Ferienhäuser & Ferienwohnungen im
Burgenland

Sie sehnen sich nach idyllischen Landschaften, kulturellen Highlights und einer herzlichen Gastfreundschaft? Dann sind Sie in einer der 27 Ferienwohnungen und Ferienhäuser im wunderschönen Burgenland perfekt aufgehoben.

Über 15 Mio. Urlauber

vertrauen uns jedes Jahr

310.078 Bewertungen

mit Ø 4.4 von 5 Sternen

Keine Buchungsgebühren

Buchen ohne Zusatzkosten

Geprüft und zertifiziert

vom Ferienhausverband e.V.

Beliebte Regionen und Orte im Burgenland

Wählen Sie aus 27 Angeboten Ihre Burgenland-Ferienwohnung

Finden Sie die perfekte Unterkunft: Wohnung oder Haus mit WLAN, Hund, Garten oder Terrasse

Pool 5
WLAN 19
Urlaub mit Hund 12
Garten 21
Fernseher 26
Terrasse 9
Spülmaschine 15
Waschmaschine 5

Ideen für den perfekten Urlaub im Burgenland

Ob Urlaub mit Pool, Strandurlaub oder Städtereise - wir bieten für jeden das richtige Domizil!

Urlaub mit Hund im Burgenland

Urlaub mit Hund

im Burgenland

Urlaub mit Pool im Burgenland

Urlaub mit Pool

im Burgenland

Ihr Urlaubswetter im Burgenland

Dieser Graph zeigt die durchschnittlichen Wetteraussichten für Ihren nächsten Urlaub in Burgenland. Der kälteste Monat ist der Januar, während es sich im Juli am besten aushalten lässt. Wer es gerne gemütlich und trocken mag, sollte den April als Reisemonat wählen, denn es regnet nur an 6 Tagen. Den Mai mit 10 Regentagen sollte man dann eher meiden. Die besten Wetteraussichten bietet der Juni mit 9 Sonnenstunden täglich. Der Januar kann hier mit nur 2 Stunden nicht Schritt halten.

Jan Januar
Feb Februar
Mär März
Apr April
Mai Mai
Jun Juni
Jul Juli
Aug August
Sep September
Okt Oktober
Nov November
Dez Dezember
Max.
Min. -4°
3 h/Tag
4 Tage
Max.
Min. -3°
4 h/Tag
6 Tage
Max. 12°
Min.
6 h/Tag
5 Tage
Max. 17°
Min.
7 h/Tag
8 Tage
Max. 22°
Min. 10°
8 h/Tag
12 Tage
Max. 25°
Min. 14°
8 h/Tag
12 Tage
Max. 27°
Min. 15°
9 h/Tag
11 Tage
Max. 26°
Min. 15°
8 h/Tag
10 Tage
Max. 21°
Min. 11°
6 h/Tag
8 Tage
Max. 16°
Min.
5 h/Tag
7 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
7 Tage
Max.
Min. -3°
3 h/Tag
5 Tage

Reisetipps für Burgenland

Sabine Eselgrim
Tipps von unserer Reiseexpertin
Sabine Eselgrim

Anreise

Was sind beliebte Anreisewege nach Burgenland?

So kommen Sie entspannt zu Ihrer Ferienwohnung im Burgenland


Das Burgenland ist das östlichste Bundesland Österreichs und begeistert mit einem breiten Angebot an Freizeitmöglichkeiten sowie mit 300 Sonnentagen. Wenn Sie mit dem Auto zu Ihrer privaten Ferienwohnung oder zu Ihrem Ferienhaus anreisen, fahren Sie entweder über Graz oder über Wien ins Burgenland, je nachdem, wo sich Ihre Unterkunft befindet. Bei einer Anreise mit dem Zug geht es ebenfalls nach Graz oder Wien. Anschließend geht es weiter mit der Regionalbahn oder einem Bus. Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in Wien, Basel, Bern oder Zürich. Am Flughafen haben Sie die Möglichkeiten, einen Mietwagen zu leihen. Buchen Sie jetzt ein gemütliches Haus oder eine Wohnung mit Parkplatz zu günstigem Preis ganz nach Ihren persönlichen Wünschen und genießen Sie unvergessliche Ferien und den Traum einer Reise voller Erholung. Erkunden Sie die Umgebung voller Burgen, Weinberge, Schlösser und Radwege. Besuchen Sie beispielsweise das Schloss Esterházy und weitere Sehenswürdigkeiten in unweiter Entfernung.

Wetter & Klima

Wann ist die ideale Reisezeit für Burgenland?

Das Burgenland eignet sich ganzjährig für einen tollen Urlaub


Das Klima im Burgenland wird bestimmt von kontinentalen Einflüssen. Im Norden, rund um den Neusiedler See betragen die durchschnittlichen Temperaturen im Sommer um die 25 Grad, in den Wintermonaten werden Tageshöchstwerte zwischen einem und drei Grad erreicht. Das warme Klima und fast 2000 Sonnenstunden im Jahr wirken sich äußerst positiv auf den Weinanbau aus. Für Wanderliebhaber und Bergsteiger ist sind der Herbst und das Frühjahr hervorragend geeignet. Die Hauptsaison erstreckt sich von Mai bis September. Sollten Sie in dieser Zeit einen Wanderurlaub in den österreichischen Bergen machen möchten, ist es ratsam die Ferienwohnung oder das private Ferienhaus möglichst früh zu buchen. Auch wenn man bei der Region im ersten Moment nicht an Schneemassen denkt, können Sie hier doch sehr gut Skifahren erleben. Im Skizentrum Rettenbach im Südburgenland sorgt eine Beschneiungsanlage das ganze Jahr über für eine tolles Vergnügen.

