Deutschland vs. Italien – TOP 10 Seen zum Baden & Erholen

In Sachen Erholungswert und Gastfreundlichkeit liegen Deutschland und Italien wohl gleichauf. Aber wie sieht es beim Thema Urlaub am See aus? Hat Bella Italia etwa die Nase vorne oder machen die deutschen Seen das Rennen? Darauf gibt es, Gott sei Dank, keine Antwort. Schließlich ist Landschaft kein Wettbewerb! Und beim Reisen geht es auch nicht ums Gewinnen, sondern ums Entdecken, Erleben und Wohlfühlen. Wir stellen Euch 10 Seen in Italien und Deutschland vor, die zu jeder Jahreszeit einen unvergesslichen Ferienhausurlaub versprechen.

1. COMER SEE

Comer See Dorf

Die kleinen Dörfer, Villen und Parks rund um den Comer See dienen immer wieder als Filmkulisse für Blockbuster wie Casino Royale, Oceans’s 12 oder Star Wars: Episode II.

Malerische Küstendörfer, jahrhundertealte Prachtvillen, subtropische Gärten und das mediterrane Klima verleihen dem Comer See den unvergleichlichen Charme, der Stars und Sternchen aus der ganzen Welt in seinen Bann zieht. Mit der Form eines auf den Kopf gedrehten Ypsilons und einer Uferlänge von 170 Kilometern bietet der drittgrößte See Italiens reichlich Platz für Wassersportler, Strandurlauber und Sonnenanbeter. Wie pompös schön das fischreiche und von Bergen umgebene Gewässer in der Lombardei ist, zeigt schon die Tatsache, dass Madonna, George Clooney und Donatella Versace Feriendomizile am Comer See besitzen. Aber keine Sorge – rund um die mondänen Küstenperlen: Como, Bellagio, Lecco und Varenna finden sich zahlreiche private Ferienwohnungen, die einen atemberaubenden Seeblick bieten und bezahlbar sind.

Sightseeing-Highlight: Die prächtige Villa Carlotta in Tremezzo mit ihren blühenden Gärten und dem Museum.

Preise: ab 32 €/Nacht

Jetzt Ferienwohnung am Comer See buchen

2. BODENSEE

Lindau am Bodensee Hafeneinfahrt

Die Hafeneinfahrt von Lindau gilt als schönste am ganzen Bodensee. Vom Leuchtturm aus genießt man einen atemberaubenden Rundumblick auf den größten See Deutschlands.

Der Bodensee gehört zu Recht zu den beliebtesten und abwechslungsreichsten Urlaubsregionen in Mitteleuropa. Das 173 Kilometer lange zu Deutschland gehörende Nordufer erstreckt sich von Radolfzell in Baden-Württemberg bis nach Lindau in Bayern. Zu den beliebtesten Urlaubsorten am deutschen Seeufer gehören die Küstenstädte Meersburg, Überlingen, Konstanz und Friedrichshafen. Ob maritime Entdeckungstouren auf einem der zahlreichen Ausflugsschiffe, Besichtigungen der Schlösser und Burgen oder die Ausblicke auf das romantische Alpenpanorama – am Bodensee fühlt man sich wie am Meer. Lasst Euch von der Blumeninsel Mainau verzaubern, erkundet die prähistorischen Pfahldörfer in Unteruhldingen oder genießt regionale Köstlichkeiten auf der Klosterinsel Reichenau. Auch Wellnessfans kommen dank der vielen Thermen und Spa’s rund um den größten See Deutschlands voll auf ihre Kosten.

Sightseeing-Highlight: Ein Besuch der imposanten Rheinfälle bei Schaffhausen ist ein Muss.

Preise: ab 30 €/Nacht

Jetzt Ferienwohnung am Bodensee buchen

3. GARDASEE

Sirmione, Altstadt

Die Scaligerburg von Sirmione stammt aus dem 13. Jahrhundert und gehört zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten am türkisblauen Gardasee.

