Casa Birgitta

Kleines Dorfhaus in südl. Toscana, Polveraia

Casa Birgitta Eingang.
Casa Birgitta Eingang.
Großes Schlafzimmer mit Doppelbett.
Casa Birgitta mit Blick auf die Terasse
Blick auf die Terasse aus dem Schlafzimmer.
Die Küche, vom Terassenfenster aus gesehen.

4
Pers.

45 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 33 € pro Nacht

Kontaktdaten

Herr K. Haas

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Das Ferienhaus

Die ungezwungene Atmosphäre in unserem Häuschen in ruhiger Dorflage mit Gartenterasse wird sie begeistern. Es gehört zum historischen, unter Denkmalschutz stehendem Dorfkern und ist von der Raumaufteilung her landestypisch. Dicke Mauern spenden im Sommer angenehme Kühle. In den kälteren Jahreszeiten geben ein offener Kamin (Kaminkassette für Brennholz) im Wohnzimmer ausreichend Wärme. Das Haus wurde vor 15 Jahren von Grund auf renoviert und in den letzten Jahren weiter verschönert. Durch die Eingangstür gelangt man in den, von aussen eine Stufe tiefer gelegenen, Wohn - Essraum mit Einbauschrank, Feuerstelle und Essplatz. Durch einen Bogen abgetrennt gelangt man in die Küche mit Gasherd, Kühlschrank, Hängeschränken und Spülbecken. Das gefließte Bad mit Waschbecken, WC sowie Sitzbadewanne bzw. Dusche schließt sich an. Im ganzen Haus befinden sich Terracotta-Fußböden. Über eine schmale, steile Treppe gelangt man zu den beiden Schlafräumen im Obergeschoss mit einem grossen Doppelbett einerseits und einem Stockbett (im Kinderzimmer)andererseits sowie ausgestattet mit Wandschränken und Nachtschränkchen. Im Obergeschoss ist eine Sichtbalkendecke, im Erdgeschoß eine alte Gewölbedecke (landestypisch). Das Haus hat fließend Kalt- und Warmwasser (elektr. Boiler).Alle Zimmer, einschließlich Küche und Bad, haben je ein Holzfenster mit Fensterläden, die bei Gefahr von Gewitter und Regen geschlossen werden sollten. Geschirr und Besteck für mindestens 6 Personen sind reichlich vorhanden. Im Einbauschrank finden sich im unteren Teil div.Werkzeug, im oberen Teil Spiele, Sonnensegel für den Strand,Bügeleisen, Wörterbuch, Tischdecken ect. Bettbezüge sowie Hand- und Geschirrtücher müssen sie mitbringen. Wolldecken, Kopfkissen und Daunendecken für die Schlafräume sind vorhanden. Für die Terasse sind ein Eßtisch, Stühle, Gartenliegen, Wolldecken, Sonnenschirm, Holzkohlengrill und Kerzenleuchten vorhanden. Ihr Auto können Sie an der Piazza vor der nur 20m entfernten Dorfkirche abstellen. Hier finden Sie auch eine öffentliche Wasserstelle; der Müllcontainer für das Dorf steht am Dorfende Richtung Scansano.

Zimmer und Ausstattung


max. 4

45 m²

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 2 Doppelzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Garten
  • Grillplatz
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Kamin

Geräte und Zubehör

  • CD-Spieler
  • Kassettenspieler
  • Radio
  • Sonnenliegen
  • Telefon

Ausstattung der Küche

  • 2-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Kühlschrank
  • Ofen

Dienstleistungen

  • Putzservice

Andere Merkmale

  • Langzeitmiete möglich
  • Haustiere willkommen
  • Kinder willkommen
  • für Rollstuhl nicht geeignet

