Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Kalifornien

Verbringen Sie einen traumhaften Urlaub in einer der 7 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Kalifornien. An der Westküste Amerikas gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Bereisen Sie die USA und lernen Sie das Land von seiner schönsten Seite kennen.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
7 Ergebnisse
Familienzimmer 1

Familienzimmer 1

Biobauernhof-viele Tiere-Einzellage-Panoramablick Unser Biobauernhof befindet sich in 900 m Seehöhe in herrlicher Einzellage am Waldrand - weitab von Lärm und Strassenverke...

1 Schlafzimmer / bis 4 Personen

Corona Del Mar

ab 56 pro Nacht
6 Bewertungen
6 Bewertungen
ab 56 pro Nacht
Jagahaus

Jagahaus

Biobauernhof-viele Tiere-Einzellage-Panoramablick Unser Biobauernhof befindet sich in 900 m Seehöhe in herrlicher Einzellage am Waldrand - weitab von Lärm und Strassenverke...

3 Schlafzimmer / bis 6 Personen - 140 m²

Corona Del Mar

ab 56 pro Nacht
6 Bewertungen
6 Bewertungen
ab 56 pro Nacht
Doppelzimmer 1

Doppelzimmer 1

Biobauernhof-viele Tiere-Einzellage-Panoramablick Unser Biobauernhof befindet sich in 900 m Seehöhe in herrlicher Einzellage am Waldrand - weitab von Lärm und Strassenverke...

1 Schlafzimmer / bis 2 Personen

Corona Del Mar

ab 56 pro Nacht
6 Bewertungen
6 Bewertungen
ab 56 pro Nacht
Alta Vista–Chalet Höhenblick

Alta Vista–Chalet Höhenblick

Fantastische Höhenlage (2200m) mit atemberaubendem Panoramablick von allen Zimmern Jakuzzi, Sauna, mehrere Sonnenterassen, Gourmet-Küche etc. 2-8 Personen, ideal Sommer und Winter

4 Schlafzimmer / bis 8 Personen - 200 m²

Truckee

ab 224$ pro Nacht
ab 224$ pro Nacht
OCEAN FRONT VACATION CONDO

OCEAN FRONT VACATION CONDO

.

4 Schlafzimmer / bis 6 Personen - 75 m²

San Diego

ab 278$ pro Nacht
ab 278$ pro Nacht
Casa Pacis

Casa Pacis

Am Ozean, Meeresblick von allen Räumen, ruhige Lage, 2-3 Personen, ganzjährig

3 Schlafzimmer / bis 2 Personen - 100 m²

Sea Ranch

ab 234$ pro Nacht
ab 234$ pro Nacht
Bella Vista-Haus Meeresblick

Bella Vista-Haus Meeresblick

Am Ozean gelegen, luxoriös, mit fantastischem Panorama-Meeresblick, Kamin, high-speed Internet, vollkommen ruhige Lage, 2 Personen (bis zu 4 auf besondere Anfrage), ganzjährig

2 Schlafzimmer / bis 4 Personen - 180 m²

Sea Ranch

ab 292$ pro Nacht
ab 292$ pro Nacht

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Englisch ist zwar die Amtssprache von Kalifornien, es werden hier jedoch mehr als 200 unterschiedliche Sprachen gesprochen.
  • Die Kalifornier sind im Vergleich mit anderen US-Amerikanern weniger religiös eingestellt.
  • Kalifornien war ursprünglich eine mexikanische Provinz, die Mitte des 19. Jahrhunderts von den USA annektiert wurde.

AnreiseWie komme ich nach Kalifornien?

Ihre Anreise zum Ferienhaus in Kalifornien


Um nach Kalifornien zu gelangen, ist eine Flugreise die komfortabelste und schnellste Lösung. Sie reisen bequem mit einer internationalen Airline und legen wahrscheinlich einen Zwischenstopp in Washington oder Florida ein. Achten Sie beim Buchen und bei der Einreise auf die aktuellen Bestimmungen des Landes, um Ihren Urlaub entspannt und sicher zu starten. Für die Fortbewegung innerhalb des Landes empfiehlt es sich, einen Mietwagen zu buchen. Bei einem längeren Aufenthalt kann man auch ein Fahrzeug kaufen und es zum Schluss der Reise wieder veräußern. Wer nicht mit dem Flugzeug reisen möchte, bucht eine Seepassage. Diese dauert jedoch ca. eine Woche und man benötigt außerdem noch Zeit, um von der Ostküste aus das Land zu durchqueren. Auf diese Weise lässt sich der Urlaub im günstigen Ferienhaus von privat in Kalifornien mit einer USA Rundreise verbinden.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Kalifornien?

