ab 86 pro Nacht

Villa des Pins

Großzügig ausgestattete Villa, ruhig gelegen im alten Ortskern mit uneinsehbarem Piniengarten u. großer Sommerküche im Freien, nur 80 Meter zum Strand

In der Urlaubsregion: Mittelmeer, Südfrankreich

Villa des Pins

Narbonne-Plage

Großzügig ausgestattete Villa, ruhig gelegen im alten Ortskern mit uneinsehbarem Piniengarten u. großer Sommerküche im Freien, nur 80 Meter zum Strand

In der Urlaubsregion: Mittelmeer, Südfrankreich

7
Pers.

100 m²
Wohnfl.

3
Schlafz.

ab 600 pro Woche
entspricht  86 pro Nacht
Preisrechner

 Antwortrate: 100%
 Antwortzeit: unter 3h

  • gute Ausstattung
  • Seit über 3 Jahren online
  • 29 mal in Wunschlisten
  • von 100 % der Gäste empfohlen

Beschreibungen

Das Ferienhaus

Nur wenige Schritte vom feinsandigen, top gepflegten breiten und flach abfallenden Mittelmeerstrand von Narbonne-Plage entfernt, liegt in einer ruhigen Seitenstraße unsere exklusive südfranzösische Villa mit großer Sommerküche im Freien (e-Platten, Grill, Paellapfanne, Doppelspüle) mit Bar, Hollywoodschaukel und großzügigem Essplatz. Hier leben und kochen wir gerne selbst, daher finden Sie auch eine ungewöhnlich umfangreiche Ausstattung vor.
Der mediterrane, blickgeschützte und abgeschlossene Garten mit Sonnenterrasse und großzügigem Gartenmobiliar eignet sich optimal zu ungestörtem Sonnenbaden und Relaxen sowie geselligem Leben im Freien. Und vom Balkon mit weiterem Essplatz (4 Personen) sehen Sie das Meer.

Wenn Sie nicht selbst kochen möchten, finden Sie alles in der Nähe, was Sie brauchen. Der Ortskern von Narbonne-Plage mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants ist nach nur 300 m auch zu Fuß schnell erreicht.

Zimmer und Ausstattung


max. 7

100 m²

WLAN

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 3
  • 2 Doppelbettzimmer
  • 1 Dreibettzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 1 Badezimmer mit Dusche
  • 1 Gäste-WC

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Garten
  • Grill
  • Terrasse
  • Meerblick
  • eingezäunter Garten

Innenausstattung

Geräte und Zubehör

  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Sonnenliegen
  • Waschmaschine
  • Kinderhochstuhl
  • Gartenmöbel
  • WLAN
  • Bügeleisen
  • Bügelbrett
  • Staubsauger
  • Rauchmelder
  • Sonnenschirm
  • Terrassenmöbel
  • Balkonmöbel
  • HiFi-Anlage

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Spülmaschine
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Backofen
  • Wasserkocher
  • Kaffeemaschine
  • Toaster
  • Eierkocher
  • Besteck
  • Gläser
  • Geschirr
  • Ceranfeld
  • Dunstabzug

Dienstleistungen

  • Putzservice

Andere Merkmale

  • Nichtraucher
  • Haustiere nach Absprache
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen
  • für Rollstuhl nicht geeignet
Lage
Landkarte anzeigen

Anreise und Entfernungen

    • Strand: 0.1 km
    • Einkaufsmöglichkeit: 0.3 km
    • Restaurant: 0.3 km
    • Ortsmitte: 0.3 km
    • Bus: 0.3 km
    • Flughafen: Beziers/Cap d'Agde - 30 km
    • Bahnhof: Narbonne - 15 km
    • Autobahnabfahrt: Narbonne Est - 10 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

  • Angeln
  • Bergsteigen
  • Fahrradfahren
  • Golf
  • Inlineskating
  • Kanufahren
  • Mountainbiking
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Segeln
  • Surfen
  • Tauchen
  • Tennis
  • Volleyball
  • Wandern
  • Wasserski
  • Wellenreiten
  • Kitesurfen

Ort und Lage der Unterkunft

Unser Haus liegt in einer sehr abwechslungsreichen Umgebung voller Sehenswürdigkeiten und viel Natur.

Wer nicht nur am Strand liegen, sonnenbaden, spielen, relaxen oder im Meer schwimmen möchte, findet im örtlichen Yachthafen mit Surf-, Segel- und Tauchschule alles, was das Wassersportler-Herz begehrt.
Und das ist erst der Anfang :-)
Nur 500 Meter vom Haus entfernt beginnt das ca. 150 Quadratkilometer große Naturschutzgebiet 'La Clape'. Die von Wäldern und Weingütern geprägte Landschaft lädt ein zu wunderschönen Wanderungen und Radtouren durch Pinienwälder mit herrlichen Aussichten vorbei an unberührten Etangs und Seen.
Sie essen gerne gut, auch wenn Sie schöne Ausflüge machen? Sie lieben die französische Küche und gute Weine? Dann haben Sie hier auf den Weingütern die große Auswahl!