Anreise und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 0.1 km
Flughafen:
Pisa - 160 km
Bahnhof:
Grosseto - 25 km
Autobahnabfahrt:
Grosseto Nord/Bagni Roselle - 20 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Bergsteigen
Fahrradfahren
Mountainbiking
Reiten
Schwimmen
Segeln
Skifahren
Surfen
Tauchen
Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Sie verlassen die Autostrada del Sole bei der Abfahrt Firenze Certosa (nach dem 2. Tunnel; Autobahngebühr Brenner-Florenz je nach Wagentyp ca. 38 - 55 Euro) und nehmen die vierspurige Superstrada nach Siena, danach die Strada Statale 223 nach Grosseto, die Sie bei Bagni Roselle (bei km 6,9) verlassen. Sie durchfahren den Ort Roselle; unmittelbar nach der Brücke am Ortsende fahren Sie links in Richtung Scansano. Nach ca. 3 km biegen Sie links ab und kommen an einer Total-Tankstelle ("Da Pietrino Rex") vorbei, wo Sie beim Tanken sehr freundlich bedient werden. 100 m weiter befindet sich auf der rechten Seite ein Supermarkt, bei dem wir immer gleich das Nötigste für die ersten Tage einkaufen. Nach einer scharfen Rechtskurve überqueren Sie den Fluss Ombrone und erreichen nach 2,2 km die Abzweigung nach Arcille. Dort biegen Sie links ab in Richtung Arcille, in Arcille vor dem Ortseingang gleich rechts in Richtung Roccalbegna (am sehr empfehlenswerten Restaurant Forra Piper vorbei) durch Sticcianese. Bei km 5,3 (links hinten liegt ein Haus, rechts hinten ein Gehöft, direkt an der Straße eine Weinstockpflanzung, Polveraia ist angeschrieben) biegen Sie im rechten Winkel rechts ab in einen schmalen, zu dem Gehöft führenden Feldweg. An dem Gehöft vorbeifahrend erreichen Sie im Tal die Furt über den Fluß Trasubbie und erreichen nach ca. 3 km über ein steiles und kurviges Sträßchen Polveraia (unser Häuschen liegt am anderen Ende des Dorfes auf der linken Seite, kurz vor dem Parkplätzchen).

Der Mietpreis beträgt pro Woche (einzelne Tage anteilig, die Energiepausch.ist inbegriffen):
Im Januar/Februar und im Nov./Dezember jeweils 230.- Euro
Von März bis Juni und im Sept./Oktober jeweils 280.- Euro
Im Juli/August jeweils 330.- Euro
Unsere Nachbarin Frau Maria Bardi besorgt die . Dafür bezahlen Sie ihr bitte einmalig 40.- Euro (einfach auf den Tisch legen vor der Abreise). Frau Bardi ist auch gerne Ihre Ansprechpartnerin vor Ort.

Zahlungsweise: Reservierung nach 30% Anzahlung. Zwei Wochen vor Reiseantritt Überweisung des Restbetrages. IBAN: DE11250501801911676970. BIC SPKHDE2HXXX. Sparkasse Hannover. Angelika Kessen. Unser Ferienhaus liegt in der Provinz Grosseto in der südlichen Toscana, ca 40 Autominuten vom Strand entfernt. Diese Region ist die regenärmste, sonnenreichste und am dünnsten besiedelte Provinz der Toscana. Es gibt fast keine Industrie, sondern nur Landwirtschaft: Schafzucht, Wein- und Olivenanbau. Unser Dorf liegt über dem Flußtal der Trasubbie, in 300 m Seehöhe, durch die Zufahrt über eine Furt erreichbar. Der geringe Autoverkehr im Dorf ermöglicht eine einzigartige Klangkulisse, in der nachts Käuzchen, verliebte Katzen oder den Mond verbellende Hunde die einzigen Störenfriede darstellen. Auch kann man Kinder unbesorgt rennen und springen lassen, da einerseits keine Gefahr von schnellfahrenden Automobilen besteht, andererseits die in der warmen Jahreszeit an jedem Schattenplätzchen positionierten, schwätzchenhaltenden älteren Einwohner des Dorfes immer ein freundliches Auge auf Kinder haben. Im Sommer ist es luftig und nicht so drückend wie in der Küstenebene der Maremma. Die Gegend, eine typisch toskanische Hügellandschaft zwischen dem Meer und dem Monta Amiata (1738 m), bietet immer wieder neue und faszinierende Ausblicke. Das kleine Dorf, an dessen Rand unser Häuschen liegt, erstreckt sich auf einem Bergrücken. Die Bewohner sind sehr aufgeschlossen, freundlich und hilfsbereit. Das Haus liegt gen Südosten, so daß man auf der 50qm großen Terrasse immer ein schattiges Plätzchen findet. Von der Terrasse geht der Blick auf einen Olivenhain und weiter auf das Massiv des Monte Amiata. Das Dorf hat eine Gartenwirtschaft, in der während der Saison bisweilen kleine Konzerte stattfinden und wo man auch billig essen kann. Neuerdings gibt es auch wieder einen kleinen Krämerladen. Ganz Polveraia, auch das Ferienhaus, sind "zona storica", d. h. sie stehen unter Denkmalschutz.

