Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Zwenkau

Zwenkau ist eine idyllisch gelegene Stadt am Zwenkauer See im Freistaat Sachsen. Mieten Sie eine von 11 Ferienwohnungen und Ferienhäuser und erleben Sie traumhafte Ferien mit der ganzen Familie. Kultur, Historie, Freizeitangebote und Natur werden ideal vereint.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
11 Ergebnisse
Die Grosszügigen (03)

Die Grosszügigen (03)

max. 6 90 m² 2 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht
Die Kantigen (04)

Die Kantigen (04)

max. 2 50 m² 1 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht
Die Komfortablen (01)

Die Komfortablen (01)

max. 6 100 m² 2 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht
Die Kantigen (06)

Die Kantigen (06)

max. 2 50 m² 1 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht
Die Grosszügigen (09)

Die Grosszügigen (09)

max. 6 90 m² 2 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht
Die Spielerischen (10)

Die Spielerischen (10)

max. 7 85 m² 2 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht
Die Kantigen (05)

Die Kantigen (05)

max. 4 62 m² 1 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht
Die Spielerischen (11)

Die Spielerischen (11)

max. 7 80 m² 3 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht
Die Intimen (08)

Die Intimen (08)

max. 2 80 m² 1 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht
Die Intimen (02)

Die Intimen (02)

max. 4 80 m² 1 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht
Die Komfortablen (07)

Die Komfortablen (07)

max. 4 100 m² 2 SZ 1 BZ

Ob für die kleine Auszeit mit Hafenflair am Wochenende, als Ausgangspunkt für ausgiebige Radtouren im Leipziger Neuseenland, Heimathafen für Wassersportler oder entspannter...

ab 63 pro Nacht
ab 63 pro Nacht

Urlaubsideen in Zwenkau

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Der Zwenkauer See ist aus einem Braunkohletagebau hervorgegangen und ist mit 970 Hektar das drittgrößte Gewässer im Mitteldeutschen Seenland.
  • Zwenkau hatte im Mittelalter den Spitznamen "Mausezwenke". Woher der Name rührt, ist unklar. Ein Erklärungsversuch weist auf einen ehemaligen Wettbewerb um das Markt- und Messerecht zwischen Zwenkau und Leipzig hin. Händler, die aus dem Süden kommend, nach Leipzig zum Markt wollten, mussten in Zwenkau einen Strafzoll zahlen, der von Leipzigern als Mausen (Diebstahl) bezeichnet wurde.
  • Zwenkau befindet sich an der "Straße der Braunkohle".

AnreiseWie komme ich nach Zwenkau?

Am Zwenkauer See


Kann man einen Strandurlaub in Zwenkau verbringen? Natürlich! Mieten Sie eine Ferienwohnung von privat oder ein Ferienhaus in Zwenkau und verbringen Sie Ihre Ferien in unmittelbarer Nähe zum Zwenkauer See. Nicht weit entfernt befindet sich der Flughafen Leipzig Halle, der über die B 186 und die A 9 zu erreichen ist. Durch Zwenkau verlaufen die Bundesstraßen 2 und 186. Mit dem Bus kommen Sie ebenfalls bequem Richtung Unterkunft. Ein Expressbus fährt vom Leipziger Hauptbahnhof nach Zwenkau. Weitere Linien verbinden die sächsische Stadt mit Markkleeberg und Altenburg. Die Deutsche Bahn fährt Zwenkau mit der Verbindung von Leipzig nach Gera an.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Zwenkau?

Gemäßigtes Klima


Zwenkau befindet sich in der gemäßigten Klimazone. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 8,8 Grad Celsius. Im Juli und August wird es mit im Schnitt 18,5 Grad Celsius am wärmsten. Die kältesten Monate sind mit rund 0 Grad Celsius Dezember und Januar. Am häufigsten müssen Sie im Juni mit Niederschlägen rechnen (durchschnittlich 63 mm). Am seltensten regnet es im Februar (33 mm im Schnitt). Tipp: Auch ein Urlaub mit Hund in Sachsen ist zu empfehlen. Zahlreiche passende Ferienhäuser und Ferienwohnungen stehen Ihnen zur Verfügung.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Zwenkau essen gehen?