Narbonne mit der alten Römerstrasse 'via domitia', der Kathedrale mit Kloster und Bischofspalast (jetzt Rathhaus) sowie den historischen Markthallen 'Les Halles' und dem Kanal de la Robine vermittelt Kultur und südfranzösisches Lebensgefühl gleichermaßen.

Die eindrucksvollen Schleusen des Canal du Midi im Nachbarort Beziers sind ebenfalls sehenswert ...

Im Hinterland von Narbonne liegen viele Schlösser, Burgen, Abteien und ganze Festungsstädte, die von den Katharern errichtet wurden und zu Kurzausflügen einladen. Die Aussicht von den Zinnen in die malerische Landschaft wird Sie begeistern. Besonders sehenswert ist Europas größte mittelalterliche Festungsstadt Carcassonne.

Ausserdem finden Sie im Umland unberührte Flussläufe, die in familienfreundlichen Kanus selbst erkundet werden können, Tropfsteinhöhlen, Dinosaurier Museum, Safari Park ...
selbst nach 3 Wochen bleibt noch vieles unentdeckt.

Preise

Preisrechner

Mietpreis: ab  600 pro Woche entspricht  86 pro Nacht

inkl. fixe Nebenkosten

Inklusivleistungen

In diesem Preis sind die Kosten für Endreinigung und Buchungsgebühr enthalten.

Optionale Zusatzleistungen

  • Internet

    15,00 € einmalig

  • Hund

    70,00 € pro Woche

Hinweise des Vermieters

Kaution: 500 €
Anzahlung: 20 % bei Buchung
Restzahlung: 6 Wochen vor Anreise

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Erklärung zu den fixen Nebenkosten:
Deutschsprachige Hausbetreuung, Enkontrolle und Putzservice sowie alle weiteren Nebenkosten sind im Mietpreis enthalten.
Nur von Oktober bis April berechnen wir zusätzlich 20 ct. / KWh für Strommehrverbrauch (Elektroheizung), 100 KWh je Woche sind im Mietpreis enthalten.
Optional:
Bei Unterbringung von maximal 2 Hunden (nur auf Anfrage, nicht im Juli+August) Putzservice extra 30 €.

Stornierungsbedingungen:

Der Rücktritt vom Mietvertrag bedarf der schriftlichen Form. Die Ausfallkosten betragen 80 % des Gesamtmietpreises. Wir empfehlen eine Reiserücktritts-versicherung abzuschließen.

Weitere Informationen

Insidertipps gratis: damit Sie sich schnell heimisch fühlen, bekommen Sie von uns kurz vor Ihrer Anreise viele Tipps für Ausflüge, Restaurants, Einkaufen Bonnes vacances!

Verfügbarkeit

Belegungskalender Villa des Pins

Legende: frei belegt An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 04.12.2019

Kontakt

Vermieter/in

7
Pers.

100 m²
Wohnfl.

3
Schlafz.

ab  600 pro Woche
entspricht  86 pro Nacht

Kontaktdaten

F. MEUB-KNOPP

Wir sprechen Deutsch, Englisch

Vermieterporträt lesen

Herzlich willkommen bei uns, der Familie Meub-Knopp aus Duisburg

Wir haben uns vor über 15 Jahren in diese herrliche Region am "Masiv de La Clape" verliebt.
Für uns gibt es hier "Nordsee mit schönem Wetter" und so verbringen wir hier auch gerne Weihnachten, wie unser Foto zeigt.
In der sehr abwechslungsreichen und spannenden Umgebung zwischen Mittelmeer, Pyrenäen und Cevennen entdecken wir seither immer wieder neue herrliche Landschaften und Sehenswürdigkeiten.

Viele Freunde, Bekannte und Gäste haben wir in den letzten Jahren schon mit diesem "La Clape Begeisterungs-Virus" angesteckt - wir freuen uns, wenn auch Sie hier unvergesslich schöne Tage erleben.

A bientôt
Ihre Meub-Knopp's

0049(0) 1705561545

Objektnummer 89437 bei www.ferienhausmiete.de

F. Meub-Knopp
Bewertungen

Das Ferienhaus hat 23 Bewertungen.

5
von 5
5
Ausstattung
5
Preis/Leistung
5
Service
5
Lage



Tolles Ferienhaus, ruhige Lage in Strandnähe

von A. T. aus Fraubrunnen (CH)

4.8 5 4 5 5

Reisezeitraum: September 2019


Geräumiger Ferienhaus-Teil mit drei Schlafzimmern und Wohnraum mit grossem schattigen Sitzplatz im Garten. Ruhig an Einbahnstrasse gelegen, 2 Min vom Strand. Einkaufsmöglichkeiten in Gehdistanz (5Min).
Das Haus ist gut ausgerüstet, es fehlt an nichts. Evtl. weichere Kissen mitnehmen, die vorhandenen sind recht kompakt. Haus ist gepflegt und sauber.

