Ferienhäuser & Ferienwohnungen in De Haan

Genießen Sie einen traumhaften Urlaub in einer der 31 Ferienwohnungen und Ferienhäuser im malerischen De Haan in Belgien. Das Seebad überzeugt seine Gäste mit einem traumhaften Strand, weißen Villen und kilometerlangen Wander- und Radwegen.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in De Haan mieten: schon ab 32 € pro Übernachtung

Ihr Urlaubswetter in De Haan

Max.
Min.
3 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
11 Tage
Max. 10°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 14°
Min.
7 h/Tag
7 Tage
Max. 17°
Min. 10°
8 h/Tag
10 Tage
Max. 20°
Min. 13°
8 h/Tag
9 Tage
Max. 22°
Min. 15°
8 h/Tag
11 Tage
Max. 22°
Min. 15°
7 h/Tag
11 Tage
Max. 19°
Min. 14°
6 h/Tag
9 Tage
Max. 15°
Min. 10°
4 h/Tag
11 Tage
Max. 11°
Min.
3 h/Tag
12 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Oben sehen Sie die Wetterlage für Ihren kommenden Urlaub in De Haan. Warme Temperaturen um die 22° kann man im August erwarten. Der Februar. zeigt sich mit durchschnittlich 2° eher von seiner kälteren Seite. Der beste Monat für Aktivitäten an der frischen Luft ist der Mai mit 8 Sonnenstunden am Tag. Im Dezember messen die Wetterstationen durchschnittlich 13 Regentage. Im April hingegen nur 7 Tage.

AnreiseWie komme ich nach De Haan?

Die Anreise gelingt mit dem Auto oder dem Zug


Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in De Haan können Sie sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug erreichen. Mit dem Auto nehmen Sie die entsprechenden Autobahnen nach Brüssel oder Antwerpen. Anschließend fahren Sie in Richtung Gent und auf der A10 nach Ostende. Bei einer Anreise mit dem Zug kommen Sie am Bahnhof in Ostende an. Von hier gelangen Sie mit dem Taxi oder dem Bus zur Ihrer gemütlichen Unterkunft. Wenn Sie mit dem Flugzeug ankommen, landen Sie in Rotterdam oder Brüssel. Anschließend nehmen Sie die Bahn ab Rotterdam über Antwerpen und Gent bis nach De Haan oder über den Bahnhof Brüssel-Midi, die Fahrtzeiten betragen 4,5 bzw. 2,5 Stunden. An Belgiens Küste verkehrt die weltweit längst Straßenbahnstrecke. Die sogenannte Kusttram legt von Knokke-Heist an der niederländischen Grenze bis nach De Panne in Frankreich rund 70 Kilometer zurück. Hier können Sie den vielen Strandseglern am 450 Meter breiten Sandstrand zuschauen,

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in De Haan?

Gemäßigte Sommer und stürmische Herbsttage


Das Klima in De Hann ist gemäßigt warm. Wenn Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung für einen Strandurlaub mieten möchten, sind die Monate Juni, Juli und August am besten geeignet. Das erste Quartal des Jahres in West-Flandern ist von wenig Sonne und niedrigen Temperaturen geprägt. Aber bereits im April steigen die Temperaturen und die Sonne lässt sich oft blicken. Im Mai treten vereinzelt schon Temperaturen bis zu 20 Grad auf. Die ersten stürmischen Tage kommen in der Regel im Oktober auf. Spätestens im November ist es dann deutlich kälter. Wenn Sie ein Haus mit Blick auf den Strand und das Meer haben, können Sie sich in dieser Jahreszeit auf eine stürmische, raue Nordsee freuen. Vergleichsweise hohe Wellen und die starken Frühjahrswinde locken viele Surfer und Kiter an.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in De Haan?

