Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Flensburger Förde

Die Flensburger Förde bietet Ihnen die unterschiedlichsten Aktivitäten für Ihren nächsten Urlaub und ist mit 50 Ferienhäusern und Ferienwohnungen ein lohnenswertes Reiseziel.

Ihr Urlaubswetter in Flensburger Förde

Max.
Min. -1°
1 h/Tag
13 Tage
Max.
Min. -1°
2 h/Tag
11 Tage
Max.
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max. 13°
Min.
7 h/Tag
8 Tage
Max. 17°
Min.
8 h/Tag
10 Tage
Max. 20°
Min. 10°
8 h/Tag
10 Tage
Max. 22°
Min. 13°
8 h/Tag
12 Tage
Max. 22°
Min. 13°
7 h/Tag
13 Tage
Max. 18°
Min. 10°
5 h/Tag
11 Tage
Max. 13°
Min.
4 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
14 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
15 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Anhand dieser Wetterkurve finden Sie den perfekten Zeitpunkt für Ihren Urlaub. Sonnenanbeter sollten sich den Mai in ihrem Kalender notieren, denn in diesem Monat kann man mit 8 Stunden Sonne am Tag rechnen: die perfekten Voraussetzungen für einen Urlaub! Mögen Sie es nicht gerne warm, dann reisen Sie im Februar mit Temperaturen um die -1°. Im August ist es allerdings mit Durchschnittstemperaturen von 22 um einiges wärmer. Wer es gerne gemütlich und trocken mag, sollte den April als Reisemonat wählen, denn es regnet nur an 8 Tagen. Den Dezember mit 15 Regentagen sollte man dann eher meiden.

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Flensburger Förde

  1. Flensburg
  2. Glücksburg
  3. Langballig
  4. Quern
    • Neukirchen
  5. Sörup

Eine Ferienwohnung in der Flensburger Förde als Basis für zahlreiche Urlaubsaktivitäten


Die Flensburger Förde ist an der westlichen Küste von Schleswig-Holstein gelegen. Durch sie verläuft die Landesgrenze zu Dänemark. Am westlichen Ende der Förde liegt die namensgebende Stadt Flensburg. Die Flensburger Förde ist zwischen 40 und 50 Kilometer lang und bietet Wassersportlern die idealen Voraussetzungen für aktive Urlaubstage. Auch zwei bedeutende Regatten finden hier statt, namentlich die Flensburg-Fjord-Regatta sowie die Rum-Regatta. Im Vorfeld der bekannten Kieler Woche findet in der Flensburger Förde zudem die Ostsee-Regatta statt, die Jahr für Jahr ein großes Spektakel für Jung und Alt darstellt. Mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus, das in der Region günstig von privat gemietet werden kann, haben sie eine perfekte Ausgangsbasis für alle Regatten und zahlreiche Aktivitäten, die die Flensburger Förde zu einem beliebten Reiseziel machen.

Ferienhaus und Ferienwohnung an der Flensburger Förde günstig von privat mieten


Nicht nur für einen Strandurlaub an der Ostsee ist die Flensburger Förde gut geeignet: Ausgehend von Ferienwohnungen oder Ferienhäusern, die hier günstig von privat vermietet werden, können Sie auch herrliche Wanderungen in der idyllischen Region unternehmen oder mit dem Rad die Schönheit der Natur entlang der Küste erkunden. Dabei steht es Ihnen vollkommen frei, ob Sie mit eigenen Rädern anreisen oder sich vor Ort Räder ausleihen. Zahlreiche Radwanderwege durchkreuzen die gesamte Region und ein Ausflug an die namensgebende Stadt der Förde, das beschauliche Flensburg, ergänzt Ihr Ausflugsprogramm: Die zahlreichen Museen der Stadt stillen den Durst nach Kultur und Flensburgs Läden und Einkaufspassagen lassen Shopping-Herzen höher schlagen! Hier kann man schnell all das besorgen, was man für einen Aktiv- oder Romantikurlaub an der Flensburger Förde vergessen hat einzupacken!

Deutsch-dänisches Urlaubsidyll: Die Flensburger Förde


Maritime Erholung steht auf der Liste der Aktivitäten während eines Urlaubs an der Flensburger Förde natürlich ganz weit oben. Eine schöne Abwechslung fürs Programm an Land ist zum Beispiel auch eine Schifffahrt ins nahegelegene Dänemark. Die Überfahrt mit dem Boot ist ein Erlebnis für die ganze Familie! Für Angel-Freunde werden auch spezielle Hochseetouren angeboten. Wieder angekommen in der Ferienwohnung oder dem Ferienhaus, können Sie Ihren Fang unter Umständen stolz Ihren Liebsten präsentieren und vielleicht auf dem Balkon oder im Garten Ihres Ferienhauses oder Ihrer Ferienwohnung grillen. Ausflügler lockt u.a. das Seebad Glücksburg mit seinem bekannten Wasserschloss und auch das dänische Sønderborg lockt Besucher an, die an der Flensburger Förde eine Ferienunterkunft gemietet haben.
Zum Seitenanfang