Die Vermieter haben eine sehr informative Broschüre in Deutsch zusammengestellt mit Einkaufen, Restaurantempfehlungen und Ausflugstipps.
Strand auch geeignet für Kleinkinder, da sehr flach abfallend. Strand mit feinem Sand, keine Abfälle sichtbar. Meerwasser war Ende September sehr klar und sauber, Temperatur war 23 Grad.

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Strandurlaub

Wunderbare Familienferien

von Bettina H. aus 47279 Duisburg

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: August 2019


Es waren herrliche Tage, die wir in dem tollen Haus verbringen durften. Nachdem wir vor Jahren mit noch kleinen Kindern bereits einmal hier waren, haben wir die Villa und den Ort mit "voller Kapelle" -nun fast alle erwachsen geworden- wiederentdeckt. Vor allem die Sommerküche haben wir dieses Mal intensiv und sehr, sehr gerne für gemeinschaftliche "Koch-Events" genutzt.
Das Windrauschen in den großen Pinien ums Haus fehlt uns jetzt schon.
Ein Urlaubs-Kleinod, zu dem wir gerne zurückkehren.
Vielen Dank!

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Urlaub ohne Auto, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Weiterempfehlen!

von Maria S. aus 65719 Hofheim am Taunus

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juni 2019


Wir haben 1 Woche in diesem wunderschönen Haus verbracht.
Es fehlt an nichts, es ist sauber und die Ausstattung ist super. Weil das Wetter nicht immer gut war, konnten wir nicht täglich zum Strand. Es gibt aber hier zahlreiche Ausflugsziele auch für Regentage. Die hilfreichen Tipps der Vermieter haben uns sehr gefallen.
Meine Eltern aus Indonesien waren verwundert, dass das Haus auch an warmen Tagen angenehm kühl blieb. Wir werden wiederkommen und die "Villa des Pins" weiterempfehlen.

Empfohlen für: Senioren, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Ausgezeichnete Familienunterkunft in Strandnähe

von Paul L. aus Göttingen

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: August 2018


Wir waren mit 6 Personen in dem sehr gut ausgestatteten Ferienhaus und haben nichts vermisst. Direkt in Strandnähe gelegen, dennoch ruhig, gute Einkaufsmöglichkeiten, nette Restaurants in der Nähe, tolle Umgebung zum Erkunden und viel Spass am Strand. Es war alles da für Kinder und Erwachsene. Die Vermieter waren sehr freundlich und es gab schon vorab viele Informationen. Der Service vor Ort perfekt (am zweiten Tag - einem Samstag (!) - war ein Ventil im WC defekt und wurde innerhalb von Stunden repariert). Das Haus bietet genug Platz, um sich auch mal individuell zurück zu ziehen und natürlich auch gemeinsam zu essen oder zu grillen. Die Gegend ist natürlich großartig - Meer, Sport, Kultur, gutes Essen, Entspannung pur. Toller Urlaub!

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Senioren, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Geräumiges Haus mit viel Charme

von Detlef A. aus 76593 Gernsbach

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: August 2017


Die "Villa des Pins" befindet sich ca. 150 m vom Strand und ca. 400 m vom Ortszentrum entfernt. Alle wichtigen Einrichtungen (Supermarkt, Bankomat, Apotheke, Restaurants, Bäckerei etc.) sind innerhalb weniger Minuten zu Fuß zu erreichen. Das Haus ist nicht mehr ganz neu, verfügt aber gerade dadurch über einen gewissen Charme. Im geräumigen Garten, der durch ein automatisches Bewässerungssystem in versorgt wird, befinden sich schöne "knorrige" Bäume, Palmen und Sträucher. Der Außenbereich ist mit vielen Sitz- und Liegemöglichkeiten ausgestattet (Relaxliegen, Sonnenliegen, Hollywoodschaukel, Launchmöbel, großer Holztisch mit Sitzbank und Stühlen), so dass man sich nach Bedarf zurückziehen kann. Der Essbereich ist großflächig überdacht, so dass man sich im Sommer fast ausschließlich draußen aufhalten kann. Highlight ist natürlich die Sommerküche, mit Spüle, Stromanschlüsse für Kochplatten, Elektropfanne u.a. Im Erdgeschoss befindet sich auch gleich ein riesiger Kühlschrank und ein Küchenbuffet mit einer Grundausstattung. Im Obergeschoss ist die Villa mit eine vollständigen Einbauküche (mit Ceran-Kochfeld, Backofen, Spülmaschine Kühlschrank) ausgestattet. Äußerst umfangreich ist die Ausstattung mit jeglichem Geschirr, Besteck, Töpfe, Pfannen, Tassen usw. Damit könnte man eine ganze Fußballmannschaft versorgen. Der Wohn- und Essbereich im Obergeschoss verfügt ebenfalls über einen großen Holztisch mit bequemen Korbstühlen und eine separate TV-Ecke mit Sofa und Sesseln. Das Bad mit Dusche (mit ordentlichem Brausestrahl!) ist vom WC getrennt. Bei mehreren Personen ist dies sehr praktisch. Im Bad befindet sich eine Waschmaschine. Wir haben die Villa in einem sehr sauberen Zustand vorgefunden. Sie ist sehr liebevoll mit viel Deko-Elementen ausgestattet, was sie sehr wohnlich macht. Hier merkt man, dass sie in deutschem Besitz ist. Im Vorfeld erhält man eine ausführliche Hausbeschreibung, worin alles genau beschrieben ist. Der Kontakt mit dem Vermieter war sehr freundlich.

