Alpen Lodge Karwendel

... in dieser urgemütlichen und besonders schön und liebevoll ausgestatteten Ferienwohnung werdet ihr euch wohlfühlen und den gediegenen Wohnkomfort zu schätzen wissen.
In der Urlaubsregion: Österreich | Silberregion Karwendel

... Alpen Lodge
... Alpen Lodge
... Essen
... Schlafen2
... Schlafen 3
... Schlafen 1
... Essen
... Schlafen 4
... Wohnen1
... Wohnen 2
... Küche
... Bad
... Bad
... Blick aus dem Fenster
... Balkon
... die Lodge
... der Hof im Winter

6
Pers.

130 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 90 € pro Nacht

Kontaktdaten

Frau U. Akpomeza

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Die Ferienwohnung

... in dieser urgemütlichen und besonders schön und liebevoll ausgestatteten Ferienwohnung werdet ihr euch wohlfühlen und den gediegenen Wohnkomfort zu schätzen wissen. Hier auf dem sonnenverwöhnten Hochplateau im Naturpark Karwendel läßt es sich wahrlich leben.

Das Karwendelgebirge ist eines der ältesten Naturschutzgebiete Europas und so findet ihr bei euren Wanderungen zu den zahlreichen Almen und Hütten eine urwüchsige, ja manchmal wilde Natur vor, wie zB. am "Vomper Loch". Es gibt eine sehr artenreiche Tierwelt, faszinierende Wildwasserfälle und Klammen. Hier befinden sich auch die berühmtesten Kletterwände, die Laliderwände und der bekannte 500 Jahre alte Ahornboden. 

Die 130 m² große Ferienwohnung gehört zum Schafferhof. Sie ist im 1. Stock des Hofes, die Bauern wohnen im Erdgeschoß und sind nur im Winter hier. Im Sommer sind sie auf der Blaubergalm, die sie bewirtschaften.

Schon im Eingang ist alles liebevoll gestaltet und man fühlt sich gleich herzlich willkommen. Das setzt sich in der Wohnung fort, wo ihr in alle Zimmer über einen Flur mit schöner Deko, Spiele und Bücherregal Zugang habt.

In der gemütlichen und komfortablen Küche ist eine großer Tisch, Bank und Stühle zum gemeinsamen Essen und zusätzlich zum E-Herd auch ein Holzherd, um mal zünftig und bäuerlich wie in alten Zeiten zu kochen.

Die 2 sehr großen Schlafzimmer mit jeweils einem Doppelbett und einer zusätzlichen komfortablen Schlafcouch bieten euch in dem schönen und farblich abgestimmten Ambiente angenehme Nachtruhe. Viele hübsche Details und die zahlreichen warmen Lichtquellen verströmen eine behagliche Atmosphäre.

Auch die Wohnstube steht in Behaglichkeit und großzügigem Raumangebot in nichts nach und ihr werdet hier mit Familie oder Freunden schöne gemeinsame Stunden verbringen. Es gibt 2 hübsche Bäder, eines mit Dusche und eines mit Badewanne.

Vom Südbalkon, der sich entlang der Wohnung erstreckt, genießt ihr herrliche Ausblicke ins Tal und auf die Stubaier und Tuxer Alpen. 

In der Früh bei einem frischen Glas Milch und Eiern vom benachbarten Hof, selbst gebackenem Brot von der Bäurin mit feinster selbstgemachter Marmelade einen ereignisreichen oder auch entspannten Tag beginnen. Die Abendsonne im Westen oder auf dem Balkon untergehen sehen, mit einem Gläschen Likör, Saft oder einer zünftigen Jause, Würsten und geräuchertem Speck vom Hof die schöne Welt zufrieden betrachten. 

Im Garten gibt es ein lauschiges Plätzchen unter dem großen Walnußbaum zum Abschalten, Plaudern, Grillen ... und wenn die Kirschen reif sind, könnt ihr sie direkt wie im Schlaraffenland von den Bäumen naschen.

