Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Altes Land

Das Alte Land ist eine idyllische Obstanbauregion an der Elbe. Die Urlaubsregion ist berühmt für ihre atemberaubende Apfelblüte, daher heißt es: Mieten Sie rechtzeitig eine der schönen 81 Ferienwohnungen und Ferienhäuser günstig von privat.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Altes Land mieten: schon ab 49 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Altes Land

  1. Jork
  2. Grünendeich

Ihr Urlaubswetter in Altes Land

Max.
Min. -1°
1 h/Tag
12 Tage
Max.
Min. -1°
2 h/Tag
9 Tage
Max.
Min.
4 h/Tag
8 Tage
Max. 14°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 18°
Min.
7 h/Tag
11 Tage
Max. 21°
Min. 11°
7 h/Tag
11 Tage
Max. 23°
Min. 13°
7 h/Tag
13 Tage
Max. 22°
Min. 13°
6 h/Tag
12 Tage
Max. 19°
Min. 10°
5 h/Tag
10 Tage
Max. 14°
Min.
4 h/Tag
11 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
11 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
12 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Finden Sie den perfekten Monat für Ihren Urlaub in Altes Land. Für einen Kultururlaub bietet sich der Januar an, denn er ist mit nur 1 Sonnenstunden täglich eher ungemütlich. An 14 Tagen regnet es im Dezember, im April durschnittlich nur an 8 Tagen. Das Reisewetter zeigt sich im Juli bei 23° von seiner besten Seite. Im Februar können die Temperaturen dann auf bis zu -1° sinken.


Tipps von unserer Reiseexpertin Helena Maxim

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Altes Land?

Ihre Ferienwohnung im Alten Land: gut erreichbar mit der Bahn


Altes Land liegt in Niedersachsen und erstreckt sich südlich von Stade bis zu Hamburg-Altenwerder. Von hier ist es nur ein Katzensprung zum Hamburger Hafen oder ins Zentrum der Hansestadt Hamburg. Ein langer Deich trennt das Alte Land von dem breiten Elbstrom und den unter Naturschutz stehenden Elbinseln: Krautsand, Hahnöfersand, Neßsand, Hanskalbsand und Lühesand. Die Inseln eignen sich ideal für einen Kurztrip zum Baden, Wandern und Entspannen an. In dieser wunderschönen alten Kulturlandschaft finden Sie viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser günstig von privat. Wer einen herrlichen Urlaub auf dem Land mitten der Obstbäume mit dem Hund verbringen möchte, dem stehen tierfreundliche und gemütliche Ferienwohnungen auf Obsthöfen zu Verfügung. Autobahnen A 7 aus Hamburg und Hannover, sowie A 27 aus dem Norden beziehungsweise A 1 aus dem Westen bringen Sie auf kürzestem Weg zu Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus an der Elbe. Oder Sie reisen stressfrei und umweltschonend mit der Bahn an. Sie erreichen Ihr Ferienhaus mit nur einer Fahrkarte des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV), die auch die EVB-Züge von und nach Cuxhaven und Bremerhaven einschließt. Kombitickets gibt es auch für Gruppen von mehreren Personen. Fernzüge der Deutschen Bahn halten in Hamburg-Harburg, von wo aus Sie in die S-Bahn oder den Metronom ins Alte Land umsteigen können. Fernbusgesellschaften steuern besonders preisgünstig Stade oder die Hansestadt Buxtehude an. Sie sind eine gute Wahl für Urlaube zu mehreren Personen. Viele Vermieter bieten Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Alten Land an, die vier bis sechs Personen aufnehmen können. Sollten Sie ein Mehr-Personen-Ferienhaus in ruhiger Lage fernab der Ortschaften gemietet haben, dann können Sie die praktischen Anrufsammeltaxis (AST) nutzen.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Altes Land?

