ab 32
pro Nacht

De VIJG im altstad Veere

Veere

Gemütliches Ferienhaus im Städtchen Veere, am Veerse Meer mit gemütliche Terrassen am Jachthafen. Nür Langzeitvermietung.
In der Urlaubsregion : Walcheren

De VIJG im altstad Veere

Veere

Gemütliches Ferienhaus im Städtchen Veere, am Veerse Meer mit gemütliche Terrassen am Jachthafen. Nür Langzeitvermietung.
In der Urlaubsregion : Walcheren

2
Pers.

95 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 225 € pro Woche
entspricht  32 € pro Nacht
Preisrechner

 Antwortrate: 70%
 Antwortzeit: unter 6h

  • gute Ausstattung
  • Seit über 8 Jahren online
  • 41 mal in Wunschlisten

Beschreibungen

Das Ferienhaus

Schönen historischen Haus im altstad Veere. Nür Langzeitvermietung.
Im schönen Städtchen Veere, am Veerse Meer mit gemütliche Terrassen am Jachthafen. Nur fünf Autominuten vom Strand in Vrouwenpolder und zehn Autominuten von Middelburg und Domburg. Sie haben Ihren eigenen privaten Eingang und Terrasse und parking in eine Garten mit Obstbäumen, Das Haus hat ein Wohnzimmer mit Sitzecke, eine offene Küche und eine Essecke. Im ersten Stock sind zwei Schlafzimmer und ein badezimmer mit douche und badewanne. Ein behagliches Haus in einer idealen Lage.








.




Zimmer und Ausstattung


max. 2

95 m²

WLAN

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt : 2
  • 1 Einbettzimmer
  • 1 Doppelbettzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt 2
  • 1 Badezimmer mit Wanne
  • 1 Badezimmer mit Dusche und Wanne
  • 1 Gäste-WC

Aussenausstattung

  • Garten
  • Kinderspielplatz
  • PKW-Stellplatz
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Kachelofen
  • Kamin
  • Zentralheizung

Geräte und Zubehör

  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Sonnenliegen
  • Videorekorder
  • Waschmaschine
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • Gartenmöbel
  • WLAN

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Einzelkochfeld
  • Gefrierfach
  • Spülmaschine
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Backofen

Dienstleistungen

  • Putzservice

Andere Merkmale

  • Langzeitmiete möglich
  • Nichtraucher
  • für Allergiker geeignet
  • Haustiere nicht erlaubt
  • für Senioren geeignet
Lage

Anreise und Entfernungen

Strand: 0.25 km
See: 0.2 km
Einkaufsmöglichkeit: 0.3 km
Restaurant: 0.2 km
Bus: 0.1 km
Flughafen:
midden zeeland - 15 km
Bahnhof:
- 5 km
Autobahnabfahrt:
A58 - 5 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Fahrradfahren
Golf
Inlineskating
Jagen
Kanufahren
Mountainbiking
Paragliding
Reiten
Schwimmen
Segelfliegen
Segeln
Surfen
Tauchen
Tennis
Wandern
Wasserski
Wellenreiten

