Ferienhäuser & Ferienwohnungen am Ijsselmeer

Als Gast in einer der 129 Ferienwohnungen und Ferienhäuser am IJsselmeer in den Niederlanden verbringen Sie einen aktiven Urlaub am und auf dem Wasser. In der Umgebung erkunden Sie die alten Städte und Gemeinden der Provinzen Friesland, Nordholland und Flevoland.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen am Ijsselmeer mieten: schon ab 28 € pro Übernachtung

Ihr Urlaubswetter am Ijsselmeer

Max.
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
11 Tage
Max.
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 13°
Min.
8 h/Tag
7 Tage
Max. 16°
Min.
8 h/Tag
9 Tage
Max. 19°
Min. 12°
8 h/Tag
8 Tage
Max. 21°
Min. 14°
8 h/Tag
10 Tage
Max. 21°
Min. 14°
7 h/Tag
12 Tage
Max. 19°
Min. 12°
6 h/Tag
11 Tage
Max. 15°
Min.
4 h/Tag
12 Tage
Max. 10°
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

So wird das Wetter in Ijsselmeer. Mögen Sie es sonnig und warm reisen Sie im August in Ijsselmeer, denn im Februar wird es mit nur 1° im Durchschnitt eher durchwachsen. Während es im April nur an 7 regnet, verzeichnet der Dezember im Durchschnitt 13 Regentage. Wer gerne die Sonne genießt, sollte im April in Ijsselmeer reisen.


Tipps von unserer Reiseexpertin Ulrike Kraenz

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Ijsselmeer?

Im Norden von Holland wartet das IJsselmeer auf Ihren Besuch


Anders, als der Name es vermuten lässt, handelt es sich beim IJsselmeer um einen See - und zwar um den größten der Niederlande. Bis vor 1932 befand sich an dieser Stelle die Zuiderzee, eine Meeresbucht der Nordsee. Doch mit dem Bau des 29 Kilometer langen und 90 Meter breiten Deiches war der Grundstein für das IJsselmeer gelegt. Er trennt das Süßwassergewässer vom Wattenmeer. Ein Binnendeich, der 1976 von Enkhuizen nach Lelystad errichtet wurde, teilt den See seitdem in das Markermeer im Südwesten und das IJsselmeer im Nordosten. Die niederländischen Provinzen Flevoland, Nordland und Friesland grenzen an die ehemalige Zuiderzee. An ihren Küsten liegen viele beschauliche Städte und Dörfer, in denen es zahlreiche Ferienwohnungen oder Ferienhäuser gibt. Die meisten der günstigen Unterkünfte finden Sie in Lemmer, Andijk, Makkum, Wervershoof und Workum. Die Anreise erfolgt am besten mit dem eigenen Auto oder mit einem Mietwagen ab Amsterdam. Der dortige internationale Flughafen Schiphol liegt - je nachdem wo Sie ein Haus von privat für Ihren IJsselmeer Urlaub mieten - nur 50 bis 100 Kilometer entfernt.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Ijsselmeer?

Beste Wetterbedingungen für einen aktiven Urlaub


Auch wenn das IJsselmeer ein Süßwassersee ist, der komplett vom offenen Meer abgetrennt ist, hat die unmittelbare Nähe zur Nordsee einen großen Einfluss auf das Klima. Wie es an einer Küste üblich ist, kann sich das Wetter schnell ändern. Schien eben noch die Sonne, kann es im nächsten Moment regnen. Außerdem ist auf eine frische Meeresbrise stets Verlass. Ein Aspekt, den insbesondere Wassersportler lieben. Die besten Bedingungen für Segeln, Wind- und Kitesurfen bringt der Sommer mit sich. Dann steigen sowohl Luft- als auch Wassertemperaturen durchaus auf über 20 Grad an. Wenn Sie Aktivitäten wie Wandern oder Radfahren vorziehen, eignen sich die anderen Jahreszeiten ebenfalls bestens. Unabhängig davon, ob Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Provinz Friesland, Nord-Holland oder Flevoland beziehen, in der weiteren Umgebung gibt es viel zu entdecken, selbst wenn Wind oder Sonne mal nicht mitspielen. Als Gast einer Unterkunft von privat haben Sie zudem den Vorteil, dass Sie es sich in einem voll eingerichteten Ferienhaus mit kostenfreiem WLAN so richtig gemütlich machen können. Auf diese Weise lässt sich Ihr Urlaub selbst an einem Regentag genießen.

