Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Cala Millor

Ein Strand zum Verlieben, eine Insel zum Träumen! Genießen Sie einen traumhaften Urlaub in Cala Millor an der Ostküste von Mallorca in einer von 11 Ferienwohnungen, Ferienhäusern oder gemütlichen Apartments. Spanien von der besten Seite erleben!

alle Filter löschen
alle Filter löschen
11 Ergebnisse
Fincaurlaub mit Charme Ref.50

Fincaurlaub mit Charme Ref.50

4% Rabatt vom 10.03.2018 - 01.05.2018

ländliche Finca mit Charme für 4 Personen,2 Schlafzimmer, W-Lan, Klimaanlage, nahe Cala Millor, privates Grundstück mit ausreichend Platz für Gross und Klein und privatem Pool .

2 Schlafzimmer / bis 4 Personen - 130 m²

ab 110 pro Nacht

1 Bewertung
1 Bewertung

ab 110
pro Nacht

Familienvilla Son Servera Ref.01

Familienvilla Son Servera Ref.01

7% Rabatt vom 01.03.2018 - 01.05.2018

Tolle Familenvilla mit 3 Schlafzimmern, 2 Badezimmern,W-Lan, privatem Pool, Garten und grossem Finca Grundstück. Nur 2km bis zum Strand und Zentrum von Cala Millor.

3 Schlafzimmer / bis 6 Personen - 160 m²

ab 135 pro Nacht

1 Bewertung
1 Bewertung

ab 135
pro Nacht

Apartamento Frank in Cala Millor

Apartamento Frank in Cala Millor

60m² Ferienwohnung mit 2 Schlafzimmer mit großem Südbalkon. Tagsüber ständig Sonnenschein. Vermiete auch zwei Doppelbettschlafzimmer und ein Einzelbettschlafzimmer in Palma.

2 Schlafzimmer bis 5 Personen - 60 m²

ab 34 pro Nacht

ab 34
pro Nacht

Casa-Berni in Cala Millor

Casa-Berni in Cala Millor

Unser hübsches Ferienhaus mit mediterranem Flair liegt in Cala Millor in einer ruhigen und doch zentralen Seitenstrasse. Die ideale Lösung für Familie und Freunde.

3 Schlafzimmer bis 5 Personen - 140 m²

ab 50 pro Nacht

ab 50
pro Nacht

Finca Joan

Finca Joan

Diese romantische Finca mit Pool und Zentralheizung liegt als oberstes Haus an einem Berghang, am Ende einer Privatstrasse.

2 Schlafzimmer bis 4 Personen - 85 m²

ab 110 pro Nacht

ab 110
pro Nacht

Finca Casa Sophia in Cala Millor

Finca Casa Sophia in Cala Millor

Unsere attraktive, sehr gepflegte Finca auf Mallorca, mit dem über 500m2 grossen Grundstück liegt in Cala Millor, in einer kaum befahrenen Seitenstrasse.

3 Schlafzimmer bis 5 Personen - 90 m²

ab 65 pro Nacht

ab 65
pro Nacht

CA S'HEREU

CA S'HEREU

Ideal für Strandliebhaber die auch die Vorzüge des Landlebens zu schätzen wissen. In der Nähe von Cala Millor können hier bis zu 6 Personen Ihre Urlaub verbringen.

4 Schlafzimmer bis 6 Personen - 240 m²

ab 176 pro Nacht

ab 176
pro Nacht

SON PALLICER

SON PALLICER

Nahe Cala Millor liegt diese Finca mit Privatpool, die sich perfekt in die herrliche Landschaft einfügt und Platz für 8 Gäste bietet.

4 Schlafzimmer bis 8 Personen - 280 m²

ab 221 pro Nacht

ab 221
pro Nacht

POU DE SA CALETA

POU DE SA CALETA

Ein herrschaftliches Haus mit Pool und grossem Garten erwartet Sie im ruhig gelegenen Teil von Cala Millor. Es ist 205 m2 gross, bietet Platz für 8 Personen und liegt nur 700 m v...

