Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Passauer Land

Flüsse, Wälder und Thermen sind die Markenzeichen für das Passauer Land. Rund um die Dreiflüssestadt Passau erwarten Sie heiße Quellen und tolle Wander- und Fahrradwege. Finden Sie unter 33 Ferienwohnungen und Ferienhäuser ihr perfektes Feriendomizil.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Passauer Land mieten: schon ab 30 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Passauer Land

  1. Hauzenberg
  2. Eging am See
  3. Untergriesbach
  4. Bäderdreieck
    • Bad Füssing
  5. Niederbayerisches Hügelland

Hätten Sie es gewusst?

  • Das Wasser des Inns, das von den Alpen kommt, ist grün, das der Donau blau und das der aus einem Moorgebiet kommenden Ilz schwarz, so dass die Donau ein längeres Stück nach dem Zusammenfluss drei Farben aufweist.
  • In Bad Füssing gibt es ein Bernsteinmuseum, das eigentlich 1978 in San Francisco, Kalifornien gegründet und 1992 in Bad Füssing wiedereröffnet wurde.
  • Auf dem Schmugglerwanderweg in Niederbayern wandern Sie im Donautal zur Burgruine Neujochenstein.

Ihr Urlaubswetter in Passauer Land

Max.
Min. -4°
2 h/Tag
12 Tage
Max.
Min. -3°
3 h/Tag
9 Tage
Max.
Min.
5 h/Tag
10 Tage
Max. 15°
Min.
7 h/Tag
8 Tage
Max. 19°
Min.
7 h/Tag
13 Tage
Max. 22°
Min. 12°
8 h/Tag
11 Tage
Max. 24°
Min. 14°
8 h/Tag
12 Tage
Max. 23°
Min. 13°
8 h/Tag
11 Tage
Max. 19°
Min. 10°
6 h/Tag
9 Tage
Max. 13°
Min.
4 h/Tag
9 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
9 Tage
Max.
Min. -2°
2 h/Tag
11 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Diagramm zeigt Ihnen das Wetter für Ihren nächsten Urlaub in Passauer Land. Wählen Sie den April für Ihre Reise, wenn Sie gerne Zeit an der frischen Luft verbringen, denn in diesem Monat regnet es im Durchschnitt an nur 8 Tagen. Wer gerne die Sonne genießt, sollte im Juni in Passauer Land reisen. Mögen Sie es sonnig und warm reisen Sie im Juli in Passauer Land, denn im Januar wird es mit nur -4° im Durchschnitt eher durchwachsen.

AnreiseWie komme ich nach Passauer Land?

Ihre gemütliche Ferienwohnung im Passauer Land ist bequem zu erreichen


Da wo Donau, Ill und Ilz zusammenfließen, liegt Passau. Die Region ist nicht nur ein Drei-Flüsse-Eck sondern auch ein Drei-Länder-Eck aus Deutschland, Österreich und Tschechien. Um in Ihre Ferienwohnung im äußersten Südosten Bayerns zu kommen, fahren Sie mit dem Auto von Nürnberg kommend, auf der A3 über Regensburg ins Passauer Land. Von München aus fahren Sie auf der A92 nach Deggendorf und von dort aus ebenfalls über die A3 in Richtung Passau in Ihre günstige Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus von privat im Passauer Land. Von den Flughäfen München sowie Salzburg und Linz in Österreich erreichen Sie das Passauer Land in ca. 90 Minuten. TUIfly zum Beispiel fliegt Linz und Salzburg aus vielen deutschen Städten an, unter anderem aus Hannover, Hamburg und Stuttgart. In Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Bad Füssing oder Bad Griesbach gibt es einen Transfer-Service vom Flughafen Salzburg. Die Stadt Passau ist Haltepunkt für 2 ICE-Linien aus Berlin über Leipzig und aus Dortmund über Köln und Frankfurt. So erreichen Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in ruhiger Lage ganz entspannt. Auch zahlreiche IC-Verbindungen ebenso wie der Donau-Isar-Express aus München, die Rottalbahn und die Ilztalbahn haben Halte in Passau. Das Passauer Land ist auch bestens in das schnell wachsende Fernbusnetz integriert, z.B. Bad Griesbach und Bad Füssing sind mit Fernbussen von Berlin und anderen deutschen Großstädten aus erreichbar.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Passauer Land?