Im Sommer könnt ihr direkt vom Hof aus in die Wanderwege einsteigen und könnt wählen zwischen gemütlichen Spaziergängen und anspruchsvolleren Bergtouren. Auch im Winter ist dies der ideale Urlaubsort. Ihr könnt direkt vor der Tür auf die Langlaufloipen starten oder mit Schneeschuhen durch die verschneite Winterlandschaft streifen. Durch die zentrale Lage erreicht ihr nach kurzer Fahrzeit mehrere große Skigebiete. Mehr zu den Freizeitmöglichkeiten findet ihr unter dem Menüpunkt "Freizeit" ...

Um es noch einmal mit S.Tamaro zu sagen: Welchen Fehler man immer wieder macht, ist zu glauben das Leben sei unwandelbar. Hier erlebst du, wie mit einem einzigen Windstoß sich alles drehen kann und plötzlich lebst du unvermittelt ein neues Leben.

Zimmer und Ausstattung


max. 6

130 m²

Internet Anschluss

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 2 Dreibettzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 1 Badezimmer mit Dusche
  • 1 Badezimmer mit Wanne
  • 2 Gäste-WC

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Garten
  • Grillplatz
  • Stellplatz für PKW

Innenausstattung

  • Zentralheizung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Internet Anschluss
  • Radio
  • TV SAT
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • Gartenstühle
  • W-LAN

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Geschirrspüler
  • Kühlschrank
  • Ofen

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Nichtraucherdomizil
  • für Allergiker geeignet
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Kinder willkommen

Anreise und Entfernungen

Skilift: 6 km
Einkaufsmöglichkeit: 3 km
Restaurant: 0.8 km
Ortsmitte: 3 km
Bus: 3 km
Flughafen:
Innsbruck - 30 km
Bahnhof:
Schwaz - 4.5 km
Autobahnabfahrt:
Vomp - 10 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Bergsteigen
Fahrradfahren
Mountainbiking
Reiten
Schwimmen
Skifahren
Snowboard
Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Die Ferienwohnung ist ganzjährig direkt mit dem Auto erreichbar, im Winter ist in Österreich Winterreifenpflicht, bitte Schneeketten mitnehmen. Parkplätze sind vorhanden.

Auf dem Hof erhaltet ihr zahlreiche selbstgemachte Produkte wie Milch, Käse, Würstl, Speck und Geselchtes. Je nach Saison gibt es Marmelade, Kompott, Säfte, Schnaps und Nudeln.

Es leben viele Wildtiere auf diesen Bergen. Es gibt mehrere Wildfütterungen und mit etwas Glück kannst du sogar Steinadler beobachten. Die Lodge liegt sehr schön auf einem sonnigen Hochplateau auf dem Vomperberg, 3 km oberhalb von Vomp und am bekannten Alpengebirgszug Karwendel.

Mitten in Tirols größtem Naturschutzpark gelegen und trotzdem verkehrsgünstig leicht zu erreichen, könnt ihr von hier direkt wunderschöne und leichte Wanderungen machen, Mountainbiken, in kristallklaren Bergseen baden, Ausflüge zu sehenswerten Orten unternehmen und die Mutigen mit dem Gleitschirm fliegen.

Ihr genießt von hier einen herrlichen Ausblick auf die Tuxer- und Stubaier Alpen, wo sich im Winter mehrere attraktive Skigebiete befinden und auch schnell zu erreichen sind.

Sommer:

Dank seiner besonders sonnigen und schönen Lage inmitten von grünen Almwiesen und Wäldern im Naturschutzpark bietet diese Umgebung wunderschöne Wanderwege und Mountainbikerouten, um die bezaubernde Bergwelt zu erleben und zu erfahren. Die Lodge ist ein idealer Ausgangspunkt für leichte und mittelschwere Berg- und Almenwanderungen sowie für anspruchsvolle Gipfeltouren, Mountainbiken und Bade-, Sport- und Actionabenteuer. Hier ein paar Beispiele:

Wanderungen:
* Klimawanderweg: In diese leichte, sehr schöne Rundwanderung könnt ihr direkt oberhalb des Hofes einsteigen. Der Klimaweg befindet sich am sonnigen Hochplateau in Vomperberg und lohnt sich daher auch im frühen Frühjahr (ab Ende März) und im Spätherbst (bis Ende November) zu wandern.

* Planetenlehrpfad: Er ist bei Familien und Schulklassen sehr beliebt. Maßstabsgetreu wandert ihr auf dem Planetenpfad von Planet zu Planet. Das Highlight auf diesem Weg ist das “Haus steht Kopf”, eine witzige Idee.

