Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Jadebusen

Für Freunde der Natur ist der Jadebusen an der Nordsee ein ideales Reiseziel: 97 gemütliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen stehen in der Region zur Auswahl.

Ihr Urlaubswetter in Jadebusen

Max.
Min.
1 h/Tag
14 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
10 Tage
Max.
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max. 15°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 18°
Min.
7 h/Tag
10 Tage
Max. 21°
Min. 11°
7 h/Tag
9 Tage
Max. 23°
Min. 13°
7 h/Tag
14 Tage
Max. 23°
Min. 13°
6 h/Tag
14 Tage
Max. 19°
Min. 10°
5 h/Tag
9 Tage
Max. 14°
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
12 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
13 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieser Graph zeigt die durchschnittlichen Wetteraussichten für Ihren nächsten Urlaub in Jadebusen. Wenn Ihr Urlaub nicht ins Wasser fallen soll, würden wir Ihnen nicht den August als Reisemonat empfehlen, sondern eher den April mit nur 8 Regentagen. Für einen Kultururlaub bietet sich der Januar an, denn er ist mit nur 1 Sonnenstunden täglich eher ungemütlich. Mögen Sie es nicht gerne warm, dann reisen Sie im Dezember mit Temperaturen um die 0°. Im August ist es allerdings mit Durchschnittstemperaturen von 23 um einiges wärmer.

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Jadebusen

  1. Dangast
  2. Wilhelmshaven
  3. Zetel
  4. Bockhorn
  5. Schortens
  6. Stadland
    • Reitland
  7. Sehestedt (Jade)

Eine Ferienwohnung am Jadebusen ist sehr preiswert zu haben


Der Jadebusen ist eine Meeresbucht zwischen der Unterweser und Ostfriesland. Als Teil der Deutschen Bucht gehört er damit zur Nordsee und ist Teil des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Durch das Wattenmeer kann man auf Touren mit einheimischen Guides so Einiges über die örtliche Flora und Fauna lernen! Typischerweise läuft man dabei barfuß, denn mit Gummistiefeln würde man innerhalb kürzester Zeit im Watt feststecken. Gerade für Familien mit kleinen Kindern ist so sine Führung ein aufregendes Abenteuer, denn es gibt für Kinder viele Möglichkeiten, das Watt mit allen Sinnen kennenzulernen. Günstig von privat vermietete Ferienwohnungen und Ferienhäuser können Sie rund um den Jadebusen günstig von privat mieten, etwa in Dangast, Wilhelmshaven, Varel, in Bockhorn, Zetel oder Stadland. Auch für Sie ist da sicher das Passende mit dabei.

Ferienwohnung oder Ferienhaus am Jadebusen günstig von privat zu mieten


Ihre günstig von privat vermietete Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus am Jadebusen ist komfortabel eingerichtet und modern ausgestattet. Sie werden hier keinerlei gewohnten Komfort missen. Der Jadebusen eignet sich nicht nur für Natururlauber, sondern ist auch ideal für einen entspannten Strandurlaub. Auch Wasserportfreunde können hier aus den Vollen schöpfen: An mehreren Stationen rund um den Jadebusen können etwa Surfbretter und anderes Equipment ausgeliehen werden. Zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gehört natürlich nicht nur der Jadebusen: Auch angrenzende Küstenabschnitte stehen unter Naturschutz. Auf einer Fahrradtour können Sie die schönsten Panoramen entdecken und einen aktiven Ausflug mit dem Flair verbinden, der einen Romantikurlaub auszeichnet. Unterwegs stehen Ihnen zahlreiche preiswerte Restaurants und Cafés zur Verfügung, indem der große oder als auch der kleinere Appetit gestillt werden kann.

Entdecken Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der Region um dem Jadebusen


Die Küche der Gegend besteht u.a. aus deftigen Eintöpfen und natürlich leckeren Fischspezialitäten. Sie können sich vor Ort natürlich auch selbst ein Stück frischen Fisch besorgen und diesen dann im Garten Ihrer günstig von privat vermieteten Ferienwohnung oder dem Ferienhaus am Jadebusen grillen. So wird der Abend zu einem Grillfest für all Ihre Lieben - selbst zubereitet schmeckt es manchmal einfach am besten. Noch ein gutes Glas Wein dazu, und ein geselliger Abend ist perfekt. Am Jadebusen können Sie auch fangfrische Nordseekrabben erwerben. Einst fischte hier eine große Flotte, von der heute aber nichts mehr übrig ist. Nur noch wenige Fischer zieht es täglich nach draußen, um auf althergebrachte Art und Weise die Krabben zu fangen und zurück im Hafen anzupreisen. Ein echtes Spektakel für große und kleine Urlauber!
Zum Seitenanfang