Suchen
Suche
Gäste 2 Gäste

Casa Lisa

Siebenbürgen/Transsilvanien - nahe Sighisoara/Schäßburg

Max.  5   Gäste
80m²  Wohnfläche
2 Schlafzimmer
1  Badezimmer
Max. 5  Gäste
80m²
2 Schlafzimmer
fhm-common::rebranding.favorit_hinzu
Teilen

Tolle Lage

100% Weiterempfehlung

14 mal in Wunschlisten

Seit über 16 Jahren online


Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein für genaue Preise
2 Gäste

DFV logo
Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Ferienhausverband e.V.
Trustpilot
Über 900 verifizierte Bewertungen auf Trustpilot
Best Price
Buchen ohne Gebühren
und Provisionen

Tolle Lage

100% Weiterempfehlung

14 mal in Wunschlisten

Seit über 16 Jahren online



Beschreibung

Die CASA LISA ist ein kleines, von Siebenbürger Sachsen vor etwa 100 Jahren erbautes, ehemaliges Bauernhaus im verträumten Dorf Cund/Reussdorf – nahe Sighisoara/Schässburg. Das Haus wurde in liebevoller Kleinarbeit vom Besitzer renoviert und in ein romantisches Ferienhaus im Landhausstil umgewandelt. Die Renovierung wurde ausschliesslich mit Arbeitskräften aus dem Dorf durchgeführt, weitgehend mit wiederverwendeten, alten Materialien und nach tradtionellen Handwerksmethoden ausgeführt.
Die CASA LISA liegt nahe am Dorfeingang mit Blick auf die Hügel, Felder und Wälder der Umgebung. Das schöne, ca. 700 qm grosse Grundstück ist vollständig eingezäunt und erstreckt sich am hinteren Ende bis zu einem kleinen Bach. Richtung Dorfstrasse schützt ein hölzernes Tor vor unerwünschten Blicken. Im abgeschlossenen Garten finden Kinder reichlich Platz zum Spielen und Entdecken. Es wurde eigens für Sie ein Nutzgarten angelegt, wo Sie je nach Saison frisches Gemüse, Kräuter oder Beeren ernten können. Nur wenige Schritte vom Haus entfernt beginnt die sanfte Hügellandschaft mit Laubwäldern, Feldern, Schafweiden – Ruhe und Natur pur.
Eine kleine Treppe führt zum Eingang auf der Südseite, durch den Sie in den ersten Raum gelangen. Hier finden Sie eine komplett ausgestattete Landhausküche mit Ceran-Kochfeld, Kühl-/Gefrier-Kombination, Spüle, Schränken etc. Im vorderen Hausbereich liegt das Schlafzimmer, ausgestattet mit Doppelbett (180 x 200 cm mit grosser Matratze) und Schrank sowie einem Kinderbett. Nebenan gibt es einen kleinen Schlafbereich für Kinder mit Etagenbett. Ebenfalls von der Küche aus gelangen Sie in das kleine, sehr ansprechende Badezimmer. Anstatt Fliesen wurden hier Flusssteine verwendet, Sie finden dort eine Duschkabine, WC und Waschtisch.
Neben dem Badezimmer führt eine Treppe in den ehemaligen Schuppen, den wir zu einem großzügigen Wintergarten mit Essbereich und Sofas umgebaut haben.
Von hier aus betreten Sie direkt den grünen Garten mit Weinreben, einem Obstbaum, Kräutern, etc.
Das Haus wird mittels eines Kaminofens geheizt, der für die Schlafbereiche auch in kalten Nächten ausreichend Wärme bietet. Im Wohnraum befindet sich zusätzlich ein holzgefeuerter Küchenherd zum Heizen, Backen und Kochen.
Der Besitzer spricht Deutsch und Englisch und wohnt im gleichen Dorf – steht für Ihre Fragen und Wünsche sehr gerne zur Verfügung.

