http://www.tuscanipassion.com/istock/mallorca.jpg

Magisches Mallorca – Ferien im Finca-Paradies

Obwohl oder gerade weil Mallorca seit einer gefühlten Ewigkeit als Lieblingsinsel der Deutschen bekannt ist, wird die mediterrane Baleareninsel oft auf den Ballermann und El Arenal reduziert. Doch alle, die bereits einmal auf Mallorca waren wissen, dass die Insel nicht nur aus ein paar Kilometern Partymeile besteht, sondern sowohl landschaftlich, kulturell als auch vom Erholungsfaktor zu den facettenreichsten Urlaubsinseln im gesamten Mittelmeer gehört. Ob Wandern in der zerklüfteten Bergwelt der Serra de Tramuntana im Norden, lauschige Landpartie in einer authentischen Ferienfinca im Inland oder Strandurlaub an der Caló d’en Garrot im Nationalpark Mondrago – jede Region hat ihren ganz eigenen Charme. Das gleiche gilt für die mehr als 1.600 Ferienwohnungen, Fincas, Meerblick-Apartments, Poolvillen und Privatzimmer lokaler Vermieter, aus denen Sie auf Ferienhausmiete wählen können. Dank attraktiver Frühbucher-Rabatte, Last Minute Schnäppchen und Sonderangebote ist für jedes Budget und jeden Geschmack etwas dabei.

Mallorca Nordküste

An der von Steilküsten geprägten Nordküste Mallorcas genießt man traumhafte Ausblicke auf das Mittelmeer.

MALLORCA NORDEN

Lust auf malerische Buchten, kilometerlange Traumstrände, wildromantische Halbinseln und mallorquinische Landhäuser mir Pool und Platz für die ganze Familie? Im Norden Mallorcas haben Sie die Wahl zwischen einem intimen Strandurlaub im maritimen Fischerdorf Cala Sant Vicenc, modernen Ferienwohnungen im umtriebigen Alcudia am grünen Cap de Pinar oder Traumfincas mit Blick über die azurblaue Badia d’Alcudia, deren feinsandige Strände sich bis ins exklusive Küstenstädtchen Son Serra de Marina erstrecken. Das bei Seglern und Wassersportlern beliebte Pollenca ist das Tor zum beliebten Cap Fermentor, von dem aus man ein einmaliges Panorama über die Bucht von Pollenca und das Mittelmeer genießt. Nach dem Sonnenbaden an der 12 km langen Playa de Muro oder der Dünenlandschaft Cala Mesquida flaniert man über den pittoresken Kalvarienberg zur von wilden Katzen belagerten Kapelle von Pollenca, besichtigt die Tropfsteinhöhlen von Campanet oder lässt sich von der einzigartigen Flora und Fauna im Naturpark Albufera verzaubern.

Strandtipp: Die Playa de Fermentor an der Cala Pi de la Posada und die kleinen und teils versteckten Buchten zwischen dem Cap Farrutx und Cala Mesquida gehören zweifelsohne zu den schönsten Badespots auf der Insel.

JETZT FERIENWOHNUNG IM NORDEN VON MALLORCA BUCHEN

IMG_20161203_131747867_HDR

Das Cap Fermentor an der Bucht von Pollenca ist ein beliebtes Postkartenmotiv und bietet traumhafte Bedingungen zum Wandern, Baden und Relaxen.

Cala Mondrago auf Mallorca

An der smaragdfarbenen Cala S’marador im maritimen Nationalpark Mondrago kommt inmitten blühender Vegetation karibisches Inselfeeling auf.

MALLORCA OSTEN

Der Osten Mallorcas ist so gegensätzlich und vielfältig wie das Image der Insel. Hier wechseln sich touristisch erschlossene und vor allem bei jüngeren Publikum beliebte Ortschaften wie Cala Millor mit verschlafenen Küstenperlen und den sanften Hügeln der Serra de Llevant ab, die zum Radfahren, Wandern und Entdecken einladen. Zu den Hotspots in Sachen Strandvergnügen zählen neben dem mondänen Porto Cristo an der Cala Manacor das kleine und für seine maritimen Höhlen bekannte Urlaubsparadies Cales de Mallorca und das mit zahllosen einsamen Buchten und dem bei Promis beliebten Jachthafen Marina Porto Cari gesegnete Cala d’Or. Im Hinterland, nur eine kurze Fahrt von der Küste entfernt, bieten Menacor und Felantix kulturelle Abwechslung und erstklassigen Anschluss an historische Sehenswürdigkeiten wie das imposante Kloster von Sant Salvador in Arta oder den orientalischen Torre del Enagistes. Naturliebhaber und Strandpuristen finden im maritimen Naturschutzgebiet Mondrago zwischen Santanyi und Portopetro perfekte Voraussetzungen für einen erholsamen Strandurlaub abseits des Trubels. Die einstige Exilanten-Kolonie und als Rochenbucht bekannte Cala Ratjada beherbergt mit der Villa March eine der eindrucksvollsten Gartenanlagen der Insel.