SehenswürdigkeitenWas sind die meistbesuchten Sehenswürdigkeiten am Ijsselmeer?

Sehenswürdigkeiten im Norden der Niederlande


Viele historische Städte tummeln sich rund um das IJsselmeer. Sie haben eine große Auswahl an Ausflugszielen und müssen nie weit weg von Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus fahren. In Enkhuizen in Nordholland erwartet Sie eine pittoreske Altstadt mit historischen Gebäuden und Festungswällen aus dem 16. Jahrhundert. Unweit des Ortes liegen Medemblik und Hoorn. In beiden Städten finden Sie weitere Zeitzeugen aus den vergangenen Jahrhunderten. Lemmer, Makkum, Workum und Hindeloopen sind interessante Vertreter auf der Seite des IJsselmeers, die an Friesland grenzt. Neben sehenswerten Häfen locken Sie mit malerischen Fachwerkhäusern im für die Region typischen Baustil und einer entspannten Atmosphäre. Von Ihrer Unterkunft am IJsselmeer ist es nur ein Katzensprung bis in die Metropole Amsterdam. In der Hauptstadt der Niederlande sollten Sie sich den Besuch der weltweit berühmten Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel das Anne-Frank-Haus und eine Grachtenfahrt im Venedig des Nordens nicht entgehen lassen.

Kunst & KulturWas muss man am Ijsselmeer gesehen haben?

Tradition, Kunst und Kultur rund um das IJsselmeer


Den besten Einblick in die Geschichte und Kultur des IJsselmeeres bekommen Sie im Zuiderzee Museum in Enkhuizen. Hier erfahren Sie alles über die Entstehung des heutigen Wassersportparadieses. Eine weitere Anlaufstelle ist das Nieuw-Land-Poldermuseum in Lelystad in Flevoland. Das Museum veranschaulicht mithilfe von historischen Filmen und Modellen, wie das Leben und die Landschaft am IJsselmeer früher ausgesehen haben. Interessiert es Sie, wie ein typisches Wohn- und Handwerkerviertel um 1850 aufgebaut war? Dann besuchen Sie mit Ihren Kindern das Freilicht-Museum Zaanse Schans: Hier reihen sich authentische Holzhäuser neben wunderschöne Windmühlen. Zu den weiteren Städten, in denen Sie die Geschichte der Niederlande hautnah erleben können, gehören die Insel Marken in Noord-Holland und die ehemalige Insel Urk in Flevoland. Viele der Bewohner zeigen sich in den traditionellen Trachten und tragen Holzschuhe. Ein Spaziergang über die beiden Inseln versetzt Sie zurück in eine andere Zeit. Wenn Sie Kunstliebhaber sind, dürfen Besuche im Rijksmuseum und im Van-Gogh-Museum in Amsterdam in Ihrem Urlaub keinesfalls fehlen. Die Ausstellungen ziehen Besucher aus aller Welt an.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Ijsselmeer zu bieten?

