Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Villasimius

Blaues Meer, Strand mit weißem Sand, eine herrliche Küste und gastfreundliche Menschen – In einer der 11 Ferienwohnungen und Ferienhäuser im bezaubernden Villasimius erwarten Sie abwechslungsreiche Ferien und Erholung pur.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
11 Ergebnisse
Villa Arzilla m. Pool - Villasimius

Villa Arzilla m. Pool - Villasimius

Panorama-Villa mit privatem Pool für 6 Pers. in exklusiver Lage am Golfplatz in Villasimius mit weitem Blick, freistehendes Haus mit gepflegtem Garten, große, überdachte Terrasse

3 Schlafzimmer bis 6 Personen - 100 m²

Villasimius

Buchung

ab 302 pro Nacht

1 Bewertung
Buchung
1 Bewertung

ab 302
pro Nacht

LA VILLA ROSA, RELAX VERSICHERTEN

LA VILLA ROSA, RELAX VERSICHERTEN

Haus unweit von den schönen Stränden mit feinem weißen Sand und, wo das Meer eine klare Farb-Touchscreen alle Abstufungen zwischen dem blauen und dem türkis.

2 Schlafzimmer bis 4 Personen - 85 m²

Villasimius

ab 50 pro Nacht

3 Bewertungen
3 Bewertungen

ab 50
pro Nacht

Villetta Marisoli, via Sardegna 14

Villetta Marisoli, via Sardegna 14

Freistehendes Haus in mitten der “macchia mediterranea” mit prächtigem Blick aufs türkisblaue Meer.

2 Schlafzimmer bis 4 Personen - 80 m²

Villasimius

ab 86 pro Nacht

ab 86
pro Nacht

Casa Ca, Via Sardegna 31

Casa Ca, Via Sardegna 31

Gepflegtes Ferienhaus am Meer in Süd-Sardinen, Villasimius

4 Schlafzimmer bis 7 Personen - 120 m²

Villasimius

ab 129 pro Nacht

ab 129
pro Nacht

Ferienhaus mit Pool

Ferienhaus mit Pool

Ferienhaus mit Pool

1 Schlafzimmer bis 4 Personen - 45 m²

Villasimius

ab 49 pro Nacht

ab 49
pro Nacht

Ferienwohnung CITTÀ

Ferienwohnung CITTÀ

Neue günstige Ferienwohnung im Herzen von VILLASIMUS und nur wenige Gehminuten von Einkaufsmöglichkeiten, weißem Sandstrand und kristallklarem Meer von "SIMIUS"

2 Schlafzimmer bis 5 Personen - 75 m²

Villasimius

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Ferienhaus mit Pool

Ferienhaus mit Pool

Ferienhaus mit Pool

1 Schlafzimmer bis 3 Personen - 33 m²

Villasimius

ab 44 pro Nacht

ab 44
pro Nacht

Sechs Personen 3-Zimmer-Wohnung

Sechs Personen 3-Zimmer-Wohnung

Die Apartments in Le Fontane für sechs Personen befinden sich auf der ersten oder zweiten Etage und verfügen über einen möblierten Balkon oder eine Terrasse.

3 Schlafzimmer bis 6 Personen - 60 m²

Villasimius

ab 59 pro Nacht

ab 59
pro Nacht

Villa Marisoli, via Sardegna 8

Villa Marisoli, via Sardegna 8

Freistehendes Haus in mitten der “macchia mediterranea” mit atenberaubendem Blick aufs türkisblaue Meer und Capo Carbonara

5 Schlafzimmer bis 10 Personen - 250 m²

Villasimius

ab 214 pro Nacht

ab 214
pro Nacht

PINK VILLA

PINK VILLA

Villa in Villasimius 900 Meter vom Sandstrand entfernt, in einer ruhigen Gegend mit privatem Parkplatz für 2 Autos, Grill, Garten, Veranda, Klimaanlage, 2 Küchen

3 Schlafzimmer bis 12 Personen - 70 m²

Villasimius

ab 43 pro Nacht

ab 43
pro Nacht

Villa Conchiglia auf Sandstrand WiF

Villa Conchiglia auf Sandstrand WiF

Große Villa auf Sandstrand Campulongu (Villasimius) für 10 P., WiFi, 4 Sz., 3 Bäder, Klima, gr. Garten, 2 BBQ, Spül- u. Waschmaschine, TV, Kamin, Terrasse , 1. Reihe Sandstrand