Schlafmöglichkeiten

Schlafzimmer 1
Doppelbett
Schlafzimmer 2
Doppelbett

Zimmer und Ausstattung

Haustiere nach Absprache Haustiere nach Absprache
Nichtraucher Nichtraucher
WLAN WLAN
Garten Garten
Terrasse Terrasse
Kamin Kamin
Kinderbett Kinderbett
Parkplatz Parkplatz
Grill Grill
Gesamte Ausstattung anzeigen

Anreise/Lage

Landkarte anzeigen

Anreise und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit 0.2 Kilometer

0.2 Kilometer

Restaurant 0.8 Kilometer

0.8 Kilometer

Flughafen 45 Kilometer Tirgu Mures

45 Kilometer

Bahnhof 12 Kilometer Dumbraveni

12 Kilometer

Autobahnabfahrt 35 Kilometer Tg Mures

35 Kilometer


Ort und Lage der Unterkunft

Das Haus liegt an der Dorfstrasse als eines der letzten Häuser am Dorfausgang mit schönem, geschlossenem Aussenbereich mit Blick auf grüne Hügel und Felder. Das kleine Dorf Reussdorf (rum. Cund) liegt im Zentrum Siebenbürgens in der Nähe der mittelalterlichen Kleinstadt Sighisoara (25km). Das Dorf ist geprägt von den noch allgegenwärtigen Traditionen und Bräuchen der über 700 Jahre die Kultur dieses Landstriches dominierenden Siebenbürger Sachsen. Viele der Dorfbewohner sprechen deutsch. Reussdorf ist eine ideale Basis für die Entdeckung ganz Siebenbürgens: Alle siebenbürgischen Städte sind im Rahmen eines Tagesausflugs zu erreichen: Hermannstadt / Sibiu ist ca. 75 km entfernt, Schäßburg / Sighisioara ca. 28 km entfernt, Medias ca. 29 km, Bistrita ca. 150 km, Brasov / Kronstadt 125 km.
Cund/Reussdorf hat sich in den letzten Jahren zu einem Geheimtipp im rumänischen Dorftourismus entwickelt. Mehrere kleine Ferienhäuser, ein stilvolles Restaurant, die Möglichkeit zum Reiten und Fahrradfahren, Eselwanderungen zu unternehmen und vor allem aber die sehr ursprüngliche und grösstenteils nahezu unberührte Natur laden zum Wandern, Entspannen und Geniessen ein.


Freizeitmöglichkeiten

Angeln
Fahrradfahren
Mountainbiking
Reiten
Schwimmen
Wandern
Alle Freizeitmöglichkeiten anzeigen Weniger Freizeitmöglichkeiten anzeigen

Richtlinien

Hinweise des Vermieters

Anzahlung: 25 %

Zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Aufpreis je weiterer Person in Hochsaison € 10,00, sonst € 5,00 / Nacht. 5 % Rabatt ab 8. Nacht. Mindestmietdauer 5 Nächte
Langzeitmiete (mind. 1 Monat) zu Sonderpreisen möglich.

Stornierungsbedingungen:

  • Sie bekommen die Hälfte des Buchungsbetrages abzüglich der Stornierungsgebühr zurückerstattet, wenn Sie die Buchung mindestens 7 Tage vor dem geplanten Check-in bis 12 Uhr mittags MEZ (Mitteleuropäische Zeit) stornieren. Bei Stornierungen, die weniger als 7 Tage vor Check-in vorgenommen werden, bekommen Sie nichts zurückerstattet.

Weitere Informationen:

Langzeitmiete (1 Monat +) zu Sonderpreisen möglich!


Verfügbarkeit

12 Monate anzeigen

frei belegt An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 12.05.2024


4 Bewertungen

Gesamtbewertung

5,0 von 5
5.0 Ausstattung
5.0 Preis/Leistung
5.0 Service
5.0 Lage
Die Bewertungen werden auf ihre Echtheit überprüft. Mehr dazu in unseren Bewertungsrichtlinien.
Die Bewertungen werden auf ihre Echtheit überprüft. Mehr dazu in unseren Bewertungsrichtlinien.

