Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Berlin Pankow

Berlin Pankow ist reich an Geschichte und Kultur. Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten in den Berliner Bezirken. 18 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Pankow und dem Prenzlauer Berg laden Sie ein, die Schauplätze im einstigen West-Berlin kennen zulernen.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Berlin Pankow mieten: schon ab 46 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Berlin Pankow

  1. Prenzlauer Berg
  2. Pankow

Hätten Sie es gewusst?

  • Zoologischer Garten Berlin – Der Zoo ist der älteste Zoo in Deutschland.
  • Max-Schmeling-Halle – Den Namen verdankt die Mehrzweckhalle in Pankow dem deutschen Boxweltmeister im Schwergewicht, Max Schmeling.
  • Tiergarten – Das 210 Hektar große Wald- und Parkgebiet ist größer als der Londoner Hyde Park und ist ein beliebter Treffpunkt.

Ihr Urlaubswetter in Berlin Pankow

Max.
Min. -3°
9 Tage
Max.
Min. -2°
6 Tage
Max. 10°
Min.
8 Tage
Max. 17°
Min.
5 Tage
Max. 19°
Min. 10°
9 Tage
Max. 24°
Min. 14°
5 Tage
Max. 25°
Min. 17°
10 Tage
Max. 24°
Min. 16°
11 Tage
Max. 20°
Min. 12°
8 Tage
Max. 12°
Min.
10 Tage
Max.
Min.
15 Tage
Max.
Min. -4°
15 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Entdecken Sie das Reiseklima in Berlin Pankow. Der Juni verspricht mit nur 5 Regentagen bestes Urlaubswetter. Mögen Sie es sonnig und warm reisen Sie im Juli in Berlin Pankow, denn im Dezember wird es mit nur -4° im Durchschnitt eher durchwachsen.

AnreiseWie komme ich nach Berlin Pankow?

Pankow: Willkommen in einem der schönsten Bezirke Berlins


Sie möchten Berlin und den Bezirk Pankow kennen lernen? Mieten Sie privat eine günstige Ferienwohnung in Pankow oder am Prenzlauer Berg. Entdecken Sie den Norden Berlins mit der U-Bahn. Spazieren Sie auf der Straße zum Brandenburger Tor oder dem Kollwitzplatz. Mit einer Unterkunft in dem trendigen Pankow mit WLAN oder einer ruhigen Wohnung oder Ferienwohnung am Prenzlauer Berg befinden Sie sich zentral. Der S-Bahnhof ist von Ihrer Wohnung im Zentrum leicht zu erreichen. Die Stadt erreichen Sie auf vielerlei Wegen: S-Bahn, Flugzeug oder Auto. Im Bezirk Pankow ist in Ihrer Ferienwohnung am Alexanderplatz alles vorhanden, was für eine Ferienunterkunft am Prenzlauer Berg erlaubt ist. Mit dem Bus haben Sie die Möglichkeit, den Ort bei Nacht zu sehen. Verzichten Sie auf kürzeren Strecken auf die U-Bahn und spazieren Sie durch die Brandenburger Umgebung bis zum Friedhof Weißensee. An vielen Orten dieser Stadt befinden sich geschichtsträchtige Orte. Finden Sie ein Ferienhaus in Berlin-Prenzlauer Berg, der Potsdamer Platz oder Pankow-Niederschönhausen mit einer schönen Ferienwohnung oder der Berliner Fernsehturm: Die Stadt ist entdeckens- und sehenswert. Ob Sie lieber ein Ferienhaus mit W-LAN, eine Wohnung im Zentrum oder eine komfortable Ferienwohnung mieten: Günstig, zentral, alles vorhanden. Treffen diese Punkte auf Ihre Ferienwohnung am Prenzlauer Berg zu, dann mieten Sie die Wohnung ruhig.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Berlin Pankow?

