Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Valledoria

Traumhafte Strände, azurblaues Meer und ein wunderschönes Panorama. Mieten Sie eine von 13 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der italienischen Gemeinde Valledoria auf der Insel Sardinien und genießen Sie herrliche Tage in einem einzigartigen Ambiente.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
9 Ergebnisse
Ferienwohnung in sonniger Lage

Ferienwohnung in sonniger Lage

max. 5 60 m² 2 SZ 1 BZ

ab 36 pro Nacht
ab 36 pro Nacht
Appartements, Valledoria

Appartements, Valledoria

max. 4 50 m² 1 SZ 1 BZ

2-Raum-Appartement. Wohn-/Schlafzimmer, 1 Doppelbett und 1 Schlafcouch. Schlafzimmer, 1 Doppelbett.

ab 37 pro Nacht
ab 37 pro Nacht
Appartements, Valledoria

Appartements, Valledoria

max. 4 60 m² 2 SZ 1 BZ

3-Raum-Appartement. Wohn-/Schlafzimmer, 1 Doppelbett und 1 Schlafcouch. Schlafzimmer, 1 Doppelbett.Schlafzimmer, 1 Etagenbett.

ab 44 pro Nacht
ab 44 pro Nacht
Ferienwohnung S

Ferienwohnung S

max. 3 50 m² 1 SZ 1 BZ

Kleine, gemütliche Ferienwohnung, nah am Meer gelegen   Die einladende Ferienwohnung verteilt sich über zwei Etagen: In der unteren Etage befindet sich der Aufenthaltsrau...

ab 64 pro Nacht
ab 64 pro Nacht
Ferienwohnung F

Ferienwohnung F

max. 4 65 m² 2 SZ 1 BZ

Wunderschöne Ferienwohnung - direkt am Meer Vom Garten aus können Sie einen traumhaftn Blick auf das Meer geniessen.

ab 81 pro Nacht
ab 81 pro Nacht
Fewo M - nah am Meer

Fewo M - nah am Meer

max. 3 65 m² 2 SZ 1 BZ

Sommerliche Fewo - drekt am Meer   In einmaliger Lage,direkt am Meer gelegen empfängt Sie diese gepflegte Fewo in La Ciaccia, Valledoria.

ab 79 pro Nacht
ab 79 pro Nacht
Fewo Marta -direkt am Meer

Fewo Marta -direkt am Meer

max. 2 40 m² 1 SZ 1 BZ

Kleine gemütliche Fewo am Meer   Diese kleine gemütliche Ferienwohnung (für max. 2 Personen)

ab 52 pro Nacht
ab 52 pro Nacht
Ferienwohnung E

Ferienwohnung E

max. 4 55 m² 2 SZ 1 BZ

Wundesrchöne Ferienwohnung in La Ciaccia - direkt am Meer. Von der Veranda aus haben Sie einen traumhaften Blick auf das Meer.

ab 81 pro Nacht
ab 81 pro Nacht
Ferienwohnung N

Ferienwohnung N

max. 3 50 m² 2 SZ 1 BZ

Einladende Ferienwohnung für 3 Personen - direkt am Meer

ab 64 pro Nacht
ab 64 pro Nacht

Urlaubsideen in Valledoria

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Im Hauptort wird der gallurische Dialekt des Sardischen gesprochen. In den dazugehörigen Dörfern hört man eher den sassaresischen Dialekt.
  • Überregional bekannt wurde Valledoria durch den Anbau der Artischocken.
  • Valledoria ist vergleichsweise jung. Der Ort wurde erst in den 1960er-Jahren offiziell gegründet.

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Valledoria?

Wenn Sardinien ruft

Ein Urlaub mit Hund in Valledoria? Die italienische Gemeinde liegt auf der Insel Sardinien. Dennoch ist es möglich, den Vierbeiner mitzubringen, wenn Sie mit der Fähre Richtung Ferienhaus oder Ferienwohnung reisen. Informieren Sie sich hierzu auch beim Vermieter Ihrer Unterkunft. Der Ort liegt nicht weit von den Fährhäfen Porto Torres, Golfo Aranci oder Olbia entfernt. Valledoria liegt in der Provinz Sassari und an der Nordküste von Sardinien. Zur Gemeinde gehören auch die La Ciaccia und La Muddizza. Sie können natürlich auch mit dem Flugzeug in die Ferien starten. Valledoria liegt nur rund 75 Kilometer vom Flughafen Alghero entfernt. Der Flughafen Olbia befindet sich ebenfalls in Reichweite.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Valledoria?