* Wanderung zum “Vomper Loch”, welches auch als Grand Canyon Tirols bezeichnet wird. Durch seine geographisch abgeschnittene Lage ist hier die Landschaft urwüchsig, selbst der Wald ist wie ein Urwald.

* Durchs "Vomper Loch" bis zur Ganalm, ein wunderschöner leichter Weg direkt vom Schafferhof aus. Hier genießt ihr einen imposanten Ausblick auf die Gipfel des Karwendelgebirges und kehrt gestärkt nach einer guten Jause oder einem Stück Apfelstrudel zurück.

* Geübte Wanderer können den Aufstieg zur Walderalm wagen, welche auf einem sonnigen Hochplateau inmitten saftiger Wiesen liegt. Auch hier könnt ihr gut einkehren.

* Der Pioniersteig von Pill aus ist mit älteren Kindern ein abenteuerlicher Trip und sehr empfehlenswert, da er sehr abwechslungsreich durch Wiesen mit Kleintieren am Wasserfall entlang hoch führt und ihr über von Pionieren angelegten Steigen und Brücken in den Gnadenwald gelangt.

* Eine sehr schöne und abwechslungsreiche Tour ist die Wanderung zum Lamsenjoch über die Eng mit den Engalmen, dem größten Almdorf Tirols mit Schaukäserei und Gasthaus. Hier genießt ihr grandioses Karwendelpanorama durch verschiedene Vegetationsstufen – Zurück über die Lamsenjoch-Hütte und durch den Binsgraben zur Binsalm.

* Wanderung von Stans aus über St. Georgenberg zum Stanser Joch (Kreuzweg). Auf dem Gipfel angekommen werdet ihr mit einem herrlichen Ausblick über das Tal, den Alpenhauptkamm und den Achensee belohnt. Zurück könnt ihr auch den imposanten Weg über das Ochsenkarr und die Wolfsklamm nehmen.

* Das Kellerjoch wurde unter die 150 schönsten Berge der Welt gewählt. Hier sind wir schon in den Tuxer Alpen und genießen den Ausblick auf´s Karwendelmassiv. Los geht es in Schwaz über den “Weg der Sinne” vorbei an Kunstwerken und durch wunderschöne Wiesen hinauf zum Kellerjoch. Wenn ihr Glück habt, trefft ihr auch Murmeltiere an, zumindest hört ihr ihr lustiges Pfeifen.

* Sehr empfehlenswert ist auch der Hundskopf, dafür sollte man allerdings schwindelfrei sein. Man startet ab der Hinterhornalm und geht etwa 2,5 Stunden, also nicht allzu lange. Das letzte Stück klettert man allerdings mehr als man geht. Aber dieser Ausblick da oben sucht seinesgleichen. 360 Grad Gipfelpanorama - man fühlt sich glücklich und frei.

Baden (8 km):
Im Badesee Weißlahn in Terfens könnt ihr euch an heißen Tagen abkühlen. Die Weißlahn ist äußerst beliebt, es gibt neben dem Badesse 2 sehr nette Wirtschaften zum Einkehren, einen Beachvolley- und Tennisplatz sowie einen Wasserspielplatz für Kinder. Die Weißlahn mit dem bewirtschafteten Fischerhäusl ist auch im Frühling & Herbst einen Besuch wert.

Fischen (8 km):
Das Gebiet der Weisslahn ist auch eine der wenigen Stellen in Tirol, wo man Fischen kann. Im See selbst gibt es Friedfische und Raubfische zu angeln. Besonders Karpfen, Hechte, Stör und Forellen werden hier geangelt. Fischen in den Anglerteichen der Weisslahn darf man mit einer gültigen Karte. Man kann vor Ort Jahreskarten, Tageskarten und Halbtageskarten beim Aufsichtsfischer im Fischerstüberl zu kaufen.

Mountainbiken:
Im Karwendel sind dem Können und der Kondition keine Grenzen gesetzt. Von der Tour mit wenigen bis rund 2000 Höhenmetern ist alles möglich. Es gibt mehr als 42 Mountainbiketouren im Karwendel und den Tuxer Voralpen zu erkunden. Jährlich findet hier die Trans Alp Challenge statt.