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Immer wieder gerne

von Patrik aus 50859 Köln

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juli 2017


Wir waren bereits zum dritten Mal Gast in der Villa des Pins, dieses Jahr zu sechst mit 4 Kindern im Alter zwischen 11 und 17. Wir haben uns wieder einmal wunderbar erholt, was vor allem daran liegt, dass man sich in diesem wunderschönen, liebevoll eingerichteten und gepflegtem Ferienhaus, von dem aus man in kürzester Zeit zu Fuß den Strand und in wenigen Gehminuten Geschäfte des täglichen Bedarfs (2 kleinere Supermärkte, Gemüseladen Bäckereien, Apotheke, Geldautomat, Restaurants etc...) erreichen kann, sofort zu Hause fühlt. Man merkt gleich, dass die sympathischen Vermieter die Villa auch selbst nutzen. Von der Ausstattung fehlt es an nichts und als "Wiederholungstäter", wie wir es sind, kann man jedes Mal wieder kleinere und größere Verbesserungen feststellen, wie diesmal die neue Badezimmereinrichtung, ein neues Sofa im Wohnzimmer oder die zusätzliche "Lounge Ecke" auf der Terrasse. Mit den 3 Schlafzimmern findet man zu sechst bequem Platz: Ob draußen auf dem großen Terrassenbereich mit Außenküche. drinnen im gemütlichen Ess/Wohnzimmer oder auf dem Balkon mit Meerblick, hier findet jeder einen Bereich zum Entspannen. Unschlagbar ist die Nähe zum weitläufigen, bewachten und sehr gepflegten Strand. Ganz gleich ob man ohne großes Strandgepäck nur mal schnell ins Wasser hüpfen möchte, oder doch etwas vergessen hat und noch mal zurück muss, man ist ganz schnell wieder "zu Hause" . Wer sich (wasser-)sportlich betätigen möchte, findet ebenfalls genügend Möglichkeiten. Ein besonderes "Highlight" war für unsere Töchter in diesem Jahr der 2 stündige geführte Ausritt ins Garrigue, der von einem Reitstall nur wenige Autominuten entfernt, angeboten wird. Ob kulturelle Aktivitäten, wie z.B. ein Besuch in Carcassonne, Ausflüge in schöne La Clape Gebirge, die Erkundung von malerisch gelegenen Weingütern, die z.T. auch fußläufig zu erreichen sind oder eine Shopping-Tour in Narbonne - hier findet jeder etwas Passendes. Ganz klar, wir haben für nächstes Jahr schon gebucht!

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Sehr komfortables Ferienhaus direkt am Strand

von Johannes aus München

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: August 2016


Wir haben als 5-köpfige Familie zwei wunderschöne Wochen Ende August-Anfang September in der Villa des Pins verbracht.
Das Ferienhaus ist geräumig und liebevoll eingerichtet. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und viele Abende draußen im Garten verbracht. Es gibt sogar eine große Außenküche.
Zum Strand sind es nur wenige Minuten zu Fuß, ein echtes Highlight für unsere Kinder.
Das Umland ist sehr schön und wir haben viele Tagestouren unternommen, u.a. nach Carcassonne, Gorges du Tarn, Montpellier und zu den Kartharerburgen. Durch die Mischung aus unkomplizierten Strandurlaub und den vielen spannenden Ausflugszielen ist jeder in unserer Familie auf seine Kosten gekommen. Wir haben die Zeit in der Villa des Pins sehr genossen und können sie sehr empfehlen.
Danke an die Familie Meub-Knopp für die vielen Tipps schon vor der Anreise.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Aller Guten Dinge sind 7 ;-)))

