Im Garten mit Spielhaus, Grillpavilon,Sonneliegen, Pool usw. stehen wir für unsere Gästen zur Verfügung.
1.) Ferienhaus: Unten Doppelzimmer mit extra Babybett, ausgerüstete Küche-Wohnzimmer,mit Sat TV und Couch, Dusche mit Toilette, oben mit einem 3-Bettzimmer. Große bedeckte Terasse mit Gartenmöbel.
2.) Ferienwohnung: 1 Doppelzimmer,Vorraum, Badezimmer mit Eckbadewanne und Toilette, Wohnzimmer mit Sat TV und einer Küche mit extra Ausrüstung mit Wohnterasse. Im Hof findet man Parkplätze für PKW-s.

Schlafmöglichkeit

Schlafzimmer 1
Doppelbett

Zimmer und Ausstattung

Haustiere nicht erlaubt Haustiere nicht erlaubt
Pool Pool
Nichtraucher Nichtraucher
WLAN WLAN
Garten Garten
Fernseher Fernseher
Terrasse Terrasse
Kinderbett Kinderbett
Parkplatz Parkplatz
Gesamte Ausstattung anzeigen

Anreise/Lage

Landkarte anzeigen

Anreise und Entfernungen

Strand 0.7 Kilometer

0.7 Kilometer

See 0.7 Kilometer

0.7 Kilometer

Einkaufsmöglichkeit 0.1 Kilometer

0.1 Kilometer

Restaurant 0.2 Kilometer

0.2 Kilometer

Ortsmitte 0.8 Kilometer

0.8 Kilometer

Bus 0.2 Kilometer

0.2 Kilometer

Flughafen 60 Kilometer Sármellék/FlyBalaton

60 Kilometer


Ort und Lage der Unterkunft

Balatonfüred ist eine Kleinstadt mit Einwohnern an der nördlichen Seite des Plattensees, die von Halden umgeben wird. Egal, wie der Besucher Balatonfüred annähert -mit der Bahn, auf der Autobahn oder auf dem Wasser-, wenn er in der Stadt ankommt, wird er sowohl die Vergangenheit, als auch die Gegenwart spüren. Zuerst sieht er die geographische Landschaft: von Norden die Berge, vom Süden den See, welcher schon seit Jahrhunderten die pannonische Heiterkeit ausstrahlt. Diese ist eine alte Siedlung, die schon im romanischen Alter bewohnt war, und in der der Besucher ständig in die Erinnerungen der Verganheit stolpert. Alte Wohnviertel, Gebäude, Kirchen, stimmungsvolle Weingärten, Parkanlagen und uralte Bäume grüßen den heutigen Menschen.
Sein Name wird zuerst im Bodenkataster der tihanyer Abtei in 1211 erwähnt. Auf dem Gebiet des heutigen Füred waren im Mittelalter mehrere Siedlungen. In erster Linie das heute noch lebendige Füred, das aber nur seit der Reformzeit eine größere Rolle hat. Südlich davon war Papsoka -welches ab dem 14. Jh. Siske genannt wird-, in einer kurzen Zeit wurde es mit Füred zusammengebaut. Südlich von Füred war der Kéki-Tal, der den Namen vom ehemaligen Kék Dorf bis heute bewahrt hat. Arács, das heute der nordöstliche Teil von Füred ist, war bis 1954 eine selbstsändige Gemeinde. Die südöstlich von Arács liegende Siedlung Magyaré wurde bis Ende des Mittelalters gleich mit Arács.
Die Lebensform und das Verhalten der Einwohner und Gäste von Füred wurden jederzeit von der historischen Tradition bestimmt. Sein Fremdenverkehr reicht bis zu Jahrhunderten zurück, und nachdem es in der ersten Hälfte der 1700-er Jahre als Heilurlaubsort erklärt worden ist, geriet er gleich in den Fokus des Landes. Seit 1971 ist es der erste Heilkurort unserer Heimat, und 'die Internationale Stadt der Trauben und des Weines'. (seit 1987) Balatonfüred ist eine Kleinstadt mit Einwohnern an der nördlichen Seite des Plattensees, die von Halden umgeben wird. Egal, wie der Besucher Balatonfüred annähert -mit der Bahn, auf der Autobahn oder auf dem Wasser-, wenn er in der Stadt ankommt, wird er sowohl die Vergangenheit, als auch die Gegenwart spüren. Zuerst sieht er die geographische Landschaft: von Norden die Berge, vom Süden den See, welcher schon seit Jahrhunderten die pannonische Heiterkeit ausstrahlt. Diese ist eine alte Siedlung, die schon im romanischen Alter bewohnt war, und in der der Besucher ständig in die Erinnerungen der Verganheit stolpert. Alte Wohnviertel, Gebäude, Kirchen, stimmungsvolle Weingärten, Parkanlagen und uralte Bäume grüßen den heutigen Menschen.
Sein Name wird zuerst im Bodenkataster der tihanyer Abtei in 1211 erwähnt. Auf dem Gebiet des heutigen Füred waren im Mittelalter mehrere Siedlungen. In erster Linie das heute noch lebendige Füred, das aber nur seit der Reformzeit eine größere Rolle hat. Südlich davon war Papsoka -welches ab dem 14. Jh. Siske genannt wird-, in einer kurzen Zeit wurde es mit Füred zusammengebaut. Südlich von Füred war der Kéki-Tal, der den Namen vom ehemaligen Kék Dorf bis heute bewahrt hat. Arács, das heute der nordöstliche Teil von Füred ist, war bis 1954 eine selbstsändige Gemeinde. Die südöstlich von Arács liegende Siedlung Magyaré wurde bis Ende des Mittelalters gleich mit Arács.
Die Lebensform und das Verhalten der Einwohner und Gäste von Füred wurden jederzeit von der historischen Tradition bestimmt. Sein Fremdenverkehr reicht bis zu Jahrhunderten zurück, und nachdem es in der ersten Hälfte der 1700-er Jahre als Heilurlaubsort erklärt worden ist, geriet er gleich in den Fokus des Landes. Seit 1971 ist es der erste Heilkurort unserer Heimat, und 'die Internationale Stadt der Trauben und des Weines'. (seit 1987)


