Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Johanngeorgenstadt

In einer der 1 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Johanngeorgenstadt verbringen Sie einen erholsamen Urlaub mit vielen Möglichkeiten zum Wandern. Entdecken Sie die Traditionen des Erzgebirges und lassen Sie sich von der Kunst der Holzschnitzer faszinieren.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
1 Ergebnis
Aufatmen im Erzgebirge

Aufatmen im Erzgebirge

max. 4 74 m² 2 SZ 1 BZ

Fewo 74m², im EG; fast schwellenfrei; NR; 2 Schlafzi., Wozi.

ab 23 pro Nacht
ab 23 pro Nacht

Erfahrungen unserer Urlauber in Johanngeorgenstadt

1 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Johanngeorgenstadt

5
von 5
1 Feriendomizile & Unterkünfte in Johanngeorgenstadt wurden im Schnitt mit 5 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Schönen Urlaub

Aufatmen im Erzgebirge Schönen Urlaub

5 von 5


Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Jederzeit konnten wir mit Problemen beim Vermieter klingeln.

5

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Die bekannte Volksmusikgruppe “De Randfichten” mit dem Hit “Lebt denn der alte Holzmichel noch?” stammt aus Johanngeorgenstadt.
  • Johanngeorgenstadt nennt sich die Stadt des Schwibbogens - hier steht der größte freistehende Schwibbogen der Welt.
  • Wegen dem üblicherweise lang anhaltenden Winter wird Johanngeorgenstadt als Sächsisches Sibirien oder scherzhaft als Johannsibirsk bezeichnet.

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Johanngeorgenstadt?

Ihre Anreise zum Ferienhaus in Johanngeorgenstadt


Johanngeorgenstadt befindet sich im Westerzgebirge südliche von Chemnitz. Sie erreichen Ihre Ferienwohnung in Johanngeorgenstadt mit dem eigenen Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Reisen Sie mit dem Auto über die Autobahnen A72 oder A4 bis Chemnitz und von dort über Aue in Richtung Süden. Von Aue aus fahren Sie über die B283 weiter bis Eibenstock und nutzen für den Rest der Strecke die Landstraße. Johanngeorgenstadt hat einen Bahnanschluss, der von der Linie Zwickau - Aue - Johanngeorgenstadt vom Regionalexpress bedient wird. Regionale Buslinien verkehren in alle umliegenden Ortschaften. Die nächsten internationalen Flughäfen befinden sich in Hof, Leipzig/Halle und Dresden. Von dort erreichen Sie Ihre Unterkunft in Johanngeorgenstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Mietwagen.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Johanngeorgenstadt?

Das Klima im Westerzgebirge


Durch die exponierte Höhenlage im Erzgebirge und Windstärken zwischen vier und sieben über das ganze Jahr bietet Johanngeorgenstadt ein kühles Klima mit langen Wintern. Diese beginnen im November und reichen bis in den März oder April hinein. Dabei liegen die Temperaturen zwischen einem und -5 °C im Durchschnitt und man kann mit einer geschlossenen Schneedecke rechnen. Diese Bedingungen eignen sich perfekt für einen Skiurlaub im Erzgebirge. In den Sommermonaten ist es warm mit Temperaturen zwischen 12 und 24 °C. In dieser Zeit werden Sie mit 7 bis 9 Sonnenstunden pro Tag verwöhnt. Das ganze Jahr über fallen regelmäßig Niederschläge, wobei es zwischen 10 und 13 Regentagen pro Monat gibt. Deshalb müssen Sie jedoch kaum Zeit in Ihrem Ferienhaus verbringen. Packen Sie wetterfeste Kleidung ein und planen Sie Touren zu Sehenswürdigkeiten, in ein Bad oder zu den Bergbauausstellungen im Ort.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Johanngeorgenstadt zu bieten?

Kulinarische Empfehlungen für Ihren Urlaub in Johanngeorgenstadt


Die traditionelle Küche im Erzgebirge ist von der harten Arbeit der Bergleute und ihren Bedürfnissen für einen hohen Energiebedarf geprägt. Klöße, Gemüse, Fleisch und Molkereiprodukte stammten von den kleinen Bauernwirtschaften, die sich in den Dörfern und Gemeinden ansiedelten. Aus den Wäldern kommen Pilze, Beeren und Wild, die heute in Sachsen nicht nur den Adligen vorbehalten sind. Probieren Sie im Herbst die originale Schwammesuppe - eine köstliche Pilzsuppe mit Lauch und Butter. Buttermilchgetzen ist ein mit Buttermilch angerührter Kartoffelbrei, der mit Apfelmus oder Blaubeeren serviert wird. Als Griene Fratzen werden hier die Reibekuchen aus rohen Kartoffeln bezeichnet. Von ihrer Unterkunft haben Sie es nicht weit zu den gastlichen Lokalen im Ort. Falls Sie eine Ferienwohnung mit Küche mieten, können Sie selber kochen und Ihr Urlaubsbudget entlasten. Schön sind im Sommer Unterkünfte mit Garten, die das Mitbringen von Haustieren erlauben. Hier können Sie an lauen Sommerabenden gemütlich grillen und die herrliche Lage mit Blick auf die Umgebung genießen.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Johanngeorgenstadt am Schönsten?

Diese Sehenswürdigkeiten warten auf Ihren Besuch


Für Ihren Wanderurlaub im Erzgebirge merken Sie sich schöne Ausflugsziele in der nahen und weiteren Umgebung vor. Mit der Tradition des Bergbaus verknüpft ist das Schaubergwerk Frisch Glück im Stadtteil Wittingsthal. Im nahe gelegenen Breitenbrunn befinden sich ein Schaubergwerk sowie ein Technisches Museum für den Silbererzbergbau. Im Ortsteil Henneberg liegt das Naturschutzgebiet Kleiner Kranichsee. Das Hochmoor kann nicht betreten, jedoch von einem Aussichtsgerüst her beobachtet werden. Ein schönes Ziel für Wanderfreunde ist der Auersberg mit seinen 1.019 Metern Höhe. Auf seinem Gipfel warten ein Aussichtsturm und ein Berghotel auf Besucher. Bei einer Tour nach Oberwiesenthal können Sie die imposanten Skisprungschanzen bewundern. Vielleicht finden in Ihrer Urlaubszeit Wettbewerbe oder Trainingsläufe statt, die Sie mitverfolgen können. Echte Volkskunst erleben Sie bei einem Besuch der Spielzeugstadt Seiffen. Hier werden das traditionelle Reifendrehen für die Produktion von Holztieren und die Holzschnitzkunst gepflegt. In den Schauwerkstätten zeigen die Handwerker jeden Bearbeitungsschritt. Wer mag, kann im Ort die entzückenden kleinen Engelchen, Blumenmädchen oder Räuchermännchen aus Holz kaufen. Jedes Jahr am dritten Adventswochenende veranstaltet Johanngeorgenstadt das Schwibbogenfest mit einem bunten Weihnachtsmarkt. Wer Wintersport unweit der Ferienwohnung betreiben möchte, kann das Natureisstadion an den Schanzen, mehrere Loipen und den Hang am Külliggutgelände mit Schlepplift nutzen.