Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Hörnum

Genießen Sie einen entspannten Urlaub in einer der 3 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Hörnum. Die Gemeinde am südlichsten Ende der Insel Sylt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, eine idyllische Natur und eine fantastische Nähe zum Strand an der Nordsee.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
alle Filter löschen
3 Ergebnisse
Strandhafer- direkt am Strand

Strandhafer- direkt am Strand

Wir bieten Ihnen einen tollen Wohnkomfort Jetzt Superpreise. Mindestmietdauer ab November 3 Übernachtungen!

3 Schlafzimmer bis 6 Personen - 85 m²

ab 97 pro Nacht

ab 97
pro Nacht

Hörnem Hüs Schäfer

Hörnem Hüs Schäfer

Ferienwohnung in Hörnum Sylt

1 Schlafzimmer bis 3 Personen - 46 m²

ab 45 pro Nacht

1 Bewertung
1 Bewertung

ab 45
pro Nacht

Landhaus Auf der Düne

Landhaus Auf der Düne

Hausteil Leuchtturm! 5 Sterne zertifiziert

3 Schlafzimmer bis 4 Personen - 200 m²

Auf Anfrage


Auf Anfrage

Erfahrungen unserer Urlauber in Hörnum

1 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Hörnum

5
von 5
1 Feriendomizile & Unterkünfte in Hörnum wurden im Schnitt mit 5 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Hörnem Hüs Schäfer

Hörnem Hüs Schäfer Urlaub

5 von 5


Super nett eingerichtet...alles so wie es sein soll..kommen auf jeden Fall wieder...nur zu empfehlen....

5

AnreiseWie komme ich nach Hörnum?

Anreise zur Ferienwohnung in Hörnum


Ihr ruhiges Ferienhaus in Hörnum können Sie mit dem eigenen Auto, dem Zug, der Fähre oder dem Flugzeug erreichen. Für die Anreise zur Ferienwohnung mit dem Auto nutzen Sie die Zubringerstraßen bis Niebüll auf dem nordfriesischen Festland. Dort wird Ihr Fahrzeug auf den Autozug der Bahn verladen und über den Hindenburgdamm gebracht. Für die Strecke benötigen Sie ungefähr eine halbe Stunde. Der Autozug verkehrt in Abständen von 60 und 90 Minuten. In der Hauptsaison im Sommer wird diese Verbindung zu Ihrem Haus am Meer sogar alle halbe Stunden bedient. Möchten Sie zu Ihrer Wohnung mit dem Zug anreisen, gibt es zahlreiche Direktverbindungen nach Westerland aus dem ganzen Bundesgebiet. Mit dem Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein gelangen Sie von Hamburg-Altona im stündlichen Rhythmus auf die Insel Sylt. Eine weitere Möglichkeit bietet die Überfahrt mit der RoRo-Fähre “SyltExpress” von der dänischen Halbinsel Römö, die Ihnen eine schöne Einstimmung auf Ihren Urlaub in der privaten Ferienwohnung in Hörnum verschafft. Mit dem Flugzeug nutzen Sie die Direktverbindungen von Westerland nach Berlin, München, Zürich oder Wien. Weitere Metropolen werden als Direktflug oder über günstige Anschlussflüge angeboten.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Hörnum?