4 Schlafzimmer bis 10 Personen - 170 m²

Villasimius

Buchung

ab 299 pro Nacht

1 Bewertung
Buchung
1 Bewertung

ab 299
pro Nacht

Erfahrungen unserer Urlauber in Villasimius

5 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Villasimius

4.8
von 5
3 Feriendomizile & Unterkünfte in Villasimius wurden im Schnitt mit 4.8 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Villa Arzilla m. Pool - Villasimius

Villa Arzilla m. Pool - Villasimius Villa in traumhafter Lage, grosser Aussenbereich

4.7 von 5


Der Aufenthalt in der Villa Arzilla hat uns wunderbar gefallen.

4.7

Villa Conchiglia auf Sandstrand WiF

Villa Conchiglia auf Sandstrand WiF Ein toller Strandurlaub

5 von 5


In der zweiten Septemberhälfte haben wir zwei schöne Wochen mit unseren Freunden in diesem schönen Ferienhaus ...

5

Urlaubsideen in Villasimius

Hätten Sie es gewusst?

  • Dass der Porto Cervo einer der modernsten Touristenhafen Europas ist?
  • Dass Sardinien die zweitgrößte Insel im Mittelmeer ist?
  • Dass Sardinien ein Naturreservat mit Tausenden von selten Pflanzen und Tieren ist, die unter Naturschutz stehen?

AnreiseWie komme ich nach Villasimius?

Wie komme ich zu meinem Ferienhaus in Villasimius?


Wenn Sie zu Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus in Villasimius anreisen, ist der nächst gelegen Fährhafen und Flughafen Cagliari. Von hier gelangen Sie mit dem Auto über die neue Küstenstraße zu Ihrer Unterkunft in Villasimius. Empfehlenswert ist die Anreise über die alte Küstenstraße, die eine der schönsten Panoramastrecken Sardiniens ist. Von Olbia beträgt die Fahrzeit allerdings rund drei, bis dreieinhalb Stunden. Falls Sie dann noch eine Pause machen, müssen Sie mit einer Dauer von ca. vier Stunden rechnen. Die schnellste Anreise zu Ihrem Haus oder Ihrer nach Villasimius, Costa Rei und Muravera ist auf jeden Fall die Strecke über die Hauptstadt Cagliari.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Villasimius?

Die beste Zeit zum Urlaubmachen


Wenn Sie eine private Ferienwohnung, eine geräumige Villa oder ein Ferienhaus mit Pool in den Sommermonaten in Villasimius mieten möchten, sollten Sie frühzeitig buchen. Dann ist die Auswahl am größten und die Preise sind noch günstig. Das Klima auf Sardinien ist mediterran mit sehr warmen Monaten im Sommer und einem milden Winter. Die Badesaison startet im Mai und endet etwa Mitte Oktober. Allerdings herrscht im November zum Teil noch ein mildes Klima. Im Frühling, Herbst und Winter kann es Villasimius vor allem nachts empfindlich kalt werden und nicht alle Häuser und Wohnungen sind mit einer Heizung ausgestattet. Informieren Sie sich daher vorab, ob Ihre Unterkunft beheizt werden kann. Wenn Sie zum Wandern, Klettern oder Radfahren nach Sardinien kommen möchten, sollten Sie die heißen Sommermonate meiden. Für Sonnenanbeter hingegen ist diese Jahreszeit bestens geeignet. Einige günstige Ferienwohnungen und Ferienhäuser von privat sind nur wenige Meter vom Strand entfernt, sodass Sie sich mit einem Sprung in die Fluten erfrischen können.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Villasimius?

Traumhafte Badebuchten und wunderschöne Natur


Der Ort Villasimius hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich und entwickelte sich erst im 20. Jahrhundert zu einem mondänen, hippen Badeort. Bis zum 9. Jahrhundert lag das Dorf in einem dicht besiedelten Gebiet und hieß Carbonara. Nachdem die Barbaren das Leben immer unsicherer machten, verließen die Einwohner die Region auf lange Zeit. Die eigenständige Gemeinde Carbonara wurde erst 1838 gegründet und im Jahr 1862 in Villasimius umbenannt.