Buchen Sie ein Ferienhaus für Ihren Urlaub im Sonnenparadies Bayerns


In Passauer Land ist das Klima gemäßigt warm. Die Jahresdurchschnittstemperatur in Passau liegt bei 8.9 °C. Am wenigsten Niederschlag gibt es im Monat Februar mit 58 mm, die meisten Niederschläge fallen im Juli mit durchschnittlich 109 mm. Im Jahresverlauf ist der Juli der wärmste Monat mit einer durchschnittlichen Temperatur von 18.7 °C. Der Januar ist mit einer durchschnittlichen Temperatur von -2.1 °C der kälteste Monat des ganzen Jahres. Im Passauer Land gibt es aber überhaupt keinen Grund an gelegentlichen regnerischen Tagen in der Ferienwohnung oder im Ferienhaus auszuharren, denn es gibt so viel zu erkunden und zu erleben. Das Passauer Land ist von der Sonne verwöhnt: mit über 1700 Sonnenstunden gehört die Region zu den drei sonnigsten Orten in Deutschland. Deutlich rauer und kälter ist das Klima im benachbarten Bayerischen Wald.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Passauer Land?

Entdecken Sie in Ihrem Urlaub Burgen, Schlösser und Kirchen in idyllischer Lage


Zu Füßen der Burganlage Niederhaus fließt zunächst die Ilz von links in die Donau und kurz danach von rechts der Inn der Donau zu. Über den Flüssen erhebt sich im Norden die Veste Oberhaus, eine der größten Burganlagen Mitteleuropas, die seit 1991 verschiedene Ausstellungen zur Stadt und Geschichte der Stadt Passau beherbergt. Faszinierend ist auch die Passauer Altstadt, die im 17. Jahrhundert nach einem Stadtbrand von italienischen Künstlern neu geschaffen wurde. Malerisch verwinkelte Gassen schlängeln sich um das Wahrzeichen der Stadt: den Dom St. Stephan. Zahlreiche romantische Plätze, beispielsweise der Domplatz, der Rathausplatz und der Residenzplatz im Zentrum der Altstadt bieten sich ideal für einen historischen Stadtbummel an. Oder wie wäre es mit einer erlebnisreichen Schifffahrt entlang der weitläufigen Uferpromenaden der Donau? Das "Bayerische Venedig", bietet eine Vielzahl an Schiffstouren an. Auch Altötting ist eine Reise wert: Der größte Marienwallfahrtsort wird aufgrund seiner weit über tausendjährigen Geschichte mitten im Herzen des alten bayerischen Stammesherzogtums auch gerne als "Herz Bayerns" bezeichnet. Die Gnadenkapelle mit der "Schwarzen Madonna" aus dem 8. Jahrhundert ist besonders sehenswert. Auch die malerische Barockstadt Schärding in Oberösterreich und die Kulturstadt Linz sind auf jeden Fall einen Tagesausflug in Ihrem Urlaub wert.

Kunst & KulturWas muss man in Passauer Land gesehen haben?

Die Region Passau lässt Sie nicht nur in die Natur, sondern auch in die Vergangenheit reisen


In der Ferienregion Passau wird kulturelles Brauchtum und Tradition noch lebendig gepflegt. Der Stephansdom in Passau ist die Mutterkirche des Donau-Ostens. Der prunkvolle Dom steht am höchsten Punkt der Passauer Altstadt. In der größten Domorgel der Welt erklingen 17.974 Pfeifen und 233 Register. Besuchen Sie unbedingt eines der zahlreichen Orgelkonzerte, die hier stattfinden. 1645 wurde ein Ballhaus an der Innbrücke errichtet und 1771 als provisorisches Opernhaus ausgestattet. 1783 wurde es nach Plänen von Johann Georg Hagenauer zur klassizistischen Hofbühne umgebaut und im 19. und 20. Jahrhundert mehrmals umgestaltet. In die Vergangenheit reisen Sie in Künzing. Bei einer Besichtigung des Museums Quintana machen Sie eine Zeitreise durch 7000 Jahre Besiedlungs-Geschichte, von der Jungsteinzeit bis zum frühen Mittelalter. Auch die benachbarte Region Bayerischer Wald hat Spannendes zu bieten: Erkunden Sie das kleine Städtchen Hauzenberg mit der St. Vitus Kirche, die den Freudenseer Flügelaltar von Rueland Frueauf aus dem 15. Jahrhundert beherbergt. Besuchen Sie in Ihrem Urlaub unbedingt auch die Säule des Königs im Granitzentrum Bayerischer Wald ganz in der Nähe.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Passauer Land essen gehen?