Das Klima für die Ferienwohnung in Hörnum auf Sylt


Das Sylter Klima wird vom Golfstrom und der Nähe zur Nordsee beeinflusst. Milde Winter mit durchschnittlich 2 °C und relativ kühle Sommer sind hier normal. Die Durchschnittstemperaturen für die Sommerzeit betragen 17 °C. Der regelmäßig aufkommende Wind mit durchschnittlich 6,7 Metern pro Sekunde weht vorwiegend aus westlicher Richtung. Sylt ist für seine zahlreichen Sonnenstunden bekannt. In den Sommermonaten genießen Sie zwischen 7 und 8 Sonnenstunden pro Tag; im Winter zwischen einer und vier Stunden Sonnenschein pro Tag. Packen Sie sich auf alle Fälle wetterfeste Kleidung und einen Regenschutz ein. Es gibt recht häufig Niederschläge, die jedoch bei den Aktivitäten im Freien wenig stören, wenn man sich passend anzieht. Dann können Sie von Ihrer günstigen Ferienwohnung in Hörnum aus ganz unbeschwert herrliche Wanderungen am Strand und entlang der Dünen unternehmen. Ist es mal einen Tag gar zu frisch, machen Sie es sich ruhig im Haus gemütlich oder unternehmen einen Ausflug zum Spaßbad Sylter Welle.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Hörnum?

Sehenswürdigkeiten rund um das Ferienhaus in Hörnum


Hörnum liegt am südlichsten Zipfel der Insel Sylt und bietet einen imposanten Blick auf das Panorama der nordfriesischen Küste. Einen herrlichen Rundblick genießen Sie, wenn Sie den Aufstieg zum Leuchtturm nicht scheuen. Bei einer Leuchtturmbesichtigung können Sie Hörnum-Odde in ihrer ganzen Schönheit bewundern und sehen vielleicht auch Ihr privates Ferienhaus. Die Dünen- und Heidelandschaft bei Hörnum weist eine außergewöhnliche Fauna und Flora auf. Ihre Dünen schützen das Heideland vor der anbrausenden See und vor den Auswirkungen der Gezeiten. Damit der Landverlust durch Strömungen und Stürme eingedämmt wird, hat man hier Tetrapoden abgelegt. Außerdem wurden Sandaufspülungen vorgenommen. Gönnen Sie sich einen Spaziergang von ihrer Wohnung zum Strand, um die ruhige Atmosphäre aus der Nähe zu genießen. Machen Sie im Urlaub einen Ausflug über Westerland nach Kampen, um dort die Sehenswürdigkeiten Rotes Kliff mit seinem Quermarkenfeuer, den Leuchtturm von Kampen und die Uwe-Düne zu besichtigen.

Kunst & KulturWas muss man in Hörnum gesehen haben?

Kunst und Kultur auf Sylt genießen


Bei Kampen befinden sich mehrere Hünengräber, die auf die Steinzeit zurückdatiert werden. Bekannt sind das Ganggrab bei Kampen und die Dolmen von Kampen. Hier existiert außerdem noch eine alte Ringwallanlage. Damit der Massentourismus diese historischen Stätten nicht zerstört, wurde auf eine Beschilderung verzichtet. Wer genau hinschaut, kann die Hügelgräber und den Wall jedoch leicht erkennen. Machen Sie von Ihrer Ferienwohnung aus einen Ausflug nach Keitum. Das Sylter Heimatmuseum in Keitum präsentiert eine Ausstellung zu Fischerei und der geologischen Entstehungsgeschichte der Nordfriesischen Inseln. Im Altfriesischen Haus erleben Sie, wie auf einem mechanischen Webstuhl Stoffe entstehen und wie die Menschen im 18. Jahrhundert auf der Insel lebten. Wenn Sie von Ihrem Haus auf dem Weg zum Morsum-Kliff sind, besichtigen Sie die Kirche St. Martin in Morsum, die die älteste Kirche der Insel Sylt ist. In Westerland befinden sich Galerien und der kunst:raum sylt quelle, in dem Lesungen, Schauspiele, Musik und Kabarett aufgeführt werden. In der Saison erleben Sie zahlreiche Freiluftaufführungen für Groß und Klein.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Hörnum essen gehen?

