Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Fuhlendorf

Lassen Sie es sich in einer der 138 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Fuhlendorf so richtig gut gehen. In der kleinen Ortschaft auf dem Darß genießen Sie das Ostseeklima und können Ausflüge in die Natur und zu den Sehenswürdigkeiten in der Nähe unternehmen.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Fuhlendorf mieten: schon ab 30 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Fuhlendorf

  1. Bodstedt

Ihr Urlaubswetter in Fuhlendorf

Max.
Min. -2°
2 h/Tag
11 Tage
Max.
Min. -2°
2 h/Tag
8 Tage
Max.
Min.
5 h/Tag
5 Tage
Max. 12°
Min.
7 h/Tag
7 Tage
Max. 17°
Min.
8 h/Tag
8 Tage
Max. 20°
Min.
9 h/Tag
9 Tage
Max. 23°
Min. 12°
8 h/Tag
11 Tage
Max. 22°
Min. 12°
8 h/Tag
11 Tage
Max. 19°
Min.
6 h/Tag
9 Tage
Max. 13°
Min.
4 h/Tag
12 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
12 Tage
Max.
Min. -1°
1 h/Tag
12 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieser Graph zeigt die durchschnittlichen Wetteraussichten für Ihren nächsten Urlaub in Fuhlendorf. Während es im März nur an 5 regnet, verzeichnet der Dezember im Durchschnitt 12 Regentage. Im Dezember zeigt sich die Sonne im Durchschnitt nur an 1 Stunden pro Tag. Im Juni dagegen werden 9 Sonnenstunden täglich gemessen. Warme Temperaturen um die 23° kann man im Juli erwarten. Der Februar. zeigt sich mit durchschnittlich -2° eher von seiner kälteren Seite.

AnreiseWie komme ich nach Fuhlendorf?

Entspannte Anreise nach Fuhlendorf


Zu Ihrer Ferienwohnung oder zum günstigen Ferienhaus in Fuhlendorf können Sie ganz gemütlich mit dem eigenen Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Fuhlendorf und der eingemeindete Nachbarort Bodstedt befinden sich auf der Festlandsseite am Bodstedter Bodden, direkt gegenüber von den beiden Ferienorten Born und Wieck auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Am besten nutzen Sie für die Anreise mit dem Auto aus Süden oder Westen kommend die Autobahnen bis Rostock und fahren von dort über die Bundesstraße B105 in Richtung Stralsund weiter. Aus östlicher Richtung ist es praktisch, bis Stralsund zu fahren und dort auf die B105 abzubiegen. Mit der Bahn fahren Sie bis Rostock oder Stralsund und weiter mit der Regionalbahn bis zum Haltepunkt Altenwillershagen. Von dort nutzen Sie den Regionalbus, um bis zu ihrer Ferienwohnung in Fuhlendorf zu gelangen. Der nächste Flughafen in Mecklenburg-Vorpommern befindet sich in Rostock. Er hat eine Anbindung an internationale und innerdeutsche Flüge. Wer möchte, reist stilecht mit dem Boot an und lässt es am Bodden ankern.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Fuhlendorf?

Gesundes Klima an der Ostseeküste


An der südlichen Ostseeküste herrscht ein gemäßigtes Kontinentalklima vor. Das Wasser der Ostsee hat nur einen kleinen Effekt auf die klimatischen Bedingungen, da es von der Masse her zu wenig ist, um die Temperaturen an Land auszugleichen. Sie können in Fuhlendorf und Bodstedt mit relativ milden Wintern und warmen Sommern rechnen. Durch die dem Bodden vorgelagerte Halbinsel werden Winde und Strömungen abgeschirmt. Kann man auf der Nordseite von Fischland-Darß-Zingst nicht immer baden, da es manchmal bei Sturmwarnung zu hohe Wellen gibt, ist der Bodstedter Bodden meist ruhig und ideal zum Schwimmen und Plantschen geeignet. Sollten Sie die Unterkunft im Ferienhaus in der kalten Jahreszeit mieten, ist ein Objekt mit Kamin herrlich romantisch. Ein Kamin kann mit Holz, Gas oder anderen Brennstoffen befeuert werden und sorgt für eine heimelige und gemütliche Atmosphäre. Dann lassen sich die 2 bis 10 °C im Winter, Spätherbst und zeitigen Frühjahr gut aushalten. Im Sommer benötigen Sie diesen Komfort nicht. Bei sonnigen 20 bis 25 °C ist es draußen angenehm und gut auszuhalten.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Fuhlendorf?