Oktober 2014

Kaya K. aus Dresden

5,0
5 5 5 5

Wunderschöne Tage

Die Casa Lisa ist ein supertolles Ferienhaus. Es hat uns hier in Cund gleich gut gefallen. Das Haus hat eine große Küche mit einer angrenzenden Essecke, ein schönes Schlafzimmer, ein interessantes Bad, eine große Terasse und einen schönen Garten, der mit Kräutern und Gemüse bepflanzt ist. Hier konnten wir uns richtig entspannen, da es kein Internet und Handynetz und auch keinen Fernseher gab. Ein Ort der Ruhe und Entspannung. Hier kommt man sich vor, als wäre man in einer früheren Zeit gelandet. Vom Nachbarn hörten wir das Grunzen des Schweines, das Gackern der Hühner, abends sahen und hörten wird die Schafherden mit den Glocken um den Hals, die Hunde in der Nachbarschaft bellten und verständigten sich untereinander. Die Umgebung von Cund ist wunderschön mit den Maisfeldern und überhaupt der gesamten Landschaft. Abends sahen wir immer wieder sehr schöne Sonnenuntergänge.

Wenn wir Milch brauchten, gingen wir im Dorf zu einem Bewohner, der abends die Milch frisch von den Kühen brachte, auch notwendiges Gemüse bekam man dort. Der Kaufmann war nur ein paar Schritte entfernt.
Der Christian hat hier ein kleines Paradies geschaffen. Es ist sehr interessiert an seinen Gästen und hält auch gern ein kleines Pläuschchen. Einen Tag besuchten wir ihn auch in seinem kleinen Geschäft in Schäßburg. Es ist mit Naturprodukten bestückt und sehr schön zurecht gemacht.
Es hat uns sehr sehr gut gefallen.
Wir wünschen ihm noch sehr viele Gäste und viel Glück bei seinen Projekten.
Kaya und Alik

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub

Juli 2014

Kerry S. aus Winchester

5,0
5 5 5 5
Englisch anzeigen

Very relaxing

Casa Lisa ist ein gepflegtes Häuschen in einer sehr entspannenden ländlichen Umgebung. Der Weg in das Dorf Cund führt tatsächlich über eine wunderschöne 20-minütige Fahrt auf unbefestigten Straßen/ Feldwegen. Der Garten ist wunderschön und unser Zweijähriger liebte den Sandkasten, das Planschbecken, das benachbarte Schwein und den Heustapel. Wir haben die meisten Abende gegrillt und es sehr genossen, jede Mahlzeit im Garten einzunehmen. Wir haben auch die meiste Zeit abends ein Feuer angezündet. Die im Häuschen von Christian hinterlassenen Produkte (Fruchtsaft, Likör, Marmelade und Wein) waren ausgezeichnet. Die Einheimischen sind sehr freundlich, und wir haben Eier genießen können, die dank Christians Hilfe von einem Nachbarn gebracht wurden, sowie eine Kutschfahrt. Wir haben wunderbares im Ofen gebackenes Brot, lokalen Käse und Himbeeren von einem Nachbarn bestellt.

Im Dorf gibt es sehr wenig zu tun. Es gibt zwei einfache Lebensmittelgeschäfte, aber keinen Park oder Spielplatz. Es gibt auch keinen Mobilfunkempfang außer auf dem Hügel gegenüber. Wir haben es genossen, das nahe gelegene Sighișoara und Biertan zu besuchen.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub

Juni 2014

Nikolaus S. aus Bingen am Rhein

5,0
5 5 5 5

Wunderbar

Die Casa Lisa in Cund ist ein Ort zwischen jetzt und gestern, einsam in grüner, landschaftlich reizvoller Umgebung gelegen und trotzdem gut angebunden (Targ Mures, Sighisoara, Sibiu, Medias). Die Casa Lisa - ein gut renoviertes solides, kleines Sachsenhaus, ordentlich eingerichtet, mit allem was man so braucht - wobei hierzu kein Fernsehen gehört. Geheizt wird mit einem zentral gelegenen Holzkamin, den wir aber nur an einem Abend genutzt haben. Das Bad: klein und funktional - mit Duschkabine.
Die Küche ist zentraler Punkt des Hauses mit gutem Kühlschrank, 2 Platten Ceran Kochfeld, großem Waschbecken und viel Stauplatz - großzügig aufgestellt. Der Backofen wird durch einen traditionellen Außenherd im angrenzenden offenen Schuppen ersetzt. Er wird mit Holz befeuert. Wir haben ihn 2 x für für Schmorgerichte benutzt und waren begeistert.
Höhepunkt war für uns der auf dem Grundstück gelegene Garten. Salat, Zwiebeln, Knoblauch, Erbsen, Karotten, mediterrane Kräuter sowie 3 verschiedene Johannisbeersorten standen uns zur Verfügung. Radieschen wurden gesät, Erdbeeren waren bereits abgeerntet. Kürbisse waren noch am wachsen ebenso wie die Trauben. Neu angepflanzt waren Kirschbäume und ein Walnussbaum.
Der aus Österreich stammende Vermieter lebt selbst in Cund. Er hat uns gleich am Abend einer Nachbarin vorgestellt, Marcella, die uns selbst gemachte Tomatensoße und sehr gutes Auberginen Tomaten Mus verkauft hat. Weitere Lebensmittel konnten wir in einem kleinen Laden (Magazin mixt) zwei Häuser weiter einkaufen. Die Inhaberin spricht etwas Deutsch, was den Einkauf vereinfacht hat. Über die Familie Varga in der Ortsmitte, konnten wir sehr gutes selbst gebackenes Weißbrot kaufen, ebenso wie frische Kuhmilch und Frischkäse. Dass die ganze Familie Deutsch spricht, hat uns dabei sehr geholfen.
Im Ort gibt es zudem ein Restaurant von gehobenem Niveau. Angeboten wird ein gesetztes Menue pro Tag. Der deutsche Eigentümer ist sehr Wein afin, was uns gelegen war. Am Tag vor der Abreise wurde uns von den Mitarbeitern einige lokal gesammelte Sommertrüffel organisiert. Sie haben uns auch in den nächsten Tagen nach Rückkehr aus Cund noch mit dem Urlaub verbunden.
Insgesamt ein Urlaub der ganz besonderen Art - unser schönster Urlaub bisher.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Senioren, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub

Juni 2014

Heike W. aus Neustadt/Wstr.

5,0
5 5 5 5

so wie früher-nur komfortabler!

In casa lisa erahnt man die Vergangenheit. Erleichtert durch den Komfort des Hauses und der Vorbereitung genossen wir nur die schönsten Seiten des sommerlichen Landlebens : - Ruhe, Einfachheit, Gemüse im eigenen Garten ernten, Milchprodukte vom Nachbarn, Kaminfeuer - verschont von "Polyacryl-Kitsch" und Fernseher- alles berührend einfach und echt und ehrlich - tut gut!

Und mal Essen gehen- sogar vom Feinsten!!- kann man in diesem mini-Dörfchen auch. Christian gab uns (neben leckerem selbst gemachten Apfelsaft) wertvolle Tipps- z.B. auch für die Übernachtung in Sibiu- vielen Dank noch mal dafür! - Heike u Andreas

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub


Kontakt

Herr C. Harfmann

Herr C. Harfmann

Hallo, ich bin Christian Harfmann, gebürtiger Österreicher und lebe seit mehr als 10 Jahren in Rumänien. Hier betreibe ich eine Bio-Obstfarm, einen Esel-Gnadenhof und organisiere massgeschneiderte Reisen für Rumänien-Interessierte. Ich freue mich, meine Erfahrungen und Reise-Tipps meinen Gästen aus aller Welt zur Verfügung zu stellen.


Weitere Unterkünfte von Herr C. Harfmann


Weitere Unterkünfte, die Ihnen auch gefallen könnten

Ferienhaus

Schässburg

ab 55€ pro Nacht


Weitere Informationen

Objektnummer: 21971

Zuletzt aktualisiert: 12.05.2024

Inserat online seit: 16 Jahren, 4 Monaten

URL: https://www.ferienhausmiete.de/21971.htm


«Casa Lisa» erreicht eine Urlauberbewertung von 5 (Bewertungsskala: 1 bis 5) bei 4 abgegebenen Bewertungen.

Entfernen
Zu den Favoriten
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein für genaue Preise
2 Gäste

DFV logo
Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Ferienhausverband e.V.
Trustpilot
Über 900 verifizierte Bewertungen auf Trustpilot
Best Price
Buchen ohne Gebühren
und Provisionen
Kontaktdaten des Gastgebers anzeigen
Haben Sie Fragen zu dieser Unterkunft?
Nachricht senden
Chat