Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Livorno & Umland

Livorno, gelegen in der gleichnamigen Provinz in der Toskana – die Großstadt an der Thyrrenischen Küste - zieht als eine der wichtigsten Hafenstädte Italiens nicht nur Geschäftsreisende an, sondern bietet Ihnen als Gast einer der 128 Ferienwohnungen & Ferienhäusern vielfältige Kultur und Geschichte.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Livorno & Umland mieten: schon ab 34 € pro Übernachtung

Ihr Urlaubswetter in Livorno & Umland

Max. 11°
Min.
4 h/Tag
8 Tage
Max. 12°
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max. 15°
Min.
5 h/Tag
8 Tage
Max. 19°
Min.
7 h/Tag
7 Tage
Max. 23°
Min. 12°
9 h/Tag
6 Tage
Max. 27°
Min. 15°
9 h/Tag
4 Tage
Max. 30°
Min. 18°
11 h/Tag
1 Tage
Max. 30°
Min. 18°
10 h/Tag
3 Tage
Max. 26°
Min. 15°
8 h/Tag
6 Tage
Max. 21°
Min. 12°
6 h/Tag
8 Tage
Max. 16°
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max. 12°
Min.
4 h/Tag
9 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Hier sehen Sie das Klimadiagramm für Livorno & Umland. Genießen Sie im Juli die Sonne im Durchschnitt 11 Stunden am Tag! Als beliebter Reisemonat gilt der August mit Durchschnittstemperaturen von 30°. Im Februar wird es um einiges kälter. Wählen Sie den Juli für Ihre Reise, wenn Sie gerne Zeit an der frischen Luft verbringen, denn in diesem Monat regnet es im Durchschnitt an nur 1 Tagen.

Eine Ferienwohnung in Livorno buchen - der erste Schritt zu einem perfekten Italienurlaub



Ferienhausurlaub in der Toskana. Das sind sanfte grüne Hügel, endlose Weinberge, Felder soweit das Auge reicht und hier und dort verstreut einzelne Höfe und Landgüter verteilt. Und dann ist da die Küste. Die wenigsten, die an die Toskana denken, denken direkt an das Meer. Dabei ist die Thyrrenische Küste mit Städten wie Livorno, San Vincenzo, Cecina oder Rosignano Marittimo ein wunderschöner Küstenabschnitt. Den Abschluss des Toskanischen Teils der Thyrrenischen Küste bietet die Etruskerküste mit ihren wundervollen Sandstränden, mal hell mal dunkel, und atemberaubenden felsigen Küstenabschnitten, nur unterbrochen durch kleine Buchten, die teilweise nur vom Meer aus erreicht werden können.

Und so ist Livorno auf den ersten Blick der komplette Gegenentwurf zu dem, was man sich unter der Toskana vorstellt. Die Küstenstadt hat aber eine Menge zu bieten, was einen Urlaub hier absolut lohnenswert macht und Ihnen garantiert einige unvergessliche Tage oder gar Wochen bescheren wird. Und das ist nicht nur die Nähe zum Hinterland der Toskana.

Ferienhäuser in Livorno am Meer - der Inbegriff eines Strandurlaubs



Livorno hat, neben einem der größten Häfen in Italien und der Möglichkeit, mit den hier abfahrenden Fähren die eine oder andere Insel anzufahren, noch einiges mehr zu bieten. Unter anderem die wohl schönsten Strände der Toskana. Dabei liegen im Stadtgebiet selbst kaum nennenswerte Strandabschnitte. Dafür aber direkt an der Stadtgrenze, wenn Sie die Stadt in Richtung Norden verlassen. Die Strände von Calambrone, Marina di Pisa und Tirrenia sind nicht nur weitläufig und feinsandig, sie werden in der Regel auch als erstes mit Livorno in Verbindung gebracht. Auch, weil Sie von Livorno aus schon in wenigen Minuten an diesen Stränden sind und so Ihren Strandurlaub voll und ganz genießen können.

Und wenn Sie mal keine Lust haben, immer mit dem Auto zum Strand zu fahren, entscheiden Sie sich doch für eine Ferienwohnung in Livorno direkt am Meer oder, wenn Sie nicht der größte Salzwasserfan sind, für ein Ferienhaus in Livorno mit Pool. So haben Sie die Möglichkeit, in Ihrem Pool alle Viere von sich zu strecken und sich zu entspannen, ohne den Weg zum Strand auf sich nehmen zu müssen.

