ab 66 pro Nacht

Seehaus Krakower See

Absolut ruhig gelegenes Ferienhaus mit anliegendem Seegrundstück. Großer Wohnbereich, großer nach Süden ausgerichteter Garten. Ideal für Ruhesuchende, Familien und Angler.

In der Urlaubsregion: Mecklenburgische Seenplatte

Seehaus Krakower See

Krakow am See

Absolut ruhig gelegenes Ferienhaus mit anliegendem Seegrundstück. Großer Wohnbereich, großer nach Süden ausgerichteter Garten. Ideal für Ruhesuchende, Familien und Angler.

In der Urlaubsregion: Mecklenburgische Seenplatte

8
Pers.

70 m²
Wohnfl.

4
Schlafz.

ab 460 pro Woche
entspricht  66 pro Nacht
Preisrechner

  • gute Ausstattung
  • Seit über 10 Jahren online
  • 244 mal in Wunschlisten
  • von 83.33 % der Gäste empfohlen

Beschreibungen

Das Ferienhaus

Sehr ruhig gelegenes Ferienhaus auf großem, eingezäuntem und nichteinsehbaren Grundstück am Krakower See. Das Grundstück ist eingefasst durch Hecken und Bäume und uneinsehbar.

In circa 150 Metern Entfernung befindet sich der Badestrand auf einem privatem Seegrundstück, zu dem nur die Mieter und einige Nachbarn Zugang haben. Neben dem Badesteg gibt es noch zwei Bootsstege, von denen geangelt werden kann. (Ruderboot vorhanden).

Das Haus verfügt über vier Schlafzimmer und zwei Badezimmer. Zentrum des Hauses ist das große Wohnzimmer mit Zugang zur Küche. Insgesamt stehen circa 70 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung.

Die Küche ist ausgestattet mit einem Herd mit Backofen, Spülmaschine, sowie Kühlschrank mit Gefrierschrank.

Im Wohnzimmer befindet sich ein großer Essbereich, sowie eine Couchgarnitur mit Fernseher. Besonders gemütlich wird es durch den Kaminofen. Zwei Schlafzimmer sind ausgestattet mit Doppelbetten. In den zwei weiteren Schlafzimmern befinden sich Etagenbetten.

Im Bootsschuppen findet der Gast Gartenmöbel, Grill und Gartenliegen. Der Eingang des Hauses befindet sich auf der nach Süden ausgerichteten großen Terrasse. Der Garten besteht zum größten Teil aus Rasenfläche und einzelnen Bäumen. Über das gesamte Grundstück verteilt wachsen Johannisbeeren, Himbeeren, Kirschen und weitere essbare Beeren.

Bei einer Anreise mit nur zwei Gästen hat man im Haus massig Platz. Grundsätzlich geeignet ist das Ferienhaus wegen der vier Schlafzimmer und zwei Bäder aber auch für zwei Familien oder eine größere Gruppen.

Zimmer und Ausstattung


max. 8

70 m²

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 4
  • 4 Doppelbettzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 2 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Garten
  • Privatstrand
  • Sandkasten
  • PKW-Stellplatz
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Kamin

Geräte und Zubehör

  • Boot
  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Sonnenliegen
  • Gartenmöbel

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Spülmaschine
  • Kühlschrank
  • Backofen

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Nichtraucher
  • Haustiere nach Absprache
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen
  • für Rollstuhl nicht geeignet
Lage
Landkarte anzeigen

Anreise und Entfernungen

    • Strand: 0.1 km
    • See: 0.1 km
    • Skilift: über 50 km
    • Einkaufsmöglichkeit: 5 km
    • Restaurant: 2 km
    • Ortsmitte: 0.1 km
    • Bus: 1 km
    • Flughafen: Rostock - 50 km
    • Bahnhof: Krakow - 5 km
    • Autobahnabfahrt: Krakow - 5 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

  • Angeln
  • Fahrradfahren
  • Golf
  • Inlineskating
  • Jagen
  • Kanufahren
  • Mountainbiking
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Segeln
  • Surfen
  • Tauchen
  • Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Der kleine Ort liegt am einsam am Nordufer des Krakower Sees und ist umgeben von Feldern und Wäldern. Durchgangsverkehr gibt es keinen. Die einzige asphaltierte Straße, die in den Ort führt, endet am See. Das Ferienhaus liegt hier am Ende der Straße.

Der Krakower See ist der nördlichste der Großseen der mecklenburgischen Seenplatte.


Hier lassen sich die Tage genießen. Laute Motorboote, die mehr als 5 PS haben, sind auf dem See nicht erlaubt, die nächste Straße ist außer Hörweite.

