Haus am Dorfrand, Südhang, Garten

Einfaches Haus aus den 50er Jahren, 3 Schlafzimmer, 6 Betten, Garten 2000 qm, Wiese mit alten Obstbäumen, schattige Weinlaube; nachts angenehm kühl; An- und Abreise beliebig; WLAN;
In der Urlaubsregion: im Naturpark Grebenzen Zirbitzkogel, zwischen Graz, Klagenfurt, Murau; nahe Weinland Südsteiermark

Grundstückseinfahrt
Grundstückseinfahrt
Blick auf Weinlaube
Blick hangaufwärts
Der wilde Garten
Wohnzimmer Kachelofen
Bauernschrank
Küche mit Kachelofen
Einfache Speisekammer
Esszimmer
Bad im Obergeschosss
Schlafzimmer 1
Schlafzimmer 2
Schlafzimmer 2
Schlafz. mit Doppelbett
Frühstück auf Terrasse
Badesee, Zirbitzkogel
Wanderung ....
... mit Freunden
Auf der Alm

6
Pers.

111 m²
Wohnfl.

3
Schlafz.

ab 55 € pro Nacht

Kontaktdaten

Herr D. Bormann

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Das Ferienhaus

Ideal für Familie mit Kindern!!! Auf 1000 m Seehöhe gelegen, am Fuß des Zirbitzkogels (2.400 m), 2.000 qm großer Garten, Südhang, Südterrasse, sanft hügelige Landschaft: Wald und Wiesen, ideal zum Wandern; sehr erholsames Klima, fernab vom Massentourismus; "Sommerfrische"; Gasthöfe mit regionaler Küche; günstige Preise; weitere Informationen siehe ferienhaus-in-der-steiermark.de

Morgens holen Sie die frisch gebackenen Brötchen (200 m); abends holen Sie frische Milch vom Bauern; beim Schafzüchter bekommen Sie delikates Lammfleisch; Honig gibt es beim Nachbarn; der Biobauernhof Prethaler (3 km) betreibt einen Hofladen. In Jakobsberg (oberhalb vom Dorf, 3 km) bekommen Sie Ziegenprodukte, frische Forellen und hausgemachte Nudeln.

Von der Terrasse des Hauses haben Sie einen wunderbaren Blick nach Süden ins „Hörfeld“ (ein Hochmoor, Naturschutzgebiet). Auf dem gegenüber liegenden Hang bietet die weidende Schafherde ein idyllisches Bild und Sie hören Kuhglocken von der Weide des Nachbarn. Ein Grillgerät ist verfügbar.

Vom Haus aus können Sie auf vielen markierten Wanderwegen die sanft hügelige Umgebung erkunden. Wenn Sie es sportlicher mögen, fahren Sie auf die Tonnerhütte (1.650 m Seehöhe) und wandern oberhalb der Baumgrenze über die Alm zum Zirbitzkogel hoch (auf 2.400 m). Dort ist eine bewirtschaftete Schutzhütte.

Mitten im Dorf gibt es frei laufende Hühner, die auf dem Misthaufen scharren, und einen krähenden Hahn. Von der Brücke über den Bach können Sie Forellen sehen. Neben dem Tennisplatz weiden Ziegen.

****************************************************************************************************************************
Auszüge aus dem Gästebuch 2015 (liegt im Ferienhaus):
... die Ausflüge in die Umgebung waren sehr schön (wir waren in Judenburg, Murau, Graz, Klagenfurt, auf dem Zirbitzkogel, auf dem Grebentzen, in der Graggerschlucht, am Wasserfall hier in Mühlen)
... ganz besonders schön war das Schwimmen im Badesee
... Es fehlte in Ihrem schönen Haus an nichts
... Der Garten ist herrlich, die Wespen nur mäßig gefährlich
natürlich gab es abends steirischen Wein, so herrlich kann das Leben sein!
... Wir haben uns alle in diesem Haus sehr zuhause und wohl gefühlt
... kommen wir gerne wieder, um im Gösslerschen Heustadl zu hupfen,Buchteln mit Vanillesauce zu essen, Zwetschkenkuchen mit Gartenfrüchten zu backen, Heidelbeeren und Schwammerl zu finden, in der Hausbibliothek zu stöbern

Auszüge aus dem Gästebuch 2014 (liegt im Ferienhaus):
(1) "Es hat uns sehr gefallen in diesem bequemen Haus: schön und sauber" (2) "Wir haben eine schöne und erholsame Woche in Mühlen verbracht ... dieses Ferienhaus ist super" (3) "Der Garten sowie das Haus ist toll (schöne Aussicht)" (4) "Unser Urlaub war vom ersten bis zum letzten Tag einfach nur fabelhaft ... fanden es noch viel bezaubernder als auf den Fotos ... Kinderzimmer wurde mit Begeisternung in Beschlag genommen ... haben alle Nächte sehr gut und zufrieden geschlafen ... auf der Terrasse jeden Tag lang und ausgiebig mit den guten Semmeln vom Kramerladen ADEG gefrühstückt ... von der Hans-im-Glück-Wanderung alle begeistert ... es gab einen frischen ganz warmen Apfelstrudel bei Bäcker in Neumarkt ... im Hörfeldmoor viele Vögel entdeckt und die Eidechsen auf den Stegen ... Gasthaus Gössler: die Pizza wirklich sehr sehr lecker ... Extratipp: Salat mit Kürbiskernöl, tolles Preisleistungsverhältnis ... Tonnerhütte: Die Tour hinauf ist wunderschön ... Äpfel aus dem Garten geholt ... Ferienhaus sehr genossen, in dem es sich auch an Regentagen gut auhalten lässt ... Das Steinschloss: die Tour ist wunderschön, der Ausblick bei Sonnenuntergang ein Traum ... Der Schilcherhof: Ponywandern für die Kleinste für 5 €; Tochter überglücklich, auf dem großen Halbblut durch Steiermarks Wälder reiten zu dürfen ... wunderbarer Braten vom Hirschkalb vom Wildverkäufer in Neumarkt ... Besuch in Friesach: Gefühl, in Italien zu sein ... der Rundweg um den See ist schön; sehr empfehlenswert ... Mariawasserfall und Erlebniswasserwelt: beides wunderschöne Wege
*****************************************************************************************************************************************************

