Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Oostduinkerke

Der kleine Badeort Oostduinkerke liegt an der Flämischen Küste, inmitten von rund 240 Hektar Dünen. Wer hier unsere 4 Ferienhäuser & Ferienwohnungen bewohnt, genießt einen entspannten Aufenthalt in einem ausgedehnten Naturschutzgebiet.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
4 Ergebnisse
Villa Spelleplekke

Villa Spelleplekke

max. 6 150 m² 3 SZ 2 BZ

Freistehendes, großzügiges, renoviertes Ferienhaus 800 Meter vom Meer entfernt.

ab 82 pro Nacht
ab 82 pro Nacht
Appartement Oostduinkerke

Appartement Oostduinkerke

max. 5 45 m² 2 SZ 1 BZ

Appartement Oostduinkerke

ab 37 pro Nacht
ab 37 pro Nacht
Villa Sunshine

Villa Sunshine

max. 8 110 m² 4 SZ 1 BZ

"Villa Sunshine" an der belgische Küste ist wunderschön gelegen, nur 400m vom Strand entfernt. Bitte sehen Sie unserem Privatwebsite an für freie Zeitraüme (sehe Link untem Bild)

ab 55 pro Nacht
ab 55 pro Nacht
Fischerhaus im Sunparks

Fischerhaus im Sunparks

max. 6 70 m² 3 SZ 1 BZ

Fischerhaus im Sunparks Oostduinkerke (4-6 Personen, an der Küste)

ab 40 pro Nacht
ab 40 pro Nacht

Erfahrungen unserer Urlauber in Oostduinkerke

8 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Oostduinkerke

4.9
von 5
2 Feriendomizile & Unterkünfte in Oostduinkerke wurden im Schnitt mit 4.9 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Super Aussicht

Appartement Oostduinkerke Super Aussicht

5 von 5


Wir waren zu zweit in dieser Ferienwohung und zwei Hunden die Lage ist einfach unschlagbar uns hat es wirklich...

5

Empfehlenswert!

Fischerhaus im Sunparks Empfehlenswert!

5 von 5


Wir hatten eine wirklich tolle Zeit. Vielen Dank für die kurzfristige Mietmöglichkeit.

5

Jeden Cent wert

Villa Spelleplekke Jeden Cent wert

5 von 5


Wir durften mit zwei Erwachsene und einem Hund eine Woche Urlaub in dem Haus geniessen.

5

Der Strand der Pferdefischer: Eine Reise nach Oostduinkerke



Das belgische Seebad Oostduinkerke ist dafür bekannt, dass die Urlaubsgäste hier die letzten Krabbenfischer auf ihren Pferden betrachten können. Wer in Oostduinkerke, im Stadtteil aanZee ein Ferienhaus bewohnt, sollte sich das über 500 Jahre alte Schauspiel nicht entgehen lassen. Die in gelbem Ölzeug gekleideten Fischer treffen sich am Strand, befestigen die Krabbennetze und begeben sich auf ihre Pferde. Urlaubsgäste, welche hier Ferienhäuser und Ferienwohnungen mieten, begeben sich am besten zwei Stunden vor Eintritt der Ebbe an den Strand, um das Schauspiel mit anzusehen. Rund drei Stunden später kehren die Krabbenfischer zurück an den Strand und leeren ihre Netze. Natürlich kommen die Urlauber nach getaner Arbeit der Fischer in den kulinarischen Genuss der fangfrischen Nordseekrabben. Im Jahr 2013 erkannte die UNESCO die Krabbenfischer zu Pferd als immaterielles Kulturerbe der Menschheit an.

Die Kultur erleben – Eine Städtereise nach Oostduinkerke



Neben herrlichen Strandtagen erleben die Gäste des Seebades die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten von Oostduinkerke auf einer ausgiebigen Tour. Was einst ein Fischerdörfchen gewesen ist, zieht heute durch einladende Villen und Appartementgebäude viele Touristen an. Neben der Tradition der Krabbenfischer zu Pferd mit dem jährlich stattfindenden Garnelenfest, lernt der Gast des Seebades im Nationalen Fischermuseum die Geschichte der Flämischen Fischerei näher kennen. Das älteste Fischerhaus der Stadt, der Florishof, lädt seine Gäste dazu ein, das Dorfleben längst vergangener Zeiten nachzuempfinden. Auch das Kulturhaus De Scharbiellie in De Panne, welches eine Dauerausstellung Ozeanischer Kunst beherbergt, ist einen Abstecher wert. In der nahegelegenen Gemeinde De Haan lebte einst Albert Einstein. Hier kommen die Gäste, welche in Ferienwohnungen von Privat günstig untergebracht sind, in den Genuss von weißen Villen im Stil der Belle Epoque. In Koksijde sollte man unbedingt dem Abteimuseum Ter Duinen einen Besuch abstatten.

Erholung am Meer – Strandurlaub in einer Ferienwohnung in Oostduinkerke



In Oostduinkerke Urlaub zu machen, bedeutet natürlich ebenso herrliche Strände vor der Haustür zu haben. Hier kommen die Gäste in den Genuss von feinem Sandstrand, genießen ein ausgiebiges Sonnenbad und erhalten ebenso die Möglichkeit, den Tag mit langen Spaziergängen an den Promenaden ausklingen zu lassen. Im nahegelegenen Bredene steht den Gästen der einzige belgische Nacktstrand zur Verfügung. Auch der Strand von Middelkerke zieht jedes Jahr zahlreiche sonnenhungrige Touristen an.