Finca GRANJA

Neue mallorquinische familienfreundliche Finca mit Pool, Garten, WIFI & gepflegtem Wohnambiente
In der Urlaubsregion: Mallorca Osten

Aussenansicht
Aussenansicht
Gemüsegarten & Pool
Poolbereich, der Rasen rund um den Pool wächst gerade ;-)
Terrasse
Terrasse
Küche invl. Waschmaschine mit Zugang zum Außenbereich
Blick vom Wohnzimmer in Richtung Schlafzimmer
Eingang
Schlafzimmer
Bad
Bad
Herrlicher Platz unter dem Baum, hier weht immer ein leichter Wind
Terrasse
Margarita
Küche
Wohn-/ Eßzimmer
Schlafzimmer
Bad
Liebelein

6
Pers.

91 m²
Wohnfl.

3
Schlafz.

ab 90 € pro Nacht

Kontaktdaten

Frau B. Wies

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Das Ferienhaus

Zwischen Son Servera und dem verträumten Örtchen Sant Llorenc führen Caminos, das sind schmale Wege, Sie an Wiesen und Feldern vorbei bis hin zu der Finca. Für einen ländlichen Urlaub wie geschaffen, so präsentiert sich das Domizil auf dem Land.
Nur vereinzelte Häuser zieren die Umgebung und erwecken den Eindruck: hier dreht sich die Welt langsamer, alles ist ursprünglicher.
Und das macht auch den besonderen Charme der Finca GRANJA aus.
Die mallorquinische Bevölkerung war im Kern stets einfach. Bevor die Touristen die Insel als Ferienziel entdeckten, lebte die Landbevölkerung vom spärlichen Ackerbau, der Viehzucht mit Schafen und Ziegen, dazu kam noch der Obstanbau mit Orangen und der berühmten süßen Mandel.

Das Domizil wurde in diesem Jahr liebevoll saniert, neu angelegt und besonders auffallend ist, dass alles sehr gepflegt ist. Der Eigentümer Andreu hat dabei viele Naturmaterialien verwendet, aber z.B. auch die Steine des Grundstücks, die beim Poolbau ausgegraben wurden. Dadurch sowie ein gekonntes Arrangement entstand ein besonderes Ambiente.

Das Haus verfügt über 2 Doppel­schlaf­zimmer mit Bad en suite und ein Einzel­schlaf­zimmer mit extra Bade­zimmer, eine voll aus­gestattete Küche und einen Wohn-/Ess­bereich. Es gibt einen Sat-TV und WLAN.
In das Einzelschlafzimmer kann ohne weiteres ein Zusatzbett für ein Kind oder eine Babybett gestellt werden.
Die drei Bäder sind neu und sehr modern eingerichtet.
Auch in der gut ausgestatteten Küche bleibt kaum ein Wunsch offen, alles was Sie an Geräten und Utensilien benötigen, um Ihre Lieben mit Schmackhaftem zu verwöhnen, ist vorhanden. Dazu trägt auch ein kleiner Gemüse- und Kräuter­garten bei, den Andreu mit seiner Frau Margarita angelegt hat. Hier darf gerne etwas frisch zum Kochen oder Grillen geerntet werden. Auch die Zitronen, die auf der Finca wachsen, dürfen gepflückt werden, wenn sie reif sind.

Sicher möchten Sie in Ihrem Mallorcaurlaub auch nicht auf einen erfrischenden Pool verzichten, und ebenso den Schutz vor all zu viel Sonne, denn auf der Insel gibt es immerhin 320 Sonnentage im Jahr. Diese Annehmlichkeit bieten ihnen zwei Sonnenschirme und um den Poolbereich wurde Gras gesät. Dieser Abschnitt wird also noch grüner als auf den Bildern zu sehen ist. Eine Außendusche erfrischt wann immer man zwischendurch den Wunsch nach etwas Abkühlung verspürt. Der Pool ist kindersicher eingezäunt und mißt 3,5 x 12 Meter und ist 1,15 bis 1,45 m tief.

Der Mietwagen kann am Haus geparkt werden und diverse Schattenplätze unter Bäumen laden zum Verweilen ein. Lassen Sie einfach Ihre Seele ein wenig baumeln.

Auch die Tiere auf der Finca werden Sie begeistern: Schafe, Ziegen (Lorenzo und Catalina), eine scheue Katze, ein Pony und ein Esel.

Auf dem Grundstück, welches komplett eingezäunt ist, befindet sich ein weiteres Haus, welches ab und an von einem älteren Ehepaar aus Deutschland bewohnt wird.

Die Privatsphäre eines jeden einzelnen bleibt jedoch gewahrt und der gemütliche Essplatz auf der Terrasse der Finca Granja, der zum Genießen und zu langen Unterhaltungen einlädt, der Duft des Grills, aber auch die wundervollen Sonnenuntergänge über den Hügeln, werden mit Gewißheit dazu beitragen, dass Ihr Ferienglück perfekt ist und Sie mit diesem Haus die richtige Entscheidung getroffen haben.