4 Schlafzimmer bis 8 Personen - 205 m²

ab 281 pro Nacht

ab 281
pro Nacht

Finca Carme

Finca Carme

Modernes, neu gebautes Ferienhaus mit Klimaanlage und kindersicherem Pool.

4 Schlafzimmer bis 8 Personen - 275 m²

ab 200 pro Nacht

ab 200
pro Nacht

Es Pinaró Golf

Es Pinaró Golf

Schöne Ferienwohnung dicht am Meer mit großer Terrasse für vier Personen plus Baby ruhig gelegen. Für das ganze Jahr geeignet.

2 Schlafzimmer bis 4 Personen - 76 m²

ab 82 pro Nacht

ab 82
pro Nacht

Erfahrungen unserer Urlauber in Cala Millor

2 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Cala Millor

4.3
von 5
2 Feriendomizile & Unterkünfte in Cala Millor wurden im Schnitt mit 4.3 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Familienvilla Son Servera Ref.01

Familienvilla Son Servera Ref.01 Gut entspannt mit Freunden

4.2 von 5


Wir haben eine Woche Urlaub in der Villa gemacht. Es gibt nichts zu meckern...

4.2

Fincaurlaub mit Charme Ref.50

Fincaurlaub mit Charme Ref.50 Klein und fein - Finca mit Charme

4.5 von 5


Eine schöne alte Finca auf der wir uns sehr wohl gefühlt haben...

4.5

Urlaubsideen in Cala Millor

AnreiseWie komme ich nach Cala Millor?

Geld für die Urlaubskasse sparen


In Cala Millor können Sie einen wunderschönen Bade-Urlaub mit Ferienwohnung oder Ferienhaus verbringen. Der Ort liegt auf der Insel Mallorca und befindet sich an der Ostküste. Cala Millor liegt 64 Kilometer von Palma de Mallorca und 17 Kilometer von Manacor entfernt - an der Bucht von Son Servera.

Urlauber kommen in der Regel mit dem Flugzeug am Flughafen von Mallorca an. Von dort aus können Sie z.B. mit einem Mietwagen weiterreisen. Am Airport gibt es zahlreiche Vermieter von PKW. Tipp: Buchen Sie den Mietwagen bestenfalls schon vorab online. Alternativ können Sie auch mit dem Taxi fahren. Die Preise richten sich nach der Tageszeit. Für die Strecke nach Cala Millor müssen Sie mit circa zwischen 70 und 90 Euro rechnen. Wenn Sie einen Shuttlebus mit anderen Urlaubern teilen, können Sie allerdings viel Geld einsparen. Der Bus legt zwar auf dem Weg nach Cala Millor einige Zwischenstopps ein, die Preise liegen aber je nach Saison nur bei rund 20 Euro. Wer sofort in das Inselleben eintauchen möchte, kann auch mit öffentlichen Bussen oder Bahnen Richtung Apartment fahren. Mit der Bus-Linie 1 kommen Sie vom Flughafen zur Plaça España in Palma de Mallorca. Am dortigen Bahnhof können Sie mit einem Überlandbus (Linie L412) nach Cala Millor oder mit einem Zug nach Manacor reisen.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Cala Millor?

Unschlagbar: 300 Sonnenstunden im Jahr für Mallorca


In Cala Millor wie auf ganz Mallorca herrscht ein mediterranes Klima - gemäßigt bis subtropisch. Der Insel werden im Jahr rund 300 Sonnentage beschert. Die Sommer sind heiß, die Winter mit zwischen 11 und 17 Grad am Tag mild. Der Regen kommt meist aus nordwestlicher Richtung und ergießt sich häufig in den Höhen der Serra de Tramuntana. Calla Millor und die Ostküste bekommen allerdings wenige Niederschläge ab. Cala Millor ist ein ganzjährig beliebtes Reiseziel für Urlauber, die eine Finca, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung von privat mieten. Die Wassertemperaturen sind allerdings erst ab dem frühen Sommer badetauglich. Aber: Viele der Apartments oder Fewos haben einen Pool im Angebot, in dem Sie sich auch außerhalb des Sommers vergnügen können - ideal für einen Urlaub mit Pool und Meerblick.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Cala Millor?

