Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Munkmarsch

Erleben Sie Sylt von seiner ruhigen Seite. 14 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Munkmarsch laden Sie ein, die Wattenseeseite der Insel kennenzulernen. Genießen Sie die Landschaft der Weißen Klippe und stilvolles Essen abseits des Bädertrubels.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
14 Ergebnisse
Heefhüs

Heefhüs

max. 4 60 m² 2 SZ 1 BZ

Diese Wohnung am Wattenmeer in Munkmarsch lädt ein zur Entspannung und Genuss für max. 4 Personen.

ab 249 pro Nacht
ab 249 pro Nacht
80/02 Watthüs Munkmarsch

80/02 Watthüs Munkmarsch

max. 5 100 m² 3 SZ 2 BZ

Sonderofferte: Bei einer Belegung mit bis zu 2 Personen können wir Ihnen in den Saisonzeiten A - D einen Nachlass von 20€ pro Tag gewähren. Wattblick. Stil.

ab 149 pro Nacht
ab 149 pro Nacht
Sönshörn 8, mitte

Sönshörn 8, mitte

max. 2 56 m² 1 SZ 1 BZ

Die Atmosphäre: Sie wollen Sylt vollkommen ungestört, aber intensiv geniessen, vor allem die natürliche Schönheit der Insel?

ab 145 pro Nacht
ab 145 pro Nacht
Haus Sönshörn 10, Whg. 4 Simon

Haus Sönshörn 10, Whg. 4 Simon

max. 4 74 m² 2 SZ 1 BZ

Heide. Watt. Natur. Komfortable 3-Zimmer-Ferienwohnung 'Simon' im 'Haus Sönshörn' mit ca. 74 m² auf 2 Ebenen (OG, DG) für bis zu 4 Personen.

ab 85 pro Nacht
ab 85 pro Nacht
MU/Meyer App. Heef Hüs

MU/Meyer App. Heef Hüs

max. 4 80 m² 3 SZ 1 BZ

Appartement mit Traumblick aufs Wattenmeer für bis 4 Pers. ca 80 m². Die verglaste Giebelfront giebt den Traumblick auf Watt und Heide, wie auch aus den anderen Räumen frei.

ab 75 pro Nacht
ab 75 pro Nacht
Sönshörn 20

Sönshörn 20

max. 4 98 m² 2 SZ 1 BZ

Die Atmosphäre: Sie wollen Sylt vollkommen ungestört, aber intensiv geniessen, vor allem die natürliche Schönheit der Insel?

ab 145 pro Nacht
ab 145 pro Nacht
80/03 Wattrosé

80/03 Wattrosé

max. 2 45 m² 1 SZ 1 BZ

Das Wattenmeer zum Greifen nahe. Schöner, eigener Garten. Ebenerdiger Komfort. Ihr Urlaubslogis am Munkmarscher Wattenmeer ist ein wahres Lage-Juwel: das von der UNESCO z...

ab 59 pro Nacht
ab 59 pro Nacht
Sönshörn 8, rechts

Sönshörn 8, rechts

max. 2 56 m² 1 SZ 1 BZ

DIE ATMOSPHÄRE: Sie wollen Sylt vollkommen ungestört, aber intensiv geniessen, vor allem die natürliche Schönheit der Insel?

ab 145 pro Nacht
ab 145 pro Nacht
Sylter Wattkoje

Sylter Wattkoje

max. 4 60 m² 1 SZ 1 BZ

Ferienwohnungen in ruhiger Lage im Sylter Osten. Munkmarsch ist der Ort zwischen Keitum und Kampen, direkt am Wattenmeer gelegen.

ab 70 pro Nacht
ab 70 pro Nacht
Haus Neptun, Whg. 6 Fahlke

Haus Neptun, Whg. 6 Fahlke

max. 4 61 m² 2 SZ 1 BZ

Wattnah. Sonnig. Entspannung. Komfortable 3-Zimmer-Wohnung 'Fahlke' mit ca. 61 m² auf 2 Ebenen (OG, DG) für bis zu 4 Personen.