Gastronomie & Kulinarisches

Was hat die regionale Küche von Burgenland zu bieten?

Köstliche Jausen im Burgenland


Während Ihres Aufenthalts in einer Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus im Burgenland treffen Sie auf eine spannende Kulinarik. Die Küche ist geprägt von ungarischen, serbischen, slowakischen und kroatischen Einflüssen. Dank dieser bunten Vielfalt ist die burgenländische Küche etwas ganz Besonderes. Zu den bekanntesten, regionalen Gerichten gehören Krautsuppe aus Weißkraut, Zwiebeln und Speck, Knoflsuppe aus Knoblauch, Semmelwürfeln und Rindsuppe, Bohnensterz, Gulasch, Krautstrudel, gefüllte Paprika und viele weitere Köstlichkeiten. Die Kost basiert überwiegend auf Getreide aus regionalem Anbau. Neben Kartoffeln und Paprika sind Zwiebeln, Weißkohl, Porree, Gurke und Bohnen weitverbreitet. Zu den beliebten süßen Leckereien im Burgenland zählen Somloer Nockerl, Balasn, Kirschenstrudel sowie Nussstrudel. Die Weine aus der Region stammen überwiegend aus dem Nordburgenland und dem Gebiet rund um den Neusiedlersee. Angebaut werden in erster Linie Blaufränkisch, Chardonnay, St. Laurent, Uhudler, Weißburgunder, Welschriesling und Zweigelt.

Alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind mit einer komplett eingerichteten Küche ausgestattet, sodass Sie sich sehr gut selber versorgen können. Auf den zahlreichen Märkten erhalten Sie frische Produkte aus der Region.

Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten

Wo ist es im Burgenland am Schönsten?

Unberührte Natur und interessante Sehenswürdigkeiten


Das Burgenland befindet sich an der Grenze zu Ungarn und ist Österreichs östlichstes Bundesland. Sehr beliebt für einen Urlaub in einer Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus sind unter anderem die Orte Lutzmannsburg, Mörbisch am See und Podersdorf, die sich am Neusiedler See befinden. Segler werden bei einem der Seen hier glücklich. Etwas weiter südlich gibt es zahlreiche Therme, in denen Sie hervorragend entspannen können. Die abwechslungsreiche Landschaft eignet sich bestens zum Wandern, Radfahren und Reiten. Der Neusiedler See ist fast vollständig von einem Schilfgürtel umschlossen, der die Heimat von seltenen Heidekräutern, Orchideen und von hunderten Vogelarten ist. Bereits die Römer schätzten die gesundheitsfördernde Wirkung der burgenländischen Therme. In der Sonnentherme im Lutzmannsburg können Sie sich erholen, während Ihre Kinder jede Menge Spaß haben. Der Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel gehört zum UNESCO-Welterbe und beeindruckt ebenso wie die sechs Naturparks mit einer eindrucksvollen Landschaft. In Eisenstadt, der Metropole des Burgenlandes, erfahren Sie im Feuerwehrmuseum alles über die große Vergangenheit der Feuerwehren.

Sehr beliebt bei Familien ist der Familypark Happy Magic Fun in St. Margarethen. In Österreichs größtem Freizeitpark gibt es auf 145.000 qm vier Themenwelten, in denen eine Vielzahl an Attraktionen für jede Menge Spaß sorgen. Ein ebenfalls interessantes Ausflugsziel ist das Jüdische Museum in Eisenstadt. Bei einem Besuch können Sie nicht nur einen Eindruck vom alten „Judenhäuseln“ erhalten, sondern auch die Sammlungen des Museums und die ehemalige Synagoge besichtigen. Das Haydn-Haus Eisenstadt in der Eisenstädter Joseph-Haydn-Gasse 21, war von 1766 bis 1778 Eigentum und Wohnsitz des Komponisten Joseph Haydn. Heute beherbergt es das Eisenstädter Haydn-Museum. Das Haus steht unter Denkmalschutz. Auch einen Besuch wert! Im Kaffeethemenpark Schärf Worl in Neusiedl am See dreht sich alles um die köstliche Bohne. Auf der Genussreise lernen Sie viel Wissenswertes über Kaffee, dem beliebtesten Heißgetränk Österreichs.

Egal, für welche Ferienwohnung oder für welches Ferienhaus Sie sich entscheiden, im Burgenland werden Sie unvergessliche Momente erleben. Für Familien mit Kindern oder einem Hund gibt es schöne Ferienwohnungen, die sich auf einem Bauernhof befinden. Hier erhalten Sie und Ihre Kinder einen Einblick in das Leben der österreichischen Bauern und genießen Ihren Urlaub mit Hund in Österreich. Jetzt eine gemütliche Ferienunterkunft bzw. ein Haus oder eine Wohnung, beispielsweise in Sankt Margarethen, mit Terrasse und Parkplatz zu günstigem Preis ganz nach Ihren persönlichen Wünschen mieten und erleben Sie Ferien voller Erholung in der Umgebung. Verbringen Sie eine Reise ganz nach Ihren persönlichen Wünschen zwischen Radwegen, Schlössern, Burgen, Weinbergen und inmitten traumhafter Landschaften.
Jetzt auf Ferienhausmiete.de vermieten

Reise-Inspiration frei Haus

Erhalten Sie regelmäßig Angebote für traumhafte Ferienunterkünfte, tolle Gewinnspiele und spannende Reisetipps!

Ja, ich möchte regelmäßig per E-Mail den Newsletter der resido GmbH erhalten. Die Anmeldung kann ich jederzeit widerrufen.