Tipp: In einem Ferienapartment im von Wäldern und Olivenhainen eingerahmten Arta genießt man authentisch mallorquinischen Charme und erreicht nach kurzer Fahrt die schönsten Buchten der Nord- und Ostküste.

JETZT FERIENWOHNUNG IM OSTEN VON MALLORCA BUCHEN

Promenade Cala Ratjada in Mallorca

Eine Ferienwohnung mit Meerblick im Künstlerort Cala Ratjada ist der perfekte Startpunkt für Küstenwanderungen zu einsamen Stränden und Leuchttürmen.

Bergdorf Valldemossa, Chopin

Das pittoreske Bergdorf Valldemossa ist das Tor zur Serra de Tramuntana und war einst Winterzuflucht des Komponisten Frédéric Chopin.

MALLORCA WESTEN

Pittoreske Bergdörfer, wilde Steilküsten, blühende Obstplantagen und terrassierte Weinhänge so weit das Auge reicht. Kein Wunder, dass Stars wie Michael Douglas, Boris Becker oder Claudia Schiffer den Westen Mallorcas als Domizil für ihre Ferienfinca auserkoren haben. Über 1.400 Meter hohe Berge, einsame Kiesstrände, maurische Gärten und verschlafene Fischerdörfchen wie Sa Calobra bieten nicht nur im Frühling die perfekte Kulisse für einen mallorquinischen Urlaubstraum. Die bei Radsportlern und Wanderern beliebten Straßen und Routen durch das Tramuntana-Gebirge sind gespickt mit märchenhaften Bergdörfern wie Valldemossa, Deia und Soller, in denen Mandelbäume, Orangenhaine und romantische Gassen das Bild bestimmen. Der eindrucksvolle Jachthafen von Andratx, die exklusive Küstenperle Camp de Mar und die privaten Ferienwohnungen in Santa Ponsa beglücken Feriengäste obendrein mit traumhaft schönen Sonnenuntergängen und Promenaden, die zu abendlichen Spaziergängen entlang erstklassiger Fischrestaurants und Bodegas einladen. Wer Strand, Ruhe und Natur kombinieren möchte, darf sich im aufwendig terrassierten Weinbaugebiet Banyalbufar und dem an einer geschützten Bucht gelegenen Port de Soller auf sonnige und entspannte Tage freuen.

Tipp: Das preisgekrönte und denkmalgeschütze Bergdorf Fornalutx, das prachtvolle Herrenhaus La Granja bei Esporles und der „Aussichtspunkt der Seelen“ am Torre del Verger fassen die Anziehungskraft Mallorcas eindrucksvoll zusammen.

JETZT FERIENWOHNUNG IM WESTEN VON MALLORCA BUCHEN

http://www.tuscanipassion.com/istock/mallorca.jpg

Eine mediterrane Finca mit Terrasse in Peguera verspricht lauschige Sommerabende und traumhafte Sonnenuntergänge an der Westküste Mallorcas.

Kathedrale von Palma de Mallorca

Die Hauptstadt Palma de Mallorca lockt mit prachtvoller Architektur, kulinarischer Vielfalt und abwechslungsreichem Nachtleben.