ab 85 pro Nacht
ab 85 pro Nacht
Grosser Wal

Grosser Wal

max. 5 125 m² 3 SZ 2 BZ

Dieses Reetdachhaus in exklusiver Lage ist ein echtes Schmuckstück. Der „Grosse Wal“ liegt in unmittelbarer Nähe und Blick über das Wattenmeer auf einem weitläufig angelegten...

ab 332 pro Nacht
ab 332 pro Nacht
Haus Sönshörn 14, Whg. 6 Wattblick

Haus Sönshörn 14, Whg. 6 Wattblick

max. 4 70 m² 2 SZ 1 BZ

Natur. Watt. Balkon. Helle 3-Zimmer-Ferienwohnung Wattblick im Haus Sönshörn mit ca. 70 m² auf 2 Ebenen (OG, DG) für bis zu 4 Personen.

ab 85 pro Nacht
ab 85 pro Nacht
80/04 Heide Hüs

80/04 Heide Hüs

max. 4 120 m² 2 SZ 2 BZ

Entspannung, das Wattenmeer vor der Tür und ein gemütliches Ferienhaus auf Sylt – das klingt nach einem perfekten Urlaubsziel für Sie?

ab 109 pro Nacht
ab 109 pro Nacht
Sönshörn 16

Sönshörn 16

max. 4 89 m² 2 SZ 2 BZ

Die Atmosphäre: Sie wollen Sylt vollkommen ungestört, aber intensiv geniessen, vor allem die natürliche Schönheit der Insel?

ab 165 pro Nacht
ab 165 pro Nacht

Erfahrungen unserer Urlauber in Munkmarsch

7 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Munkmarsch

4
von 5
2 Feriendomizile & Unterkünfte in Munkmarsch wurden im Schnitt mit 4 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Alles Top ! Nette Vermieter, tolles Haus, gute Lage

HAUS SIRIUS Alles Top ! Nette Vermieter, tolles Haus, gute Lage

5 von 5


Wir waren zu 6 (4 Erwachsene und 2 Kinder) in dem Haus zu Gast.

5

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Der Kinofilm Ghostwriter von Roman Polanski aus dem Jahre 2009 spielt auf einer Insel an der Ostküste der USA. Gedreht wurde der Film unter anderem auf Sylt.
  • Die Weihnachtsbaumgestelle mit immergrünen Zweigen (Jöölboom), die auf Sylt traditionell die Weihnachtsbäume ersetzen, entstanden durch die Tatsache, dass die Insel fast baumlos ist.
  • Der Name Munkmarsch tauche erstmals als Mönchsmarsch im 15. Jahrhundert auf. Es handelte sich um Ländereien des dänischen Klosters Ribe.

AnreiseWie komme ich nach Munkmarsch?

Per Auto, Fähre, Zug oder Flugzeug nach Sylt


Der kleine Weiler Munkmarsch (dänisch: Munkmarsk und im Nordfriesischen: Munkmērsk) liegt auf der Wattenmeerseite der Insel Sylt östlich des Flughafens und nördlich von Keitum. Sie erreichen Ihr Ferienhaus von privat in Munkmarsch per Auto, Zug, Fähre oder Flugzeug. Es besteht eine Autofährverbindung zwischen Niebüll auf Sylt und der dänischen Insel Rømø. Die andere Variante ist der Autozug über den Hindenburgdamm. Von zahlreichen deutschen Städten bestehen zudem IC-Direktverbindungen bis Westerland auf Sylt. Personenfähren verkehren von Cuxhaven, Dagebüll und Nordstrand auf die Insel.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Munkmarsch?