Preisrechner

Mietpreis: ab 90 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 90 € pro Nacht

Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 6 Personen

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
25.06.16 - 10.09.16
Hauptsaison
2 Nächte 108 € 756 € 90 €
10.09.16 - 24.12.16
Nebensaison
2 Nächte 90 € 630 € 108 €
24.12.16 - 31.12.16
Weihnachten
7 Nächte 108 € 756 € 162 €
31.12.16 - 07.01.17
Silvester
7 Nächte 162 € 1134 € 90 €
ab 07.01.17 Auf Anfrage
Nebenkosten (fix)
Endreinigung einmalig 60 €

Mietbedingungen

Anreisetag: Sonnabend
Restzahlung: bei Ankunft

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Kurtaxe € 1,50 / Person / Nacht ab 15 Jahren.
Bei Aufenthalt unter 2 Nächten+ 1 Nacht.

Weitere Informationen

Winter:

Bei diesem Hof kann man zwischen 2 verschiedenen Skigebieten wählen!

Skigebiet Kellerjoch: (15 Autominuten) Das Skigebiet ist ein Geheimtipp für Genießer. Bestens gepflegte Pisten und Sonnenschein sind die Aushängeschilder des Skigebiets, ideal für Anfänger und Könner. Familienfreundliche, sonnige Skipisten bis ca. 1.900 m Seehöhe. Skihütten zum Einkehren stehen auch zur Verfügung. Es gibt auch eine Skischule und einen Skiverleih, da kannst du die Ausrüstung mieten. Pistenplan

Skigebiet Hochzillertal/Kaltenbach: (3 km zum gratis Skibus) Das Skigebiet der ersten Ferienregion im Zillertal umfasst 3 Skigebiete: Skiregion Ski-optimal im Hochzillertal/Kaltenbach, Hochfügen und Spieljoch, welche alle miteinander verbunden sind. Du hast insgesamt sage und schreibe 198 Pistenkilometer zur Verfügung, kannst bis auf 2.500 m Höhe Skifahren. Die erste Ferienregion im Zillertal kann man ohne zu beschönigen als eines der attraktivsten und besten Skigebiete Tirols bezeichnen. Von Kinder- und Anfängerpisten bis hin zu anspruchsvollen Abfahren und einer schönen Auswahl an Apres-Skihütten ist einfach alles vielfach geboten. Die Skigebiete im Zillertal gelten als sehr schneesicher. Zusätzlich sorgen modernste Beschneiungsanlagen bis ins Frühjahr für beste Pistenverhältnisse. Mit einer eigenen Snowboardpiste und einem Funpark mit Halfpipe kommt auch die Boarder Community auf ihre Kosten und den Skifahrern nicht in die Quere. Die Stephan Eberharter Goldpiste (8 km lange Talabfahrt) ist komplett beschneibar auch kann auch nachts befahren werden. Pistenplan

Langlaufen:
Am Hochplateau Vomperberg ist ein Rundkurs mit 8 km Länge gespurt, diese schöne Panoramaloipe führt genau am Hof vorbei. In Hinterriss lockt die eindrucksvolle Loipe durch das Rißtal zum Naturdenkmal "Großer" Ahornboden. Hin und zurück beträgt die Loipe 30 km.

Schneeschuhwandern:
Bei einer Schneeschuhwanderung lernst du eine ganz neue Seite des Winters kennen. Ohne jegliche Vorkenntnisse und ohne besondere körperlichen Voraussetzungen kann jede und jeder Wanderungen zu eindrucksvollen Plätzen in der Winterlandschaft machen. Schneeschuhe kannst du vor Ort um EUR 8,00/Tag mieten. Hier ein paar Beispiele:

Klimaweg | direkt vom Hof aus den Klimaweg | leicht | ca. 1 h | Einkehr im Gashaus Karwendelrast
St. Georgenberg | ab Parkplatz Weng in Stans | leicht | ca. 1,5 h | Einkehr im Gasthaus St. Georgenberg
Larchtal Terfens | ab Gemeindehaus Terfens | leicht | ca. 1,5 h | Einkehr im Dorfcafe in Terfens

Winterwandern:
Die meisten Wanderwege sind im Winter geräumt und bieten wunderbare Möglichkeiten für schöne Winterwanderungen. Hier ein paar Beispiele:

Klimawanderweg (1 Std.) Der Klimaweg führt euch direkt ab Hof am sonnigen Vomperberg von einem schönen Platz zum anderen. Meist am Waldrand entlang, werden dem Wanderer hier wunderschöne Aussichten geboten.

