Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Oberallgäu

Das Oberallgäu empfängt Sie mit seinen 89 Ferienwohnungen und Ferienhäusern für einen Urlaub in den Bergen. Genießen Sie die einzigartige Natur des Allgäus und streifen Sie durch die Natur- und Landschaftsschutzgebiete.

Ihr Urlaubswetter in Oberallgäu

Max.
Min. -5°
2 h/Tag
11 Tage
Max.
Min. -6°
3 h/Tag
10 Tage
Max.
Min. -2°
6 h/Tag
9 Tage
Max. 13°
Min.
6 h/Tag
10 Tage
Max. 17°
Min.
6 h/Tag
15 Tage
Max. 21°
Min. 10°
7 h/Tag
13 Tage
Max. 23°
Min. 11°
8 h/Tag
13 Tage
Max. 23°
Min. 11°
8 h/Tag
13 Tage
Max. 18°
Min.
6 h/Tag
10 Tage
Max. 13°
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
10 Tage
Max.
Min. -4°
3 h/Tag
12 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieser Graph zeigt die durchschnittlichen Wetteraussichten für Ihren nächsten Urlaub in Oberallgäu. An 15 Tagen regnet es im Mai, im März durschnittlich nur an 9 Tagen. Der freundlichste Monat ist der Juli mit 8 Sonnenstunden am Tag. Im Januar scheint im Gegensatz dazu nur 2 Stunden am Tag die Sonne. Besonders beliebt bei Reisenden ist der Monat August mit durchschnittlich 23°. Im Februar. können die Temperaturen auf -6° sinken.

Entdecken Sie von Ihrer Ferienwohnung die Schönheit des Oberallgäus



Der Landkreis Oberallgäu ist der südlichste Landkreis in Deutschland. Alpines und voralpines Gelände eignet sich hervorragend für einen Urlaub in den Bergen. Ein Muss ist ein Besuch der 2649 Meter hohen Hochfrottspitze. Der Aufstieg wird mit einem phänomenalen Ausblick auf das Allgäu belohnt. Sehenswert ist auch die Schlucht Breitachklamm durch die die Breitach fließt. In Österreich entsprungen, schlängelt Sie sich durch das Allgäu und bildet am Illersprung bei Oberstdorf zusammen mit der Stillach und Trettach die Iller. Das Oberallgäu verfügt über wichtige Radwege, die teilweise zu Fernradwegen des bayerischen Radwegenetzes gehören. Auf dem Iller-Radweg können Sie den Landkreis von Süd nach Ost befahren. Ein Highlight unter den Radwegen ist unbestritten der Bodensee-Königssee-Radweg. Wer einen Abstecher ins benachbarte Österreich erleben will, für den ist die Heckmaier-Route bestens geeignet.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Oberallgäu günstig von privat mieten



Immer einen Besuch wert ist die kleine Stadt Sonthofen. Zahlreiche Sakral- und Profanbauten locken jedes Jahr viele Besucher in die Stadt. Ausgehend von den günstig von privat vermieteten Ferienwohnungen und Ferienhäusern im Oberallgäu eignet sich Sonthofen perfekt für einen Tagesausflug mit dem Rad. Kulinarisch belohnt wird man in den zahlreichen Restaurants der Stadt, die einen nur mit dem besten der regionalen Küche verwöhnen. Auch das beschauliche Immenstadt im Allgäu ist immer für einen Besuch zu haben. Dreimal im Jahr finden in der Innenstadt die sogenannten Fieranten-Märkte statt, der Maimarkt im Mai, der Michaelimarkt im September und der Gregorimarkt im November, auf denen fahrende Händler ihre Waren anbieten. Am Samstag vor Aschermittwoch zieht der traditionelle Faschingsumzug durch Immenstadt.

Übernachten Sie in einer echten Alphütte im Oberallgäu



Ein Highlight unter den günstig von privat vermieteten Ferienwohnungen und Ferienhäusern im Oberallgäu ist die Übernachtung in einer echten Alphütte, ein perfekter Ausgangspunkt für Ihren Skiurlaub. Mehrere Personen können hier ihren Urlaub inmitten der schönen Natur des Allgäus erleben und müssen auf gewohnten Komfort nicht verzichten. Modern ausgestattete Küchen lassen das Kochen zu einem echten Ereignis werden. Wenn die Küche kalt bleiben soll, gibt es im Oberallgäu ausgezeichnete Restaurants, von der Spitzengastronomie bis zum urigen Gasthof mit deutsch-bürgerlicher Küche. Für jeden Geschmack ist das Passende dabei. Auf dem Käse- und Bauernmarkt in Immenstadt können Sie sich mit leckerem Käse und anderen Produkten aus dem Oberallgäu eindecken. Auch ein Besuch des nahegelegenen Österreichs ist eine schöne Ausflugsidee.
Zum Seitenanfang