Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Castagneto Carducci

Traumhafte Ferien an der toskanischen Küste genießen! Mieten Sie eine von 21 Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in Castagneto Carducci in der Provinz Livorno und erleben Sie mediterranes Flair, sagenhafte Sandstrände und kulturelle sowie kulinarische Spezialitäten.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Castagneto Carducci mieten: schon ab 43 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Castagneto Carducci

  1. Donoratico

Ihr Urlaubswetter in Castagneto Carducci

Max. 13°
Min.
5 Tage
Max. 13°
Min.
6 Tage
Max. 16°
Min.
5 Tage
Max. 20°
Min.
5 Tage
Max. 24°
Min. 12°
4 Tage
Max. 29°
Min. 16°
2 Tage
Max. 32°
Min. 18°
1 Tage
Max. 32°
Min. 19°
2 Tage
Max. 27°
Min. 16°
4 Tage
Max. 23°
Min. 12°
5 Tage
Max. 17°
Min.
8 Tage
Max. 14°
Min.
8 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

So wird das Wetter in Castagneto Carducci. Wählen Sie den Juli für Ihre Reise, wenn Sie gerne Zeit an der frischen Luft verbringen, denn in diesem Monat regnet es im Durchschnitt an nur 1 Tagen. Wenn Sie die Wärme bevorzugen, sollten Sie den August für Ihre Reise wählen und den Februar eher meiden.

AnreiseWie komme ich nach Castagneto Carducci?

Entspannt an die Riviera


Castagneto Carducci ist ein Dorf in der Provinz Livorno (Region Toskana) in Italien. Es wurde nach dem Dichter Giosuè Carducci benannt, der im Ort seine Kindheit verbrachte. Die Gemeinde erstreckt sich über ein Gebiet von 142 km². Ortsteile sind Marina di Castagneto, Donoratico und Bolgheri. Nachbarorte sind Monteverdi Marittimo, Sassetta, San Vincenzo, Suvereto und Bibbona. Wenn Sie mit dem PKW Richtung Ferienhaus oder Ferienwohnung anreisen, fahren Sie aus Richtung Florenz über die A11 Richtung Pisa. Bei Pisa-Nord wechseln Sie auf die A12 in Richtung Livorno. Bei Rosignano Marittimo wechseln Sie auf die Via Arelia SS1, die direkt nach Castagneto Carducci führt. Sie können auch mit dem Zug anreisen: Der Bahnhof Castagneto Carducci-Donoratico liegt in unmittelbarer Nähe zu mietbaren Häusern, Wohnungen oder Villen. Bei einer Anreise mit dem Flieger bietet sich der Flughafen Pisa an. Von dort aus können Sie mit einem Mietwagen oder der Bahn zur Unterkunft weiterreisen.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Castagneto Carducci?

Urlaub in Castagneto Carducci wie im Film


Buchen Sie einen Urlaub mit Ferienwohnung oder günstigem Ferienhaus in Castagneto Carducci und erleben Sie schönste Strände der Etrusker-Küste, tolle Gärten, Ferienanlagen und das mediterrane Lebensgefühl. Die Riviera degli Etruschi (etruskische Küste) kennzeichnet heiße Sommer und relativ milde Temperaturen im Winter. Im Juli herrschen im Schnitt rund 25 Grad Celsius. Im Januar fallen die Werte selten unter 0 Grad. Die Niederschläge nehmen an der Küste von Nord nach Süd hin deutlich ab. Der Sommer ist dabei stets die trockenste Jahreszeit. Genießen Sie also das herrliche Klima bei einem traumhaften Urlaub mit gemütlichem Haus bzw. Villa. Vor allem ein Strandurlaub in Castagneto Carducci steht bei Urlaubern jährlich hoch im Kurs.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Castagneto Carducci?