Rundwanderweg Berger Eben (2 Std.) Dieser schöne Wanderweg führt euch direkt ab Hof durch den Wald zum Wallfahrtsort St. Georgenberg und über Siech wieder zurück auf den Vomperberg.

Planetenlehrpfad (1 Std.) Der Planetenlehrpfad in Vomperbach ist im Winter ein schönes Ziel. Maßstabsgetreu wandert ihr auf dem Planetenpfad von Planet zu Planet.

Hinterhornalm (2,15 Std.) Hier oben bieten sich fantastische Ausblicke von der bewirtschafteten Hinterhornalm ins Inntal und in die gegenüber liegenden Tuxer Alpen.

Panoramarunde Terfens (2,5 Std.) Die gemütliche Route ohne stärkere Anstiege bietet schöne Eindrücke und ist ein wunderbarer Winterwanderweg.

Rodeln:
Wer in Vomp seine Rodelkünste beweisen will, trifft sich am Dorfplatz. Die Rodelstrecke hat ca. drei Kilometer und kann zu Fuß oder mit dem Rodelbus ab dem Gasthof Traube direkt im Dorf bewältigt werden. Die bestens präparierte Rodelbahn ist ab dem Vomperberg täglich von 17:00 bis 24:00 Uhr beleuchtet. Die Vomper Rodelbahn war bereits Ausgangsstrecke der Tiroler Meisterschaften im Naturrodeln!

Am Kolsassberg gibt es auch eine Naturrodelbahn, die romantisch & sehr beliebt ist. Die Gehzeit beträgt ca. eine Stunde und ist nicht allzu schwer zu bewältigen. Oben angekommen, lädt das gemütliche kleine Gasthaus Gartlach zur Einkehr ein. Gestärkt und aufgewärmt geht es dann mit der Rodel talwärts. Rodeln kannst du vor Ort ausleihen, eine Zweisitzer-Rodel kostet nur EUR 5,00/Tag.

Für Kinder

Urlaub mit Kindern im Karwendel zu verbringen ist etwas ganz Besonderes. Bäche, Schluchten, Wälder, Almen .... die ganze Region ist ein riesiger Abenteuerspielplatz. Die Natur kann bei familienfreundlichen Wanderungen mit der ganzen Familie erkundet werden. Ihr könnt auf Almen den Almbauern bei der Landschaftspflege zuschauen, Kühen ganz nah begegnen und gute Milch und Käse verkosten.

Dampferfahrt am Achensee:
Eine Dampferfahrt am Achensee ist für Kinder immer etwas ganz Besonderes. Ihr könnt entweder mit dem Auto oder auch ab Jenbach mit der Dampflokomotive zum See fahren.

Happy Hopp: Spiele

Belegungskalender Alpen Lodge Karwendel

Legende: frei belegtAn bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 03.06.2016

Kontaktdaten

Frau U. Akpomeza

Frau U. Akpomeza

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch

Vermieterporträt lesen

Hallo liebe Urlaubsuchende,

ich bin die Ute und vermittle die" Alpen Lodge Karwendel". Bei Fragen zum Objekt freue ich mich über euren Anruf oder auch eine E-Mail.

0049 (0) 80849267

0049 (0) 1769214613

0049 (0) 80349267

Objektnummer 72687 bei Ferienhausmiete.de

... Alpen Lodge
gute Ausstattung
2 mal der Wunschliste hinzugefügt

Alpen Lodge Karwendel

6 Personen
130 m² Wohnfläche
2 Schlafzimmer

ab 90 pro Nacht

Die Ferienwohnung hat noch keine Bewertungen.

Kontakt

Anzahl/Alter

Weitere Unterkünfte von Frau U. Akpomeza

Antikhof anno 1.727 Tuxer Alpen
Beppi´s Hütten Suite Navistal
Sonnenwohnung Zillertaler Alpen

Alle Unterkünfte anzeigen