Preisrechner

Mietpreis: ab 33 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 33 € pro Nacht

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
ab 26.04.16 Auf Anfrage

Mietbedingungen

Anreisetag: nach Absprache

Weitere Informationen

AUSFLUGS - und FREIZEITMÖGLICHKEITENDie nähere und weitere Umgebung Polvereias bietet Ihnen großartige sportliche und kulturelle Möglichkeiten. Sie können von Polveraia aus baden (Maremma-Naturstrand), tauchen (Talamone, Monte Argentario, Isola del Giglio), heiße Quellen besuchen (Saturnia, Roselle), Ski fahren (Monte Amiata), reiten (Azienda-Termine, 5 km über Polveraia, oder im Maremma Naturpark), radeln und wandern (überall), und unzählige große und kleine Kunstzentren besuchen. Pisa (160 km), Florenz (160 km), Siena (90 km), und Rom (200 km), sind bequem mit Auto oder Bahn in Tagesausflügen erreichbar. Enorm reizvoll sind natürlich all die kleineren, weniger bekannten, zum Teil noch auf Ihre Entdeckung wartenden Dörfer, Kleinstädte und Städte mit romantischen mittelalterlichem Stadtbild und italienisch-toskanischem Flair (Massa Marittima, Manciano, Scansano, Pitigliano, Sorano, Savona, um nur einige Beispiele zu nennen) die alle im näheren Umkreis liegen und einen Besuch in jedem Falle lohnen. Vor allem mit Kindern ist der Besuch des nahegelegenen Tarot-Garten der Niki de Saint Phalle ein Muss.Polvereia liegt darüber hinaus sozusagen inmitten des alten etruskischen Kernlandes, und Sie finden eine ganze Reihe von Etruskerstätten in der Umgebung. Die berühmten Ausgrabungen von Roselle liegen direkt vor der Haustür, aber auch Tarquinia, Tuscania, Vetulonia, Populonia und andere Ausgrabungsstaätten sind nahe.Ebenso beeindruckend wie die vielfältigen kulturellen Reichtümer sind die, sich je nach Jahreszeit unentwegt ändernden landschaftlichen Schönheiten. An erster Stelle ist die Küste zu nennen, von der berühmten Punta Ala über den Naturschutzpark der Monti dell`Ucellina bis zum imposanten Monte Argentario mit seinen steilen Felsküsten und romantischen Buchten. Aber auch im Landesinnern bietet die Landschaft nicht nur am Monte Amiata immer wieder beeindruckende Ausblicke und Überraschungen. Die kaum befahrenen kleineren Straßen und Wege führen durch herrliche Gegenden und eröffnen immer wieder grandiose Ausblicke auf Hügel- und Bergland und zur Küste. In diesem Sinne ist für uns die im Sommer tägliche ca. 40 minütige Autofahrt an den Marina di Alberese (Naturstrand, Fahrt durch ein wunderbares Naturschutzgebiet mit Pferde- und Büffelherden) keine Anstrengung, sondern genussvoller Bestandteil unserer Ferien. In 30 min ist man am Marina di Grosseto.Der Strandgürtel zieht sich von der exclusiven Punta Ala über die Strände von Castiglione della Pescaia (mit einem vorzüglichen, preiswerten Strandrestaurant), Marina die Grossetto (Bodybuilder und Tangaträgerinnen kommen auf ihre Kosten), Marina die Alberese (wunderschöner Naturstrand, limitierter Zugang, dadurch nie überfüllt), über Talamone bis zum Monte Argentario (Tauchparadiese).
Die vorgelagerten Inseln, z.B. die Isalo del Giglio, bieten excclusive Möglichkeiten für Tagesausflüge (von Talamone aus mit der Fähre zu erreichen). Die Strände sind nicht zu überfüllt, die Wasserqualität ist gut, die Pinienhaine unmittelbar hinter den Stränden spenden Schatten für Auto und Picknick.EINKAUFSMÖGLICHKEITENMittlerweile hat Polveraia einen eigenen kleinen Lebensmittel/Gemischtwarenladen (bei Laura und Marco), wo es auch frisches Brot, Eier, Milch, Wurst ect. gibt.Mehrmals in der Woche kommen Autos mit Brot, Obst und Gemüse, Lebensmitteln, Haushaltsgegenständen und Textilien ins Dorf. Sehr gut kauft man in den Geschäften von Grossetto oder im Supermarkt von Scansano ein. In Grossetto ist am Donnerstag, in Scansano am Freitag Markttag. Wein kann man offen in jeder Bar, in der Genossenschaft oben am Ortseingang von Scansano, aber auch teilweise in Michelinqualität bei den ansässigen Winzern kaufen (der Morellino di Scansano ist laut internationaler Weinführer der kommende Tropfen überhaupt).Die bisher genannten Einkaufs/ Restaurant/ Freizeit- und Bildungsmöglichkeiten können natürlich nur einen begrenzten Überblick über die tatsächlich vorhandenen Gegebenheiten bieten. Grundsätzlich ist zu sagen: jedes Restaurant, jedes Städtchen, jeder Strand, den man selbst entdeckt hat, ist mehr wert als jede noch so gut beschriebene Örtlichkeit. In diesem Sinne sehen wir unser kleines Dorfhäuschen als Schlüssel für die Entdeckung einer Kulturgegend, die immmer wieder neu und anders entdeckt werden kann. Darüberhinaus finden Sie in unserem Haus natürlich Reiseführer und im Gästebuch bzw. in dem blauen Hausbuch Tipps und Empfehlungen von Freunden und Gästen, die Freude daran haben, ihre unverwechselbaren Erlebnisse mit ebenso interessierten und interessanten Zeitgenossen zu teilen.----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Mietpreis beträgt pro Woche (einzelne Tage anteilig):Januar/Februar und Nov./Dezember jeweils 230.- Euro.
März bis Juni und Sept./Oktober jeweils 280.- Euro.
Juli/August jeweils
330.- Euro.
Im Mietpreis inbegriffen ist die Energiepauschale.