von Sabine aus Trier

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: August 2016


Wir waren nun bereits zum 7. Mal Gäste der Familie Meub-Knopp.
Viermal residierten wir im schönen ebenerdigen Jardin des Pins und dreimal in der wunderbaren Villa des Pins.
Zum wiederholten Male haben wir uns im Haus sehr, sehr wohl gefühlt. Es mangelt an nichts!
Das ganze Haus ist mit viel Sorgfalt eingerichtet. Die Zimmer sind alle sehr geräumig, die Küche läd zum Kochen ein!
Auf der Terasse kann man sich erholen. Wem es auf der Sonnenterasse zu heiß wird, der findet mit Sicherheit ein schattiges Plätzchen im gepflegten und mit Liebe angelegten Garten. Besonders die Hollywoodschaukel war bei uns sehr beliebt.
Sind die Kinder dann im Bett, kann man auf dem Balkon den Tag bei einer guten Flasche Rotwein ausklingen lassen.
Das Haus ist optimal für Familien mit Kindern (die sicher Treppen steigen können) geeignet, es gibt sowohl im Haus als auch auf dem eingezäunten Grundstück genug Platz zum Spielen.
Da wir in diesem Jahr mit einem Krabbelkind angereist sind, war für uns die Treppe eine Herausforderung. Wenn unser Zwerg etwas größer ist und sicher Treppen steigen kann, werden wir gerne zum 8. Mal wiederkommen.
Wir danken von Herzen für eine schöne Zeit!
Familie Roth

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Lieblings-Feriendomizil für die ganze Familie

von Monika aus Stutensee

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juli 2016


Auch dieses Jahr haben wir unseren Familienurlaub in der Villa des Pins in Narbonne Plage verbracht. Das geschmackvoll eingerichtete Haus bietet ausreichend Platz auch für Familien mit erwachsenen Kindern. Jeder findet im Garten ein ruhiges Plätzchen und hat man Lust auf auf das Meer, so erreicht man den Strand in zwei Minuten.
Wir waren wieder rundum zufrieden und werden auch einen 5ten Urlaub dort verbringen.

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Traumhafter Garten für die Siesta

von Tilman aus Ammerbuch

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Mai 2016


Wieder einmal waren wir in Narbonne Plage in der Villa des Pins.
Schön war es! Das allerbeste ist der Garten der Villa, in dem man bei Hitze wunderbar die Mittagspause im Schatten verbringen kann… auf den bequemen Liegen liegend oder auf der Hollywoodschaukel schaukelnd. Wir haben unseren Kindern (4 und 7) dort fast den gesamtem Jim Knopf vorgelesen.
Genial ist es dann danach wieder in 5 min zu Fuß am Strand zu sein. Die Wohnung ist wirklich sehr geräumig und trotzdem gemütlich mit tollem Balkon, von dessen Ecken man sogar das Meer sehen kann und auf dem man wunderbar frühstücken kann. Unten gibt es einen großen Vorraum, so dass man Sandel- und Badezeug gar nicht mit hoch in die Wohnung nehmen muss und diese schön sandfrei bleibt, sehr praktisch!
Ein toller Ausflug war eine kleine Bootstour auf den Kanälen im Sumpfgebiet (Promenade en bateau électrique dans le Marais, nahe der Autobahnauffahrt Narbonne groß ausgeschildert) mit unseren Jungs (4 und 7 Jahre) bei der wir viel Spaß hatten und ein mit dem Biber verwandtes Tier beobachten konnten. Danach konnte man direkt daneben noch Ziegen, Wildschweine, und andere Tiere mit einem alten Baguette füttern, das uns zum Füttern übergeben wurde.
Außerdem haben wir natürlich Gruissan (auch der Hafen war für die Kinder toll), Narbonne und Carcassonne genossen. Wir kommen gerne wieder!

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Sehr schönes Ferienhaus, Top Lage

von Lorenz aus Neuenhagen

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: April 2016


Liebevoll und komfortabel eingerichtet.Ruhige Lage aber dennoch strandnah .
Vermieter ist sehr freundlich und hilfsbereit. Gibt tolle Tips für Ausflugsziele und
Restaurants.
Kleine Marches in der Nähe und zu Fuss zu erreichen. Boucherie und Boulangerie.Gute Ausgangslage für Radtouren und Besuch einer Weinkellerei.
War rundherum zufrieden.
Preis Leistung absolut toll.
Danke auch noch mal für die überaus freundliche Beratung.
Fam. L.M. und V.E.

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Besonderes Feriendomizil *****

von Mareen aus Jena

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Oktober 2015


In den Herbstferien/Nachsaison haben wir 2 wunderschöne Wochen in diesem Ferienhaus verbracht. Die Wohnung liegt im 1.Stock, darunter ist eine riesige Sommerterrasse, auf der man es sich so richtig gut gehen lassen kann. Es ist alles vorhanden, was man braucht. Uns hat es an nichts gefehlt.
Der Kontakt mit den Vermietern war herzlich und wir wurden über alles Wissenswerte informiert, Ausflugsziele, Einkaufsmöglichkeiten etc. Narbonne-Plage ist im Herbst sehr angenehm. Es gibt wenige Touristen und es ist sehr erholsam. Immer wieder gerne. :-) Herzlichen Dank für Alles Familie Meub-Knopp.