Zimmer und Ausstattung


max. 6

91 m²

Rollstuhlgerecht

WLAN

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 3
  • 1 Einbettzimmer
  • 2 Doppelbettzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 3
  • 3 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Garten
  • Grill
  • Pool
  • PKW-Stellplatz
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Zentralheizung
  • Küchenzeile
  • sep. Eingang

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Sonnenliegen
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner
  • WLAN
  • Föhn
  • Sonnenschirm
  • Terrassenmöbel

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Spülmaschine
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Backofen
  • Wasserkocher
  • Kaffeemaschine
  • Toaster
  • Besteck
  • Gläser
  • Geschirr
  • Ceranfeld
  • Dunstabzug

Dienstleistungen

    Andere Merkmale

    • Langzeitmiete möglich
    • Nichtraucher
    • Haustiere willkommen
    • für Senioren geeignet
    • Kinder willkommen
    • für Rollstuhl geeignet

    Anreise und Entfernungen

    Strand: 4 km
    Einkaufsmöglichkeit: 3 km
    Restaurant: 3 km
    Ortsmitte: 3 km
    Bus: 3 km
    Flughafen:
    Son Sant Joan - 53 km
    Bahnhof:
    Estació de Manacor - 12 km
    Autobahnabfahrt:
    MA15 - 1 km

    Sportmöglichkeiten in der Umgebung

    Angeln
    Bergsteigen
    Fahrradfahren
    Golf
    Jagen
    Mountainbiking
    Reiten
    Schwimmen
    Segeln
    Surfen
    Tauchen
    Tennis
    Volleyball
    Wandern
    Wasserski
    Wellenreiten
    Kitesurfen

    Ort und Lage der Unterkunft

    Die Finca Granja liegt in ruhiger Lage zwischen den Orten Sant Llorenc des Cardassar und Son Servera.

    Laut Überlieferungen besteht das Dorf Son Servera seit dem 13. Jahrhundert, einige glauben, es wurde nach den Hirschen benannt, die einst durch diese Gegend gestreift sein sollen.

    Vor kurzem wurde eine Umgehungsstraße gebaut– früher fuhren alle, die zum Strand wollten, direkt durch Son Servera – heutzutage bekommen weniger Besucher diese kleine Stadt zu sehen, außer vielleicht freitag morgens, wenn der Wochenmark stattfindet. Der Dorfkern ist traditionell mit Cafes und Restaurants. Auc beherbergt der Ort einen Müller Drogeriemarkt sowie einen Eroski Supermarkt.

    Golfers denken beim Namen dieser Stadt sicher gleich an den örtlichen Golfplatz: Son Servera Golf ist der zweitälteste Golfplatz Mallorcas und wurde in den 60er Jahren als 9-Loch-Platz eröffnet, er wurde aber 2012 auf 18 Löcher erweitert. Er befindet sich in Costa de los Pinos. In unmittelbarer Nachbarschaft empfiehlt sich ferner Pula Golf. Weitere Golfplätze in Canyamel und Capdepera sind von hier aus leicht erreichbar.

    Zur Gemeinde Son Servera gehört auch der beliebte Ferienort Cala Millor mit seinem langen Sandstrand, der zwischen dem kleineren Urlaubsort Cala Bona und dem Naturschutzgebiet Sa Punta de n’Amer liegt. Cala Millors Sa Màniga Auditorium ist Schauplatz vieler kultureller Veranstaltungen, wie Ballett, Theater und Konzerten.

    Von Son Servera kommen Sie mit dem Auto schnell in die hübsche Stadt Artà, auch sie ist besonders bei Besuchern aus Deutschland sehr gefragt. Diese Stadt ist nicht nur durch ihre Korbarbeiten sondern auch wegen des belebten Wochenmarktes am Dienstagmorgen sehr beliebt, im Sommer verdoppelt sich die Zahl der Marktstände.

    Son Servera ist damit ein hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge zu interessanten Orten, die Sie in dieser Region Mallorcas entdecken können.

