Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Gräfenberg

Erleben Sie die Fränkische Schweiz in 12 Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Gräfenberg. Genießen Sie die Natur und die fränkische Küche in einem der schönsten Mittelgebirge Deutschlands. Es erwarten Sie dichte Wälder, markante Felsen und prächtige Burgen.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
12 Ergebnisse
Ferienwohnung Luca

Ferienwohnung Luca

max. 4 72 m² 2 SZ 1 BZ

2015 neu renovierte Ferienwohnung mit wunderschönen Ausblick auf das historische Städtchen Gräfenberg, 30 Minuten von Nürnberg Nord entfernt am Tore zur Fränkischen Schweiz.

ab 50 pro Nacht
ab 50 pro Nacht
Ferienwohnung Küpfer

Ferienwohnung Küpfer

max. 5 120 m² 2 SZ 1 BZ

Herzlich Willkommen am südlichen Eingang zur Fränkischen Schweiz. Unsere 120qm grosse Ferienwohnung bietet zwei Schlafzimmer mit Doppelbetten, Bad mit Dusche und WC sowie eine...

ab 79 pro Nacht
ab 79 pro Nacht
Ferienhaus

Ferienhaus

max. 14 180 m² 6 SZ 6 BZ

Willkommen am Handwerkerhof, fränkischer Dreiseithof in Höfles. Die spezielle Anordnung des gesamten Hofes, eine „U-Form“ wird als Dreiseithof bezeichnet.

ab 485 pro Nacht
ab 485 pro Nacht
Ferienwohnung Strehl

Ferienwohnung Strehl

max. 5 96 m² 2 SZ 1 BZ

Herzlich Willkommen in der Pension Strehl, in Walkersbrunn, einem kleinen Dorf, nahe Gräfenberg am Rande der Fränkischen Schweiz.

ab 54 pro Nacht
ab 54 pro Nacht
Marzenas Ferienwohnung

Marzenas Ferienwohnung

max. 8 65 m² 2 SZ 1 BZ

Herzlich willkommen in Gräfenberg Wenn Sie dem Alltag mit seinen Strapazen und Entbehrungen entfliehen wollen, sind Sie bei uns in der Fränkischen Schweiz richtig.

ab 68 pro Nacht
ab 68 pro Nacht
Apartment M (2-5 Pers./ab 2 Nächte)

Apartment M (2-5 Pers./ab 2 Nächte)

max. 5 97 m² 2 SZ 1 BZ

Komfortable Apartments in Gräfenberg, moderne Ausstattung, zentrale Lage. Die Apartments befinden sich im EG und 1. OG.

ab 75 pro Nacht
ab 75 pro Nacht
Ferienwohnung Hentschel

Ferienwohnung Hentschel

max. 4 50 m² 2 SZ 1 BZ

Herzlich Willkommen bei Familie Hentschel / Polster im idyllisch gelegenen Ort Haidhof. Unsere gemütliche Nichtraucher-Ferienwohnung (ca.50qm)

ab 41 pro Nacht
ab 41 pro Nacht
Schäferwagen Merino

Schäferwagen Merino

max. 3 13 m² 1 SZ 1 BZ

Willkommen am Handwerkerhof, fränkischer Dreiseithof in Höfles. Die spezielle Anordnung des gesamten Hofes, eine „U-Form“ wird als Dreiseithof bezeichnet.

ab 97 pro Nacht
ab 97 pro Nacht
Apartment L (4-8 Pers./ab 2 Nächte)

Apartment L (4-8 Pers./ab 2 Nächte)

max. 11 145 m² 4 SZ 1 BZ

Komfortable Apartments in Gräfenberg, moderne Ausstattung, zentrale Lage. Die Apartments befinden sich im EG und 1. OG.

ab 37 pro Nacht
ab 37 pro Nacht
Apartment S (1-3 Pers./ab 2 Nächte)

Apartment S (1-3 Pers./ab 2 Nächte)

max. 3 40 m² 1 SZ 1 BZ

Komfortable Apartments in Gräfenberg, moderne Ausstattung, zentrale Lage. Die Apartments befinden sich im EG und 1. OG.

ab 59 pro Nacht
ab 59 pro Nacht
Das Steghaus

Das Steghaus

max. 6 46 m² 2 SZ 1 BZ

Gemütliche, helle und ruhige Ferienwohnung mit viel Wohlfühlflair und grosser Terrasse mit Ausblick in Landschaft und Garten.

ab 66 pro Nacht
ab 66 pro Nacht
Apartment XL (4-8 Pers./ab 2 Nächte)

Apartment XL (4-8 Pers./ab 2 Nächte)

max. 10 125 m² 4 SZ 2 BZ

Komfortable Apartments in Gräfenberg, moderne Ausstattung, zentrale Lage. Die Apartments befinden sich im EG und 1. OG.

ab 37 pro Nacht
ab 37 pro Nacht

Erfahrungen unserer Urlauber in Gräfenberg

185 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Gräfenberg

4.7
von 5
12 Feriendomizile & Unterkünfte in Gräfenberg wurden im Schnitt mit 4.7 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Wohlfühlferienwohnung

Ferienwohnung Luca Wohlfühlferienwohnung

5 von 5


Wir haben unseren Urlaub in einer tollen und nach allen Wünschen liebevoll ausgestatteten Ferienwohnung verbri...

5

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Drei kulinarische Rekorde erwarten Sie in Oberfranken. Die Region weist in Deutschland die meisten Bäckereien und Konditoreien, die meisten Metzgereien und die meisten Brauereien pro Einwohner auf.
  • Zu Anfang des 19. Jahrhunderts kamen die ersten Gäste in das "Muggendorfer Gebürg", wie die Fränkische Schweiz früher hieß. Im Angebot waren Höhlenexpeditionen und Molkekuren.
  • Die erste urkundliche Erwähnung von Gräfenberg geht auf das Jahr 1172 zurück.