MALLORCA SÜDEN

Palma de Mallorca ist nicht nur die größte Stadt Mallorcas, sondern auch das kulturelle und kulinarische Zentrum der Insel. Ob Museen, Shopping, Konzerte, Barkultur oder traditionelle mallorquinische Küche – mit einer Ferienwohnung in der bezaubernden Altstadt von Palma ist man dem Genuss ganz nah. Rund um die Badia de Palma finden Partytouristen entlang der Strandpromenade zwischen Can Pastilla und El Arenal preiswerte Ferienwohnungen und ein vorwiegend auf deutsches Publikum ausgerichtetes Freizeitangebot vor, während in Magaluf und Palmenova vorwiegend britische Feriengäste den heimischen Temperaturen entfliehen. Nur ein paar Kilometer weiter geht es weitaus ruhiger und beschaulicher zu. In den ehemaligen Fischerdörfern Sa Rapita und Colonia de Sant Jordi fühlen sich vor allem Familien wohl, die am naturbelassenen Strand von Es Trenc Baden und das milde Mittelmeerklima genießen möchten. Im flachen Hinterland der Küste, rund um die Gemeinden Llucmajor und Campos, finden Naturliebhaber, Gruppen und Urlauber mit Hund großzügige Ferienhäuser und ländliche Fincas mit Pool, die reichlich Platz inmitten mediterraner Vegetation bieten. Eine farbenfrohe Poolvilla am exquisiten Strand von Cala Pi ist der perfekte Spot für einen romantische Mallorca-Auszeit im Süden.

Tipp: Am 16. Juli wird in den Küstenorten der Tag der „Mare de Deu Carmen“ der Schutzpatron der Fischer mit feierlichen Schiffsprozessionen gefeiert. Auch die prunkvollen Osterprozessionen sind definitiv einen spontanen Abstecher nach Mallorca wert.

JETZT FERIENWOHNUNG IM SÜDEN VON MALLORCA BUCHEN

Restaurant El Penon Mallorca

Lust auf eine perfekte Paella mit fangfrischem Meeresfisch und einmaligem Ausblick auf die Badia de Palma? Das traumhaft gelegene Restaurant El Penon bei Can Pastilla ist ein echter Geheimtipp.

Port de Soller

Im von grünen Gipfeln eingerahmten Bergdorf Soller gibt es seit 1913 eine Straßenbahn, die den Ort mit der Küste und Port de Sooler verbindet.

MALLORCA INSELMITTE

Gerade im Herzen der Insel lässt sich der ursprünglichen Charakter Mallorcas am schönsten genießen. Hier warten authentische Wochenmärkte mit regionalen Köstlichkeiten, Kunsthandwerk, fruchtbare Obstplantagen und stolze Weingüter auf Entdecker und Liebhaber der gepflegten Landpartie, die zwischen den Windmühlen von Sa Pobla und den Klöstern am heiligen Puig de Randa Ruhe und authentisch mallorquinische Lebensart genießen möchten. Die „Lederstadt“ Inca befindet sich exakt im Zentrum Mallorcas an der Weinstraße und bietet trotz der überschaubaren Größe eine beachtliche Anzahl exquisiter Boutiquen, die handgemachte Taschen, Schuhe und Lederwaren anbieten. Versteckt zwischen Muro, Sineu und Santa Margalida garantiert das Dörfchen Llubi beschauliche Fincaferien inmitten der Kornkammer Mallorcas. Besonders Feinschmecker und Individualtouristen finden im Zentrum der Insel auf Nachhaltigkeit und sanften Tourismus spezialisierte Gastgeber, deren liebevoll restaurierte Ferienunterkünfte mit Charme und idyllischer Lage glänzen. Die landwirtschaftlich geprägte Ebene Es Plà bietet darüber hinaus viele kulturelle Sehenswürdigkeiten wie das Freilichtmuseum Els Calderers bei Sant Joan, die abgelegene Einsiedelei San Honoearo und die jahrhundertealten Weinkeller in der Weinstadt Binnisalem.

Tipp: Der bunte Wochenmarkt von Sineu verteilt sich auf die gesamte Innenstadt und lockt mit einer schier grenzenlosen Auswahl mallorquinischer Spezialitäten, Kunsthandwerk und Blumen Besucher aus ganz Mallorca an.

JETZT FERIENWOHNUNG IM ZENTRUM VON MALLORCA BUCHEN

Ferienfinca Mallorca

Diese bezaubernde Ferienfinca in Inca verspricht bis zu 6 Personen einen mediterranen und preiswerten Traumurlaub im Herzen Mallorcas.


Ferienhausmiete.de wünscht Ihnen viel Spaß auf der Sonneninsel Mallorca und eine traumhaft mediterrane Auszeit in einer privaten Ferienfinca oder Ferienwohnung auf den Balearen!

Vorheriger Beitrag

Einen Kommentar hinterlassen

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.