Typisch Inselwetter – Wind, Sonne und Regen im steten Wechsel


In Sylt bekommen Sie vier Jahreszeiten in wenigen Stunden geboten – inklusive einem kräftigen Seewind. Oder gerade wegen der stetigen Brise, die Wolken und Sonne im Wechsel schickt. Die Temperaturen sind aufgrund der Nordsee, die als Wärmespeicher fungiert, relativ ausgeglichen. Die Sommer werden nicht allzu heiß, die Winter nicht bitterkalt. Die Wassertemperatur liegt während der Saison bei maximal 20 °C – perfekt für einen Strandurlaub in Munkmarsch. Aufgrund der sauberen Luft und dem Reizklima aus Wind, salziger Luft und Sonne, finden Pollenallergiker auf Sylt Linderung ihrer Leiden.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Munkmarsch essen gehen?

Natürlich Fisch und Meeresfrüchte – Für Gourmets und Strandbudengänger


Mit das Beste an einem Sylt-Urlaub ist das Essen. Auf der Insel gibt es schlichte Strandbuden, original friesische Stuben, Restaurants, Cafés, Bars und Sternerestaurants. Sterne gehen auf und unter. Und so schwanken die Gourmettempel auf der Insel meist zwischen vier und zehn Sternen. Ob an den Buden des Jürgen Gosch oder in der Haute Cuisine, auf Sylt dreht sich alles um Fisch und Meeresfrüchte. Bei diesen Mengen heißt es genau hinzusehen, ob der Fisch auch tatsächlich aus der Region kommt. Bei der Sylter Royal Auster ist das bestimmt der Fall sowie bei der Scholle. Vom Herbst bis zum Frühjahr stehen zudem Miesmuscheln hoch im Kurs und im Frühjahr der junge Hering, der Matjes. Fleischesser kommen beim Deichlamm, Rindern aus Freilandhaltung und Wildentengerichten auf ihre Kosten. Und hier noch etwas Besonderes: Auf Sylt befindet sich das nördlichste Weingut Deutschlands ganz in der Nähe Ihrer Ferienwohnung in Munkmarsch. Das Weingut Balthasar Ress baut die frühreifen Sorten Solaris und Rivaner an, die auf der Insel in den Genuss von mehr Sonnenstunden kommen als im Rheingau.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Munkmarsch erleben?

Surfen, Schwimmen, Reiten und noch viel mehr – Aktivurlaub auf Sylt


Die Natur des Nordens genießen oder die Strände unsicher machen – Sylt lockt Sonnenanbeter, Wasserratten, Wandersleute, Radfahrer und Surfertypen. Auf der Insel findet jeder die Aktivität nach seiner Façon. Der Surfspot für Anfänger und Fortgeschrittene ist der Strand bei Wenningstedt-Braderup. Eine Surfschule zeigt Neulingen auf den Brettern, Wind und Wellen zu meistern. Wer sich lieber auf dem Rücken eines Pferdes bewegt, kann hier über den kilometerlangen Strand reiten. Sylt empfängt übrigens mit zahlreichen Hundestränden vierbeinige Besucher. Ein Urlaub mit Hund in Munkmarsch über Sylvester bietet sich an, da auf der gesamten Insel das Abbrennen von Feuerwerkskörpern und Raketen verboten ist.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Munkmarsch erlebt haben?

Sehenswertes rund um Munkmarsch


Im Jahre 1855 etablierte sich Westerland als Seebad. Die Mittel- und Oberschicht kam für mehrere Wochen aus den Städten, um das Reizklima und die Sommerfrische zu genießen. Während dieser Zeit entstand die sechs Kilometer lange Promenade am Weststrand. Während der Sommermonate finden regelmäßig Konzerte in der Musikmuschel statt. Wer ohne nass zu werden in die Unterwasserwelt eintauchen möchte, besucht das 2006 eröffnete Sylt Aquarium. Eine Besonderheit, die sich auf Inseln, an Meeresufern oder in den Bergen findet, ist der Friedhof der Namenlosen. Hier liegen an Land gespülte tote Seeleute begraben. Die rumänische Königin Elisabeth zu Wied stiftete im Jahre 1888 einen Findling mit einem Rudolf Kögels. Nördlich Ihrer Ferienwohnung in Munkmarsch zieht sich das acht Meter hohe Weiße Kliff an der Küste entlang bis Braderup. Die Abbruchkante besteht aus hellem Kaolinsand.