Der Luftkurort Krakow am See schmiegt sich unmittelbar an das Ufer eines der schönsten Seen des Landes Mecklenburg - Vorpommern. Zahlreiche zum Teil bewaldete Hügel säumen die buchtenreichen Uferzonen und finden sich als Inseln und Halbinseln im See wieder. Das Naturschutzgebiet "Krakower Obersee" ist mit seinem Artenreichtum und Bestand an seltenen Wasservögeln ein Feuchtgebiet mit internationaler Bedeutung. Es ist durchaus möglich, Seeadler im freien Flug zu sehen. Desweiteren bieten sich dem Gast zahlreiche Wassersportmöglichkeiten.

Preise

Preisrechner

Mietpreis: ab  460 pro Woche entspricht  66 pro Nacht

inkl. fixe Nebenkosten

Inklusivleistungen

In diesem Preis sind die Kosten für Endreinigung enthalten.

Hinweise des Vermieters

Check-in: 16:00, Check-out: 10:05

Anzahlung: 20 % bei Buchung
Restzahlung: 2 Wochen vor Anreise

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Preise beziehen sich auf Belegung mit zwei Personen und eine Belegung von einer Woche.

Weitere Informationen

Aufgrund des Fischreichtums ist der Krakower See unter Anglern sehr beliebt. Der vorwiegende Fischbestand besteht aus Barsch, Aal, Hecht, Plötz, Rotfedern, Blei und Wels. Ausflugsmöglichkeiten gibt es zahlreich wie die historischen Städte (Güstrow, Rostock, Anklam, Stralsund, Schwerin oder Wismar) oder die Ostsee-Bäder (Heiligendamm, Külungsborn oder Warnemünde)

Verfügbarkeit

Belegungskalender Seehaus Krakower See

Legende: frei belegt An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 16.09.2019

Kontakt

Vermieter/in

8
Pers.

70 m²
Wohnfl.

4
Schlafz.

ab  460 pro Woche
entspricht  66 pro Nacht

Kontaktdaten

FRAU M. KNOOP

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Spanisch

0049(0) 02226 909234

Objektnummer 27704 bei www.ferienhausmiete.de

Frau M. Knoop
Bewertungen

Das Ferienhaus hat 6 Bewertungen.

4
von 5
3.55
Ausstattung
4
Preis/Leistung
4
Service
4.3
Lage



Alles Super

von Toralf S. aus 39108 Magdeburg

4.8 4 5 5 5

Reisezeitraum: Oktober 2017


Wir waren im Oktober mit vier Freunden zum Angeln am Krakower See. Das Haus hat uns wegen seiner ruhigen Lage und seinen vier Schlafzimmern sehr gut gefallen. Vor allem der Kaminofen hat es an kalten Abenden gemütlich gemacht.

Zum Angeln waren wir am See immer unter uns. Kein Vergleich mit anderen Gewässern an der Müritz. Vom Steg hatten wir an zwei Tagen viel Erfolg. Mit dem Boot (wir haben uns einen Motor gemietet) haben wir ein bisschen gebraucht, um herauszufinden, wo es sich lohnt. Es ist halt ein riesiger See.

Gefallen hat uns die vor allem die Ruhe und die Einsamkeit. Wir hatten den Tel des Sees und den Ort fast für uns alleine.

Die Abwicklung war absolut problemlos und unkompliziert.

Negativ zu nennen, wären die etwas kleinen Bäder und dass uns das Feuerholz ausgegangen ist. (Nachschub kam erst nach zwei Tagen)

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Strandurlaub, Romantikurlaub

Ist leider unser Eindruck

von Wilfried F. aus 04774 Dahlen

3 3 3 4 2

Reisezeitraum: September 2017


Das Objekt ist ein renovierter DDR Bungalow in einem Schrebergarten mit einer Wiese ,paar Büschen und einer wuchernden Hecke, , Kaffeemaschine, portabler Kindersandkasten, Toaster erinnern an Sperrmüll , manche Matratzen auch. Polstergarnitur geht gar nicht. „Seehaus“ besser wäre größeres Bungalow am nahegelegenem See, 8 Personen ist bestenfalls vielleicht möglich im Sommer .
Die Entfernung zum Strand beträgt 200m (nicht 100) und das Gelände verwaltet eine Interessengemeinschaft also Strandsteg und Bootsstege, daher ist auch das Gelände verschlossen und der Bootssteg separat noch einmal. Für Angler und badefreudige mäßig optimal. Das Boot ist mit zugehörigen Paddeln kaum zu gebrauchen, allerdings gibt es einen nagelneuen Motor dazu, natürlich nur gegen 70.- die Woche .
Das Objekt war dennoch sauber und ordentlich, auch wurde in Gartenmöbel investiert obwohl die alten immer noch das Bild beherrschen, WLan wäre noch zu erwähnen, die Küchenaustattung ist ausreichend .
Achtung Angler!!
Der See ist fischereimäßig abgefischt von den jeweiligen Besitzern, sozusagen vermarktet und wird angeblich auch nicht mehr bewirtschaftet. Zu dem noch überangelt und was noch zappelt holen die Kormorane. Dazu gibt es verschiedene Beiträge im Netz, zB. Anangeln des Krakauer Angelvereins 2016 und diverse Beiträge in Foren von Anglern aber eben die Problematik der schwarzen Vögel ist sehr aufschlussreich . Der See bzw. der Bestand braucht Regenerationszeit und die Wasserqualität ist auch nicht mehr die alte. Der See ist kein Selbstläufer, er braucht Leute die ihn im Auge behalten, schön allein des Tourismus wegen. Keiner bezahlt gern 40,- um in einer schön gelegenen Badewanne zu Angeln. Eine gute Recherche und das Gespräch mit den Einheimischen bewahrt vor überzogenen Hoffnungen und rausgeschmissenem Geld.
Meine persönliche Meinung soll niemanden von seinem Willen abhalten, denn die Hoffnung stirbt zuletzt, Petrie Heil !