Dieses Klima ist für die Westküste der USA typisch


Für Ihre Zeit in der Ferienwohnung in Kalifornien können Sie sich auf ein subtropisches Klima freuen. Diese Region ist warm und trocken. Dabei kommt es darauf an, in welcher Gegend Sie sich aufhalten. Nördliche vom Kap Mendocino ist das Wetter rau und oft von Nebel begleitet. Im südlichen Kalifornien ist im Herbst und Winter mit einer Regenzeit zu rechnen. San Diego, San Francisco und Sacramento haben durchschnittlich 500 mm Niederschlag pro Jahr zu verzeichnen. Dabei gibt es jedoch große Schwankungen, wie Dürreperioden immer wieder zeigen. Mojavewüste und Death Valley weisen ein arides Klima auf. In der Sierra Nevada ist ein kontinentales Klima mit sehr heißen Sommern und kalten, schneereichen Wintern anzutreffen. Erkundigen Sie sich vor Reiseantritt zu Ihrer Ferienwohnung in Kalifornien, welches Wetter in der betreffenden Region zu erwarten ist.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Kalifornien essen gehen?

Empfehlungen für Kulinarisches


Die Kalifornische Küche hatte lange Zeit einen Ruf, der sich mit Unkompliziertheit und einfachen, gesunden Gerichten verband. Diese Tendenz hat sich in Richtung einer gehobenen Cuisine mit feinen Spezialitäten entwickelt. Sie erhalten am Meer frischen Fisch, Austern und Meeresfrüchte in beeindruckender Qualität. Die Einflüsse der französischen, italienischen und mexikanischen Küche sind unverkennbar. Dabei müssen Sie nicht unbedingt Sternerestaurants besuchen, um köstliche Pizza, frisches Gemüse oder zarte Steaks zu genießen. Überall an der Bay Area rund um San Francisco, in Santa Barbara oder Santa Cruz finden sich einladende kleine Lokale, die ihre Besucher mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen - das ist geradezu perfekt für einen Strandurlaub in Kalifornien. Sehr zu empfehlen sind die Kalifornischen Weine. Ihre Reben sind von der Sonne verwöhnt und liefern eine aromatische und betörende Süße

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Kalifornien erlebt haben?

Diese Sehenswürdigkeiten in Kalifornien sollten Sie sich vormerken


Von Ihrem Ferienhaus in Kalifornien können Sie wundervolle Landschaften und interessante Metropolen erkunden. Viele günstige Ferienhäuser sind sehr komfortabel ausgestattet und bieten Klimaanlage, mehrere Schlafzimmer und eine hochwertige Ausrüstung. Für einen Urlaub mit Pool in den USA müssen Sie nicht unbedingt ein Ferienhaus am Strand mieten. Dieser “Luxus” gehört in Kalifornien praktisch zur Standardausstattung der hübschen Häuser. Unbedingt besuchen sollten Sie folgende Sehenswürdigkeiten: Die Golden Gate Bridge in San Francisco, das inzwischen stillgelegte Schwerverbrechergefängnis Alcatraz und das Gaslamp Quarter in San Diego. Zahlreiche Nationalparks bieten Möglichkeiten zum Wandern und für Ausflüge in die Natur. Ein beeindruckendes Schauspiel erleben Sie im Redwood National Park. Hier säumen gigantische Mammutbäume die Wege. Sie sind zum Teil mehr als 100 Meter hoch und bilden mit ihren Wurzeln interessante Formen, die für Fotografen einen großen Reiz haben. Im Lassen Vulcanic Nationalpark sind heiße Quellen und Geysire die Hauptattraktion. Rauchschlote, farbige Dünen und Wasserfälle komplettieren die einzigartige Landschaft. Im Osten von Kalifornien liegt das Death Valley (das Tal des Todes). Faszinierende Krater, mit Salzbrocken übersäte Ebenen und bunte Sedimente vereinigen sich zu einer wilden, romantischen Landschaft. Hier befindet sich Badwater, die mit 86 Metern unter null tiefste Stelle auf dem Festland Nordamerikas. In den Nationalparks kann man wandern, reiten, mit dem Rad fahren und zum Teil auch campen.