    Preisrechner

    Mietpreis: ab 90 €

    pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

    Mietpreis und Modalitäten

    Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
    Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

    minimaler Mietpreis: ab 90 € pro Nacht

    Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 2 Personen
    Aufschlag je weitere Person: 15 € Nacht / 140 € pro Woche

    Reisezeitraum Mindest-
    aufenthalt
    pro
    Nacht
    pro
    Woche
    pro Folgenacht
    (ab 8. Nacht)
    31.10.17 - 28.02.18
    Nebensaison
    5 Nächte 90 € 630 € 90 €
    28.02.18 - 31.03.18
    Nebensaison
    5 Nächte 90 € 630 € 90 €
    31.03.18 - 30.04.18
    Mittelsaison
    5 Nächte 140 € 980 € 140 €
    30.04.18 - 31.05.18
    5 Nächte 160 € 1120 € 160 €
    31.05.18 - 30.06.18
    Hauptsaison
    7 Nächte 160 € 1120 € 160 €
    30.06.18 - 09.09.18
    Hauptsaison
    7 Nächte 180 € 1260 € 180 €
    09.09.18 - 30.09.18
    Hauptsaison
    7 Nächte 160 € 1120 € 160 €
    30.09.18 - 31.10.18
    Mittelsaison
    7 Nächte 150 € 1050 € 150 €
    ab 31.10.18 Auf Anfrage
    Nebenkosten (fix)
    Endreinigung einmalig 90 €

    Mietbedingungen

    Anreisetag: nach Absprache
    Kaution: 300 €
    Anzahlung: 15 % bei Buchung
    Restzahlung: bei Ankunft

    zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

    Das Ferienhaus kann mit bis zu 5 Personen belegt werden. Darüber hinaus kann ein zusätzliches Kind auf einem Zustellbett schlafen. Babys bis zum Alter von 24 Monaten nächtigen kostenlos.

    Im Mietpreis enthalten sind:
    Belegung mit 2 Personen
    Zwischensäuberung ab 14 Nächten Aufenthalt
    Handtücher und Bettwäsche
    Badelaken für Pool und Strand
    Internetanschluss (WLAN)
    Im Winter fällt eine Heizkostenpauschale in Höhe von 5,00 €/ Tag an.
    Tiere sind vorab anzufragen. Es sind höchstens zwei Hunde erlaubt. Je Hund fällt eine Pauschale in Höhe von 5,00 € an.

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot zur Langzeitmiete im Winter.

    Weitere Informationen

    Ans Herz legen möchte ich Ihnen zudem den sehr beliebten "Öko" Pfad ‘Via Verde’.
    Im Jahr 1921 fuhr erstmals ein dampfbetriebener Zug zwischen Manacor – wo die Perlenindustrie der Insel zu Hause ist – und Artà im Nordosten. Dieser als ‘Levante’ (mallorquinisch ‘Llevant’) bekannte Teil von Mallorca wird oft zugunsten anderer Inselgegenden übergangen. Dabei gibt es hier sanfte, bewaldete Hügel, friedvolle Täler, kleine Städtchen und Dörfer, interessante Sehenswürdigkeiten und eine abwechslungsreiche Küstenlinie.

    Als die Bahnlinie 1977 stillgelegt wurde, verfiel die Strecke zusehends. Und obwohl in den vergangenen Jahren Pläne für ihre Wiedereröffnung als Straßenbahnlinie im Raum standen, hatten diese wegen der Rezession keine Chance. Heute gelangt der 29 Kilometer lange Weg zu neuer Blüte – als Öko-Pfad namens ‘Via Verde’. Motorisierte Fahrzeuge sind verboten und die Route wird von solarbetriebenen Sicherheitskameras überwacht.

    Spanien verfügt inzwischen über ein Netzwerk von über 100 solcher Naturpfade – allesamt stillgelegte Eisenbahntrassen, die zu diesem Zweck umgerüstet worden sind. Der erste wurde 1993 freigegeben und ist wie alle anderen offen zugänglich, eben und geeignet für Menschen jeder Altersgruppe und physischen Verfassung.

    Die ‘Via Verde’ von Manacor nach Artà ist die einzige ihrer Art auf den Balearen und lockt mit wechselnden Landschaften an der Strecke (manchmal zeigt sich in der Ferne sogar das Meer). Möglich sind auch Abstecher zu sehenswerten Orten oder kleinen Stärkungen. In Sant Llorenç, Son Carrio und Son Servera führt der Weg an restaurierten alten Bahnhofsgebäuden vorbei. Und im Bahnhof von Artà wird lokales Kunsthandwerk zum Kauf angeboten.

    Jogger, Wanderer, Radler und Reiter aus der Gegend nutzen diese relativ neue Route schon fleißig (offiziell eingeweiht im Oktober 2014). Sonntagmorgens ist besonders viel los. Am Wegesrand laden sechs Rastplätze zum Picknick ein – mit Tischen, Bänken, Fahrradständern und Mülleimern (leider aber ohne sanitäre Anlagen).

    Mehr als 15.000 Sträucher und fast 5000 Bäume wurden an der Route gepflanzt, darunter Kiefern, Steineichen, Tamarinde und Maulbeerbäume. Hinweistafeln liefern hilfreiche Informationen zur Flora und Fauna am Wege und über Orte in der Umgebung, die Sie vielleicht besuchen möchten.