De Hanns beliebteste Sehenswürdigkeiten


Wenn Sie eine private Ferienwohnung oder ein gemütliches Ferienhaus an der Belgischen Küste mieten, können Sie sich auf Flanders längsten Nordseestrand freuen. An De Hanns 12 Kilometer langen und bis zu 80 Meter breiten Strand finden Sie auf jeden Fall ein ruhiges Plätzchen, an dem Sie herrlich entspannen können. Golfliebhaber kommen auf dem Green des im Jahr 1903 gegründeten Golfclubs Royal Ostend auf Ihre Kosten. Hier spielen Sie auf einem gepflegten 18-Loch-Platz mit Blick auf das Meer und die Dünen. Eine beliebte Sehenswürdigkeit ist der Park La Pontinière, der sich im Zentrum von De Haan befindet. In der wunderschön angelegten Anlage können sich unter Bäumen entspannen, sich auf Tennisplätzen verausgaben oder auf einer Minigolfanlage vergnügen. In der Innenstadt von De Haan treffen Sie auf malerischen Villen im "Belle Epoque-Stil", die mit ihren Türmchen, Säulengängen und Veranden für einen ganz besonderen Charme sorgen. Im schönen Ortsteil Klemskerke, den Sie von Ihrer Ferienwohnung schnell und einfach erreichen können, sollten Sie der gotischen Hallenkirche Sint Clemens einen Besuch abstatten. Ihr Ferienhaus in direkter Lage am Meer ist der perfekte Ausgangsort für einen Surf- und Badeurlaub. Ein tolles Erlebnis während Ihres Urlaubs in Belgien ist eine Fahrt auf einem Boot zum Hochseefischen. Wandern Sie auch mal von Ihrer Unterkunft zum Häuschen Spionenkop. Das Haus liegt auf der zweithöchsten Düne Belgiens und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Eine ebenfalls beliebte Sehenswürdigkeit ist die Geersens Mühle in Klemskerke. Die Mühle wurde im Jahr 1967 erbaut und 1943 unter Denkmalschutz gestellt. In Wenduine können Sie eine kleine hölzerne Hubert Mühle aus dem Jahr 1880 besichtigen. Im historisch, anglo-normannischen Villenviertel von De Haan gehören die Villa Savoyarde, der Verbleib des Albert Einstein, die Villen des Vaerwyck und das Rathaus, das früher das erste Luxushotel mit fließendem, warmem Wasser war, zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten. An einem regnerischen Tag bietet sich ein Besuch im Cinema Rio-Kino von De Haan an.

Kunst & KulturWas muss man in De Haan gesehen haben?

Kunst und Kultur in De Hann


Wenn Sie im Sommer ein günstiges Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten, freuen sich auf zahlreiche Musikaufführungen, sportliche Wettbewerbe, Konzerte unterschiedlichster Stilrichtungen und Freilichttheater. Auch gibt es bei Ihrer Unterkunft in Belgien Feuerwerke, Originalmusik und historische Feste, die Sie in eine andere Zeit versetzen. Von Ihrer Unterkunft bietet sich ein Ausflug nach Brügge an. Die Stadt ist nur 17 Kilometer entfernt und gilt als eine der schönsten Städte in Europa. Ostende, die nächstgrößere Stadt in der Nähe zu Ihrer Ferienwohnung, beheimatet verschiedene Schifffahrtsmuseen und die neugotische St. Petrus und Paulus-Kirche.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in De Haan essen gehen?