Heutzutage ist der Ort ein beliebtes Reiseziel für Urlauber aus der ganzen Welt geworden. Tagsüber können Sie sich herrlich an den vielen weißen Sandstränden entspannen. Der kleine naturbelassene Strand Sa Ruxi beispielsweise lädt zu stundenlangen Sonnenbädern ein. Nachts bietet das Ausgehviertel mit seinen diversen Bars, Shops und Diskotheken eine gelungene Abwechslung. Mittelpunkt des Dorfes sind die Piazza Giovanni und die Via del Mare. Am Abend treffen sich hier die Einheimischen. Eine beliebte Sehenswürdigkeit ist die Fortezza Vecchia aus dem 14. Jahrhundert. Die Festung befindet sich auf einem Felsvorsprung am Ende des kleinen Yachthafens und wacht über das Capa Carbonara. Im Inneren des Wahrzeichens von Villasimius gibt es alte Schriftstücke, Erlasse, Graphiken, Bilder und Karten zu bestaunen. Von den Mauern der Fortezza Vecchia haben Sie einen atemberaubenden Blick auf das Meer.

In den Monte Sette Fratelli können Sie hervorragend biken und wandern. Das dichte Netz an Trails und Wanderwegen startet am Forstamt Corpo Forestale Caserma und führt in das Tal des Riu Maldopis bis zu den steilen Hängen der Monte Sette Fratelli. Die sieben Bergspitzen ragen am höchsten Punkt 1016 Meter in die Höhe. In den Wintermonaten sind die zackigen Bergkronen nicht selten verschneit.

Eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit ist die kleine Stadt Quartu Sant Elena. Die Gemeinde grenzt direkt an den Regionalpark Stagno di Molentargius und beheimatet eine beeindruckende Basilika.

Kunst & KulturWas muss man in Villasimius gesehen haben?

Geschichte und Kultur


Wenn Sie Ihre private Ferienwohnung, Ihre elegante Villa mit Pool oder ein günstiges Ferienhaus auf Sardinien nicht nur für einen Strandurlaub in Villasimius gebucht haben, sondern auch Kultur genießen möchten, sollten Sie auf jeden Fall einige der antiken Stätten in Villasimius besuchen. Diese Zeugnisse dokumentieren fast 2000 Jahre Küstengeschichte. Neben Überresten einer mittelalterlichen Festung aus dem 14. Jahrhundert und einer Nekropole aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. hat man im Südosten Sardiniens auch Ruinen einiger Protonuraghen aus der Zeit um 1900 v. Chr. sowie Überreste einer römischen Therme aus dem 1. Jahrhundert gefunden. Zwar sind die historisch und archäologisch bedeutenden Ausgrabungsstätten mit einem Hinweisschild gekennzeichnet, aber leider gibt es nur noch wenige Überreste der Hochkulturen zu sehen. Die Funde werden in einem kleinen archäologischen Museum präsentiert.

Das Stadtzentrum, wo Sie auch auf den touristischen Hafen treffen, bietet im Sommer zahlreiche kulturelle Veranstaltungen wie zum Beispiel Musikfestivals, folkloristische Feste und kulinarische Events. Villasimius ist aber auch für die Produktion von Wein und Honig sowie für die religiösen Feste bekannt. Zu Villasimius gehören die zwei Inseln „Isola dei Cavoli und Isola Serpentara“. Auf der Insel die Cavoli findet jedes Jahr am dritten Sonntag im Juli eine Veranstaltung statt, bei der hübsch dekorierte Boote in Richtung der Statue der Madonna del Naufrago fahren. Abgerundet wird das Spektakel mit einer Messe, die von Tauchern mit Hilfe von speziellen Lautsprechern unter dem Wasser durchgeführt wird.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Villasimius essen gehen?

