Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol - Trentino

In unserem Portal warten auf Sie günstige 101 Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol, der Region, die alle Urlaubswünsche auf einmal erfüllt. Entscheiden Sie sich für Wintersport in den Dolomiten, Ferienwohnung mit Pool, Bauernhof in Brixen oder Badeurlaub am See!

Ihr Urlaubswetter in Südtirol - Trentino

Max.
Min. -4°
3 h/Tag
9 Tage
Max.
Min. -3°
4 h/Tag
8 Tage
Max. 12°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 17°
Min.
7 h/Tag
9 Tage
Max. 21°
Min.
7 h/Tag
13 Tage
Max. 24°
Min. 13°
7 h/Tag
13 Tage
Max. 26°
Min. 14°
8 h/Tag
14 Tage
Max. 25°
Min. 13°
8 h/Tag
14 Tage
Max. 21°
Min. 10°
6 h/Tag
10 Tage
Max. 16°
Min.
6 h/Tag
9 Tage
Max.
Min.
4 h/Tag
7 Tage
Max.
Min. -3°
3 h/Tag
8 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Entdecken Sie das Wetter in Südtirol - Trentino für Ihren nächsten Urlaub. Wählen Sie den November für Ihre Reise, wenn Sie gerne Zeit an der frischen Luft verbringen, denn in diesem Monat regnet es im Durchschnitt an nur 7 Tagen. Der wärmste Monat ist der Juli mit 26°. Der Januar ist mit nur -4° im Durchschnitt am kältesten. Sonnenanbeter sollten sich den Juli in ihrem Kalender notieren, denn in diesem Monat kann man mit 8 Stunden Sonne am Tag rechnen: die perfekten Voraussetzungen für einen Urlaub!

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Südtirol - Trentino

  1. Bozen & Umland
    • Bozen
    • Eppan
    • Tramin
  2. Dolomiten
    • Seiser Alm
    • Alta Badia
    • Kronplatz
    • Welschnofen
    • Völs am Schlern
  3. Vinschgau
    • Sulden am Ortler
    • Prad am Stilfserjoch
    • Stilfs
    • Graun im Vinschgau
    • Tschengls
  4. Meraner Land
    • Meran
    • Algund
    • Schenna
    • Lana
    • Partschins
  5. Trient & Umland
    • Ledrosee
    • Trient
    • Tione di Trento
    • Ivano Fracena
    • Molveno
  6. Eisacktal
    • Brixen
    • Natz-Schabs
    • Villanders
  7. Tauferer Ahrntal
    • Sand in Taufers
    • Ahrntal
    • Luttach
    • Gais
Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Region Südtirol-Trentino

Die italienische Region Südtirol-Trentino (Trentino-Alto Adige) besteht aus den beiden im Namen genannten Provinzen, welche seit den 1970er Jahren einen Großteil der politischen Aufgaben eigenverantwortlich wahrnehmen. Amtssprachen sind in der gesamten Region Italienisch und Deutsch sowie in einigen Ortschaften Ladinisch. Die meisten Hinweisschilder sind zweisprachig; das gilt nicht bei allen kleinen Wanderwegweisern, so dass für ein sicheres Zurückfinden zum Ferienhaus die Kenntnis der verschiedenen Ortsnamen nützlich ist. Die Region Trentino-Alto Adige gehört zu den ganzjährig bei Urlaubern beliebten Landschaften Italiens und bietet sowohl für den Wintersport als auch für die Ferien im Sommer ideale Voraussetzungen. Kultururlauber mieten während ihrer Reise nach Trentino-Südtirol bevorzugt eine Ferienwohnung in großen Städten wie Bozen (Bolzano) und Brixen (Bressanone).



Brixen gehört zu den kulturellen Zentren Südtirols und ist für seine unabhängige Musikszene bekannt. Die Kirche ergänzt dieses Angebot durch im Dom und im Priesterseminar aufgeführte Konzerte mit religiösen Inhalten. Die beliebtesten Museen sind Pharmaziemusum sowie das Diözesanmuseum mit seiner umfangreichen Krippenausstellung. Neben der mittelalterlichen Altstadt steht auch der als Gründungskern der Stadt geltende Ortsteil Stufels zu einem Großteil unter Denkmalschutz. Neben dem Dom gilt in Bozen die Kirche St. Magdalena im Ortsteil Prazöll als ein besonders sehenswertes religiöses Bauwerk. Das Gotteshaus liegt ländlich zwischen Weinbergen und beeindruckt mit faszinierenden Fresken. Auch die Pfarrkirche von Kastelruth (Castelrotto, Ciastel) zeigt interessante Gemälde. Ein Ferienhaus im Ortsteil Seis (Siuso, Sëuc) ist ein idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen.



In St. Vigil in Enneberg (San Vigilio di Marebbe; Al Plan de Maréo) stehen Gästen für aktive Ferien mehr als dreihundert Kilometer Wanderwege und mehr als zweihundert Kilometer zum Mountainbike-Fahren an. Die Kreuzspitze (Crus de Rit) ist ein mehr als zweitausend Meter hoher Berg, dessen Gipfel sich ohne übermäßige Anstrengung erwandern lässt. Während der Winterzeit stehen den Mietern der örtlichen Ferienwohnungen mehrere Skipisten sowie Langlaufloipen und Wege zum Schneeschuhwandern zur Verfügung. 



St. Ulrich in Gröden (Ortisei, Urtijëi) gehört zu den offiziell dreisprachigen Gemeinden der Region Trentino-Alto Adige und ist als Zentrum der Holzschnitzerei bekannt. Eine weitere Besonderheit stellt die unterirdische Standseilbahn dar. In Prad am Stilfserjoch (Prato allo Stelvio) besichtigen Urlauber neben verschiedenen Kirchen die naturbelassenen Gebiete Prader Sand und Aqua Prada.



Partschins (Parcines) liegt im Tourismusgebiet Laas-Vinschgau-Meran und besticht durch einen der beeindruckendsten Wasserfälle der Alpen. Auch für einen Besuch des Schreibmaschinenmuseums lohnt sich die Reise nach Partschins.



Auf Deutsch heißt sowohl ein Ortsteil (Carezza al Lago) von Welschnofen als auch ein See (Lago di Carezza) Karersee. Das Baden im Karersee ist aus Naturschutzgründen nicht gestattet. Der Ort ist als Teil der Dolomiten sowohl im Sommer als auch im Winter ein beliebtes Ziel für aktive Ferien in der Region Südtirol-Trentino.



Eppan (Appiano) liegt an der Südtiroler Weinstraße und gehört zu den Ortschaften mit mehreren sehenswerten Burgen und Schlössern. Im Schloss Moos-Schulthaus ist heute ein Museum für die Wohnkultur im Mittelalter untergebracht. Ein weiteres Weindorf der Region ist Nals bei Meran. Die Stadt Meran (Merano, Maran) ist der wichtigste Kurort Südtirols. Sehenswert sind die Altstadt mit mehr als einer mittelalterlichen Villa sowie die Synagoge und die Burg. Als einzigartiges Museum ist das Meraner Frauenmuseum zu nennen.

Zum Seitenanfang