Wer sich für einen Ferienhausurlaub am Gardasee entscheidet, kann die Vorzüge mehrerer norditalienischer Regionen genießen. Während das Nordufer um Linfano zu Trentino-Südtirol gehört, teilen Venetien und die Lombardei das Ost- und Westufer des größten italienischen Sees unter sich auf. Gerade bei sportbegeisterten Ferienhausurlaubern ist der Gardasee aufgrund der reichhaltigen Möglichkeiten zum Kitesurfen, Wandern und Mountainbiken extrem beliebt. Eingebettet zwischen Olivenhainen, Weinbergen und über 2.000 Meter hohen Gipfeln lässt sich das mediterrane Klima rund um Bardolino, Malcesine, Brezone und Lazise auch im September hervorragend genießen. Auf der Halbinsel Sirmione können Besucher die imposante Scalierburg und die Grotten des Catull besichtigen. Darüber hinaus ist der Gardasee für seine bezaubernde Weinroute bekannt, entlang derer sich über 40 Weingüter durch 16 Küstenorte schlängeln.

Sightseeing-Highlight: Die Freizeitparks Gardaland und Canevaworld am Südufer des Gardasees bringen nicht nur Kinderaugen zum glänzen.

Preise: ab 59 €/Nacht

Jetzt Ferienwohnung am Gardasee buchen

4. MÜRITZ

Müritz See Bootshäuser

Beim Flanieren entlang der Uferpromenaden der Müritz kann man sagenhaft schöne Sonnenuntergänge und die Flora und Fauna des Naturschutzgebiets genießen.

Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte befindet sich der größte See, der vollständig in Deutschland liegt. Ein Paradies für Segler, Angler und Naturliebhaber, die die Schönheit des riesigen Nationalpark Müritz auf eigene Faust erkunden möchten. Das 320 km² große Areal gehört zum Unesco-Weltkulturerbe und ist obendrein der größte terrestrische Nationalpark Deutschlands. Aufgrund der großen Auswahl an preiswerten Privatunterkünften steht die Müritz vor allem bei Wochenend- und Kurzurlaubern hoch im Kurs. Die größten Ortschaften am 18 Kilometer langen und 10 Kilometer breiten Gewässer sind Waren, Röbel und Rechlin. Aber auch die zahlreichen angrenzenden Seen laden zum Baden, Radwandern und Entdecken ein. Darüber hinaus ist die Müritz ein El Dorado für Sportfischer, wie das große Angebot an Angeltouren beweist. An den zahlreichen Badestellen kann man das klare Wasser genießen, Beachvolleyball spielen und lokale Fischspezialitäten genießen.

Sightseeing-Highlight: Mit dem Müritz Nationalpark Kombiticket kann man den für den Autoverkehr gesperrten Parkbereich per Bus- oder Schiffsrundfahrt erkunden.

Preise: ab 34 €/Nacht

Jetzt Ferienwohnung in der Müritz buchen

5. LAGO MAGGIORE

Lago Maggiore, Villa mit Pool und Seeblick

Ein Ferienhaus mit Pool und Seeblick am legendären Lago Maggiore ist wie geschaffen für eine Traumurlaub inmitten der italienischen Bergwelt.

Der 212,5 Quadratkilometern große Lago Maggiore gehört zweifelsfrei zu den beliebtesten Gewässern bei deutschen und italienischen See-Liebhabern. 80 Prozent des Sees liegen in Italien. Das Westufer gehört zum Piemont, das Ostufer zur Lombardei. Der zur Schweiz gehörende Rest rund um die Küstenmetropole Locarno gehört zum Tessin. Am schönsten lassen sich die schicken Küstenorte mit ihren Belle Epoque Villen und die zahlreichen Inselchen auf dem Lago Maggiore mit einer der Fähren und Ausflugsschiffe erkunden, die ab Intra, Laveno, Luino, Canobbio und Maccagno ablegen. Die imposantesten Panoramablicke genießt man von einem der umliegenden Gipfel, die dank der Luftseilbahnen zum Cardeda, dem Monte Comino, dem Monte Sasso und Mottarone bequem erreichbar sind. Wildromantische Sehenswürdigkeiten wie die botanischen Gärten von Verbania, das Eremitenkloster Santa Caterina del Sasso Ballaro und die Burg von Angera machen den maritimen Alpentraum perfekt.