Der schönste aller Sonnenuntergänge


Die Top-Sehenswürdigkeiten während eines Urlaubs mit Ferienwohnung oder Ferienhaus sind die Strände an der Toskanischen Küste. Besonders schön und gepflegt sind z.B. die feinsandigen Strände im Ortsteil Marina di Castagneto Carducci. Im nördlichen Teil des Badeortes finden Sie außerdem einen ausgewiesen Hundestrand am Meer. Ideal, wenn Sie einen Urlaub mit Hund in Castagneto Carducci planen. Auch in diversen Unterkünften sind Hunde erlaubt. Die Sandstrände in Marina di Castagneto Carducci fallen überwiegend flach ins Meer ab. Nach einem Tag am Strand lohnt sich ein Ausflug ins nicht weit entfernte Carducci. Das pittoreske Toskana-Dorf hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Hier finden Sie urige kleine Läden, schöne Häuser mit Gärten, Restaurants oder gemütliche Cafés. Besonders schön ist der Blick über die toskanische Hügellandschaft bis zum Meer. Das Beobachten des Sonnenuntergangs ist einer unserer Top-Tipps! Auch der malerische Ort Campiglia Marittima ist einen ausgedehnten Besuch wert. Vor allem die gut erhaltene mittelalterliche Altstadt wird Sie mit Sicherheit verzaubern. Auch hier erhalten Sie faszinierende Ausblicke und kulinarische Köstlichkeiten in den verschiedenen Gasthäusern.

Kunst & KulturWas muss man in Castagneto Carducci gesehen haben?

Feste unter freiem Himmel


Im Informationszentrum Centro Carducci können Sie mehr über den berühmten Dichter erfahren, nach dem der Ort Castagneto Carducci benannt ist. Hier können Sie viele Zeitzeugnisse bestaunen. Im Rathaus finden Sie außerdem das Museo Giosuè Carducci. Ein kulturelles Highlight ist auch die Kirche San Lorenzo, die bereits im Jahre 1212 erbaut und später restauriert wurde. Die Menschen in der Toskana wissen außerdem, wie man feiert. Wer im Januar ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung von privat mietet, kann das Olivenölfest besuchen. Im August verzaubert "Castagneto Arte" mit verschiedenen Ausstellungen lokaler Künstler. Im September steigt schließlich das "Caleidoscopio", ein internationales Musikfestival in grandioser Atmosphäre. Im Frühling steht das gastronomische Fest "Castagneto a Tavola" an. Hier können Sie Wein verkosten, an Weinkellerführungen teilnehmen oder sich auf dem Dorfplatz wie durch ein riesiges Freiluftrestaurant hindurchschlemmen. Ein breites kulturelles Angebot finden Sie auch in der kleinen Stadt Cecina vor. Spannend wird es im Volkskundemuseum und im archäologischen Museum. Eine große Sehenswürdigkeit ist hier auch die Kirche Chiesa Acipretale S. Giuseppe e Leopoldo. Im Ortsteil San Vincenzino finden Sie die beeindruckenden Überreste einer römischen Villa mit einer unterirdischen Zisterne.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Castagneto Carducci essen gehen?

Mehr als nur Öl


In Castagneto Carducci gibt es zahlreiche Möglichkeiten, schöne Ferienhäuser oder Ferienwohnungen von privat zu mieten. Oftmals ist eine luxuriöse Ausstattung vorhanden: Garten, Terrasse, Pool, großzügige Schlafzimmer. Wenn Sie nicht selbst kochen möchten, haben Sie die Gelegenheit, die interessante kulinarische Welt der Region kennen zu lernen. Die Toskana ist für das Olivenöl weltberühmt. Auch der würzige Schafskäse von den Weideländern im Süden der Toskana und die Meeresfrüchte direkt an der Küste haben sich überregional einen Namen gemacht. Nach einer Vorspeise (antipasto) folgt klassisch eine Suppe, ein Reis- oder Nudelgericht. Das Hauptgericht hat meist mit Fleisch oder Fisch zu tun. Die Beilage (contorno) muss meist separat bestellt werden. Es folgen Käse (formaggio), Dessert (dolce), caffè und teilweise Digestif. Natürlich gibt es auch verkürzte Speisefolgen, vor allem in Pizzerien. Das Frühstück fällt in der Region meist spärlich aus. Ein cappuccino und eine brioche (Hefehörnchen) sind teilweise schon das höchste der Gefühle. Der Rotwein hat in der Toskana einen besonderen Stellenwert - vor allem der Chianti Classico, der Brunello di Montalcino, der rubinrote Vino Nobile di Montepulciano oder der Morellino di Scansano aus der Maremma. Beliebte Weißweine sind der Bianco di Montecarlo oder der goldene Vernaccia aus San Gimignano.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Castagneto Carducci erleben?