Stadt, Land, Fluss


Wann ist der beste Zeitpunkt, um eine günstige Ferienwohnung in der Stadt zu buchen? Bevorzugen Sie einen klassischen Städtetrip mit einem Besuch im Restaurant abends? Dann sind die Monate Mai und September ideal. Ist ein entspannter Urlaub mit Hund in einer Ferienwohnung am Prenzlauer Berg geplant sollten Sie die heißen Monate im Sommer vermeiden. Die Stadt ist immer reizvoll, egal zu welcher Jahreszeit. Darum mieten Sie eine zentral gelegene Wohnung in der Nähe von einem Museum oder ein Ferienhaus mit Blick auf den Prenzlauer Berg. Wohnen und genießen Sie eine Unterkunft in Pankow-Niederschönhausen, sind Sie binnen kürzester Zeit bei den schönsten Sehenswürdigkeiten und freuen sich über eine Unterkunft wie einer geräumigen Ferienwohnung in ruhiger Lage. In der Nähe vom Kiez oder der Max-Schmeling-Halle ist eine Ferienwohnung in zentraler Lage angesagt. Dafür sind Sie mitten im Herzen vom Bezirk Pankow. Ortsteile wie Berlin-Buch oder Friedrichshain erreichen Sie problemlos von jedem S-Bahnhof. Buch liegt im Norden Berlins und begeistert mit seinem historischen Dorfkern. An sonnigen Tagen empfiehlt sich eine Bootsrundfahrt auf der Spree bei Nacht oder eine Tour direkt in den Spreewald. Die Spree erreichen Sie je nach Lage von Ihrer Ferienwohnung in Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf aus ideal. Genießen Sie neue Perspektiven auf die schönsten Sehenswürdigkeiten. Fotografieren ist ausdrücklich erlaubt. Wer eine schöne Ferienwohnung in Pankow am Prenzlauer Berg zu vermieten hat, sollte günstig sein.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Berlin Pankow?

Mittendrin: Geschichte von damals hautnah


Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten zählt das 1695 errichtete Schloss Charlottenburg am Spandauer Damm sowie das Belvedere oder das Mausoleum. Das Wahrzeichen ist das Brandenburger Tor. Der Bau des 26 Meter hohen Triumphtors im Stil des Frühklassizismus begann 1788. Ab hier verläuft eine der bekanntesten Alleen. Unter den Linden säumt das weltbekannte Hotel Adlon mit seiner traditionsreichen Geschichte. In vergangenen Zeiten gab es gewiss kein WLAN wie in Ihrer Ferienwohnung. Heute ist eine Ferienunterkunft mit W-LAN beinahe Pflicht. Mieten Sie eine günstige Ferienwohnung am Potsdamer Platz, wenn Sie eine Städtereise in Berlin planen. Zentral im Zentrum von Berlin stoßen Sie auf das Holocaust-Mahnmal, das den Tod von sechs Millionen Juden gedenkt. Im Zweiten Weltkrieg zählte dieses Gebiet zu den Ministergärten. Danach tut ein Spaziergang im grünen Teil von Berlin Mitte gut. Der Tiergarten ist öffentlich zugänglich und nicht vom Brandenburger Tor entfernt. Ost-Berlin ist Vergangenheit, doch an vielen Orten in Berlin ist es noch immer präsent. Erlaubt oder nicht, klären Sie, ob Ihr Hund in der Unterkunft wie in Ihrer Ferienwohnung in Berlin-Prenzlauer Berg mit WLAN erlaubt ist. Nicht jede Ferienunterkunft in Pankow oder ein Haus in Weißensee erlaubt es.

Kunst & KulturWas muss man in Berlin Pankow gesehen haben?

Zwischen Moderne und Erinnerung


Nehmen Sie sich Zeit, um die Geschichte von Berlin zu entdecken. Das geht nicht quasi über Nacht. Eine ruhige Ferienwohnung vermieten viele günstig. Bleiben Sie nicht nur eine Nacht. Für einen Kultururlaub ist in Ihrem Ferienhaus ist alles vorhanden, Sie können ruhig länger bleiben. Der Berliner Dom am Lustgarten, eine Attraktion von vielen auf der Museumsinsel, ist eine sogenannte dynastische Grabstätte in Berlin Mitte. Elemente von Barock und Renaissance wie hier am Dom bietet Ihre Ferienwohnung nicht, dafür ist sie ein guter Ausgangspunkt für Kultur-Hotspots wie das Museum Alte Nationalgalerie in der Berliner Bodestraße. Hier bewundern Sie verschiedenste Werke des Impressionismus, des Biedermeiers sowie der Moderne und der Romantik. Noch mehr Kultur verspricht die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche nahe dem Kurfürstendamm. In Friedrichshain ist die Open-Air-Galerie East Side Gallery ein Denkmal geworden. Kulisse ist das längste noch erhaltene Stück der Berliner Mauer. Verbinden Sie den Besuch mit einem Stopp im Barockschloss Schloss Schönhausen, das inmitten eines idyllischen Parks liegt. Von hier aus starten Sie in einen erholsamen Urlaub mit Hund in Berlin Pankow. Besuchen Sie die Domäne Dahlem. Einst gehörte das Rittergut zu dem gleichnamigen Dorf. Heute finden Sie hier ein Freilicht-Museum für Agrar- und Ernährungskultur. Gleich in der Straße nebenan mieten Sie ein Haus günstig von privat, wenn Sie über Nacht bleiben.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Berlin Pankow essen gehen?