Sightseeing-Highlight: Tagesausflug auf die märchenhafte Isola Bella mit einem Schiff ab Baveno oder Stresa

Preise: ab 42 €/Nacht

Jetzt Ferienwohnung am Lago Maggiore buchen

6. CHIEMSEE

Chiemsee Fraueninsel

Der Blick auf die bayerischen Alpen und die Fraueninsel machen einen Ferienhausurlaub am Chiemsee zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Der Chiemsee in Oberbayern wird als größter See Bayerns auch gerne als „bayerisches Meer“ bezeichnet. Entlang der 64 Kilometer langen Uferlinie können sich Badegäste an 12 Badestellen erholen, mit ihren Vierbeinern in den von Fachwerkhäusern und Hütten gesäumten Altstädten von Breitbrunn, Gstadt und Staudach flanieren und das reichhaltige Brauchtum des Chiemgau genießen. Auch Wanderer und Mountainbiker genießen den Almsommer am Chiemsee in vollen Zügen. Im Winter locken die umliegenden Skigebiete bei Hohneck und Sudelfeld und die verschneiten Chiemgauer Berge in eine der beliebtesten Urlaubsregionen Bayerns. Auch für Paraglider und Drachenflieger ist der Chiemsee aufgrund der günstigen Winde ein Paradies. Auf der Fraueninsel kann man das von Benediktinerinnen bewohnte Kloster Frauenchiemsee besichtigen.

Sightseeing-Highlight: Das von König Ludwig II erbaute Schloss auf der Herreninsel ist das bayerische Versailles.

Preise: ab 35 €/Nacht

Jetzt Ferienwohnung am Chiemsee buchen

7. LUGANER SEE

Panoramablick auf den Luganer See

Der knapp 50 Quadratkilometer große Luganer See erinnert von oben an einen schwedischen Fjord.

Der Luganer See gehört zwar nur zu 37 Prozent zu Italien, zählt aber trotzdem zu den schönsten Gewässern im alpinen Norditalien, die aufgrund ihrer guten Erreichbarkeit jederzeit einen Kurztrip wert sind. Der Lago di Lugano liegt genau zwischen dem Lago Maggiore und dem Comer See. Perfekte Voraussetzungen, um den größeren Geschwistern einen Besuch abzustatten. Das zum Tessin und der Lombardei gehörende Gewässer wird durch einen künstlichen Damm bei Melide in ein Nord- und Südbecken geteilt. Die schönsten Ausblicke auf den See genießt man vom Monte Bre im Osten, vom Monte San Salvadore im Westen oder von dem zum Unesco-Weltkulturerbe gehörenden Monte San Giorgio. Die pittoresken Ortschaften Porlezza, Ponte Tresa und Valsolda sind ideale Startpunkte für einen erholsamen und kurzweiligen Ferienhausurlaub im hohen Norden von Bella Italia.

Sightseeing-Highlight: Wer dem Spielcasino Campione d’Italia am Ostufer einen Besuch abstattet, befindet sich aufgrund der komplizierten Grenzführung in einer vollständig von der Schweiz umschlossenen Enklave.

Preise: ab 39 €/Nacht

Jetzt Ferienwohnung am Luganer See buchen

8. AMMERSEE

Zugspitze am Ammersee, Bayern

Vom Ammersee in Oberbayern hat man einen perfekten Blick auf die Zugspitze.