Empfohlen für: Urlaub mit Haustier

Wir kommen nächstes Jahr gerne wieder.

von Christian aus 56070 Koblenz

4.8 4 5 5 5

Reisezeitraum: Oktober 2016


Danke, für den schönen Angelurlaub im Herbst, auch wenn wir nicht so viel gefangen haben. Wir haben Ruhe und See genossen. Super schön gelegenes Haus. Freundliche Betreuung.

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub

Preis für Leistung nicht angemessen

von Stefan M. aus 99089 Erfurt

2.8 3 2 2 4

Reisezeitraum: September 2016


Das Haus war bei unserer Ankunft nicht wirklich sauber. Überall Spinnweben, Schränke verstaubt, Küchengeräte verkalkt usw. In jeden Zimmer roch es sehr muffig und modrig.
Es war nur ein Kleiderschrank und eine kleine Kommode vorhanden. Für vier Personen zu wenig.

Da die Fensterfront des Hauses nach Süden ausgerichtet ist, fehlt eine zweite Markise oder Rollos. Weiterhin fehlen Fliegengitter an den Fenstern. Die Außenanlage war ebenfalls nicht sauber. Der Rasen war mit Laub übersät.

Um den Schuppen für die Angelutensilien nutzen zu können, mussten wir den erst mal aufräumen und kehren.
Lediglich die Lage und die Ruhe können wir als positive Aspekte aufführen.
Der Preis für dieses Ferienhaus war definitiv viel zu teuer.
Hierher werden wir sicher nicht wieder kommen!!!

Erholsamer ruhiger Urlaub

von Desiree aus 65527 Niedernhausen

4.5 4 5 4 5

Reisezeitraum: Juli 2016


Wir waren mit unseren Kindern dieses Jahr zum ersten Mal an der Seenplatte und werden mit Sicherheit wiederkommen.

Das Haus liegt absolut ruhig. Wir haben in den zwei Wochen relativ wenige Ausflüge gemacht. Die Kinder wollten eigentlich die ganze Zeit am Haus bleiben. Der Garten ist riesig und man ist absolut für sich. Der Badestrand ist super, auch für Kleinkinder geeignet.

Das Haus ist echt groß für vier Personen. Viel Negatives kann man auch nicht schreiben. Der Kühlschrank war nachts etwas laut und ich hätte die Bäder größer gebaut, wenn es mein Haus wäre.

Empfohlen für: Familien mit Kindern

richtig schöner Urlaub

von spor4201 aus Salzburg

4.1 3.2 4.1 4.1 4.9

Reisezeitraum: August 2009


Wir hatten einen schönen Urlaub. Dass das Haus einfach eingerichtet ist, hatten uns die Vermieter gesagt. Dafür war es auch ziemlich günstig. Die oben beschriebenen mangelhaften Elektrogeräte sind auch durch neue ersetzt worden. Kleinere Mängel gab es (Abfluss Dusche war verstopft), die wurden aber sofort behoben. Uns wurde auch gesagt, dass das Haus im Winter 2009 komplett renoviert wird.
Genossen haben wir in dem Urlaub vor allem die Ruhe, den kleinen aber feinen Badestrand, die Touren mit dem Ruderboot und das Angeln.

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier

Umgebung des Domizils: viele schöne Ausflugsziele: bspw. NUP in Güstrow, Kloster Dobbertin, Müritz, Ostsee

Weitere Informationen

«Seehaus Krakower See» erreicht eine Urlauberbewertung von 4 (Bewertungsskala: 1 bis 5) bei 6 abgegebenen Bewertungen.
ab 460 pro Woche
entspricht  66 pro Nacht

Ihnen wird noch nichts berechnet.

Vermieter / in

Frau M. Knoop

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Spanisch

Telefonnummer

Zu den Favoriten
  • gute Ausstattung
  • Seit über 10 Jahren online
  • 244 mal in Wunschlisten
  • von 83.33 % der Gäste empfohlen

Weitere Unterkünfte von Frau M. Knoop