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Fuhlendorf


Die Region Fischland-Darß-Zingst ist von der Seefahrt, der Fischerei und dem später einsetzenden Bäderbetrieb geprägt. Viele der schönen Sehenswürdigkeiten auf der Halbinsel haben mit dieser Historie zu tun. Besuchen Sie das Ostseebad Ahrenshoop und das Ostseebad Wustrow, um sich die wundervolle Architektur anzusehen. Beeindruckend sind die schönen Kapitänshäuser, die in fast jedem Ort zu finden sind. Bei Ausflügen in die Umgebung Ihres Ferienhauses entdecken Sie die schönsten Stellen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Besuchen Sie den Vogelpark Marlow bei Ribnitz-Damgarten oder beobachten Sie den Zug der Kraniche im Herbst. Am Hohen Ufer zwischen Ahrenshoop und Wustrow befindet sich eine Aussichtsplattform, von der aus Sie weit über das Land und den Bodden blicken können. Am Strand von Prerow gibt es eine lange Seebrücke, die weit in die Ostsee hineinreicht. In Zingst sind die neugotische Peter-Pauls-Kirche, der Hafen und der Zingsthof interessant.

Kunst & KulturWas muss man in Fuhlendorf gesehen haben?

Genießen Sie in Ihrem Urlaub Kunst und Kultur


In Fuhlendorf selbst gibt es ein kleines Angebot mit kulturellen Veranstaltungen wie Konzerten oder Freilichtaufführungen im Sommer. Fahren Sie in die schönen Nachbarorte wie Zingst, Wustrow oder Ahrenshoop, um das dortige Programm zu genießen. In Ahrenshoop finden Ausstellungen in den zahlreichen Galerien des Ortes statt. Eine lange Nacht der Kunst, ein Jazzfestival und viele schöne Konzerte runden das Programm in diesem Ostseebad ab. Im Haus Kunstkaten und in der Bunten Stube können Sie schöne Mitbringsel erwerben. Das Darß-Museum in Prerow informiert über die landschaftlichen Besonderheiten von Fischland-Darß-Zingst und zeigt volkskundliche Eigenheiten. In der Ausstellung erfahren Sie Wissenswertes zur ersten Besiedlung, die bis in die Steinzeit zurückdatiert wird. Die Sammlungen zur Seefahrt, Architektur und zu den hiesigen Traditionen sind sehr lehrreich und interessant. Regelmäßig finden Veranstaltungen und Sonderausstellungen statt. Wenn Sie das Haus an einem Freitag besuchen, können Sie live erleben, wie es klingt, wenn plattdeutsch gesprochen wird. In der Schaumanufaktur Ostseeschmuck ist es möglich, schönen Bernsteinschmuck zu erwerben und den Handwerkern bei der Herstellung zuzusehen. Diese Stücke sind schöne Mitbringsel und Erinnerungen an Ihren Urlaub in Fuhlendorf.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Fuhlendorf essen gehen?