Zimmer und Ausstattung


max. 6

111 m²

Internet Anschluss

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 3
  • 3 Doppelzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Wanne
  • 2 Gäste-WC

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Garten
  • Stellplatz für PKW
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Kachelofen
  • Zentralheizung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Internet Anschluss
  • TV Kabel
  • Kassettenspieler
  • Radio
  • Sonnenliegen
  • Waschmaschine
  • mehr anzeigen
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • Gartenstühle
  • W-LAN

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Geschirrspüler
  • Kühlschrank

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Nichtraucherdomizil
  • Haustiere nicht erlaubt
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen

Anreise und Entfernungen

Wasser: 1 km
Einkaufsmöglichkeit: 0.2 km
Restaurant: 0.2 km
Ortsmitte: 0.2 km
Bus: 0.2 km
Flughafen:
Klagenfurt - 60 km
Bahnhof:
Neumarkt in Steiermark - 11 km
Autobahnabfahrt:
St. Michael im Lungau - 90 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Bergsteigen
Fahrradfahren
Golf
Mountainbiking
Reiten
Schwimmen
Segelfliegen
Skifahren
Snowboard
Tennis
Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Das Haus liegt am Dorfrand, oberhalb der Ortszentrums von Mühlen (ca. 200 m entfernt), auf einer Anhöhe mit schönem Blick nach Süden.

Die Marktgemeinde Mühlen: am Fuß des Zirbitzkogel (2.400 m); Arzt, Gemeindeverwaltung, Bank, Supermarkt, drei Gasthäuser, Autowerkstatt, Frisör; ein kleiner Bergbach (mit Forellen) fließt durch das Dorf; Kühe und Schafe weiden auf den Hängen; waldreiches und sonniges Gebiet. Es gibt einen Fußballplatz und eine BMX-Bahn am Ortsrand. Fahrrad- und Mountainbikefahren ist auf vielen Wegen und wenig befahrenen Nebenstraßen möglich; weitere Informationen unter muehlen.at

Der nächste größere Ort ist Neumarkt (10 km). Hier gibt es mehrere Supermärkte, Fachgeschäfte, Cafes, Tankstellen, Tennishalle. Der Bus fährt fünfmal am Tag, ins Zentrum und zum Bahnhof (Fahrplan über ÖBB-Auskunft). Am Samstag findet vormittags ein Bauernmarkt statt.
Das "familienfreundliche Wanderdorf Mühlen" liegt südlich der Tauern, am Südhang des Zirbitzkogels, dem höchsten Berg der Seetaler Alpen. Dadurch ist das Klima bereits etwas "südländisch"; durch die Höhenlage von 1000 m bleibt es aber sogar im Hochsommer angenehm erträglich.

Für kleinere und größere Ausflüge bieten sich attraktive Ziele an: Schöne alte Städte mit historischem Kern wie Murau, Friesach, Klagenfurt, Murau, Graz; Hüttenberg (11 km) mit Heinrich-Harrer-Museum; Burgen wie Hochosterwitz; das südsteirische Weingebiet

Anfahrt mit dem Auto nach Mühlen ist auch (statt über Salzburg und die Tauernautobahn) über die Pyhrnautobahn möglich: Passau - Wels - St.Michael in Obersteiermark - Judenburg - Neumarkt

Preisrechner

Mietpreis: ab 55 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 55 € pro Nacht

Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 6 Personen

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
12.09.16 - 19.12.16
3 Nächte 55 € 385 € 55 €
ab 19.12.16 Auf Anfrage
Nebenkosten (fix)
Endreinigung einmalig 60 €

Mietbedingungen

Anreisetag: beliebig
Anzahlung: 20 % bei Buchung
Restzahlung: 2 Wochen vor Anreise

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Die Nächtigungsgebühr der Gemeinde wird vom Vermieter gezahlt. Der Mieter hinterlässt das Haus "besenrein".

Weitere Informationen

Telefon: nur für örtliche Anrufe und zum Empfangen von Anrufen

Belegungskalender Haus am Dorfrand, Südhang, Garten

Legende: frei belegtAn bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 31.07.2016

Kontaktdaten

Herr D. Bormann

Herr D. Bormann

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Französisch

0049 (0) 404916448

0049 (0) 17624887217

Objektnummer 59809 bei Ferienhausmiete.de

Grundstückseinfahrt
gute Ausstattung
Seit über 2 Jahren online
6 mal der Wunschliste hinzugefügt

Haus am Dorfrand, Südhang, Garten

6 Personen
111 m² Wohnfläche
3 Schlafzimmer

ab 55 pro Nacht

Das Ferienhaus hat noch keine Bewertungen.

Weitere Informationen

private Homepage: Haus am Dorfrand, Südhang, Garten

Urlaubsideen: Skiurlaub, Urlaub in den Bergen, Familienurlaub, Wander- und Kletterurlaub
Objektnummer: 59809
Zuletzt aktualisiert: 19.04.2016
Diese Anzeige ist online seit: 2 Jahre, 8 Monate.
URL: http://www.ferienhausmiete.de/59809.htm

Anbieterkennzeichnung für diese Anzeige Nr. 59809


Herr Dieter Bormann
Eschenstieg 2
20259 Hamburg
0049404916448


Kontakt