Freizeitmöglichkeiten

Angeln
Fahrradfahren
Golf
Kanufahren
Mountainbiking
Reiten
Schwimmen
Segeln
Surfen
Tennis
Wandern
Wasserski
Alle Freizeitmöglichkeiten anzeigen Weniger Freizeitmöglichkeiten anzeigen

Richtlinien

Hinweise des Vermieters

Check-in: 14:00
Check-out: 10:00
Anzahlung: 50 % bei Buchung
Restzahlung: bei Ankunft

Zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Ortstaxe:
1,5 €/ÜN/ über 18 Jahre

Stornierungsbedingungen:

  • Kostenfreie Stornierung bis 60 Tage vor Anreisetag möglich.
  • Sie bekommen die Hälfte des Buchungsbetrages abzüglich der Stornierungsgebühr zurückerstattet, wenn Sie die Buchung mindestens 30Tage vor dem geplanten Check-in bis 12 Uhr mittags MEZ (Mitteleuropäische Zeit) stornieren. Bei Stornierungen, die weniger als 30 Tage vor Check-in vorgenommen werden, bekommen Sie nichts zurückerstattet.


Verfügbarkeit

12 Monate anzeigen

frei belegt An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 17.06.2024


Das Ferienhaus hat noch keine Bewertung

Die Bewertungen werden auf ihre Echtheit überprüft. Mehr dazu in unseren Bewertungsrichtlinien.
Bewertung abgeben
Bewertung abgeben
Die Bewertungen werden auf ihre Echtheit überprüft. Mehr dazu in unseren Bewertungsrichtlinien.

Kontakt

Frau R. Rácz

Frau R. Rácz

Als Vermittler beschäftigen wir uns mit Ferienhäusern seit 1998 in Balatonfüred . Mit einem großen Auswahl stehen wir zu Ihrer Verfügung.


Weitere Unterkünfte von Frau R. Rácz

Alle Unterkünfte anzeigen von Frau R. Rácz

Weitere Unterkünfte, die Ihnen auch gefallen könnten


Weitere Informationen

Urlaubsideen: Pool

Objektnummer: 20593

Zuletzt aktualisiert: 17.06.2024

Inserat online seit: 16 Jahren, 5 Monaten

URL: https://www.ferienhausmiete.de/20593.htm

Entfernen
Zu den Favoriten
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein für genaue Preise

Kostenfreie Stornierung bis spätestens 60 Tage vor Anreise

2 Gäste

DFV logo
Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Ferienhausverband e.V.
Trustpilot
Über 900 verifizierte Bewertungen auf Trustpilot
Best Price
Buchen ohne Gebühren
und Provisionen

Beliebte Unterkunft!

Diese Unterkunft ist normalerweise schnell ausgebucht.

Kontaktdaten des Gastgebers anzeigen
Haben Sie Fragen zu dieser Unterkunft?
Nachricht senden
Chat