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Gräfenberg?

Gräfenberg – Das Tor zur Fränkischen Schweiz


Gräfenberg liegt im Landkreis Forchheim nordöstlich von Nürnberg und südwestlich von Bamberg in Oberfranken. Die Stadt gilt als Tor zur Fränkischen Schweiz. Sie erreichen Ihre Ferienwohnung von privat in Gräfenberg bequem mit der Gräfenbergbahn R21 von Nürnberg aus. Busse verbinden die umliegenden Dörfer und Ortschaften. Mit dem eigenen Auto erreichen Sie Ihre Unterkunft in Gräfenberg über die Bundesstraße B 2 zwischen Nürnberg und Pegnitz, beziehungsweise zwischen den Autobahnen A 3 und A 9.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Gräfenberg?

Das besondere Klima am Rand des Regnitztales


Die Fränkische Schweiz liegt im Übergangsbereich zwischen atlantischem und kontinentalem Klima. Gräfenberg und das Regnitztal genießen dabei ein sonniges und mildes Mikroklima mit etwa 1.600 Sonnenstunden im Jahr. Die Tagestemperaturen steigen im Mittel auf 23 °C in den Sommermonaten – perfekt für einen Familienurlaub in Gräfenberg zum Wandern, Fahrradfahren oder einfach nur zum Entspannen in freier Natur. Im Winter pendeln die Temperaturen um den Gefrierpunkt. Im Dezember und Januar fällt am meisten Regen.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Gräfenberg zu bieten?

Die Fränkische Küche – Im Land der Biere und Bratwürste


Eines vorweg: Vegetarier haben es in Franken (vor allem in ländlichen Regionen) schwer. Eine Ausnahme bildet die Spargelzeit. Denn die fränkische Küche ist von Fleischgerichten dominiert – vor allem Bratwürste stehen hoch im Kurs. Jede Region hat ihre eigenen Rezepte: Nürnberger, Coburger, Kulmbacher, Hofer – um nur ein paar wenige zu nennen. Auf den Weihnachtsmärkten der Region stecken dann zwischen den Brötchenhälften nicht bloß eine, sondern drei oder mehr Bratwürstchen (Drei im Weckla). Im Gasthof (Gräfenberg überzeugt mit einer ansprechenden Gastronomielandschaft) gesellt sich zu den Bratwürsten meist Sauerkraut. Wie in ganz Bayern ist Gemüse nur eine Beilage. Selbst im Salat finden sich klein geschnittene Bratwürste, die vom Grillfest übriggeblieben sind. Zu den deftigen Gerichten trinkt man in der Fränkischen Schweiz ein frisch gezapftes Bier – wir befinden uns in "Bierfranken", im Gegensatz zu Unter- oder "Weinfranken". Fast jeder Ort hat seine eigene kleine Brauerei. Berühmt ist das Bier aus Kloster Weißenohe. Die Brauerei befindet sich seit der Zeit der Säkularisation in Familienbesitz.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Gräfenberg?

Wandern zwischen Kloster und Teufelstisch


Ihre Ferienwohnung in Gräfenberg liegt am Rande der Fränkischen Schweiz, einem Naherholungsgebiet mit gut ausgebautem Wander- und Radwegnetz. Städter aus Fürth, Nürnberg und Erlangen nutzen die mittelalterliche Altstadt von Gräfenberg als Ziel- oder Ausgangspunkt für Wanderungen in der Region. Der fast 20 Kilometer lange Fünf-Seidla-Steig verbindet die vier Brauereien von Gräfenberg mit der Klosterbrauerei in Weißenohe. Seidla heißt der typisch fränkische Bierkrug. Doch Vorsicht: Mehr als 20 Biere lassen sich auf der Wanderung probieren. Der Wanderweg Sagenhaftes Gräfenberg macht dagegen einen Ausflug in die Sagenwelt der Fränkischen Schweiz. Der Weg führt Sie zum Teufelstisch, einer Felsformation in Form eines Tisches, auf dem einst der Teufel getanzt haben soll. In der kalten Jahreszeit genießen Sie von oben einen Blick bis nach Weißenohe und Eckental. Übrigens: Die Region gilt als besonders hundefreundlich. Ihre vierbeinigen Familienmitglieder sind in fast allen Gasthöfen bei der Einkehr willkommen – perfekt für reinen Urlaub mit Hund in der Fränkischen Schweiz.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Gräfenberg am Schönsten?

Tiefe Höhen und Schlösser in den Himmel gebaut


In der Umgebung Ihres Ferienhauses in Gräfenberg gibt es einige Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Ein kleines privates Turmuhrenmuseum zeigt in den Sommermonaten anhand verschiedener Turmuhren die Entwicklung der Uhrmechanik über mehrere Jahrhunderte. Unter den Gebäuden im historischen Zentrum ist das Gräfenberger Rathaus zu nennen, das 1689 erbaut wurde und seit dem 19. Jahrhundert den Stadtrat beherbergt. Ausflüge in die Region führen Sie entlang der Burgenstraße zu über 70 Burgen, Burgruinen, Festungen und Schlössern zwischen der Fränkischen Schweiz und Prag, die zum Teil spektakuläre Ausblicke über die Landschaft bieten. Ein weiteres Highlight der Fränkischen Schweiz sind die Höhlen, die die eigentliche Initialzündung für den Tourismus in der Region waren.