Curry-Wurst & Co


Die Curry-Wurst ist der Klassiker, wenn Sie in Berlin unterwegs sind. Im feinen Restaurant gibt es aber durchaus andere regionale Spezialitäten. Freuen Sie sich auf einen romantischen Urlaub in Berlin-Mitte. Wie wäre es mit gepökeltem Eisbein und Erbspüree oder Kasseler mit Sauerkraut? Die Berliner lieben ihre Currywurst, aber auch Gänsebraten mit Grünkohl sowie gekochten Kartoffelklößen ist äußerst beliebt. Manches Gericht könnten Sie problemlos in der Küche von Ihrer Wohnung in Pankow nachkochen. Im Ferienhaus duftet es dann verführerisch nach Leber nach Berliner Art: Mit Zwiebeln, Äpfeln und Stampfkartoffeln geht es anschließend direkt ins Bett zum erholsamen Schlaf. Klassiker sind außerdem Berliner Weiße, ein mit Sirup versetztes Weizenbier, und Spreewälder Gurken aus dem Spreewald.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Berlin Pankow erleben?

Aufregend, entspannend, unvergesslich


Für Familien bietet Berlin Pankow ein Potpourri an Angeboten. Es ist alles vorhanden, was man im Urlaub machen möchte: Mal entspannt an der Spree spazieren oder die historischen Ecken entdecken. In der Region Prenzlauer Berg wartet das Zeiss-Großplanetarium auf neugierige Besucher. Das Planetarium zählt zu den größten Planetarien auf der ganzen Welt. Lust auf entspannte Ferientage in Marzahn-Hellersdorf? Der Tiergarten ist eine beliebte Zone für Pärchen, für Besucher mit Hund oder Familien. Der als grüne Lunge Berlins bekannte Gebiet vereint die Vorzüge einer lebhaften Großstadt mit nachhaltiger Parkpflege. Das beliebte Freizeitgebiet war einst das Jagdrevier von Kurfürst Friedrich III. und später ein Lustpark für die Bevölkerung. Der Zweite Weltkrieg setzte dem Areal stark zu. Im Deutschen Technikmuseum Berlin gibt es einiges zu entdecken. Brechen Sie früh von Ihrer Unterkunft auf, damit Sie genügend Zeit haben, die Schifffahrt auf der Spree oder der Havel zu genießen. Ein reizvoller Ausflug ist auch eine Fahrt nach Potsdam. Im Zoologischen Garten Berlin gibt es tatsächlich exotische Tiere und interessante Baudenkmäler zu sehen. Für Action pur sorgt ein Ausflug in den Filmpark Babelsberg. 4D-Kino, Stuntshows und vieles mehr sorgt bei Groß und Klein für Gänsehaut pur. Im Tierpark Berlin-Friedrichsfelde betreten Sie den größten Landschaftstiergarten in Europa.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Berlin Pankow erlebt haben?

Geschichte pur: Damals wie heute ergreifend


Einst trennte die Berliner Mauer Ost- und Westberlin. Die 3,6 Meter hohe Mauer wurde 1961 eröffnet und bestand bis zum 9. November 1989. Ein weiterer wichtiger Schauplatz ist der Checkpoint Charlie. An der Kreuzung Zimmerstraße und Friedrichstraße ist dieser Punkt bis heute Erinnerung pur an den einstigen Grenzübergang. Er zählt wohl zu den meist fotografierten Motiven. Ein entspannter Urlaub in Havelland verspricht Entspannung nach dieser Reise in die Vergangenheit. Flagge, Schlagbaum und ein Kontrollhäuschen setzen den ehemaligen Grenzpunkt szenisch in den Mittelpunkt. Neben dem Brandenburger Tor, dem Schloss Charlottenburg zählt auch die Mauer zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten. Mit einem komfortablen Ferienhaus am Prenzlauer Berg, das Sie von privat günstig mieten, erleben Sie die Stadt bei Nacht oder besuchen den Bezirk Weißensee.

Beliebte Reiseziele in Berlin Pankow

Zum Seitenanfang