    Man braucht keine speziellen Wanderschuhe – bei der gleichmäßigen Oberflächenbeschaffenheit der Strecke reichen bequeme, flache Treter (auch Turnschuhe) völlig aus. Einziger kleiner Kritikpunkt: in den Dörfern stehen kaum Schilder, die einem den Weg zur ‘Via Verde’ weisen. Abgesehen davon ist sie eine willkommene Bereicherung für Mallorca, speziell für Leute, die die Insel gern aus eigener Kraft erkunden möchten.

    Zu meiner Person:
    Ich bin die Nachbarin von Andreu. Da dieser die deutsche Sprache nicht perfekt beherrscht, stehe ich ihm helfend zur Seite, nehme also die Stellung eines Vermittlers zwischen Ihnen, dem Kunden sowie dem Vermieter, meinem Nachbarn ein. Der den Aufenthalt betreffenden Mietvertrag kommt ausschließlich zwischen dem Vermieter des Feriendomizils und dem Kunden zustande. Die Rechte und Pflichten des Kunden gegenüber dem Vermieter richten sich daher nach dem mit diesem geschlossenen Mietvertrag, Ich übernehme keinerlei Haftung oder Gewährleistung. Meine Objekte sind ebenfalls bei ferienhausmiete gelistet, ebenso bei dem Portal fewo. Ich vermiete seit vielen Jahren, es gibt unzählige Bewertungen zu meiner Person und da die Restzahlungen vor Ort am Tag der Anreise getätigt werden, gehen Sie auch keinerlei Risiko ein.

    Belegungskalender Finca GRANJA

    Legende: frei belegtAn bzw. Abreisetag

    Zuletzt aktualisiert: 22.11.2017

    Kontaktdaten

    Frau B. Wies

    Frau B. Wies

    Wir sprechen Deutsch, Englisch

    Vermieterporträt lesen

    Ankommen, innehalten, genießen ......

    Im Osten von Mallorca haben wir zauberhafte Plätzchen für Ihre Auszeiten geschaffen.
    Einfach mal den Lärm hinter sich lassen, die Hetze, den Alltag.

    DURCHATMEN.

    Wir bieten Ihnen Domizile, die Ihr Herz berühren und leben das Wort Gastfreundschaft.
    Von Herzen gerne heißen wir auch SIE willkommen.

    0049 (0) 1777107474

    Objektnummer 101807 bei Ferienhausmiete.de

    Aussenansicht
    2 Bewertungen
    gute Ausstattung
    36 mal der Wunschliste hinzugefügt
    Wird von 100 % der Gäste empfohlen

    Finca GRANJA

    6 Personen
    91 m² Wohnfläche
    3 Schlafzimmer

    ab 90 pro Nacht

    Das Ferienhaus hat 2 Bewertungen.

    5
    von 5
    5
    Ausstattung
    5
    Preis/Leistung
    5
    Service
    5
    Lage

    Tolle Finca mit außergewöhnlicher Betreuung

    von Juliane aus Torgau

    5 5 5 5 5

    Reisezeitraum: September 2017


    Wir haben in diesem Jahr unseren Familienurlaub in der tollen finca verbracht. Das Haus und das Grundstück sind wunderschön, es ist alles da was das Herz begehrt. Die Betreuung vor Ort war wirklich außergewöhnlich freundlich. Wir haben selten so herzliche Vermieter gehabt. Die beiden sind wirklich ganz besondere Menschen. Wir danken ihnen für die tolle Zeit.

    Empfohlen für: Familien mit Kindern

    1 von 1 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

    Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

    Wir kommen wieder

    von R. P. aus 40210 Düsseldorf

    5 5 5 5 5

    Reisezeitraum: Juli 2017


    Die Finca ist ganz wunderbar.
    Alles ist gepflegt, sauber und es fehlt an nichts. Man kann herrlich auf der Terrasse verweilen, aber mein Lieblungsplatz war die Sitzecke unter dem grossen Baum, denn dort ging immer der Wind und in diesem Jahr war es auf der Insel extrem heiss. Der riesige Pool wurde daher ausgiebig genutzt. Sowohl die herzliche Betreuung vor der Anreise als auch vor Ort durch Andreu waren einfach wunderschön und das Gessmtpaket wird uns zu Wiederholungstätern werden lassen. Wir kommen wieder. Das steht fest!

    Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Senioren, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Single Urlaub, Strandurlaub, Romantikurlaub

    1 von 1 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

    Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

    Kontakt

    Mit dem Absenden stimmen Sie den AGB und Datenschutzbestimmungen von Ferienhausmiete und der kostenlosen Registrierung zu.

    Weitere Unterkünfte von Frau B. Wies

    Finca Mi Corazon
    Finca SENTIDO
    Finca Es Carritxar

    Alle Unterkünfte anzeigen