Ort und Lage der Unterkunft

Zeelandküste
Die Umgebung des Hauses Veere auf Walcheren, einer der schönsten Orte Zeelands, lässt sich vielleicht noch am besten als historisches Denkmal am Veerse Meer beschreiben. Neben besonderen Denkmälern ist Veere auch sehr 'grün' und gewann nicht umsonst den zweiten Platz im Wettbewerb 'der grünste Ort der Niederlande' (Entente Florale) im Jahr 2000. Kulturgeschichte und Natur sind in diesem Städtchen, das im 16. Jahrhundert für seinen Handel mit schottischer Wolle bekannt wurde, in perfekter Harmonie. Das prächtige Rathaus, die stolze Onze Lieve Vrouwenkerk, die vielen Treppen-, Schnabel-, Rahmen- und Glockenfassaden - die ganze Stadt besteht aus Monumenten. Ein Spaziergang durch Veere ist eine Reise durch die Vergangenheit.
Die Halbinseln Schouwen-Duiveland, Tholen, Nord- und Südbeveland, Walcheren und Zeeuws-Vlaanderen machen die Zeeländische Küste aus. Von Renesse im Norden über Domburg, Oost- und Westkapelle bis Cadzand im Süden reicht die abwechslungsreiche Palette der zeeländischen Badeorte. Die "Insel" Schouwen-Duiveland wird von der Nordsee, der Oosterschelde und dem Grevelinger Meer umschlossen. Zeelandbrücke und Sturmflutwehr sind die Verbindungen zu den anderen Zeelandinseln.
Das Grevelinger Meer bietet hervorragende Möglichkeiten zum Baden, Tauchen, Segeln, Surfen, Wasserskifahren und vieles mehr. Bootsfahrer gelangen über die Schleuse-Bruinisse bis zur Nordsee.
Bestimmt besuchenswert sind die alten verträumten Städtchen Zierikzee, Burg-Haamstede, Brouwershaven, Renesse, Scharendijke und das Ringdorf Dreischor.
Domburg (Walcheren) gehört zu den aditionsreichsten Nordseebädern der Niederlande. Der breite Strand ist sehr geliebt bei Familien mit Kindern. In der Nähe liegt Oostkapelle. Der September gilt in Zeeland als Kulturmonat - das Spätsommerfestival wartet einen Monat lang mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm auf. Typisch zeeländisch: der Muscheltag in Yerseke, mit dem im September die Muschelsaison eingeläutet wird - kostenlose Kostprobe der neuen Ernte und Flottenshow inklusive.
Hier kann man die modernen Jachthäfen besuchen oder Naturinseln zum Picknick im Grünen betreten. Die Westerschelde, die letzte offene Verbindung zum Meer, ist für geübte Segler eine richtige Herausforderung. Surfer finden vor allem auf dem Veersen Meer und dem Grevelingenmeer Ihren Spaß. Auch kann man hier sogar Wasserski fahren. Zum Tauchen sind die Seeen auch sehr geeignet.
Das Grevelingenmeer ist Europas größter Salzwassersee. In der Oosterschelde wird das Salzwasser der Nordsee mit dem Süßwasser gemischt. Viele denkmalgeschützte Gebäude in den historischen Städten und Dörfern sind Zeugen der reichen Handels- und Fischervergangenheit. Das malerische Städtchen Veere hat ein imposantes Rathaus, einen interessanten Hafen und kleine süße Häuser - richtig ein Ort für Romantiker. In der Hafenstadt Vlissingen sieht man vieles aus der alten Geschichte Zeelands. An der Westerschelde gibt es eine lange Promenade mit Aussicht auf Schiffe die unterwegs sind nach Antwerpen. Middelburg ist die Hauptstadt Zeelands.
Die Umgebung des Hauses
Veere auf Walcheren, einer der schönsten Orte Zeelands, lässt sich vielleicht noch am besten als historisches Denkmal am Veerse Meer beschreiben. Neben besonderen Denkmälern ist Veere auch sehr "grün" und gewann nicht umsonst den zweiten Platz im Wettbewerb "der grünste Ort der Niederlande" (Entente Florale) im Jahr 2000. Kulturgeschichte und Natur sind in diesem Städtchen, das im 16. Jahrhundert für seinen Handel mit schottischer Wolle bekannt wurde, in perfekter Harmonie. Das prächtige Rathaus, die stolze Onze Lieve Vrouwenkerk, die vielen Treppen-, Schnabel-, Rahmen- und Glockenfassaden - die ganze Stadt besteht aus Monumenten. Ein Spaziergang durch Veere ist eine Reise durch die Vergangenheit.

Preise

Preisrechner

Mietpreis : ab 225 € pro Woche entspricht  32 € pro Nacht

inkl. fixe Nebenkosten

Hinweise des Vermieters

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Nebenkosten auf anfrage.

Weitere Informationen

Via de A58 Afslag Middelburg dan aanduiding Veere.


Verfügbarkeit

Belegungskalender De VIJG im altstad Veere

Legende: frei belegt An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 02.12.2018

Kontakt

Vermieter/in

2
Pers.

95 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 225 € pro Woche
entspricht  32 € pro Nacht

Kontaktdaten

Herr W. K

Wir sprechen Deutsch, Englisch, nederlands

0031(0) 616020867

Objektnummer 35335 bei www.ferienhausmiete.de

Herr W. K
Bewertungen

Das Ferienhaus hat noch keine Bewertung.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Urlaubsideen:
Objektnummer: 35335
Zuletzt aktualisiert: 29.01.2019
Diese Anzeige ist online seit: 8 Jahre, 11 Monate.
URL: https://www.ferienhausmiete.de/35335.htm
De VIJG im altstad Veere Gemütliches Ferienhaus im Städtchen Veere, am Veerse Meer mit gemütliche Terrassen am Jachthafen. Nür Langzeitvermietung. https://static.ferienhausmiete.de/pictures/33234/bilder_original/33234_1437210412.jpg
32 EUR