Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Ravni

Erleben Sie Istrien von seiner schönsten Seite. 10 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Ravni heißen Sie an der kroatischen Adriaküste willkommen. Genießen Sie die Natur der Wälder, Badespaß in der Adria und die vielfältige istrische Küche.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
10 Ergebnisse
Villa Saska mit besten Meerblick

Villa Saska mit besten Meerblick

Liebevoll eingerichtet Villa mit tollem Ambiente für beste Urlaubstage. Beste Ausstattung , großer Garten mit Olivenbäume und tollen Swimmingpool.

3 Schlafzimmer / bis 6 Personen - 125 m²

Ravni

ab 282 pro Nacht
ab 282 pro Nacht
Villa Dusati Paola mit Swimmingpool

Villa Dusati Paola mit Swimmingpool

Traumhafte Wohnung mit Swimmingpool und beste Blick auf das Meer und Insel Cres.

1 Schlafzimmer / bis 3 Personen - 36 m²

Ravni

ab 65 pro Nacht
ab 65 pro Nacht
Ferienwohnung mit Poolnutzung und Meerblick

Ferienwohnung mit Poolnutzung und Meerblick

2 Schlafzimmer / bis 7 Personen - 90 m²

Ravni

ab 157 pro Nacht
ab 157 pro Nacht
Ferienwohnung mit Terrasse, Meerblick und Bli

Ferienwohnung mit Terrasse, Meerblick und Bli

1 Schlafzimmer / bis 3 Personen - 45 m²

Ravni

ab 72 pro Nacht
ab 72 pro Nacht
Ferienwohnung mit Meerblick

Ferienwohnung mit Meerblick

2 Schlafzimmer / bis 4 Personen - 60 m²

Ravni

ab 79 pro Nacht
ab 79 pro Nacht
Ferienwohnung mit 3 Terrassen und Meerblick

Ferienwohnung mit 3 Terrassen und Meerblick

2 Schlafzimmer / bis 4 Personen - 50 m²

Ravni

ab 85 pro Nacht
ab 85 pro Nacht
Ferienwohnung mit Terrasse, Balkon und

Ferienwohnung mit Terrasse, Balkon und

2 Schlafzimmer / bis 5 Personen - 50 m²

Ravni

ab 85 pro Nacht
ab 85 pro Nacht
Ferienwohnung mit Meerblick

Ferienwohnung mit Meerblick

2 Schlafzimmer / bis 4 Personen - 76 m²

Ravni

ab 99 pro Nacht
ab 99 pro Nacht
Ferienwohnung mit Klimaanlage

Ferienwohnung mit Klimaanlage

1 Schlafzimmer / bis 3 Personen - 40 m²

Ravni

ab 39 pro Nacht
ab 39 pro Nacht
Ferienwohnung mit Terrasse und Meerblick

Ferienwohnung mit Terrasse und Meerblick

1 Schlafzimmer / bis 3 Personen - 40 m²

Ravni

ab 72 pro Nacht
ab 72 pro Nacht

Urlaubsideen in Ravni

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Die Insel Cres, die Ravni gegenüberliegt, ist eine der letzten Brutstätten der im Mittelmeerraum heimischen Gänsegeier.
  • Der englische Offizier und passionierte Reisende Richard Francis Burton besuchte die Region um Ravni im Jahre 1876 und schrieb daraufhin ein lesenswertes Buch über die istrische Küste.
  • Bei Pula konnte eine Besiedelung Istriens durch den Menschen vor über 12.000 Jahren nachgewiesen werden.

AnreiseWie komme ich nach Ravni?

So erreichen Sie Ravni an der istrischen Adriaküste


Der kleine Badeort Ravni befindet sich etwa fünf Kilometer südlich der Städte Labin und Rabac an der Ostküste der kroatischen Region Istrien. Der Flughafen von Pula befindet sich etwa eine Stunde Autofahrt von Ravni entfernt. Rund ums Jahr gibt es zahlreiche günstige Angebote von allen größeren deutschen Flughäfen. Die Anfahrt zu Ihrer Unterkunft in Ravni mit dem eigenen Auto dauert von Westdeutschland circa 12 Stunden und führt Sie durch Österreich und Slowenien.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Ravni?