Essen und Trinken auf dem Darß


Wenn Sie für Ihren Urlaub ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung von privat mit Meerblick buchen, werden Sie die schöne Unterkunft beim Ihren Strandurlaub in Fuhlendorf so viel wie möglich nutzen. In der Küche können Sie sich ein leckeres Frühstück günstig selber zubereiten oder einen Snack für den Spaziergang am Strand zusammenstellen. Wer auf bestimmte Zutaten zu seinem Essen achten muss, kann dies mit einer Selbstverpflegung stressfrei erledigen. Zum Ausgehen und sich verwöhnen lassen stehen Ihnen in Fuhlendorf, Bodstedt gastliche Lokale zur Verfügung. Besuchen Sie das Boddenstübchen oder das Restaurant Am Alten Hafen. In Zingst sind die Lokale “Zum Deichgraf” und die Zingster Scheune zu empfehlen. Direkt am Strand liegen das Fischrestaurant Seeblick und das Achtern Diek in Prerow. Krönen Sie Ihren Urlaub an der Ostsee mit einem romantischen Abend bei Kerzenschein und dem Genuss von frisch zubereitetem Fisch. Sie haben es von den meisten Lokalen nicht weit zu Ihrer Unterkunft und können den Weg zum Ferienhaus sicher und entspannt zu Fuß zurücklegen.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Fuhlendorf erleben?

Familienurlaub an der Ostsee


Mit der Familie erholen Sie sich in Mecklenburg-Vorpommern an der Ostsee in einer wundervollen Atmosphäre. Ob Sie als Frühbucher ein privates Ferienhaus mieten oder die Unterkunft per Last Minute reservieren - die schönen günstigen Ferienwohnungen sind immer einen Familienurlaub in Fuhlendorf wert. Rund um Fuhlendorf warten viele schöne Attraktionen auf Eltern und Kinder. An Stand des Boddes gibt es mehrere Badestellen, die durch die geschützte Lage ideal für Familien sind. Machen Sie schöne Ausflüge zu den Seebädern wie zum Ostseebad Dierhagen, nach Prerow oder nach Graal-Müritz. Im Freilichtmuseum Klockenhagen gibt es tolle Attraktionen für Groß und Klein. In den Tiergehegen tummeln sich Nutztiere und man darf bei deren Pflege und Fütterung helfen. Tolle Mitmachangebote ermöglichen es, selber einen Korb zu flechten, Brot zu backen, zu töpfern, zu spinnen und vieles mehr. Besuchen Sie das Ozeaneum in Stralsund oder das Experimentarium in Zingst. Auf der Halbinsel Zingst und in der näheren Umgebung von Fuhlendorf kann man wunderbare Radtouren unternehmen und wandern.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Fuhlendorf erlebt haben?

Höhepunkte für Ihre Ferien in Fuhlendorf


Von Ihrem Ferienhaus sollten Sie unbedingt die St.-Ewalds-Kirche Bodstedt aufsuchen. Diese historische Kirche stammt aus dem 15. Jahrhundert und ist eine ehemalige Wallfahrtskapelle.Von der mittelalterlichen Ausstattung sind wundervolle Wandmalereien und eine neueckige Tauffünte aus Granit erhalten. Der Darßer Ort ist als Ausflugsziel sehr beliebt. Er ist die nördlichste Spitze der Halbinsel Darß und beherbergt einen historischen Leuchtturm. Schon die Wanderung zum Aussichtspunkt ist ein schönes Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Auf Gut Darß in Born locken viele Angebote wie ein Natur-Minigolf, Kinderfeste und das beliebte Eisstockschießen. Im Kletterwald kann man erproben, wie weit Mut und Kraft reichen. Dabei werden die kletternden Personen natürlich gut gesichert und eingewiesen. Tierfreunde werden den kleinen Steichelzoo mit Ziegen und Schafen mögen. Hier gibt es auch einen Spielplatz für die kleinsten Besucher. Alljährlich finden im nördlichen Mecklenburg-Vorpommern bunte Volksfeste statt. Ein tolles Event ist die Zeesenbootregtta, bei der die schwerfälligen Fischerboote um die Wette fahren. Traditionell werden das Tonnenabschlagen und Fastnachtsbräuche gefeiert. Es gibt Hafen-, Seebrücken, Folklore- und Kinderfeste. Schauen Sie in die Veranstaltungspläne oder lassen Sie sich in den Touristinformationszentren beraten, welche Events in Ihrer Urlaubszeit stattfinden.

Beliebte Reiseziele in Fuhlendorf

Zum Seitenanfang