Altes Land an der Elbe und sein maritimes Klima


Genießen Sie Ihren wohlverdienten Urlaub in einer der schönen Ferienwohnungen oder in einem am Deich gelegenen Ferienhaus das ganze Jahr über. Das zwischen Nordsee und Elbe liegende Alte Land bietet Urlaubern ein mildes maritimes Klima. Für Ihren Urlaub im Landkreis Stade, in Jork oder Hollern-Twielenfleth garantieren die Wetterforscher circa 1.500 Sonnenstunden im Jahr. Sagenhafte 8,5° Jahresdurchschnittstemperatur bescheinigen sie dieser an der Grenze zu Schleswig-Holstein liegenden Region. Die relativ geringen Niederschläge und die milden Wintertemperaturen erklären den erfolgreichen Anbau von Obstbäumen in diesem äußersten Landstrich des Elbe-Weser-Dreiecks.

SehenswürdigkeitenWas sind die meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Altes Land?

Dort wo die Apfelbäume blühen


Das Alte Land ist ein uraltes Obstanbaugebiet in einer traumhaften Landschaft zwischen Marschen, Mooren und Elbe. Prachtvolle Fachwerkhäuser und Obsthöfe mit ihren typischen sogenannten Prunkpforten bezeugen seit jeher den Wohlstand seiner Bewohner und zählen zu den Top Sehenswürdigkeiten der Region. Diese ausgewogene Mischung aus alter Kultur und Natur garantiert Ihnen und Ihrer Familie einen erholsamen Urlaub. Unternehmen Sie einen Ausflug zu einem der Altländer Obsthöfe in der Gemeinde Jork und probieren Sie die Spezialitäten, die die Altländer aus dem Apfel zaubern. Schauen Sie in dem Altländer Obsthof in Jork vorbei, der täglich zu einer Besichtigung und Verköstigung einlädt. Zu den Sehenswürdigkeiten im Alten Land zählen die alten Städte Jork und Stade. Wenn Sie in Stade eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus gemietet haben, dann sollte der historische Schwedenspeicher, das zum Museum umfunktioniert wurde, auf Ihrem Besichtigungsplan stehen. Die alten Kirchen in den historischen Stadtkernen haben wunderschöne mittelalterliche und barocke Originalausstattungen und sind für ihre Orgelkonzerte berühmt.

Kunst & KulturWas muss man in Altes Land gesehen haben?

Bäuerlich und hanseatisch – Kultur des Alten Landes


Das Alte Land bietet Ihnen ein reiches kulturelles Leben mit vielen Musikveranstaltungen, Theater und Kunstausstellungen. Das bekannteste und für viele das schönste Fest der Region ist das Blütenfest, das alljährlich am ersten Maiwochenende stattfindet. Lassen Sie sich von der wunderschön mit Blüten gekrönten Blütenkönigin begrüßen und genießen Sie die ausgelassene Stimmung dieses besonderen Festes. Der Juli lockt mit der gleichfalls traditionell begangenen Kirschwoche, wohingegen die Monate September bis November Sie mit der Apfelernte und den Altländer Apfeltagen willkommen heißen. Es ist die beste Zeit, um alles über diese runde Köstlichkeit zu erfahren, und auf (Fahrrad-) Rundfahrten die alten Obsthöfe am Tag des offenen Hofes kennenzulernen. Mieten Sie ein Ferienhaus in der Nähe des schönen Jachthafens von Jork und freuen Sie sich auf ein mittelalterliches Spektakel ganz besonderer Art. Im Mai verwandelt sich Jorks Festwiese in ein Wikingerdorf mit über 200 Rundzelten, die die historische Ringburg umzingeln. Hier wird zünftig mit viel Spektakel gefeiert während Händler aus Nah und Fern Ihnen schöne Kunstobjekte präsentieren.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Altes Land zu bieten?

Apfel als Spezialität


Das Herz des Alten Landes sind die Obsthöfe und der Apfel. Kein Wunder, dass die Küche des Alten Landes mit allerlei Apfel-Spezialitäten auftischt. Dazu gehören das Carpaccio vom Apfel mit Altländer Katenschinken, das Cordon Bleu mit Apfelfüllung und die vielen Apfelpfannen. Am besten schmecken dazu Apfelweine oder kühle norddeutsche Biere. Als Nachtisch oder einfach zwischendurch sollten Sie den herrlich leckeren Apfelkuchen mit und ohne Streusel probieren. Himmel im Mund sind beispielsweise Apfel-Schmand-Torte und ausgebackene Apfelringe. Vergessen Sie nicht, den „flüssigen Apfel“ zu probieren: die vielen gesunden Apfelsäfte sowie die süffigen Obstbrände.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Altes Land?