Essen und Trinken in Hörnum


Hörnum bietet seinen Gästen eine gute Auswahl an kleinen und großen Lokalen mit unterschiedlichsten Stilrichtungen der Kochkunst an. Das Strandlokal Kap Horn wartet mit einer regionalen Küche auf, die traditionell inspiriert ist. In Möller’s Anker genießen Sie Bio-Qualität. Für eine entspannten Runde bei Kaffee und Kuchen ist das Café Lund eine gute Adresse. Probieren Sie unbedingt die original Sylter Muscheln. Im Bistro werden die frisch aus dem Meer geholten Miesmuscheln auf leckerste Art zubereitet. Sie kommen direkt vom Kutter in die Küche und entfalten ein fantastisches Aroma. Möchten Sie lieber in Ihrer Ferienwohnung kochen, dann suchen Sie sich eine Wohnung mit großzügiger Küche aus. Alle Lebensmittel können Sie in der Nähe in einem der Supermärkte oder in den kleinen Läden im Ort kaufen. Frischen oder geräucherten Fisch kaufen Sie beim Familienbetrieb Fisch Matthiesen oder direkt am Hafen von den einlaufenden Booten. In den meisten Lokalen und Ferienwohnungen ist das Mitbringen von Hunden erlaubt.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Hörnum erleben?

Familienurlaub an der Nordseeküste


In Ihrer Ferienwohnung können Sie es sich mit der ganzen Familie herrlich bequem machen. Buchen Sie eine Unterkunft in ruhiger Lage oder direkt im Zentrum von Hörnum. Mit Blick zum Meer genießen Sie die fantastische Atmosphäre der Insel Sylt in jeder Minute Ihres Aufenthaltes. Wenn Sie die Fenster Ihrer Wohnung öffnen, lassen Sie die herrlich frische Seeluft herein und können bei schönem Wetter draußen frühstücken. Dass die Insel Sylt familienfreundlich ist, ist schon lange kein geheimer Tipp mehr. Hier können sich Kinder ausgelassen betätigen und viel entdecken. Im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer wartet eine einzigartige Natur mit einem hohen Artenreichtum an Vögeln, Wasserlebewesen und Pflanzen auf die Besucher. Besuchen Sie die Schutzstation Wattenmeer, das Sylt-Aquarium in Westerland oder einen der vielen Spielplätze in List, Wenningstedt, Keitum oder Tinnum. Besonders romantisch ist ein Picknick am Strand. Am Weststrand von Hörnum erleben Sie einen herrlichen Sonnenuntergang über der Nordsee, wenn das Wetter mitspielt. Denken Sie daran, sich für solch ein Vorhaben warme und winddichte Kleidung mitzunehmen, denn der Wind von der Seeseite her kann recht rau und kühl sein. Geschützter ist die landeinwärts gewandte Ostseite, die auch zum Baden für Familien mit Kindern besonders empfohlen wird.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Hörnum erlebt haben?

Highlights für Ihren Aufenthalt in Hörnum


Der Urlaub in einer Ferienwohnung in Hörnum auf der Insel Sylt bietet viele Möglichkeiten. Vom entspannten Strandurlaub über sportlichen Aktivurlaub bis zu einem kulturellen Feuerwerk ist alles möglich. Für Golfer ist die Insel Sylt ein beliebtes Ziel für einen Urlaub mit sportlicher Aktivität. Der Golfplatz Budersand Sylt hat eine günstige Lage nahe Hörnum. Ein weiterer Golfplatz befindet sich bei Wenningstedt-Braderup. Lassen Sie sich eine Bootsfahrt um die Insel und eine Wattwanderung nicht entgehen, um die Eigenheiten der Nordfriesichen Inseln kennenzulernen. In zentraler Lage bei Westerland befindet sich das Rantumbecken, ein Seevogelschutzgebiet mit Wiesen, Sümpfen, Sand und Wasserflächen. Mit dem Schiff können Sie schöne Touren zu den Nachbarinseln Amrum, Hallig Hooge, Helgoland, Hallig Gröde oder Föhr unternehmen. Wer sich für Tiere interessiert, wird von den Ausflügen zu den Ruheplätzen der Seehunde im Wattenmeer oder zu den Kolonien der Kegelrobben begeistert sein.