Perfektes Wetter rund ums Jahr


Das Klima in Istrien ist milde und ganzjährig angenehm. Mit fast 2.400 Sonnenstunden pro Jahr steigt im Sommer das Quecksilber auf durchschnittlich 24 °C. Die Wassertemperatur der Adria erreicht ebenfalls 24 °C – perfekt für einen Strandurlaub in Ravni. Am kältesten ist es mit 2 bis 11 °C im Februar. Vor allem in den Wintermonaten ist mit starkem kalten Wind aus den Bergen zu rechnen. Die Bora erreicht nicht selten Sturmstärke.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Ravni essen gehen?

Fisch, Spargel und Trüffel – Istrien für Genießer


Die Küche Istriens vereint Einflüsse der kroatischen, venezianischen und österreichischen Küche. Rund um Ihr Ferienhaus oder Ihre private Ferienwohnung finden Sie jede Menge Restaurants, Konobas (oder gostionas) und Cafés für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel. Die Konobas sind einfache, oft rustikal eingerichtete Gasthäuser. Hier kommt frischer Fisch im Ganzen auf den Grill. In vielen Fällen fährt der Patron selber raus aufs Meer. In den Netzen finden sich Brassen (zubatac und orada), Seezunge (list) und Seebarsch (brancin) sowie Pulpo und Meeresfrüchte. Berechnet wird nach Gewicht. Der Wirt kommt mit dem Fang an Ihren Tisch und wiegt den ausgewählten Fisch ab. In den Restaurants ist das Angebot meist größer und feiner – und entsprechend teurer. Zu den Spezialitäten zählen brudet od riba, das ist ein Fischtopf mit kleinen Edelfischen mit viel Zwiebeln und Knoblauch gegart, crni rižoto (schwarzes Risotto mit Tintenfisch) oder der luftgetrocknete Schinken (pršut). Für Vegetarier bietet die istrische Küche zwei besondere Delikatessen: Wilder Spargel im Frühsommer und weißer Trüffel im Herbst. Zu all den Leckereien passt vorzüglich der istrische und kroatische Wein – der weiße Malvazija oder der rote Teran sei hier zu empfehlen. Eine bekannte Anbaugegend befindet sich auf der Insel Krk.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Ravni erleben?

Mit Familie und Hund an die Adria


Ihre Ferienwohnung oder Ihr privates Ferienhaus in Ravni eignet sich perfekt für einen Familienurlaub. Hier kommt Groß und Klein auf seine Kosten. Es gibt viele Strände und Buchten, viele davon abseits der ausgetretenen Pfade. Verbringen Sie Ihren Urlaub mit Hund in Ravni und genießen Sie die vielen Wandermöglichkeiten rund um Ravni. Ihre vierbeinigen Familienmitglieder können hier ohne Leine durch Pinien- und Eichenwälder streifen. Die Küste ist ein Paradies für Wassersportler. Am Nachmittag setzt ein leichter Seewind ein, der für Frische sorgt und Windsurfern beste Bedingungen bietet.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Ravni erlebt haben?

Eine Reise in vergangene Jahrtausende


Im Mittelalter fiel Istrien an die Markusrepublik von Venedig, dann an Napoleon und später an Österreich. All die Herrscher hinterließen ihre Spuren in Istrien. Ein Streifzug durch die Jahrtausende erleben Sie in Pula, dem wirtschaftlichen Zentrum Istriens. Die Hafenstadt war bereits zur Zeit des Römischen Reichs eine florierende Metropole. Imposante Zeugen dieser Epoche sind der Tempel des Augustus und das Amphitheater der Stadt. 26.000 Zuschauer fanden dort Platz. Es ist eines der größten Amphitheater der Antike. Aus der Zeit der Venezianer finden sind Fassadenelemente mit dem geflügelten Markuslöwen. Auf die Zeit Österreich-Ungarns hingegen verweist der doppelköpfige Adler, wie er im ehemaligen Offizierskasino Pulas zu finden ist. Unser Tipp: In dem imposanten Bau befindet sich das Café Mozart. Dort lässt sich wunderbar bei einer Tasse Kaffee entspannen. Im Inneren des Gebäudes finden sich zahlreiche originale Einrichtungsgegenstände aus der K.u.K.-Zeit sowie einige Gemälde zur Marinegeschichte. Eines zeigt den ehemaligen Oberbefehlshaber Admiral Wilhelm von Tegetthoff mit imposantem Backenbart.