Flanderns Köstlichkeiten in De Hann probieren


Wer seinen Urlaub in einer Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus in Belgien verbringt, sollte auf jeden Fall Flanders zahlreiche Köstlichkeiten probieren. Bereits der Blick auf eine Speisekarte zeigt, Fleisch und Fisch halten sich die Waage. Hering, Kabeljau und Schellfisch kommen aus der Nordsee, Garnelen, Scholle und Schellfisch kommen aus den eigenen Küstengewässern. Zu den beliebtesten Fleischsorten zählen Rind, Schwein, Huhn, Kaninchen und Pferd. Dazu werden in der Regel Kartoffeln serviert, von Pommes frites über mehlige Salzkartoffeln bis zu sahnigem Püree und knusprigen Kroketten. Zu einem guten Essen trinken die Belgier traditionell einen Bordeaux-Wein, allerdings liegt der Konsum von Wein deutlich unter den einheimischen Bieren. Wenn Sie in Ihrer Ferienwohnung oder in Ihrem Ferienhaus belgische Gerichte zubereiten möchten, sollten Sie einem der Märkte einen Besuch abstatten, auf denen Sie frische Lebensmittel aus der Region erhalten. Falls Sie mal nicht selber kochen möchten, gibt es im Zentrum von De Haan zahlreichen gastronomische Angebote, angefangen von der Frittenbude bis zum Edelrestaurant. Abends sorgen die exotischen Cocktails und leckeren Biere in den Bars für ein pures Urlaubsfeeling.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in De Haan erleben?

Mit den Kindern im Sand buddeln und vieles mehr


Einefamilienfreundliche Ferienwohnung oder ein günstiges Ferienhaus sind hervorragend für einen Urlaub mit Kindern geeignet. Ob im Winter mit Gummistiefeln oder im Sommer mit Badesachen, herrliche Spaziergänge am Strand, sorgen bei der ganzen Familie für viel Spaß. Auch im Hochsommer finden Sie an dem breiten Strand noch genügend Platz zum Durchatmen und Spielen. Wenig Wellengang und durchgehend flachabsteigende, feine Sandstrände sind besonders für Familien mit kleinen Kindern optimal geeignet. Mit der mondänen Küstentram können Sie von Ihrer Unterkunft über die Hafenstadt Ostende und Bredene bis nach De Panne fahren. Während der Fahrt reihen sich 14 Seebänder wie Perlen auf einer Schnur aneinander. Auf der 67 kilometerlangen Strecke gibt es diverse Attraktionen für Kindern. Im Vogelreservat het Zwin in Knooke-Heist warten in einem 150 Hektar großen Biotop tausende Vögel, Strandnelken, Prielblumen sowie Salz- und Wasserpflanzen auf Sie. Neben Störchen beheimatet der Park auch einige Eulenarten. Im tropisch-exotischen Schmetterlingsgarten beobachten Sie Hunderte bunte Falter aus nächster Nähe. In Ostende befindet sich ein ausgedienter Dreimaster, der rund 340.000 Seemeilen zurückgelegt hat und jeden Tag für Besucher zugänglich ist. Ebenfalls im Hafen von Ostende liegt der Fischtrawler Amandine. Das Museumsschiff dokumentiert das harte Leben der Islandfischerei auf eine sehr anschauliche Art und Weise. Fast alle Apartments und Wohnungen in Belgien bieten viele Annehmlichkeiten und genügend Platz für die gesamte Familie, sodass Ihre Kinder auch an verregneten Tagen genügend Platz zum Spielen haben. Ob auf dem Wasser oder an Land, Langweile ist in Westflandern ein Fremdwort. Natürlich sind in den Ferienhäusern nicht nur Kinder, sondern auch Hunde herzlich willkommen.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in De Haan erlebt haben?

Bekannte Seebäder warten auf ihre Erkundung


In De Hann erwartet Sie neben einem schönen Haus in ruhiger Lage ein spektakulärer Strand, eine traumhafte Natur an der faszinierenden Nordseeküste und schier unbegrenzte Sehenswürdigkeiten. Eine Fahrt in der "Kusttram" führt Sie vorbei an sämtlichen Ferienorten in Westflandern, sodass Sie die bekannten Seebände Ostenende, Knooke und Blankenberge mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten schnell und einfach erreichen. An der belgischen Nordseeküste gibt es viele sehenswerte Museen, die wie zum Beispiels das Groeningemuseum, das Pommesmuseum und das Schokoladenmuseum in Brügge.
Zum Seitenanfang