Höhlen, Piraten, Fischer


Von Cala Millor aus werden einige spannende Ausflüge angeboten - z.B. auch Touren mit Booten und Inselrundfahrten. Eine echte Sehenswürdigkeit innerhalb des Ortes ist der alte Fischerhafen von Cala Bona. Hier können Sie Spaniens und Mallorcas maritime Tradition kennen lernen. In der Straße Carrer des Rafalet auf dem Gemeindegebiet von Son Servera bekommen Sie ein weiteres Highlight zu sehen: Parròquia de Nostra Senyora dels Àngels, die Pfarrkirche Mutter Gottes der Engel. Das ist auch die Schutzpatronin von Cala Millor.

Eine interessante und schöne Wanderung können Sie von der Badebucht Cala Nau zum Castell auf der Halbinsel Punta de n'Amer unternehmen. Das Castell ist ein großer, restaurierter Wehrturm, der Ende des 17. Jahrhunderts erbaut wurde. Zu dieser Zeit wurde die Insel noch von Piraten heimgesucht. Über eine Zugbrücke kommen Sie in den Turm. Eine Wendeltreppe führt Sie bis zur Aussichtsplattform. Hier bekommen Sie eine traumhafte Aussicht auf die Strände, Mallorca und die wunderschöne Natur.

Ein weiterer Ausflug von Ihrem Ferienhaus oder der Ferienwohnung aus könnte Sie nach Porto Cristo bringen - ein kleines Fischer- und Hafenstädtchen an der Ostküste. Ein 1577 errichteter Wachturm steht über einer versteckten Höhle! Auch die Höhlen Coves del Drach und Coves del Hams - also die Drachenhöhlen und die Fischhakenhöhlen - sind beliebte Sehenswürdigkeiten auf Mallorca.

Kunst & KulturWas muss man in Cala Millor gesehen haben?

Logenplatz am Ende der Saison


Wer einen unvergesslichen Urlaub mit Ferienwohnung oder Ferienhaus in Cala Millor verbringen möchte, sollte sich auch die kulturellen Highlights im Osten Mallorcas nicht entgehen lassen.

1999 eröffnete das Auditorium, das Kongress- und Kulturzentrum von Cala Millor. Das Haus beinhaltet einen großen Veranstaltungssaal für fast 500 Zuschauer. Hier finden regelmäßig verschiedene Events statt. In weiteren Räumen stehen auch Kunstausstellungen auf dem Programm.

Es lohnt sich, den Aufenthalt im Apartment eventuell zu verlängern: Am 2. August jeden Jahres heißt es "Nostra Senyora dels Àngels" in Cala Millor. Dies ist ein großer Namenszug zu Ehren der Schutzpatronin des Ortes. Ein weiteres großes Fest findet jeweils in der letzten September-Wochenende statt: die "Festes des Turista" (Touristenfeste). Verschiedene Konzerte, Tanz- oder Sportveranstaltungen zeigen die ganze Bandbreite der Insel. Zum Abschluss gibt es ein beeindruckendes Feuerwerk am Strand. Wer plant, eine Finca zu mieten, hat dafür einen Logenplatz.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Cala Millor essen gehen?

Traditionell deftig, international vielseitig


Zahlreiche Restaurants, Bars und Cafés haben sich in Cala Millor angesiedelt. Etwas außerhalb finden Sie auch ausgezeichnete ländliche Küche. Das vielleicht beste Restaurant ist das mit einem Michelinstern ausgezeichnete "Bou". Doch auch die Osteria "Pane et Olio" erfreut sich großer Beliebtheit. Hier bekommen Sie italienische Spezialitäten zu günstigen Preisen. Eher gehoben geht es im Restaurant "Tia Jass" zu. Paella, Meeresfrüchte, Jakobsmuscheln - die Speisekarte richtet sich an Feinschmecker, die es sich auf der Terrasse gemütlich machen können.