Eine Ferienunterkunft in der Provinz Livorno - die Eintrittskarte zu den Schönheiten der Thyrrenischen Küste



Die Provinz Livorno, nahe am Golf der Dichter an der Thyrrenischen Küste gelegen, ist ein perfekter Stützpunkt, wenn Sie die Schönheiten der Thyrrenischen Küste für sich entdecken möchten. So ist es von Livorno aus zum Beispiel nur eine Autofahrt von etwas mehr als einer Stunde, um in den Nationalpark Cinque Terre zu kommen. Die kleinen Dörfer der Cinque Terre, die sich eng an die Felsküste schmiegen und die einen atemberaubenden Blick auf die Küste und auf das Meer hinaus, zulassen, sind bis heute echte Geheimtipps.

Vor allem eine Fahrt mit der Bahn in die Cinque Terre ist lohnend, denn die Bahnstrecke fährt durch ein beeindruckendes Tunnelsystem mit immer wieder auftretenden Abschnitten mit schönen Ausblicken auf das Meer. Im Nationalpark Cinque Terre können Sie auch wunderbar Wandern. Sowohl geführte Wanderungen als auch einfach nur das Erkunden der Cinque Terre auf eigene Faust sind hier möglich. Machen Sie aus einem Aktivurlaub einen Abenteuerurlaub und erleben Sie eine der schönsten Gegenden Italiens mit allen Sinnen.

Urlaub in Livorno im Ferienhaus - der perfekte Ausgangspunkt für einen Kultururlaub



Generell lädt die Toskana zum Kultururlaub ein. Von Pisa bis Florenz gibt es hier eine Menge zu besichtigen und zu erleben. Und auch die Renaissance-Stadt Livorno selbst hat einiges zu bieten, kann aber letztlich nicht mit dem Schiefen Turm von Pisa oder der wunderschönen Altstadt von Florenz mit ihren beeindruckenden Sakralbauten mithalten. Denn auch, wenn Livorno in Sachen wirtschaftliche Bedeutung im 15. und 16. Jahrhundert durchaus einen mächtigen Aufschwung erlebte, als Livorno als zusätzlicher Hafen von den Kaufleuten von Genua genutzt wurde, kann die Stadt doch nicht die kulturellen Errungenschaften und künstlerischen Höhepunkte einer historisch gewachsenen Kulturmetropole wie Florenz toppen.

Doch Florenz und Pisa sind ja nicht die einzigen Ziele, die sich von Livorno und dem Umland aus, lohnen anzufahren. Auch Siena, die mittelalterliche Stadt Lucca oder das Thermalbad Saturnalia sind Ausflugsziele, die sie sich nicht entgehen lassen sollten. Und wer seinen Familienurlaub mit Kindern ein Stück weit veredeln will, fährt in den nur rund 80 Kilometer entfernten Pinocchiopark. Eine wunderbare Verbindung aus Kunst und Kultur angelehnt an die Geschichte der kleinen Holzpuppe Pinocchio wird hier lebendig. Und für die Kleinen gibt es natürlich auch eine Menge zu entdecken und zu erleben.

Urlaub in Livorno Stadt - das Tor zu den Inseln des Thyrrenischen Meeres



Livorno ist, wie bereits erwähnt, einer der größten und wichtigsten Häfen der Region. Und das nicht nur in Sachen Wirtschaftlichkeit, sondern auch in Sachen Verkehr. Denn die Fähren nach Elba, Sardinien und Korsika fahren in der Regel am ehesten von hier aus ab. Wer also einen Urlaub auf einer der besagten Inseln plant oder einen Tagesausflug dorthin unternehmen möchte, der kommt regelmäßig nach Livorno. Da bietet sich Ihnen eine perfekte Möglichkeit.

Natürlich können Sie Ihren Urlaub in Livorno verbringen und einen oder mehrere Tage mit der Fähre auf die Inseln Elba, Sardinien oder Korsika übersetzen. Oder Sie reisen an, nutzen eine Ferienwohnung in Livorno Stadt um von hier aus eine Woche die Toskana und die Thyrrenische Küste zu erkunden und reisen dann weiter nach Elba, Korsika oder Sardinien. So können Sie die Schönheit der Toskana auf sich wirken lassen und im Anschluss eine der Inseln, die Sie von hier aus anfahren können, erleben. Verbinden Sie Strandurlaub und Kulturreise miteinander und erleben Sie Toskana in all ihren Facetten.
Zum Seitenanfang