Gaffee un Guchn


Ferienhaus oder Ferienwohnung von privat in Zwenkau gefunden? Nutzen Sie Ihre Ferien und probieren Sie die sächsische Küche. Diese ist überwiegend deftig und setzt auf regionale Spezialitäten. Dazu zählen z.B. die Sächsische Kartoffelsuppe und der Sauerbraten. Häufig werden Knödel oder Klöße als Beilagen serviert. Überregional bekannt ist das Leipziger Allerlei - ein gesundes Gemüsegericht aus Karotten, Morcheln, Spargel und jungen Erbsen. Auch Liebhaber süßer Gerichte kommen auf ihre Kosten. Typisch für Sachsen sind z.B. die Quarkkäulchen. Dabei handelt es sich um gebratene Klöße aus einem Kartoffel-Quark-Teig mit Zucker, Zimt und Rosinen. Ebenfalls lecker: Die Eierschnecke - ein Blechkuchen mit einer Quark-Pudding-Schicht und lockerer Eigelbcreme. Kaffee und Kuchen sind für die Sachsen Pflichtmahlzeiten. Stichwort: Gaffee un Guchn.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Zwenkau erleben?

Ein gigantischer See


Das große Highlight für Familien ist der Zwenkauer See. Mieten Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in unmittelbarer Nähe und lernen Sie das größte Gewässer im südlichen Leipziger Neuseeland kennen. Erholungssuchende und Wassersportler kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Hier finden Sie zahlreiche Grünflächen, Freizeiteinrichtungen und ein einzigartiges Naturpanorama. Am Südufer befindet sich das Kap Zwenkau - mit einer Uferpromenade, Park- und Grünanlagen, Restaurants und Cafés und einem Yachthafen. Ein 22 Kilometer langer Rundweg führt um den See. Die Landschaft können Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Lohnenswerte Ausflüge mit der Familie führen Sie nach Leipzig oder in die historisch bedeutenden Orte Kahnsdorf und Ferropolis.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Zwenkau erlebt haben?

Kirchen, Türme und Ausflüge


Wer einen Urlaub mit Ferienhaus oder Ferienwohnung von privat in Zwenkau in Sachsen verbringt, kann z.B. das Kulturkino besuchen. Das Art déco-Gebäude des Kinos stammt aus dem Jahr 1927 und beherbergte damals 700 Plätze. Ein kulturelles Highlight ist das Laurentiusfest am zweiten Augustwochenendes jeden Jahres. Wichtige Jahresereignisse sind auch die Frühjahrs- und Herbstwanderungen. Zu Pfingsten findet im Ort das Radrennen Neuseen Classics statt. Ein Spektakel, an dem Profis und Amateure teilnehmen. Ein Hingucker in Zwenkau ist die barocke Stadtkirche St. Laurentius aus dem Jahr 1727, die mittlerweile umfassend renoviert wurde. Eines der ältesten Gebäude in der Stadt ist der Sattelhof, der 1431 urkundlich erwähnt wurde. Beeindruckend ist der Zwenkauer Wasserturm von 1904, der auf eine Höhe von 47 Metern kommt. Sehenswert ist auch die Tempelruine Trianon, der letzte Rest des einstigen Ortes Eythra. Das Landschaftsschutzgebiet Elsteraue verzückt Urlauber ebenso wie das Naturschutzgebiet Imnitzer Lachen. Sehenswürdigkeiten sind außerdem die Kirchen in Imnitz, Großdalzig und Zitzschen, die zahlreichen Fachwerkbauten und der ehemalige Bahnhof von Zwenkau. Ausflüge bieten sich unter anderem nach Markranstädt, Groitzsch, Pegau oder Lützen an. Ein Top-Tipp ist Leipzig. Die Stadt beeindruckt mit zahlreichen historischen Bauwerken, Museen und einer Vielzahl an Veranstaltungen aller Art.