Baden, Segeln, Windsurfen, Huskie-Touren, Golfen, Snowboarden, Ballonfliegen – das alles und noch viel mehr kann man beim Ferienhausurlaub am Ammersee in Oberbayern machen. Die zehn Strände und Cafes entlang der 43 Kilometer langen Küste locken während der Sommermonate viele Tagesausflügler an eines der wichtigsten bayerischen Feuchtgebiete. Hier finden Angler auch viele endemische Fische und eine Barschart vor, die es nur im Ammersee gibt. Die auf Naturschutz und nachhaltigen Tourismus ausgelegte Urlaubsregion gehört zusammen mit dem Starnberger See, dem Wörthsee, dem Pilsensee und dem Weßlinger See zum Fünfseenland, das für seine urigen Raddampfer und die erstklassige Wasserqualität weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt ist. Ein Ferienhaus mit Seeblick in Diessen, Eiching oder Herrsching ist dank des saisonübergreifenden Freizeitangebots auch im Frühling oder Herbst ein wahrer Genuss.

Sightseeing-Highlight: Im Kloster Andechs in der Nähe des Ostufers kann man handmachtes Bier und klösterliche Köstlichkeiten genießen.

Preise: ab 52 €/Nacht

Jetzt Ferienwohnung am Ammersee buchen

9. ISEOSEE

Iseosee, Italien

Der Iseosee liegt nur 25 Kilometer von Bergamo und Brescia entfernt und eignet sich perfekt als alpin-maritime Basis für eine Städtereise.

Bis vor kurzem war der kleine aber feine Iseosee ein echter Geheimtipp. Seit der Landschaftskünstler Christo den 65 km² großen See mit seinen „Floating Piers“ für kurze Zeit begehbar gemacht hat, ist der Iseosee in aller Munde. Dank der Fallwinde entlang der Steilufer ist der Iseosee ein wahres Segelsportparadies. Auch die zahlreichen Strandbäder und Badestellen zu beiden Seiten des Ufers sorgen dafür, dass am Iseosee nie Langeweile aufkommt. In den Weinhandlungen der Orte Iseo, Paratico und Sulzano kann man sich die erstklassigen Tropfen aus dem Weinbaugebiet Franciacorta preiswert abfüllen lassen. Trotz der Steilhänge entlang der Ufer lässt sich der See mit dem Auto oder Fahrrad komplett umrunden. Zwischen Paratico und Pisogne im Norden verkehrt eine Bahn. Südlich des Naturreservats Torbiere del Sebino können Golfer auf dem 27-Loch Golfplatz ihr Handycap verbessern.

Sightseeing-Highlight: Von der bewohnten Insel Monta Isola genießt man einen schönen Rundumblick auf die Häfen von Marone und Sale Marasino.

Preise: ab 47 €/Nacht

Jetzt Ferienwohnung am Iseosee buchen

10. PLAUER SEE

Plau am See Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Vom Plauer See aus kann man Schiffsausflüge bis zum Fleesensee unternehmen.

Die Erlebniswelt Plauer See gehört zu den beliebtesten Bade- und Angelrevieren im Osten Deutschlands. Als drittgrößter See innerhalb der Mecklenburgischen Seenplatte verfügt der Plauer See über eine perfekte Infrastruktur, wenn es um Wassersport, Freizeitvergnügen und kulinarische Highlights geht. Der Luftkurort Plau am See verzaubert Besucher mit einer malerischen Altstadt, dem Bärenwald und den barrierefreien Angeboten für mobilitätseingeschränkte Seebesucher. Der rote Rundbus um den Plauer See ermöglicht dank 21 Haltepunkten eine stressfreie und bequeme Erkundung der Sehenswürdigkeiten rund um Alt Schwerin, Zislow und Lenz. Im Norden des Sees befindet sich ein weitläufiges Naturschutzgebiet, das zu Fuß oder mit dem Rad erkundet werden kann.

Sightseeing-Highlight: In den ersten beiden Oktoberwochen locken die „Müritz Fischtage“ zahlreiche Fischliebhaber an den Plauer See.

Preise: ab 31 €/Nacht

Jetzt Ferienwohnung am Plauer See buchen


Ferienhausmiete.de wünscht Euch viel Spaß und Erholung am See eurer Wahl und einen angenehmen Aufenthalt in eurer Ferienwohnung mit Seeblick!

 

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

Leave a comment

*