Auf den Spuren Napoleons in Castagneto Carducci


Mieten Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung von privat für Ihre ganze Familie und stürzen Sie sich in ein gemeinsames Ferienabenteuer am Strand in Castagneto Carducci. Ein Highlight für Kinder ist der Freizeitpark Cavallino Matto. Hier gibt es zahlreiche Attraktionen, wie eine Achterbahn, ein 4-D-Kino, einen Shocking Tower oder ein nostalgisches Kinderkarussell. Der sechs Hektar große Park liegt in einem Pinienwald in Marina di Castagneto Carducci. Von hier bietet sich Ihnen außerdem ein traumhafter Ausblick bis zur Insel Elba. Diese berühmte Insel ist ebenfalls einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. Das Klima ist hier ganzjährig besonders mild. Selbst im Winter sind es im Schnitt noch 10 Grad Celsius. Elba verfügt über eine Küstenlänge von 147 Kilometern - inklusive weite Sand-, Kiesel- und Steinstrände. Weltbekannt ist Elba, da der gestürzte Kaiser Napoleon hier zehn Monate im Exil verbrachte, bevor er endgültig in Waterloo unterging. Zahlreiche imposante Bauwerke wie z.B. die Villa dei Mulini und die Sommerresidenz San Martino erinnern heute noch an ihn. Diese sind nun Museen und können von Urlaubern besucht werden. Ein beliebtes Ausflugsziel für Familien ist auch der wunderschöne Ort Cecina. Genießen Sie das historische Flair, die üppigen Pinienwälder, die gemütlichen Strände und den ungetrübten Sonnenschein im Sommer.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Castagneto Carducci erlebt haben?

Klein-Venedig und ein Madonnenbild


Wer eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Castagneto Carducci mietet, befindet sich in der italienischen Provinz Livorno. Wir empfehlen Ihnen auch einen Ausflug in die gleichnamige Provinzhauptstadt. Livorno ist eine multireligiöse und weltoffene Stadt, was Sie an den vielen Kirchen unterschiedlicher Art merken werden. Beeindruckend ist der alte Mercato Centrale, eine der größten Markthallen in Europa. Die Wasserstraßen der Altstadt werden oft als "Klein-Venedig" bezeichnet. Bei einer Bootsfahrt durch die kleinen Kanäle haben Sie eine ideale Möglichkeit, die Stadt kennen zu lernen. Es lohnt sich außerdem ein Abstecher zum Wallfahrtsort Montenero. Hier steht eine sehr bekannte Klosteranlage der Benediktiner aus dem 18. Jahrhundert. Montenero ist bereits seit dem 14. Jahrhundert eine Pilgerstätte. Einem Madonnenbild werden hier Wunderkräfte nachgesagt. Mit Bolgheri wollen wir Ihnen ein weiteres Highlight ans Herz legen. Besonders sehenswert ist in diesem Ortsteil von Castagneto Carducci das Castello. Die Grundmauern gehen auf das 7. bzw. 8. Jahrhundert zurück. Ab circa 1700 wurde es mit roten Backsteinen versehen. So sieht es auch heute noch aus. Der Ort Bolgheri ist liebevoll geschmückt und gepflegt. Im und ums Dorf finden Sie uralte und riesige Zypressen- und Olivenbäume. Bei den Sümpfen haben Sie außerdem eine tolle Möglichkeit, seltene Tier- und Vogelarten zu beobachten.

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Bevor es nach dem berühmten Dichter benannt wurde, hieß das Dorf Castagneto della Gherardesca und Castagneto Marittima.
  • Der Name der Toskana leitet sich vom Volk der Etrusker ab, die hier in der Antike ansässig waren.
  • Wegen der geologischen Ähnlichkeit werden zahlreiche Gebiete in Deutschland ebenfalls als "Toskana" bezeichnet. Dazu zählen die "Toskana des Ostens" (der östliche Teil des Weimarer Landes) oder die "Toskana des Saarlandes" (UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau).

Beliebte Reiseziele in Castagneto Carducci