Kulinarisches Holland: von A wie Aal bis Z wie Zwiebeln


Ob Sie Wassersportler sind oder das IJsselmeer lieber zu Fuß oder auf dem Rad erkunden - die frische Luft macht hungrig und fördert einen gesunden Appetit. In den kleinen Städten und Dörfern rund um die einstige Zuiderzee finden Sie zahlreiche Einkehrmöglichkeiten. Dabei fehlen klassische Fisch- und Pommesbuden, wie man Sie aus den Niederlanden kennt, natürlich nicht. In den Restaurants bekommen Sie neben friesischen Fisch- und Muschelgerichten auch Spezialitäten aus aller Welt. Der Aal aus dem IJsselmeer hat übrigens den Ruf, der köstlichste zu sein! Nach der Besichtigung der Sehenswürdigkeiten und Museen in der Region wartet immer eine Bar oder ein Café in der Nähe auf Ihren Besuch und lädt Sie zu einer Verschnaufpause ein. Selbstverständlich besitzen die Ferienwohnungen und Ferienhäuser außerdem komplett eingerichtete Küchen. Nicht selten steht ein Grill im Garten, sodass Sie sich während Ihres Aufenthalts in einem Haus oder Bungalow von privat selbst verpflegen können. Zum nächsten Supermarkt fahren Sie meist nur wenige Minuten. In der Gemeinde Edam-Volendam findet zudem regelmäßig ein Käsemarkt statt, auf dem es natürlich auch den bekannten Käse der Niederlande, den Edamer, gibt!

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern am Ijsselmeer?

Das IJsselmeer bietet Aktivitäten für die ganze Familie


Ein großer Teil der Ferienwohnungen und Ferienhäuser liegt in ruhiger Lage fußläufig zum IJsselmeer. Besitzt die Unterkunft einen Garten, wird sich Ihr Hund hier ebenfalls rundum wohlfühlen. In einem familienfreundlichen Bungalow in Friesland mit mehreren Zimmern genießen Familien mit Kindern und mit oder ohne Haustier einen entspannten Urlaub in den Niederlanden. Schon die Jüngsten können auf dem IJsselmeer das Windsurfen oder Segeln lernen, denn es gibt spezielle Angebote für Kinder. Erwachsenen offenbart sich ebenfalls ein vielseitiges Programm: Die bekanntesten und beliebtesten Wassersportzentren sind Lemmer, Makkum, Medemblik, Andijk und Enkhuizen. Sie drehen lieber eine entspannte Runde auf dem Wasser? Zahlreiche Anbieter vermieten vom Paddelboot bis hin zur Yacht alles, was Hobby-Kapitäne glücklich macht. In einem Haus mit einem eigenen Bootssteg haben Sie Ihren privaten Hafen sogar direkt vor der Tür. Ein hervorragendes Netz aus Rad- und Wanderwegen sorgt zudem bei den Aktivurlaubern für unvergessliche Momente, die sich auf dem Wasser nicht so wohlfühlen. Über ausgedehnte Spaziergänge freut sich außerdem der vierbeinige Freund, denn in einem Urlaub mit Hund in Ijsselmeer will das Haustier natürlich auch auf seine Kosten kommen. Sollen es doch mal Strand und Meer sein, ist es bis zur "richtigen" Nordsee nicht weit.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es am Ijsselmeer am Schönsten?

Dem Deich sei Dank: das IJsselmeer ist ein Urlaubsparadies


Ob Sie Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus von langer Hand planen oder ein günstiges Last Minute-Angebot finden und spontan eine Unterkunft mieten - am IJsselmeer sind erlebnis- und abwechslungsreiche Tage gewiss. Im Mittelpunkt einer Auszeit in Friesland stehen für die meisten Besucher sicherlich die vielseitigen Wassersportmöglichkeiten auf dem Süßwassersee. Das Highlight ist somit das IJsselmeer selbst. Doch zusammen mit der attraktiven Umgebung, der Nähe zur Stadt Amsterdam und den Sehenswürdigkeiten in Enkhuizen, Makkum, Lemmer, Alkmaar, Hoorn, Andijk und Medemblik bietet das IJsselmeer für alle Familienmitglieder die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Aufenthalt in den Niederlanden.

Beliebte Reiseziele am Ijsselmeer