Urlaub am Elbdeich für Strandliebhaber und Hunde


Verbringen Sie Ihre schönsten Tage im Jahr mit der ganzen Familie in einer der Top ausgestatteten Ferienwohnungen oder Ferienhäuser mit Blick auf die Elbe. Gemütlich eingerichtete Häuser von privat finden Sie beispielsweise in Hollern-Twielenfleth, wo Sie sich auf das große beheizte Freibad freuen können. Das Alte Land ist ein Geheimtipp für Gäste, die einen geruhsamen Strandurlaub in Niedersachsen suchen. Sie genießen in Hollern-Twielenfleth den zwei Kilometer langen windgeschützten Sandstrand oder setzen auf die Elbinsel Krautsand mit ihrem herrlichen Strand über. Der kilometerlange Elbdeich bringt Sie zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die Sie mit dem Fahrrad, auf den Innlandskats oder zu Fuß erreichen. Viele Altländer vermieten gepflegte Unterkünfte an Gäste, die mit einem Hund anreisen. In unmittelbarer Nähe zu Naturschutzgebieten zwischen Marsch, Elbstrom und Obstplantagen gelegene hundefreundliche Ferienhäuser machen Ihren Urlaub mit Hund im Alten Land perfekt. Kinder freuen sich über einen Ausflug in den im Süden der Stadt Hamburg gelegenen Wildpark Schwarze Berge. Hier erwartet Sie ein schönes Gelände mit vielen frei lebenden Tieren. Das Alte Land garantiert Ihnen einen gesunden Urlaub in gemütlichen Unterkünften mit Garten oder auf dem Land, die bestens angebunden sind an gut ausgebaute Fahrradstrecken und Wanderwege, die Sie geradewegs zu den schönsten Sehenswürdigkeiten führen. Wer gerne etwas weiter radelt, der nimmt das Fahrrad auf dem Rückweg in seine Ferienwohnung mit in die Bahn oder in den praktischen Elbe-Radwanderbus.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Altes Land am Schönsten?

Hansestädte Stade, Buxtehude und die Apfelblüte nicht vergessen!


Erleben Sie das Highlight der Urlaubsregion: die Apfelblüte im Mai. Betörender Duft und atemberaubender Anblick der im Blütenmeer versinkenden altehrwürdigen Obsthöfe hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Während dieser Zeit Sie sind gut beraten, Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus für mehrere Personen rechtzeitig zu buchen. Die Hansestädte Stade und Buxtehude liegen mitten in dieser Prachtlandschaft und sind unbedingt eines Besuchs wert. Hier tauchen Sie ein in die beeindruckende hanseatische Geschichte und wandeln auf uraltem Kopfsteinpflaster der schmalen Gassen. Besuchen Sie die steinalten Kirchen und lassen Sie den Charme der mit Giebeln geschmückten Häuser aus der Backsteingotik und reetgedeckten Fachwerkhäuser auf sich wirken. Kleine Boutiquen, schönen Cafés oder traditionsreiche Restaurants laden zum Verweilen ein. Schloss Agathenburg, in dem ehemals das mächtige Adelsgeschlecht von Königsmarck wohnte, ist ein weiteres Highlight der Region. Sollten Sie nicht bereits eine Ferienwohnung in Jork gemietet haben, so lohnt sich der Abstecher in die „heimliche Hauptstadt“ des Alten Landes mit schmucken alten Häusern und dem Rathaus aus dem 12. Jahrhundert. Ein schöner Tagesausflug für Wanderer und Urlauber mit Hund ist hingegen die benachbarte Lüneburger Heide.

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Auf der Insel Lühesand stehen zwei Freileitungsmasten von 189 und 227 Metern Höhe. Mit einer Durchfahrtshöhe von 75 Metern sind sie die höchsten Masten in Europa.
  • Das Alte Land ist die größte zusammenhängende Obstanbauregion Europas nach Tirol.
  • Der Wikingermarkt von Jork gilt als der größte europäische Mittelaltermarkt.

Beliebte Reiseziele in Altes Land

Urlaubsideen in Altes Land