Die vielen britischen Touristen haben die Atmosphäre in Cala Millor geprägt. Die "Cheers Bar" serviert typisch britische Gerichte - mit sympathischem Personal. Hier laufen Musikvideos und es finden regelmäßig Quizveranstaltungen statt. Ein Highlight unter den Bars ist auch die Cocktailkneipe "Chaplin". Diese Bar ist nostalgisch und im Stil der Stummfilme eingerichtet. Hier können Sie Cocktails und die spanische und internationale Küche genießen.

Traditionell ist die Küche auf Mallorca eher deftig. Lamm, Fisch, Schweinefleisch stehen regelmäßig auf den Speisekarten der Einheimischen. Auch Tomaten, Zucchini, Paprika oder Auberginen aus mallorquinischem Anbau werden gerne zum Zubereiten gewählt. Pikant abgeschmeckt werden die Speisen gerne mit Knoblauch oder Olivenöl. Das wird Ihnen auch im Supermarkt auffallen, wenn Sie für Ihr Apartment einkaufen sollten.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Cala Millor erleben?

Ausgezeichneter und geschützter Strand


Überregional bekannt ist der Strand von Cala Millor. Er ist 1,8 Kilometer lang und bis zu 35 Meter breit. Der wunderschöne Abschnitt am Meer ist mit der blauen Flagge ausgezeichnet worden. Der Strand besticht durch feinen, weißen Sand, Wassersportangebote, saubere Duschen, gemütliche Liegen und mit kristallklarem Wasser. Der Strand von Cala Millor ist barrierefrei und flach abfallend. Perfekt für die ganze Familie, ideal für einen Strandurlaub. Ein Teil der Küste steht außerdem unter Naturschutz. Südlich des Strandes finden Sie die Halbinsel Castel d'Amer mit dem alten Wehrturm. Der Meerblick von dort wird auch kleinen Kindern große Freude bereiten. Auch der Ort Can Picafort ist einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. Attraktion Nummer eins ist der Strand - mit einem geschäftigen aber angenehmen Treiben rundherum.

Ein Highlight für Familien ist auch der Safari-Zoo "Reserva Africana" Sa Coma. Ein Zug durchfährt die Anlage auf einer Tour, in der Sie Giraffen, Gnus oder Zebras beobachten können. Auch exotischere Bewohner, wie Tiger und Elefanten haben hier eine Unterkunft gefunden.

Familien kommen an der Ostküste von Mallorca voll auf ihre Kosten. Wer ein günstiges Ferienhaus oder eine Ferienwohnung von privat in der Nähe des Strandes mietet, kann das traumhafte Meer und die schönsten Buchten der Region erkunden.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Cala Millor erlebt haben?

Unter die Erde und auf das Meer


Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Nähe des Strandes und des Meeres gibt es einige. Wer hier eine Unterkunft findet, hat die größten Highlights gleich vor der Haustüre. Arenal de Son Servera heißt der nördlichste Strand von Cala Millor. Besonders Kinder und Nichtschwimmer kommen hier auf ihre Kosten, da die Wellen nicht allzu hoch sind. Der Strand ist 400 Meter lang und zeichnet sich durch einen besonders feinen Sand aus. Diverse Restaurants säumen diesen Abschnitt. Im Süden finden Sie die Badebucht Cala Nau - mit einem zum Teil naturbelassenen Bereich. Von hier aus sind es nur wenige Schritte bis zu den nächsten Restaurants, Bars und Cafés.

Sie brauchen auch Abwechslung zu Sandstrand, Pool, Finca und Wasser? Wir empfehlen Ihnen einen Trip nach Campanet mit den beeindruckenden Höhlen. Diese erstrecken sich über 3000 Quadratmeter und sind bis zu 300 Meter tief. Die Stalaktiten und Stalagmiten dieser Höhlen gehören zu den großen Sehenswürdigen im Osten Mallorcas.
alle Filter löschen