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Gut ausgestattetes Ferienhaus in optimaler Lage

von Wolfgang aus Bitburg

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Mai 2015


Schon im Jahr 2014 verbrachten wir 2 Wochen in der Villa des Pins. Es hat uns so gut gefallen, dass wir den Aufenthalt im Jahr 2015 wiederholten. Das Haus ist gut ausgestattet. Wir waren zweimal mit 5 Personen im Haus. Jeder fühlte sich wohl.
Besonders gefallen hat uns die Sommerküche in der überdachten Terrasse im Erdgeschoss. Hier kann man bei gutem Wetter herrliche Sommerabende verbringen.
Von großem Vorteil ist die Nähe zum Strand und zu der Einkaufsstraße. Beides ist in Minuten zu Fuß zu erreichen.
Vom Vermieter wurden wir gut vorbereitet und betreut. Von Vorteil ist, dass eine Ansprechpartnerin vor Ort ist. Das Haus ist sehr empfehlenswert.

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

das ist es.......

von Parvus aus Heidenrod

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Mai 2015


Vorab und ohne Wenn und aber: Preis und Leistung stimmen, keine Mogelpackung, ein Einrichtung mit persönlicher Note und viel Liebe gestaltet. 3 Schlafzimmer mit ausreichendem Bettenangebot, vor allem bequem. Eine Einrichtung mit großzügiger Ambiente für kleines oder opulentes Kochen, mit ausreichend Geräten, die sogar funktionieren. für jedes Verlangen ein Angebot.
Selbst im Außenbereich im Gartengelände findet der Gast alles für ein Trink,- Grill -und Plaudergelage. Die liebvoll vom Eigentümer beschriebenen Wege zu Einkäufen und Besichtigungen sind ein Beweis für sein Engagement. Da war dieser morgentliche kurze Weg zum Bäcker, mit handwarmen Croissants zurückzukommen, dann diese Ruhe und dieser Blick aufs Meer...herrlich. Das ist tatsächlich nicht weit und lädt deshalb geradezu ein, spontan mal eben ..........
Groß und Klein finden im Haus und in der gesamten Gegend eigentlich Alles, was zur Erholung und Abhängen gesucht werden. Wir 3 Erwachsene und 1 Enkelkind (6J) wurden nicht enttäuscht, ganz im Gegenteil!
Ein Lob an den Vermieter

Empfohlen für: Senioren, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Perfekte Herbstferien

von Jens aus Dortmund

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Oktober 2014


Für einen Urlaub in den Herbstferien einfach traumhaft. Da es Tage mit sommerlichen Temperaturen (25) gab, konnten wir sogar im Meer baden, das nur 3 Gehminuten von der Villa entfernt ist. Wie schon viele Besucher berichtet haben, ist die Villa perfekt ausgerüstet, hat eine ruhige und doch ortskernnahe Lage. Die Betreuung vorab und vor Ort lässt keine Wünsche offen. Die Ausflugtipps und Restaurantempfehlungen machen den Aufenthalt um so leichter.
Wer char a voile (Strandsegeln) probieren möchte, ist in Narbonne plage bestens aufgehoben, da dieser Sport hier ganzjährig möglich ist und nach kleiner Einweisung kein schwieriges Unterfangen darstellt.
Fazit: ein super Urlaub in einer schönen Villa, mit Wiederholungsabsicht.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Tolle Ferien im Herbst

von Stephanie aus Frankfurt

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Oktober 2014


Sehr grosszügige und sehr gut ausgestattete Villa , nur ein paar Schritte vom Strand entfernt. Das Wetter war im Oktober noch recht gut und die milden Temperaturen liessen sogar noch Baden im Mittelmeer zu. Alle Geschäfte für den täglichen Bedarf sind in Fußnähe erreichbar auch Wochenmärkte waren zu der Jahreszeit noch regelmässig geöffnet. Die " Offseason" ist spürbar und je nach Vorlieben der Urlauber zu berücksichtigen.
Das Grundstück hat einen herrlichen Baum- und Pflanzenbewuchs, der in dem Wohngebiet fast eine Ausnahme bildet. Zahlreiche Restaurant und Ausflugstipps bekommt man vom Vermieter und liegen in der Villa aus. Sehr empfehlenswert sind Besuche der zahlreichen Weingüter in der La Clape Region und ausgiebiges Schlemmen der zahlreich angebotenen Austern.
Ausflüge in kurzer Distanz nach Gruissan, Narbonne und Carcasonne sind ebenso empfehlenswert. Der Buchunsprozess war sehr unkompliziert und schnell. Die Vermieter sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Im Oktober den Sommer verlängern