Belegungskalender Casa Birgitta

Legende: frei belegtAn bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 25.05.2016

Kontaktdaten

Herr K. Haas

Herr K. Haas

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

0049 (0) 5112712513

Objektnummer 13335 bei Ferienhausmiete.de

Casa Birgitta Eingang.

Casa Birgitta

4 Personen
45 m² Wohnfläche
2 Schlafzimmer

ab 33 pro Nacht

Das Ferienhaus hat 3 Bewertungen.

4.8
von 5
4.5
Ausstattung
4.8
Preis/Leistung
5
Service
5
Lage

Toskana pur

von Andreas W. aus Dietingen

4.8 4.5 4.5 5 5

Reisezeitraum: Mai 2015


Sehr schönes, gemütliches Häuschen, bestens geeignet für diejenigen, die ursprüngliche Umgebung, freundliche Bewohner und Ruhe inmitten toskanischer Landschaft genießen wollen. Schon die Fahrten zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten (von Kultur über Architektur bis Meer) in näherem Umkreis sind ein Erlebnis für sich. Selbst Tagesausflüge nach Rom, Pisa, Siena und Giglio sind streßfrei sehr gut möglich (auch mit Kindern). Der kleine Laden mit sehr freundlicher Bedienung im Ort hat alles notwendige im Sortiment. Die Ausstattung des Häuschens beinhaltet, was man braucht (incl. vieler Spiele für lustige Abende). Eine große Terasse lädt schon am Morgen zum draußen sitzen ein. Für kältere Abende gibt es einen sehr effektiven Kamin mit ausreichend Holz. Mit etwas Glück lassen sich bei Spaziergängen Tiere beobachten - Schildkröten in der Furt, Stachelschweine in der Dämmerung. Alles in allem sehr erholsam und entspannend.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

0 von 0 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Süßes Häuschen in kleinem Dörfchen

von Sarah K. aus Hannover

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juli 2015


Das Häuslein ist mit allem Notwendigen ausgestattet, was man braucht. Besonders das schöne Schlafzimmer und die schöne, große Terrasse haben mir gut gefallen. Allerdings gibt es eine steile Treppe im Haus, womit gehbehinderte Menschen evtl. ihre Schwierigkeiten haben könnten. Das Haus ist was für Leute, die gerne auf den typischen Hotelurlaub verzichten und lieber individuell, in wilder Natur und in einem typisch toskanischen Dorf verbringen. Strand und Meer erreicht man nach einer Autofahrt durch die schöne Maremma-Landschaft.
Im Dorf gibt es eine Open-Air-Kneipe, in der im Sommer auch Konzerte stattfinden und einen kleinen Laden, der alles für den täglichen Bedarf verkauft.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub, Romantikurlaub

0 von 0 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Wunderbar ruhig und authentisch

von Milena T. aus Bremerhaven

4.8 4 5 5 5

Reisezeitraum: August 2015


Wir haben zu viert (drei Erwachsene und ein Kleinkind) zwei Wochen in dem Häuschen in Polveraia verbracht. Die nächtliche Ruhe (außer Grillen, Hunden und manchmal Schafen hört man gar nichts) ist so entspannend. Das kleine Dörfchen ist noch ganz ursprünglich und charmant. Die Lage ist ideal für tägliche Ausflüge an den Strand oder in kleine toskanische Städtchen. Die Abende auf der großen Terrasse mit Sternenhimmel und Duft aus der Natur waren wunderbar. Dass die Dusche eher klein und bescheiden als luxuriös ist, hat man da schnell vergessen. Sehr sehr zu empfehlen!!!

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Single Urlaub, Strandurlaub, Romantikurlaub

0 von 0 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Kontakt

Anzahl/Alter