Mediterran angenehm

Verbringen Sie einen unvergesslichen Strandurlaub in Valledoria auf Sardinien und mieten Sie eine günstige Ferienwohnung von privat oder ein Ferienhaus. Prüfen Sie die Bewertungen, die Ausstattung und den Preis und schlagen Sie zu! Bei einem Urlaub in Valledoria erwartet Sie ein mediterranes Klima, mit einem warmen Frühling, einem sehr angenehmen Herbst, einem heißen Sommer und einem durchaus milden Winter.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Valledoria zu bieten?

Sardischer Kaviar, Likör und knuspriges Brot

Die Küche Sardiniens gilt als reichhaltig und von Fleischgerichten geprägt. Aufgrund des umliegenden Meeres gelten auch Meeresfrüchte als Spezialitäten. Ein traditionelles Menü auf Sardinien besteht aus Antipasti als Vorspeisen, Primo (erster Gang), Secondo (zweiter Gang) und Dolci (Desserts). Dazu bekommen Sie eine Flasche Wasser. Außerdem wird stets Brot serviert. Auf Sardinien gibt es allerdings kein typisch italienisches Weißbrot, sondern ein kross gebackenes Brot, das es in unterschiedlichen Varianten gibt. Weitere regionale Köstlichkeiten sind Bottarga, der "sardische Kaviar" oder Malloreddus (kleine, muschelförmige Nudeln). Wer eine Ferienwohnung von privat oder ein Ferienhaus mietet, kann sich für einen lauschigen Abend auch einen Mirto, einen aus Myrte hergestellten, leckeren Likör genehmigen.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Valledoria?

Strände aus dem Bilderbuch

Wer eine Ferienwohnung von privat oder ein Ferienhaus in Valledoria mietet, hat einen der schönsten Strände der Insel vor der Haustüre. An den Stränden von La Ciaccia und Valledoria gibt es vielfältige Angebote für Kinder und Familien. Die Strände erstrecken sich auf 15 Kilometer Länge. In westlicher Richtung erstreckt sich außerdem eine sieben Kilometer lange Felsküste. Zwischen den Felsplatten sind kleine natürliche Schwimmbäder entstanden, die nur 40 bis 60 cm tief sind. Im Winter sind Rad- und auch Wandertouren mit der ganzen Familie zu empfehlen. Auch die Costa Smeralda ist einen Ausflug mit der Familie wert. Dabei handelt es sich um die so genannte Smaragdküste mit ihren wunderschönen Buchten aus dem Bilderbuch.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Valledoria am Schönsten?

Uralte Kulturen und traumhafte Natur

Tauchen und planschen Sie im azurblauen Wasser, legen Sie sich beim Surfen in den Wind oder entspannen Sie an den wunderschönen Küstenabschnitten in Valledoria auf Sardinien. Viele der Ferienwohnungen und Ferienhäuser liegen in unmittelbarer Nähe zum Traumstrand. Doch auch die Umgebung von Valledoria ist sehenswert. Naturliebhaber kommen zwischen Wäldern, Flüssen, Seen und Bergen voll auf ihre Kosten. Auf dem Fluss Coghinas können Sie Bootsausflüge unternehmen und Vögel beobachten. Ein großer Kanuverleih bietet Ihnen tolle Möglichkeiten für unvergessliche Exkursionen mit dem Kanu. An den Fischerei- und Yachthäfen Isola Rossa und Castelsardo können Sie Motor- und Segelboote ausleihen. Wer die Ferien auf Sardinien verbringt, sollte sich eine Sagra nicht entgehen lassen. Dabei handelt es sich um ein traditionelles Fest mit typischen Tänzen, Bräuchen, sardischer Musik und Trachten. Ein Highlight sind außerdem die vielen Nuraghen. Dabei handelt es sich um Türme aus Stein, die zwischen 2200 und 400 vor Christus von einer unbekannten Kultur erbaut wurden. Eines der schönsten Nuraghen-Dörfer ist "Su Nuraxi" in Barumini, rund 63 Kilometer von Cagliari entfernt. Sehenswert ist auch die mittelalterliche Altstadt von Alghero. Echte Sehenswürdigkeiten sind außerdem die Nationalparks auf der Insel Asinara, auf Maddalena, der Parco Regionale di Porto Conte mit der Tropfsteinhöhle Grotte di Nettuno und das Gebiet Area Marina Protetta Tavolara - Punta Coda Cavallo. Hier können Sie die herrliche und unberührte Natur auf Sardinien näher erkunden.