von Doris aus Bremen

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Oktober 2014


Zum dritten Mal in Folge hatten wir ( 2 Erw., 2 Kinder 15 und 11J ) beschlossen, in den Herbstferien ein wenig Sommergefühl zu genießen. Nach intensiver Suche hatten wir mit der Villa des Pins einen richtigen Glückstreffer gelandet. Wir haben alles exakt so vorgefunden, wie es beschrieben war. Es war frisch geputzt, alles sauber und gepflegt, alle nur denkbaren Küchenutensilien waren vorhanden, ebenso eine große Auswahl an Weingläsern ( ist ja besonders wichtig in der Region ).
Durch den sehr persönlichen Kontakt mit dem Vermieter waren wir schon im Vorfeld bestens informiert über Ausflüge in die Umgebung, deutschsprechende Kontakte für den Notfall, gute Weine etc., so dass wir mit einem guten Gefühl starten konnten.
Am meisten haben wir die Strandnähe genießen können, denn wir hatten auch noch Glück mit dem Wetter: Badesachen an, Handtuch umgeschlungen und ab ging's in die meterhohen Wellen. Gekennzeichnete Radwege an der Promenade dienten unserm Sohn als Skatestrecke, so war auch der Einkauf beim Bäcker gesichert. Ein Tagesausflug nach Carcassonne und eine Radtour nach Narbonne und zum Oeil doux waren die Highlights.
Jederzeit würden wir mal wiederkommen, vielleicht mal im Sommer, um die Sommerküche auszuprobieren oder lieber im Winter, um die Farben des südfranzösischen Himmels zu genießen - wer weiß?

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Bonne vacances

von Claudia aus Wiesbaden

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: August 2014


Nachdem wir die letzten Jahre im "Jardin des Pins" Urlaub gemacht haben, war dieses Mal die "Villa des Pins" an der Reihe:-)
Auch hier fährt man in ein absolut fantastischen Ferienhaus.
Es entspricht in allen Beschreibungen dem Internet- Auftritt.
Bei der Ausstattung ist an alles gedacht, es fehlt an nichts! Vor allem die Sommerküche und der Balkon, von dem aus man das Meer sieht (!!), haben uns hier besonderen Spaß gemacht.
Die Betreuung durch die Familie Meub- Knopp war auch dieses Mal wieder hervorragend und es ist auch noch der ein oder andere Tipp dazugekommen.....
Das Haus ist sehr ruhig gelegen, trotzdem erreicht man bequem zu Fuß alle Einkaufsmöglichkeiten: kleiner Supermarkt, Obst und Gemüselädchen und morgens fürs Baguette besonders wichtig: der Bäcker! Super ist natürlich die absolute Strandnähe, die ist schwer zu toppen :-)
Auch wenn wir vieles nun schon kennen und gesehen haben,verbrachten wir 2014 wieder einen wunderschönen Urlaub hier und wir freuen uns schon auf 2015:-))

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Wiederholungstäter!

von Familie J. aus Köln

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juli 2014


Bereits zum zweiten Mal haben wir zu fünft einen wunderschönen Urlaub in der sehr gepflegten und liebevoll und durchdacht eingerichteten Villa des Pins verbracht. Alles war wieder bestens, der Kontakt zum Vermieter wie immer sehr angenehm so dass wir auch für 2015 schon fest gebucht haben!

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Liebenswertes Haus

von Spiros aus Bonn

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juli 2014


Ein traumhafter Urlaub. Die Lage des Hauses, wenige Schritte vom traumhaften Strand, könnte besser nicht sein, innen liebevoll ausgestattet und sehr gepflegt. Da merkt man, dass auch die anderen Mieter vom Haus begeistert sein müssen, weil es offensichtlich alle wie ihr Eigenes behandeln. Untypisch für Frankreich ist die tolle Terrasse, die an heißen Tagen Schatten spendet und mit der eingerichteten Sommerküche das Leben nach draußen verlagern lässt. Die Vermieter sind superhilfsbereit, sehr aufmerksam und völlig unkompliziert. Wenn z.B. ein Glas kaputt geht, was jedem zu Hause auch mal passiert, dann ersetzt man es einfach und die Vermieter sind zufrieden. Dem Haus merkt man an, dass es geliebt wird.