Entdecken Sie in Ihrem Urlaub die deftigen Köstlichkeiten der Region Passauer Land


Das Leibgericht der Einheimischen war und ist der Schweinsbraten mit Reiberknödl und Kraut. Typisch sind auch die Pfandlgerichte auf der Basis von angebratenen Kartoffel- oder Knödelscheiben. Tipp: Das gemütliche Alte Bräuhaus in Passau serviert Ochsenfetzerl und deftige Pfandl-Gerichte an der Hängebrücke mit Blick auf die Veste Oberhaus. Aber auch Fisch kommt in der Region auf den Tisch. Im Restaurant „Zur Triftsperre“ im Naturschutzgebiet Halser Ilzschleifen werden fangfrische Forellen auch auf der Sonnenterrasse serviert. Besuchen Sie doch ruhig mal einen der schönen Wochenmärkte und finden Sie regionaltypische Leckereien günstig für Ihre Brotzeit im gemütlichen, günstigen Ferienhaus oder der Ferienwohnung von privat. Was zu (fast) jeder Mahlzeit passt, ist ein Bier (wird in Bayern seit fast 1000 Jahren gebraut) aus einer der vielen regionalen Brauereien.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Passauer Land erleben?

Erkunden Sie Wald und Natur im Südosten von Bayern


Passauer Land eignet sich gut für den Familienurlaub: die Westernstadt Pullman City in Eging am See, ist ein Erlebnispark idyllisch am Rande des Bayerischen Waldes gelegen. Seit 1997 können Kinder und Erwachsene hier den „Wilden Westen“ erleben. Pullman City ist eines der Top-Ausflugsziele in der Region. Der Klosterwinkel-Radweg führt von der Donau an die Rott, quer durch das Donautal & Klosterwinkel und das Rottal. Ab der Fähre Sandbach/Donau-Radweg ist die Tour mit dem Klosterwinkel-Logo beschildert. Tipp für einen Wanderurlaub im Passauer Land: Sie wandern von Vilshofen über Aldersbach mit dem Kloster Aldersbach und von hier nach Ortenburg. Unterwegs sollten Sie die Wallfahrtskirchen in Sammarei und Grongörgen nicht verpassen. Für die Erholung zwischendurch ist ein Besuch in der Therme Bad Griesbach empfehlenswert. Wenn glitzernde Eiskristalle das Passauer Land in ein Wintermärchen verwandeln, zieht es Groß und Klein hinaus in den Schnee. Beim Winderwandern, Langlaufen oder bei Schneeschuhtouren die Stille des Bayerischen Waldes genießen oder aktiv sein beim Skifahren, Snowboarden, Eisstockschießen, Schlittschuhlaufen – oder auch nur auf dem Schlittenbergerl vor der Haustür. Für ambitionierte Skifahrer empfehlen sich im Urlaub die gut ausgebauten Skigebiete im Bayerischen Wald Nähe Bodenmais.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Passauer Land erlebt haben?

Genießen Sie die Aussicht vom Großen Arber im benachbarten Bayerischen Wald


Der große Arber ist mit 1456 m der höchste Berg des Bayerischen Waldes. Als weithin sichtbares, markantes Wahrzeichen in Bayern ist er bei Wanderern und Alpinsportlern gleichermaßen beliebt. Hier können Sie gemütlich mit der Gondelbahn hoch zum Gipfel schweben und den herrlichen Panoramablick auf die umliegenden Berge und Täler genießen. Die vier Gipfel bieten dem Besucher vielfältige Ausblicke auf den umliegenden Bayerischen Wald.

Beliebte Reiseziele in Passauer Land

Zum Seitenanfang