Lassen Sie sich von der Küche der sardinischen Fischer und Hirten verzaubern


Wer seinen Urlaub in einer Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus in Villasimius verbringt, erlebt eine Küche, die ganz anders als die italienische Küche auf dem Festland ist. Fischer, Hirten und Bauern haben ihre ganz einige Tradition. Noch heute ist auf Sardinien das Brot das Hauptnahrungsmittel vor den Nudeln. Im Landesinneren backen viele Familien das knusprige, hauchdünne Fladenbrot noch selbst. Geschichtet mit Lammragout, Käse, Tomaten und pochierten Eiern wird es in den Restaurants als pani frattau angeboten. Aber natürlich gehören auch Teigwaren zur Küche Sardiniens. Obwohl Spaghetti ihren Ursprung auf dem italienischen Festland haben, sind sie auf Sardinen sehr beliebt und verdrängen die klassischen sardischen Nudelsorten wie malloreddus, culingionis oder fregola. An Sonn- und Feiertagen finden regelmäßig große Feste unter freiem Himmel statt und ein feiner Lamm- und Ferkelduft ist überall gegenwärtig.

Die Hauptspezialität Sardiniens ist der legendäre Braten in der Erde. Hierfür wird zuerst in einer Grube ein großes Feuer abgebrannt. Anschließend gart das Tier in der Glut. Der Duft der kräuterreichen Weiden ist auch im Käse zu schmecken. Dieser ist meistens vom Schaf und von cremig zart bis steinhart erhältlich. Falls Sie nicht so experimentierfreudig sind, sollten Sie die zarten und milden Käsesorten, wie zum Beispiel den Butterkäse aus Kuhmilch oder den milden Ricotta aus Schafmilch probieren.

Wenn Sie nach einem schönen Strandspaziergang in Ihre Ferienwohnung kommen, empfehlen wir Ihnen einen sardischen Sherry. Alle angebotenen Villen, Häuser und Ferienwohnungen sind sehr gut ausgestattet, sodass Sie in der Küche alles vorfinden, um Ihre Liebsten mit einem traditionellen Gericht auf Sardinien zu verwöhnen.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Villasimius erleben?

Villasimius - Kinder herzlich willkommen


Kinder werden in Villasimius mit offenen Armen empfangen. Dementsprechend sind ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung hervorragend für einen familienfreundlichen Urlaub in Villasimius geeignet. Das Wichtigste im Sommerurlaub: Meer, Strand, Schwimmen. Fast alle sardischen Strände an der Südküste begeistern Kinder und Erwachsene mit weißem Strand und einem flachen Einstieg ins Meer.

Die Strände der Stadt Bol sind nicht weit von Ihrer Villa entfernt, äußerst kinderfreundlich und gehen flach ins Meer hinein. Wenn Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus für eine familienfreundliche Reise mieten möchten, eignet sich eine Unterkunft in Strandnähe sehr gut. Natürlich sind in vielen Unterkünften nicht nur Kinder, sondern auch Haustiere erlaubt.

Der Strand von Campulongu in Villasimius erstreckt sich entlang der südlichen Ostküste bis zur Südküste Sardiniens. Dementsprechend finden Sie bei allen Windverhältnissen einen windgeschützten Strand. Ein beliebtes Ausflugsziel bei der ganzen Familie ist der Water Park BLUFAN in Pula. Dieses Badeparadies bietet eine Vielzahl an spektakulären Attraktionen sowie diversen Schwimmbecken und liegt an der Straße von Cagliari nach Pula. Die Tropfsteinhöhle ISPIGNOLI befindet sich im Osten von Sardinien, in Dorgali und ist eine der größten Karsthöhlen der Insel Sardinien. Hier wartet eine riesige aus Stalaktiten und Stalagmiten zusammengewachsene Kalksäule auf Sie. Mit einer Höhe von 38 Metern ist sie einer der größten der Welt. Über eine sich windende Treppe gelangen Sie an den Grund der Höhle.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Villasimius erlebt haben?

Unvergessliche Highlights in Villasimius


Villasimius im Süden Sardiniens wird geprägt durch eine atemberaubende Landschaft, wunderschöne Strände mit weißem Sand, felsige Buchten, traditionelle Restaurants und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Des Weiteren besitzt die Ortschaft ein Naturreservat und das Meerschutzgebiet Area Marina Protetta Capo Carbonara, das dem Schutz des Meeres mit seinen artenreichen Lebewesen und den Feuchtgebieten mit ihren Salzpflanzen und Wasserflächen.

Ob Villa oder Ferienhaus, wie überall in Italien erwartet Sie auch auf Sardinien eine Gastfreundschaft, die ihresgleichen sucht.