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Erholung pur

von Beate aus Hamburg

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: April 2014


Wir waren zu viert (Eltern und 2 Teenager) für 10 Tage in der Villa und hatten einen sehr erholsamen Urlaub. Schon im Vorfeld wurde man dank der vielen Tips für Ausflüge richtig neugierig auf die Region. Wir wurden nicht enttäuscht. Schon die Fahrt von Toulouse nach Narbonne-Plage war bei schönstem Sonnenschein eine Augenweide; die Krönung folgte beim Fahren durch das La Clape Massiv mit dem ersten Blick auf das Mittelmeer....
Auch die Villa ließ keine Wünsche offen; es war alles vorhanden, was man so braucht. Ganz toll die Terrasse mit der Sommerküche, die wir gern noch mehr genutzt hätten. Allerdings war der Wind während unseres Aufenthaltes auch zu Gast in Narbonne-Plage, so dass wir uns mehr auf dem windgeschützten Balkon aufgehalten haben (Meerblick!). Im Ortskern gibt es nette kleine Läden und Restaurants und bis zum 30.04. hatten wir fast alles für uns alleine. Einen Vorgeschmack auf die Saison gab es am 1. Mai. Aber keine Sorge: der feinsandige Strand ist superbreit und hat sehr viel Platz. Ende April war das Mittelmeer noch recht kalt, aber die Hartgesottenen aus unserer Familie haben trotzdem gebadet.
Ausflüge haben wir unter anderem nach Narbonne, Bage, Carcassonne und Perpignan gemacht - alles innerhalb kurzer Zeit zu erreichen und sehr schön.
Sehr gefallen hat uns die gesamte Abwicklung von der Buchung über die netten E-Mails mit den Tips zu Haus, Einkaufsmöglichkeiten und Umgebung bis hin zur Schlüsselrückgabe und Kautionserstattung - es war alles total unkompliziert und reibungslos - le savoir vivre auch vor und nach dem Urlaub.
Wir kommen bestimmt mal wieder!

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

So muss Urlaub sein!

von Meike aus Düsseldorf

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: April 2014


Die Beschreibung, die Fotos und die anderen Bewertungen versprechen nicht zu viel: Die Villa des Pins ist ein wunderbares Ferienhaus, in der man es sich so richtig gut gehen lassen kann. Gepflegt, sauber, bestens ausgestattet, schön eingerichtet, gute Lage - was will man mehr?
Man merkt schon beim Betreten des Grundstücks, dass die Besitzer sich hier einen kleinen Traum vom "savoir vivre" erfüllt haben. Sowohl Garten als auch Wohnraum sind liebevoll gestaltet und es wurde auch auf Kleinigkeiten wie Stauraum im Bad oder ausreichend Haken für Handtücher, Jacken etc. geachtet - nicht in allen Ferienhäusern selbstverständlich! Zudem waren die Vermieter und auch der deutschsprachige Kontakt vor Ort sehr freundlich und die Abwicklung aller Formalitäten verlief absolut reibungslos.
Wir hatten einen richtig tollen Urlaub mit einer guten Mischung aus Ausflügen in die wunderschöne und abwechslungsreiche Umgebung (die Vermieter geben prima Tipps!), Entspannung am feinen Sandstrand und guten Weinen auf Balkon oder Terrasse.
Das ruft also nach Wiederholung!

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub, Romantikurlaub

Perfekter Saisonstart

von Magnus aus Hamburg

5 5 5 5 5

Reisezeitraum:


Mit einer großen Vorfreude auf Südfrankreich und vom Vermieter mit vielen nützlichen Informationen versorgt, haben wir uns bereit Anfang März auf die Reise nach Narbonne-Plage gemacht. Dass die Villa des Pins nahe am Strand liegt und sehr nett eingerichtet ist, konnten wir im Internet sehen. Vor Ort haben wir dann ein traumhafte Zeit gehabt: Stadt und Natur erwachten langsam aus der Winterpause, das Licht war einmalig, die ersten Gäste trafen ein. Wir haben die Zeit gerne in der "Villa", am Strand (den wir fast für uns allein hatten) und in den malerischen kleinen Orten der Umgebung verbracht. Zudem haben wir verschiedene Ausflüge in das traumahfte Hinterland unternommen: In die Cevennen, die Pyräneen, nach Perpignan, nach Toulouse; da haben die Tips des Vermieters sehr geholfen. Die Kinder wollten "Ihre Villa" oft gar nicht verlassen, wir haben uns dort vom ersten Aufgenblick an sehr wohl gefühlt. Großzügig, stilvoll, lebensfroh! Genauso war auch die Abwicklung der Formalitäten mit dem Vermieter und lokaler Betreuung vor Ort. Ein rundum gelungener Urlaub!

Empfohlen für: Senioren, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub, Romantikurlaub

Weitere Informationen

«Villa des Pins» erreicht eine Urlauberbewertung von 5 (Bewertungsskala: 1 bis 5) bei 23 abgegebenen Bewertungen.
ab 600 pro Woche
entspricht  86 pro Nacht

Ihnen wird noch nichts berechnet.

Anfrage senden

Vermieter / in

F. Meub-Knopp

Wir sprechen Deutsch, Englisch

Antwortrate Antwortrate: 100%
Antwortzeit Antwortzeit: unter 3h

Telefonnummer

F. Meub-Knopp
Zu den Favoriten
  • gute Ausstattung
  • Seit über 3 Jahren online
  • 29 mal in Wunschlisten
  • von 100 % der Gäste empfohlen

Weitere Unterkünfte von F. Meub-Knopp